Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

17,3 Zoll großes Acer Aspire 5 A517 überzeugt im Test mit solider Ausstattung für gut 1.000 Euro

Das Acer Aspire 5 A517-52G-79Z5 überzeugt in unserem Test. (Bild: Acer)
Das Acer Aspire 5 A517-52G-79Z5 überzeugt in unserem Test. (Bild: Acer)
Das Acer Aspire 5 A517 mit der Modellnummer A517-52G-79Z5 bietet für gut 1.000 Euro unter anderem Intel i7-1165G7, 16 GB RAM und GeForce MX350. In unserem Test hat es in vielen Belangen überzeugt und sich kaum Schwächen geleistet.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Acer deckt mit seinen Aspire-Modellen eine breite Bandbreite ab 14 Zoll ab. Die größte Diagonale misst 17,3 Zoll und bietet damit viel Anzeigefläche, auch wenn der Bildschirm nur mit 1.920 x 1.080 Pixeln auflöst. Unter der Haube des Acer Aspire 5 A517-52G-79Z5 stecken unter anderem der aktuelle Tiger Lake Intel Core i7-1165G7, die Mittelklasse-Grafikkarte NVIDIA GeForce MX350 sowie 16 GB DDR4-3200 SDRAM. Die Kombination langt allemal für flüssiges Surfen und Arbeiten, erlaubt zudem auch das eine oder andere Spiel.

In unserem Test des Acer Aspire 5 A517 kann das Laptop in vielen Belangen überzeugen. Los geht es bei dem edlen und hochwertig verarbeiteten Aluminiumgehäuse, das mit 2,2 kg für ein 17,3-Zoll-Notebook angenehm leicht und recht kompakt ausfällt. Das Display ist matt und damit unempfindlich gegen Reflektionen, was gerade beim Arbeiten im Freien positiv auffällt.

Anschlussseitig ist das Gerät mit USB-A und -C, HDMI und LAN sowie 3,5-mm-Klinke für die meisten Nutzer ausreichend bestückt. Die WLAN-Geschwindigkeit viel trotz Intel Wi-Fi 6 AX201 im Test überraschend langsam aus und auch der Lüfter dürfte gerade unter Last gerne etwas leiser laufen. Zudem hätten wir uns eine etwas längere Akkulaufzeit gewünscht, die im Vergleich zu einigen anderen, teils aber auch deutlich teureren 17-Zoll-Laptops hinterherhinkt. Für ein Gerät der Preisklasse um 1.000 Euro liefert der Acer Aspire 5 A517-52G-79Z5 aber solide ab und überzeugt im Großen und Ganzen in unserem Test.

Weitere Eindrücke und Bilder sowie viele Benchmarkergebnisse gibt es im Testbericht zum Acer Aspire 5 A517-52G-79Z5.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Marcus Schwarten
Marcus Schwarten - Senior Tech Writer - 925 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2020
Technik begeistert mich seit rund 25 Jahren – vor allem dann, wenn sie das Leben leichter statt komplizierter macht. Besonders am Herzen liegen mir Mobile Devices wie Notebooks, Smartphones, Tablets und Smartwatches sowie der boomende Themenkomplex Smart Home. In diesen Bereichen arbeite ich seit vielen Jahren als Redakteur für Tests und News. Tätig war oder bin ich für verschiedene Webseiten, wie die Smart-Home-Blogs von homee, Nuki und siio sowie diverse Tech-Portale wie Giga und Techradar. Seit Frühling 2020 schreibe ich News und Laptop-Tests für Notebookcheck.
Kontakt: Facebook
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-03 > 17,3 Zoll großes Acer Aspire 5 A517 überzeugt im Test mit solider Ausstattung für gut 1.000 Euro
Autor: Marcus Schwarten, 13.03.2021 (Update: 11.03.2021)