Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Adafruit M4SK: Einplatinenrechner in Brillenform erhältlich

Adafruit M4SK: Einplatinenrechner in Brillenform erhältlich
Adafruit M4SK: Einplatinenrechner in Brillenform erhältlich
Mit dem Adafruit Monster M4SK ist ab sofort ein schlanker Einplatinenrechner erhältlich, der mit einer Brille und zwei Displays ausgeliefert wird.
Silvio Werner,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Zugegeben: Adafruit richtet sich mit der Monster M4SK zweifellos an ein sehr spezielles Publikum, welches gerne einen Einplatinenrechner am Körper trägt.

Konkret besteht das Set aus einem Einplatinenrechner, der mit einem 120 MHz schnellen Cortex M4-Mikrocontroller ausgestattet ist. Bild- und Soundeffekte können auf dem acht Megabyte großen QSPI-Speicher abgelegt werden.

Die beiden, jeweils mit 240 x 240 Pixeln auflösenden TFT-Bildschirme für die beiden Augen können je über einen eigenen SPI-Bus angebunden werden, zur Wiedergabe von Geräuschen und Soundeffekten sind zwei 1-Watt-Lautsprecher verbaut.

Die Brille bringt neben einem Lichtsensor auch drei haptische Tasten mit, die Stärke der Hintergrundbeleuchtung lässt sich justieren. Wie für einen Einplatinenrechner üblich, sind zahlreiche I/O-Ports verfügbar, wobei diese zum Teil kompatibel zu Grove-Boards sind.

Die M4SK-Brille ist ab sofort für 45 Euro erhältlich, passender und anpassbarer Code zur Anzeige von virtuellen Augen wird mitgeliefert.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Silvio Werner
Silvio Werner - Senior Tech Writer - 3834 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2017
Ich bin seit über zehn Jahren journalistisch aktiv, den Großteil davon im Bereich Technologie. Dabei war ich unter anderem für Tom's Hardware und ComputerBase tätig und bin es seit 2017 auch für Notebookcheck. Mein aktueller Fokus liegt insbesondere auf Mini-PCs und auf Einplatinenrechnern wie dem Raspberry Pi – also kompakten Systemen mit vielen Möglichkeiten. Dazu kommt ein Faible für alle Arten von Wearables und insbesondere für Smartwatches. Hauptberuflich bin ich als Laboringenieur unterwegs, weshalb mir weder naturwissenschaftliche Zusammenhänge noch die Interpretation komplexer Messungen fern liegen.
Kontakt: silvio39191
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-08 > Adafruit M4SK: Einplatinenrechner in Brillenform erhältlich
Autor: Silvio Werner, 20.08.2019 (Update: 20.08.2019)