Notebookcheck

gamescom 2020 | gamescom startet Wild Card-Aktion

gamescom 2020 | gamescom startet Wild Card-Aktion.
gamescom 2020 | gamescom startet Wild Card-Aktion.
Die gamescom hat die "Wild Card"-Aktion für dieses Jahr gestartet. Bis zum 5. Februar 2020 haben Privatbesucher sich für den Newsletter der gamescom anmelden die Chance, eine Wild Card für den Messebesuch in Köln zu erhalten.

Die "Wild Card"-Aktion der gamescom 2020, die in diesem Jahr vom 25. bis 29. August in Köln stattfindet, ist nun offiziell gestartet. Damit haben alle bestehenden Newsletter-Abonnenten oder diejenigen, die sich bis zum 5. Februar 2020 für den Privatbesucher-Newsletter der gamescom anmelden, die Chance auf ein Ticket für den Fachbesucher- und Medientag (Einlass in die Entertainment-Area ab 13:00 Uhr).

Auch 2020 sind die Wild Cards wieder streng limitiert. Der Messeveranstalter spricht dabei von einem Kontingent analog zum Vorjahr, das wie in den Jahr zuvor wieder unter allen Abonnenten des gamescom-Newsletters für Privatbesucher verlost wird. Jeder Abonnent hat die Chance auf den Kauf von zwei Wild Cards.

Besitzer einer Wild Card erhalten am exklusiven Fachbesucher- und Medientag (25. August 2020) ab 13:00 Uhr Zugang in die Entertainment Area der Computer- und Videospielemesse. Noch bevor die gamescom am Mittwoch, den 26. August, dann ihre Tore für alle Gaming-Fans öffnet, können Wild Card-Inhaber schon die neuesten Spiele und Gaming-Highlights erleben.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-01 > gamescom startet Wild Card-Aktion
Autor: Ronald Matta, 27.01.2020 (Update: 27.01.2020)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.