Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

So will Huawei trotz US-Bann den Handy-Konkurrenten Samsung schlagen

So will Huawei trotz US-Bann den Handy-Konkurrenten Samsung schlagen.
So will Huawei trotz US-Bann den Handy-Konkurrenten Samsung schlagen.
Wegen der US-Sanktionen gegen Huawei hat der Branchenriese aus China den Zugang zu vielen wichtigen Schlüsseltechnologien und Services verloren. Besonders der Verlust der Google Services und Apps traf Huawei mitten ins Herz. Trotzdem hält Huawei an seinem Plan fest, den Konkurrenten aus Südkorea zu überholen.
Ronald Matta,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Da hilft auch kein Tricksen und Schummeln - das Handelsverbot der US-Regierung gegen Huawei zeigt schwere Auswirkungen auf das Handygeschäft des Branchenriesen außerhalb Chinas. Viele Smartphone-Käufer meiden die neuen Flaggschiff-Handys von Huawei wie das Huawei P40 (Huawei P40 und Huawei P40 Pro bei Amazon.de ab 799 Euro) oder das Honor 30 Pro, da diese Telefone von Huawei nicht mehr die Googles Apps wie Play Store, Google Search, Google Maps, Gmail, Google Drive und andere Services an Bord haben.

Trotz der negativen Auswirkungen des US-Banns konnte Huawei im vergangenen Jahr die Auslieferungen seiner Smartphones um 35 Millionen auf 240 Millionen Einheiten steigern. Laut einem US-Bericht belegte Huawei damit den zweiten Platz bei den größten Handyherstellern vor Apple, konnte die Nummer 1 auf dem Smartphone-Markt Samsung allerdings nicht schlagen.

Huawei hält laut dem Bericht allerdings eisern an seiner Roadmap für den Marktkampf mit dem Konkurrenten Samsung fest. Zentraler Bestandteil der Überlebensstrategie von Huawei ist die AppGallery. Huawei glaubt, dass der Schlüssel um Samsung zu übertreffen darin liegt, die AppGallery sicherer und verbraucherfreundlicher als den Google Play Store zu machen. Zudem will Huawei anders als Xiaomi keine Kundendaten an Server in China senden. Diese Maßnahmen sollen die Käufer dazu bewegen, trotz fehlender Google-Services, ein Huawei-Smartphone zu kaufen.  

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13174 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > So will Huawei trotz US-Bann den Handy-Konkurrenten Samsung schlagen
Autor: Ronald Matta,  4.05.2020 (Update:  4.05.2020)