Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Amazon Alexa: Echo versteht sich jetzt auch mit iCloud-Kalender

Amazon Alexa: Echo versteht sich jetzt auch mit iCloud-Kalender
Amazon Alexa: Echo versteht sich jetzt auch mit iCloud-Kalender
Der Sprachdienst Alexa von Amazon hat wieder dazugelernt und kann jetzt über Echo oder Echo Dot auch Termine in den persönlichen Apple iCloud Kalenderdienst abfragen und speichern.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Bisher konnten Nutzer des cloudbasierten Sprachdienstes Alexa von Amazon ihre Kalender aus der Google G Suite und Gmail sowie aus gewerblichen Office-365-Nutzerkonten mit Exchange Online-Mailbox und Outlook.com E-Mail-Konten inklusive Hotmail-, Live- oder MSN-Accounts über Amazon Echo und Echo Dot per Sprachbefehlen nutzen.

Ab sofort lässt sich auch in Deutschland der Apple iCloud-Kalender mit Alexa verbinden. Dazu muss der Nutzer entweder innerhalb der Alexa-App unter "Einstellungen" das jeweils entsprechende persönliche Kalender-Konto verknüpfen oder der User nutzt hierfür die "Einstellungen" über die Amazon Echo-Webseite. Um den iCloud-Kalender mit Amazon Echo oder Echo Dot zu nutzen, muss die Zwei-Faktor-Authentifizierung der eigenen Apple-ID aktiviert sein.

Nach der Einrichtung lassen sich dann Termine einfach mit dem Sprachbefehl "Alexa, was steht für heute in meinem Kalender?" abfragen oder mittels Sprachansagen wie "Alexa, trage Mittagessen mit Sarah um 12 Uhr in meinen Kalender ein." verwalten. Die Unterstützung des iCloud-Kalender wurde vielfach von Alexa-Kunden angefragt und ist ab sofort für alle Alexa-fähigen Geräte wie Amazon Echo oder Echo Dot verfügbar und in den USA, Großbritannien und Deutschland nutzbar.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13480 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-06 > Amazon Alexa: Echo versteht sich jetzt auch mit iCloud-Kalender
Autor: Ronald Matta,  1.06.2017 (Update:  1.06.2017)