Notebookcheck

Archos 55 Diamond Selfie

Ausstattung / Datenblatt

Archos 55 Diamond Selfie
Archos 55 Diamond Selfie (Diamond Serie)
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
5.5 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, capacitive touch screen, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
,  GB 
, 64GB, microSD slot (up to 128GB)
Anschlüsse
Card Reader: microSD
Netzwerk
UMTS (900/2100), LTE (B1 / B3 / B7 / B20), Dual SIM, LTE
Kamera
Primary Camera: 13 MPix 13.0MP, AF, LED flash, video @ 1080p / 30fps
Secondary Camera: 5 MPix
Gewicht
184 g

 

Preisvergleich

Bewertung: 77% - Gut
Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 6 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 83%, Ausstattung: 79%, Bildschirm: 77% Mobilität: 78%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 80%, Emissionen: - %

Testberichte für das Archos 55 Diamond Selfie

Archos 55 Diamond Selfie
Quelle: Com! - 3/2017 Deutsch
Plus: Speicher: Üppiger Daten- und Arbeitsspeicher; SIM: Hybrid-Slot für zwei Mobilfunkkarten. Minus: Gewicht: Mit 184 Gramm ziemlich schwer.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.02.2017
80% Archos 55 Diamond Selfie
Quelle: Chip.de Deutsch
Das Archos 55 Diamond Selfie kommt als solider Allrounder mit ausreichend flottem Prozessor, gutem Akku und ordentlichem Display. Auch der 64 GByte große interne Speicher ist in dieser Klasse eine Seltenheit. Doch gerade bei der Kernkompetenz des sogenannten "Selfies" - der Kamera - kommt das Modell sichtlich ins Straucheln.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.12.2016
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 85% Ausstattung: 77% Bildschirm: 79% Mobilität: 81%
Archos 55 Diamond der glanzlose Diamant
Quelle: Curved Deutsch
Gerade durch den Zusatz "Selfie" im Namen haben wir trotz des geringen Preises mehr von den Kameras erwartet. Da haben andere Mittelklasse-Smartphones unter 300 Euro weniger Probleme. Auch dass der Fingerabdrucksensor so unzuverlässig funktioniert, nervt. Wer aber ein günstiges Smartphone mit großem farbstarken Display sucht, findet hier vielleicht einen günstigen Begleiter.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.11.2016

Ausländische Testberichte

80% Archos 55 Diamond Selfie 64GB
Quelle: Gadgetspeak Englisch EN→DE
Removing the back of a phone used for some to be essential in order to get access to the battery, now a lot of phones come sealed so batteries cannot be changed. This phone from Archos arrived without a back as the last reviewers cat had stolen/eaten/hidden it. But as it only performed a fashion role it is not essential; however I would not like to meet that reviewer’s cat on a dark night.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 05.03.2017
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 60% Leistung: 80% Gehäuse: 80%
74% Recensione Archos 55 Diamond Selfie
Quelle: AndroidWorld.it Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 16.01.2017
Bewertung: Gesamt: 74% Preis: 80% Ausstattung: 80% Bildschirm: 75% Mobilität: 75% Ergonomie: 80%
74% ARCHOS 55 Diamond Selfie – kovový Francúz zameraný na selfie
Quelle: Techbox SK→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.10.2016
Bewertung: Gesamt: 74%

Kommentar

Qualcomm Adreno 505: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 430/435 SoC. Basiert auf die 500er Grafikarchitektur wie der schnellere Adreno 520 im Snapdragon 820. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
430: Unterer Mittelklasse Octa-Core ARM Cortex-A53 SoC mit bis zu 1.4 GHz Taktfrequenz der eine Adreno 505 GPU, einen DDR3L-1600 Speicherkontroller und ein X6 LTE (Cat.4) Modem integriert.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5.5": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.184 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
Archos: Der französische Hersteller Archos S.A. wurde 1988 gegründet. Zunächst wurden Produkte wie zB MP3-Player produziert, ab 2009 auch Laptops, Smartphones und Tablets.  Die Weltmarktanteile sind begrenzt, es gibt aber etliche Testberichte zu Archos-Smartphones und Tablets. Die Bewertungen waren in den Anfangsjahren unterdurchschnittlich wurden aber bis 2016 besser.
77%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Gigaset GS280
Adreno 505
Wiko View 2 Go
Adreno 505
Huawei Y7 2018
Adreno 505
Honor 7A
Adreno 505
Sony Xperia R1
Adreno 505
Wiko View Prime
Adreno 505
Lenovo K6 Note
Adreno 505
Vivo Y66
Adreno 505
Nokia 5
Adreno 505
Nokia 6
Adreno 505
Vivo Y55
Adreno 505

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Doro 8080
Adreno 505, Snapdragon 439
Motorola Moto E6
Adreno 505, Snapdragon 435
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Archos 55 Diamond Selfie
Autor: Stefan Hinum (Update: 27.10.2016)