Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

WhatsApp lässt User bereits gelöschte Dateien downloaden

WhatsApp lässt User bereits gelöschte Dateien downloaden
WhatsApp lässt User bereits gelöschte Dateien downloaden
Die Android-Version 2.8.113 von WhatsApp beinhaltet ein paar neue Funktionen. Neben einigen Bugfixes gibt es ein neues Feature, welches dem User erlaubt bereits gelöschte Mediendateien vom Server herunterzuladen. Die Funktion bedeutet allerdings auch, dass sämtliche, private Medieninhalte auf unebekannte Zeit auf den Servern der Facebook-Tochter gespeichert werden.
Christian Hintze,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Anders als beispielsweise beim Konkurrenten Threema, lädt WhatsApp standardmäßig alle empfangenen Mediendateien in einen Ordner auf dem Smartphone herunter. Hat man nun zuvor als Nutzer Dateien aus diesem Ordner manuell gelöscht, dann konnte man auf diese Inhalte nicht mehr zugreifen. Bisher wurden zudem noch nicht heruntergeladene Inhalte nach rund 30 Tagen gelöscht, heruntergeladene Inhalte wurden gleich entfernt.

All das ändert sich mit dem neuesten Update. Ab jetzt erlaubt es WhatsApp, Tochterunternehmen von Facebook, Dateien die man aus dem Download-Ordner gelöscht hat wieder vom Server herunterzuladen. So gelangt ein Nutzer problemlos wieder an zuvor gelöschte Inhalte wie Videos, Fotos, Sprachnachrichten usw.

Anscheinend konnte das neue Feature bereits bestätigt werden, allerdings gibt es wohl noch immer ein Zeitlimit, bei „älteren“ Dateien gelingt der Download wohl nicht mehr und der Nutzer wird aufgefordert den Addressaten um eine Neuversendung der jeweiligen Inhalte zu bitten. Wie groß dieser Zeitraum ist, scheint noch unklar.

Daher ist auch unklar, wie lange die eigenen Medieninhalte denn nun auf den Servern von WhatsApp gespeichert werden, schließlich werden sie nun nicht mehr nach einem Download automatisch gelöscht. Um das Feature nutzen zu können muss der Nutzer noch über die Originalnachricht verfügen, in der die entsprechende Datei verschickt wurde.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Christian Hintze
Christian Hintze - Managing Editor - 1633 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Ein C64 markierte meinen Einstieg in die Welt der PCs. Mein Schülerpraktikum verbrachte ich in der Reparaturabteilung eines Computerladens, zum Abschluss durfte ich mir aus “Werkstattresten” einen 486er PC selbst zusammenbauen. Folglich begann ich später ein Informatikstudium an der Humboldt-Uni in Berlin, Psychologie kam hinzu. Nach meiner ersten Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni ging ich für ein Jahr nach London und arbeitete für Sega an der Qualitätssicherung von Computerspielübersetzungen, u.a. an Spielen wie Sonic & All-Stars Racing Transformed oder Company of Heroes. Seit 2017 schreibe ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-04 > WhatsApp lässt User bereits gelöschte Dateien downloaden
Autor: Christian Hintze, 16.04.2018 (Update: 16.04.2018)