Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple MacBook Pro mit OLED-Leiste: 3D-Renderbilder zeigen die Vorteile

Spotify unabhängig vom Displayinhalt steuern? Kein Problem!
Spotify unabhängig vom Displayinhalt steuern? Kein Problem!
Der Designer Martin Hajek hat 3D-Renderbilder einer gerüchteweise bevorstehenden neuen MacBook Pro-Generation mit OLED-Display-Leiste erstellt. Sehen Sie die Vorteile so einer Lösung!
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Vor einigen Wochen tauchten Gerüchte über ein Redesign der nächsten MacBook Pro-Generation seitens Apple auf. Im Zentrum der Gerüchte stand eine Leiste aus OLED-Panels oberhalb der Tastatur, deren Inhalt je nach Applikation unterschiedliche Inhalte anzeigen, beziehungsweise Steuerungstasten einblenden könnte. Auch die Authentifizierung mittels Touch ID soll darüber möglich sein. Kurze Zeit später tauchten erste Bilder der angeblichen Gehäuseteile auf. 

Nun hat der Designer Martin Hajek diese Gerüchte zum Anlass genommen, 3D-Rendergrafiken so einer Lösung zu erstellen, um die Vorteile zu demonstrieren. Man sieht beispielsweise die Möglichkeit, Spotify unabhängig vom Displayinhalt steuern zu können, auch die Verfolgung eines Downloads in Transmission ist darüber leicht möglich. Ähnlich der Statuszeile in iOS kann so eine OLED-Leiste Statusinformationen wie Batteriekapazität, Uhrzeit, Netzwerk-Status oder Benutzername anzeigen. Auch eine Suche ließe sich darüber anstoßen, ohne die Maus zu Hilfe zu nehmen. Natürlich ist auch die simple Anzeige der traditionellen Funktionstasten möglich. 

Ob Apple tatsächlich diesen Weg eingeschlagen hat, ist derzeit unbekannt. Es wäre allerdings eine weitere Möglichkeit, sich vom Einheitsbrei bestehender Notebook-Designs etwas abzuheben und ein wenig Touch-Funktionalität in traditionelle Notebooks zu integrieren ohne ein Touch-Panel als Display zu verwenden. Vermutlich wird Apple die neue MacBook Pro-Generation erst im Herbst veröffentlichen und nicht bereits morgen zur WWDC16

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

http://www.martinhajek.com/macbook-meets-oled/

via: http://www.theverge.com/circuitbreaker/2016/6/10/11901930/macbook-pro-oled-touch-bar-3d-concept-rumor

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 7 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7734 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-06 > Apple MacBook Pro mit OLED-Leiste: 3D-Renderbilder zeigen die Vorteile
Autor: Alexander Fagot, 12.06.2016 (Update: 12.06.2016)