Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Analyst Kuo: Redesignte Apple Silicon MacBooks kommen erst im zweiten Halbjahr 2021

Das neue Design lässt noch auf sich warten: Erst im zweiten Halbjahr 2021 erwartet Analyst Kuo neue MacBooks mit Apple Silicon
Das neue Design lässt noch auf sich warten: Erst im zweiten Halbjahr 2021 erwartet Analyst Kuo neue MacBooks mit Apple Silicon
Zwei Jahre soll der Übergang zu Apple Silicon für die Macs insgesamt dauern, so der ursprünglich verkündete Plan aus Cupertino. Phase 2 mit weiteren MacBooks im neuen Design wird aber möglicherweise erst im zweiten Halbjahr 2021 eingeleitet, meint aktuell zumindest der bekannte Apple-Analyst Ming-Chi Kuo in seiner neuesten Nachricht an Investoren.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Wem das aktuelle Angebot in Sachen Apple Silicon MacBooks nicht reicht, wird möglicherweise ein ganzes Jahr warten müssen. Sicherlich, es könnte und wird 2021 möglicherweise bereits früher einen 24 Zoll iMac oder einen Mac Pro mit Apple Silicon geben, doch in Sachen MacBooks sieht der TFSecurities-Analyst Ming-Chi Kuo erst im zweiten Halbjahr 2021 wieder Lebenszeichen aus Cupertino.

Insbesondere das erwartete Redesign der MacBook-Reihe wird sich, einer neuen Meldung an Investoren zufolge, erst im zweiten Halbjahr 2021 materialisieren, zuletzt ging er von neuen 14 Zoll und 16 Zoll MacBook Pro-Laptops im zweiten oder dritten Quartal 2021 aus. Primär hat sich Kuo in seiner Analyse allerdings weniger mit den künftigen Macs als mit der Nachfrage zu aktuellen Apple-Produkten beschäftigt.

Hier sieht er durchaus gute Zeiten für Apple-Investoren, die Nachfrage nach iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max scheint höher zu sein als erwartet, was die etwas niedrigeren Absatzzahlen des regulären iPhone 12 sowie des iPhone 12 mini kompensiert. Auch das neue iPad Air mit Apple A14-SoC verkauft sich gut, neue Technologien wie 5G und Mini-LED sollen 2021 weiterhin Wachstum im Tablet-Sektor garantieren. 

Auch in Sachen Apple Watch und den neuen MacBooks mit Apple M1-Chip sieht der Analyst wenig Grund zur Sorge was Verkaufszahlen betrifft, einzig die Nachfrage nach AirPods fällt deutlich niedriger aus als zuletzt berechnet, was sich durch eine mögliche Verschiebung der AirPods 3 auf Juni 2021 bis zum zweiten Halbjahr 2021 noch verschlimmern könnte. 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7364 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-11 > Analyst Kuo: Redesignte Apple Silicon MacBooks kommen erst im zweiten Halbjahr 2021
Autor: Alexander Fagot, 25.11.2020 (Update: 25.11.2020)