Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Acer Nitro 5 AN515-44-R5FT

Ausstattung / Datenblatt

Acer Nitro 5 AN515-44-R5FT
Acer Nitro 5 AN515-44-R5FT (Nitro 5 AN515 Serie)
Prozessor
AMD Ryzen 5 4600H 6 x 3 - 4 GHz, Renoir (Zen 2)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce GTX 1650 Ti Mobile - 4096 MB, Kerntakt: 1350 MHz, Speichertakt: 1500 MHz, GDDR6, ForceWare 446.14, Optimus
Hauptspeicher
8192 MB 
, SO-DIMM DDR4-3200, Single Channel, 1 von 2 Slots belegt
Bildschirm
15.60 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, Panda LM156LF-2F01 (NCP004D), IPS, Full HD, spiegelnd: nein, 144 Hz
Mainboard
AMD Promontory/Bixby FCH
Massenspeicher
SK Hynix BC511 HFM512GDJTNI, 512 GB 
, PCIe-SSD, Slots: 2x M.2 Typ 2280 & 1x 2.5 Zoll
Soundkarte
Realtek ALC295 @ AMD K17.6 - Audio Processor - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
4 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 0 USB 3.1 Gen2, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: 3.5 mm Klinke
Netzwerk
Killer E2600 Gigabit Ethernet Controller (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Wi-Fi 6 AX200 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 24 x 363 x 255
Akku
57.48 Wh, 3733 mAh Lithium-Polymer, 4 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: HD
Sonstiges
Lautsprecher: 2.0, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, 135-Watt-Netzteil, Quick Start Guide, 2.5-Zoll-Adapter, Nitro Sense, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.176 kg, Netzteil: 343 g
Preis
1000 EUR

 

Preisvergleich

Bewertung: 79.9% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: - %, Leistung: 88%, Ausstattung: 52%, Bildschirm: 81% Mobilität: 73%, Gehäuse: 74%, Ergonomie: 79%, Emissionen: 81%

Testberichte für das Acer Nitro 5 AN515-44-R5FT

79.8% Test Acer Nitro 5 AN515-44 Laptop: AMD datet Nvidia | Notebookcheck
Das Acer Nitro 5 AN515-44 verbindet das Beste aus beiden Welten: Eine leistungsstarke Ryzen-CPU von AMD und eine potente Turing-GPU von Nvidia. Lesen Sie in unserem Testbericht, ob es sich dabei um ein Traumpaar handelt.
80% Acer Nitro 5 AN515-44 review: Solid performance at a reasonable price
Quelle: Expert Reviews Englisch EN→DE
The combination of a reasonably powerful AMD Ryzen CPU and a decent Nvidia GPU in a laptop costing less than £1,000 was always going to be a pretty good idea, and the upgrade options are nothing if not comprehensive. It's a shame, then, that the screen rather lets the side down, and the sound system could be better. But for a dedicated gaming machine, it’s a solid purchase at this price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.04.2021
Bewertung: Gesamt: 80%
Acer Nitro 5 (AN515-44) - disassembly and upgrade options
Quelle: Laptop Media Englisch
Support, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.10.2020
Đánh giá chi tiết bộ đôi Acer Nitro AN515: Dù khác biệt với CPU Intel và CPU AMD nhưng cả hai sẽ không làm bạn thất vọng
Quelle: The Gioididong VN→DE
Positive: Modern design; great built quality; powerful hardware; high performance; premium design; nice display.
Vergleich, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 19.03.2021

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 1650 Ti Mobile: Mid-Range Notebook-Grafikkarte basierend auf der Desktop GTX 1650 Ti mit Turing Architektur. Bietet keine Raytracing und Tensor-Kerne im Gegensatz zu den stärkeren RTX 2000 Modellen. Es sind anscheinend verschiedenste Versionen mit unterschiedlichen Taktraten und Spezifikationen erhältlich, die sich bei der Performance deutlich unterscheiden können.

Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


R5 4600H: Mobile APU mit sechs Zen 2 basierten Kernen welche mit 3 bis 4 GHz takten. Integriert eine Vega Grafikkarte mit 6 CUs und maximal 1500 MHz.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.60":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.176 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten.

2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil.

Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 


79.9%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
Acer Nitro 5 AN515-44-R7LD
GeForce GTX 1650 Ti Mobile
Acer Nitro 5 AN515-44-R3N9
GeForce GTX 1650 Ti Mobile
Acer Nitro 5 AN515-44-R6TE
GeForce GTX 1650 Ti Mobile

Geräte anderer Hersteller

HP Pavilion Gaming 15-ec1158ng
GeForce GTX 1650 Ti Mobile
Lenovo Legion 5 15ARH05-82B500C5GE
GeForce GTX 1650 Ti Mobile
Asus TUF A15 FA506II-HN188
GeForce GTX 1650 Ti Mobile
Asus TUF Gaming A15 FA506II-BQ018
GeForce GTX 1650 Ti Mobile

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion Gaming 15-ec1028ns
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H
HP Pavilion Gaming 15-ec1013ns
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H
Haier GG1500A, i5-10200H GTX 1650 Ti
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10200H
Acer Aspire 7 A715-75G-57H8
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Coffee Lake i5-9300H
Acer Nitro 5 AN515-55-59KS
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H
Dell G3 15 3500-H5JDG
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H
Asus TUF Gaming A15 FX506LI-HN109
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10870H
Asus TUF Gaming A15 FX506LI-HN109T
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H
Lenovo Legion Slim 7i-82BC002FGE
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H
Dell XPS 15 9500-XHR6F
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i9-10885H
Asus TUF A15 FA506II-BQ029
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H
HP Pavilion Gaming 16-a0007ns
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H
Acer Predator Helios 300 PH315-53-5507
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H
Lenovo IdeaPad Creator 5 15IMH05-82D4003GGE
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H
Dell XPS 15 9500-XXFY5
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H
HP Omen 15-en0261ng
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H
Dell G5 15 5500 i7-10750H, 1650 Ti
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i7-10750H
HP Omen 15-en0001ns
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H
HP Envy 15-ep0003ns
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H
Lenovo Ideapad Creator 5 15IMH05, i5-10300H GTX 1650 Ti
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Comet Lake i5-10300H
Schenker XMG Core 15-M20hdw
GeForce GTX 1650 Ti Mobile, Renoir (Ryzen 4000 APU) R7 4800H
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Nitro 5 AN515-44-R5FT
Autor: Stefan Hinum, 21.12.2020 (Update: 21.12.2020)