Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

ZTE Axon 30 5G

Ausstattung / Datenblatt

ZTE Axon 30 5G
ZTE Axon 30 5G (Axon Serie)
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 870 5G 8 x 2.4 - 3.2 GHz, Cortex-A77 / A55 (Kryo 585)
Hauptspeicher
8192 MB 
, LPDDR5
Bildschirm
6.92 Zoll 20.5:9, 2460 x 1080 Pixel 388 PPI, Capacitive Touchscreen, 10 Multitouch-Points, 360 Hz Touch Sampling Rate, AMOLED, Corning Gorilla Glass, spiegelnd: ja, HDR, 120 Hz
Massenspeicher
128 GB UFS 3.1 Flash, 128 GB 
, 114.83 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, USB-C Power Delivery (PD), 1 HDMI, 1 DisplayPort, Card Reader: microSD (FAT, FAT32, exFAT), 1 Fingerprint Reader, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: Accelerometer, Proximity, Gyroscope, Compass, OTG
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac/ax (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.1, 2G (850, 900, 1800, 1900 MHz), 3G (Band 1, 2, 4, 5, 6, 8, 9, 19), LTE (Band 1, 2, 3, 4, 5, 7, 8, 12, 17, 18, 19, 20, 26, 28, 34, 38, 39, 40, 41), 5G Sub6 (Band 1, 3, 28, 37, 41, 77, 78), Dual SIM, LTE, 5G, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 7.8 x 170.2 x 77.8
Akku
4200 mAh Lithium-Ion
Laden
Schnellladen / Quick Charge
Betriebssystem
Android 11
Kamera
Primary Camera: 64 MPix (IMX682, f/1.8) + 8 MPix (Ultrawide, f/2.2, 120°) + 5 MPix (Macro) + 2 MPix (Depth); Camera2-API-Level: Level 3
Secondary Camera: 16 MPix (f/2.45, 1.12 µm, Under-Display-Camera)
Sonstiges
Lautsprecher: Mono, Tastatur: Onscreen, 65W-Charger, USB-Cabel, SIM-Tool, Audio-Jack-Adapter, Protective Case, Headset, MyOS 11, 12 Monate Garantie, SAR: not specified; GNSS: GPS (L1, L5), Glonass (L1), BeiDou (B1, B2a), Galileo (E1, E5a), DRM Widevine L1, Lüfterlos
Gewicht
189 g, Netzteil: 132 g
Preis
499 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 78% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 85% Mobilität: 70%, Gehäuse: 70%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das ZTE Axon 30 5G

78% ZTE Axon 30
Quelle: Chinahandys.net Deutsch
Nach dem Xiaomi Mix 4 ist das ZTE Axon 30 nun unser zweites Smartphone mit UDC im Test. Für knapp 500€ mit 8/128GB Speicher liefert das ZTE Axon 30 ein gutes Full-Screen Erlebnis.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.09.2021
Bewertung: Gesamt: 78% Leistung: 80% Bildschirm: 85% Mobilität: 70% Gehäuse: 70%
Schrödingers versteckte Frontkamera
Quelle: Inside Handy Deutsch
Es bietet eine überaus ordentliche Leistung, unterstützt alle wichtigen Übertragungsstandards und lässt sich bei Bedarf ziemlich schnell laden.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 28.08.2021

Kommentar

Qualcomm Adreno 650: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 865 SoC. Laut Qualcomm um 25% schneller als die alte Adreno 640 im Snapdragon 855.

Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


SD 870: High-End SoC (System on a Chip) für Smartphones welcher Mitte 2021 vorgestellt wurde. Integriert unter anderen einen schnellen "Prime Core" mit bis zu 3,2 GHz und drei weitere schnelle Cortex-A77 basierende Performance-Kerne. Zum Stromsparen wurden außerdem 4 weitere ARM Cortex-A55 Kerne verbaut.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


6.92": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.189 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.


ZTE:

ZTE ist die Kurzform für Zhong Xing Telecommunication Equipment Company Limited, die 1985 in China gegründet wurde. Zur Produktpalette gehören beispielsweise USB-Sticks, Router, Smartphones und Tablets.

Die Bewertungen der relativ zahlreichen Testberichte weisen eine große Bandbreite von unterdurchschnittlich bis sehr gut auf (2016).


78%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte anderer Hersteller

Oppo Find X3
Adreno 650
Vivo X60
Adreno 650
Vivo iQOO Neo5
Adreno 650
Xiaomi Mi 11X
Adreno 650
OnePlus 9R
Adreno 650

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

ZTE Nubia RedMagic 6R
Adreno 660, Snapdragon SD 888 5G, 6.67", 0.186 kg
ZTE Nubia Z30 Pro
Adreno 660, Snapdragon SD 888 5G, 6.67", 0.198 kg
ZTE Blade 11 Prime
PowerVR GE8320, Mediatek Helio 20 Helio P22 MT6762, 6.52", 0.19 kg
ZTE Axon 30 Pro
Adreno 660, Snapdragon SD 888 5G, 6.67", 0.186 kg
ZTE Axon 30 Ultra 5G
Adreno 660, Snapdragon SD 888 5G, 6.68", 0.188 kg

Laptops des selben Herstellers

ZTE Grand X View 4
Adreno 308, Snapdragon 200 SD 215, 8.00", 0.37 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > ZTE Axon 30 5G
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.09.2021)