Notebookcheck Logo

Samsung Galaxy Z Fold4 und Flip4 sollen ein praktisches Multitasking-Feature des Oppo Find N bekommen

Samsung Galaxy Z Fold4 und Galaxy Z Flip4 sollen eine praktische Multitasking-Geste des Oppo Find N erhalten (Bild: Galaxy Z Fold3, Notebookcheck)
Samsung Galaxy Z Fold4 und Galaxy Z Flip4 sollen eine praktische Multitasking-Geste des Oppo Find N erhalten (Bild: Galaxy Z Fold3, Notebookcheck)
Chinesische Smartphone-Hersteller wie Huawei, Xiaomi, Oppo und Honor haben mit ihren Foldables gezeigt, dass es auch außerhalb des Galaxy-Universums tolle Ideen gibt, wie man faltbare Smartphones und Tablets verbessern kann. Mit dem Galaxy Z Fold4 und Galaxy Z Flip4 dürfte Samsung zumindest eines der sehr praktischen Features aus dem Oppo Find N übernehmen.

Mittlerweile wissen wir ja sogar wann Samsung Galaxy Z Fold4 und Galaxy Z Flip4 offiziell vorstellen werden, zumindest hat ein Leaker die laut seiner Quellen wahrscheinlichsten Termine für das Galaxy Unpacked Event sowie die Verfügbarkeit der beiden neuen Samsung-Foldables samt Galaxy Watch5-Serie heute Nacht ausgeplaudert. Wie sich die Nachfolger von Galaxy Z Fold3 (hier bei Amazon erhältlich) und Galaxy Z Flip3 (hier bei Amazon verfügbar) in punkto Hardware verändern werden, haben uns Leaker in den letzten Tagen und Wochen ja bereits ausführlich gezeigt (siehe auch Linkliste ganz unten), doch auch die Software wird offenbar besser an den Multitasking-Alltag eines Falt-Handy-Nutzers angepasst, wie Ice Universe heute via Twitter verrät.

Praktische Geste für den Split-Screen-Modus

Seinen Informationen zufolge werden sowohl Galaxy Z Fold 4 als auch Galaxy Z Flip 4 das Teilen des Displays mittels Fingergeste unterstützen, wie das Oppo beim Find N erstmals implementiert hat. Oppos erstes, Ende 2021 vorgestelltes Falt-Handy hat nicht nur dank seines kleineren und breiteren Formfaktors sondern auch durch einige praktische Gesten für besseres Multitasking mit mehreren Apps viele Freunde in China gefunden, zumindest eine dieser Gesten scheint nun auch in Samsungs OneUI Android-Oberfläche Einzug zu halten.

Konkret wird man offenbar mit einem Wisch von oben nach unten das Display in zwei Hälften teilen können, was deutlich schneller wäre als Samsungs aktuelle Methode über das seitliche Dock im Galaxy Z Fold3 beziehungsweise die entsprechenden Icons in One UI. Wie die Geste funktioniert zeigt die Animation unten, die wir von Oppos Webseite ausgeborgt haben. Von Samsung bestätigt ist diese neue Funktion noch nicht, die Aussagen des Leakers waren in der Vergangenheit aber oft korrekt. Ob Samsungs ältere Foldables das neue Feature per Softwareupdate ebenfalls noch lernen, ist noch nicht bekannt.

Laut Leak sollen Samsung Galaxy Z Fold4 und Galaxy Z Flip4 die praktische Oppo Find N-Geste für den Split-Screen-Modus erhalten (Bild: Oppo)
Laut Leak sollen Samsung Galaxy Z Fold4 und Galaxy Z Flip4 die praktische Oppo Find N-Geste für den Split-Screen-Modus erhalten (Bild: Oppo)

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-06 > Samsung Galaxy Z Fold4 und Flip4 sollen ein praktisches Multitasking-Feature des Oppo Find N bekommen
Autor: Alexander Fagot,  9.06.2022 (Update:  9.06.2022)