Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple iPhone 8: Fotos vom finalen Design als Mock-Up geleakt

Apple iPhone 8: Fotos vom finalen Design als Mock-Up geleakt
Apple iPhone 8: Fotos vom finalen Design als Mock-Up geleakt
So sieht also das iPhone 8 von Apple aus, das im Herbst als Jubiläums-iPhone die Herzen der Apple-Fans höher schlagen lassen soll. Der Foto-Leak soll ein Mock-up des endgültigen Designs des iPhone 8 zeigen.
Ronald Matta,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

So soll Apples Jubiläums-iPhone in Form des iPhone 8 also aussehen. Das US-Magazin BGR feiert seinen Leak als exklusive Weltsensation: Der weltweit erste Blick auf Apples finales iPhone-8-Design heißt es da. Gezeigt wird offenbar ein Mock-up, das auf den ersten Blick tatsächlich viele kursierende Gerüchte und Spekulationen zum Apple iPhone 8 aufgreift. Entstanden sei das funktionslose Modell des vermeintlichen iPhone 8 vermutlich auf Basis von geleakten Produktionsplänen, heißt es in dem Bericht.

Der Foto-Leak zeigt einen Designansatz mit einem abgerundeten Edelstahlrahmen, der vorne und hinten von 2.5D-Glas eingefasst wird. Diese Sandwichbauweise, mit den zu den Rändern hin deutlich abgerundeten Glasflächen, erinnert etwas an den Look des Galaxy S8 von Samsung. An der Rückseite des iPhone-8-Modells ist der große Kamera-Buckel zu sehen, der anders als beim aktuellen iPhone 7 Plus nicht horizontal, sondern vertikal angeordnet ist.

Wie BGR einräumt, wirft das iPhone-8-Mock-up aber auch viele Fragen auf. Beispielsweise die Frage, wo Apple den Fingerabdrucksensor positioniert. An der Rückseite des Modells finden sich jedenfalls keine Hinweise auf einen Fingerabdruckscanner. Auch für BGR stellt sich damit die Frage, ob Apple den TouchID-Sensor bereits in das Display integrieren wird. Ist an diesem Mock-up etwas dran, dann bleibt Apple seiner mit dem iPhone 7 gezogenen Linie treu und verzichtet auch bei seinem iPhone 8 auf die betagte 3,5-Millimeter-Klinkenbuchse für Kopfhörer.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13225 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-05 > Apple iPhone 8: Fotos vom finalen Design als Mock-Up geleakt
Autor: Ronald Matta, 19.05.2017 (Update: 19.05.2017)