Notebookcheck

Datenskandal: Auch EU will Facebook-Chef Zuckerberg befragen

Datenskandal: Auch EU will Facebook-Chef Zuckerberg befragen.
Datenskandal: Auch EU will Facebook-Chef Zuckerberg befragen.
Das EU-Parlament will mit Mark Zuckerberg sprechen und lädt den Facebook-Chef kurzerhand vor. EU-Justizministerin Věra Jourová und andere EU-Abgeordnete fordern, dass der CEO von Facebook persönlich vor dem Europäischen Parlament erscheint und Auskunft im Datenskandal gibt.

Der Gründer und CEO von Facebook Mark Zuckerberg wurde bereits vom EU-Parlament eingeladen, um dazu Stellung zu nehmen, ob im Zuge des Datenskandals um die britische Datenanalyse-Firma Cambridge Analytica unrechtmäßig gesammelte Daten zur Wahlmanipulation verwendet wurden. Jetzt legt die EU-Justizministerin Věra Jourová nach und fordert Zuckerberg nun mit Nachdruck dazu auf, vor dem Europäischen Parlament Rede und Antwort zu stehen. Andere EU-Abgeordnete schließen sich der Forderung von Jourová an.

Zuckerberg hatte es bereits in der Anhörung vor dem US-Kongress zu Protokoll gegeben, dass er als Facebook-Chef auch in anderen Ländern zum Datenskandal rund um Cambridge Analytica Stellung beziehen soll. Das EU-Parlament hat jetzt seiner Forderung, dass Zuckerberg persönlich vor dem Europäischen Parlament erscheint, nochmals Nachdruck verliehen. Das fordern jetzt auch Die beiden EU-Abgeordneten Sven Giegold und Jan Philip Albrecht. Wie die Süddeutsche Zeitung schreibt, ging ein diesbezüglicher Brief an Parlamentspräsident Antonio Tajani.

Wie die Tageszeitung weiter schreibt, werde Tajani aller Voraussicht nach diesem Wunsch entsprechen und Zuckerberg zur Vernehmung einladen. Giegold wird mit den Worten zitiert, dass Zuckerberg im US-Senat all die Fragen, die Europa hat, nicht beantwortet, weil sie ihm nicht gestellt wurden. Giegold verweist auf den möglichen Einfluss von Facebook auf das Brexit-Referendum oder die tschechischen Parlamentswahlen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-04 > Datenskandal: Auch EU will Facebook-Chef Zuckerberg befragen
Autor: Ronald Matta, 12.04.2018 (Update: 12.04.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.