Notebookcheck

Boardcon Idea3399: Einplatinenrechner unterstützt M.2-SSDs

Boardcon Idea3399: Einplatinenrechner unterstützt M.2 NVMe-SSD
Boardcon Idea3399: Einplatinenrechner unterstützt M.2 NVMe-SSD
Mit dem Boardcon Idea3399 kommt ein neuer, durchaus leistungsstarker Einplatinenrechner auf den Markt. Dieser unterstützt unter anderem die Installation einer schnellen SSD.
Silvio Werner,

Der lediglich 13,5 x 9,0 Zentimeter große Einplatinenrechner basiert auf dem Rockchip RK3399, der zwei Cortex A72- und vier Cortex A53-Kerne mitbringt. Dem Chip steht ein vier Gigabyte großer LPDDR4-Speicher zur Verfügung, der acht Gigabyte große eMMC-Speicher kann via microSD-Karte oder mit einer M.2-SSD erweitert werden.

Zur Bildausgabe steht ein HDMI 2.0-Port, ein Mini-DisplayPort und zwei DSI-Ausgänge bereit. Gigabit-Ethernet ist verbaut, zur drahtlosen Anbindung steht WiFi 802.11 a/b/g/n/ac und Bluetooth 4.1 zur Verfügung. Ein LTE-Modul lässt sich ergänzen.

Während handelsübliche Peripheriegeräte über USB angeschlossen werden können, stehen die für Einplatinenrechner üblichen Pins zum Anschluss von Sensoren und Aktoren bereit. Der Hersteller sieht das Modell insbesondere für den Einsatz in IoT-Umgebungen prädestiniert. Als Betriebssystem kommt Android zum Einsatz.

Der Boardcon Idea3399 ist bereits erhältlich, Informationen zum Preis liegen noch nicht vor.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-09 > Boardcon Idea3399: Einplatinenrechner unterstützt M.2-SSDs
Autor: Silvio Werner, 18.09.2019 (Update: 18.09.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.