Notebookcheck

Medion Life X5520-MD99607

Ausstattung / Datenblatt

Medion Life X5520-MD99607
Medion Life X5520-MD99607 (Life Serie)
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
5.5 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 401 PPI, Capacitive, IPS, 2.5D Glass, spiegelnd: ja
Massenspeicher
64 GB eMMC Flash, 64 GB 
Anschlüsse
Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, Micro-USB 2.0
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0, LTE CAT4, UMTS, HSPA+, GSM/GPRS/EDGE, Dual SIM, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 8.9 x 152 x 77
Akku
3000 mAh Lithium-Ion
Betriebssystem
Android 6.0 Marshmallow
Kamera
Primary Camera: 13 MPix AF, Dual-LED Flash
Secondary Camera: 5 MPix
Sonstiges
Tastatur: Virtual, 24 Monate Garantie
Gewicht
161 g
Preis
300 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 81.5% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: - %, Leistung: 82%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 88% Mobilität: 84%, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Medion Life X5520-MD99607

80% Medion X5520
Quelle: PCtipp.ch Deutsch
Ansprechende Mittelklasse zum fairen Preis: Mit dem Life X5520 bringt der Hersteller Medion ein konkurrenzfähiges Mittelklasse-Smartphone auf den Schweizer Markt. Design, Verarbeitung und Speicherkapazität sind top. Kleinere Abzüge gibts bei der Kamera und beim fest verbauten Akku.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.12.2016
Bewertung: Gesamt: 80%
solide Mittelklasse, kein Premium
Quelle: RP-Online Deutsch
Wer auf der Suche nach einem Mittelklasse-Smartphone ist, sollte das X5520 zumindest mit in die nähere Auswahl nehmen. Dem beworbenen Premium-Anspruch wird es dann doch nicht ganz gerecht. Es gibt zahlreiche Konkurrenten in der Preisklasse, die zumindest ebenbürtig sind. Zum Beispiel das Huawei P9 Lite bietet eine deutlich bessere Kamera.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.11.2016
Medion X5520
Quelle: n-tv Deutsch
Ansonsten gibt es beim X5520 wenig zu meckern, auf der anderen Seite aber auch wenig hervorzuheben. Sicher, mit einem 3000-Milliamperestunden-Akku, 64 Gigabyte internem Speicher und einem Kartenschlitten, der entweder zwei SIM- oder eine SIM- und eine microSD-Karte aufnimmt, sind genügend Kraft- und Speicherreserven verfügbar.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 18.11.2016
83% die deutsche Premium-Mittelklasse
Quelle: Curved Deutsch
Premium-Mittelklasse heißt die Kategorie, in der Medion mit seinem Smartphone X5520 angreifen möchte. Mit dem Medion Life X5520 bekommt Ihr ein solides Mittelklasse-Smartphone. Wenn Ihr aber vor allem Wert auf eine vernünftige Kamera legt, solltet Ihr Euch die Konkurrenzprodukte in dieser Preisklasse genauer ansehen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.11.2016
Bewertung: Gesamt: 83% Leistung: 82% Bildschirm: 88% Mobilität: 84%

Kommentar

Qualcomm Adreno 505: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 430/435 SoC. Basiert auf die 500er Grafikarchitektur wie der schnellere Adreno 520 im Snapdragon 820. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
430: Unterer Mittelklasse Octa-Core ARM Cortex-A53 SoC mit bis zu 1.4 GHz Taktfrequenz der eine Adreno 505 GPU, einen DDR3L-1600 Speicherkontroller und ein X6 LTE (Cat.4) Modem integriert.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5.5": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.161 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
Medion: Medion AG ist ein deutscher Produzent von Consumer Electronics-Produkten und Anbieter digitaler Services. Niederlassungen gibt es im europäischen Ausland sowie Hongkong, USA und Australien. Medion beliefert vornehmlich große Handelsketten wie zum Beispiel Aldi/Hofer, real, Media Markt, Plus, Karstadt und Marktkauf. In der Schweiz werden Produkte über die Ladenkette Interdiscount, einer Tochterfirma von Coop, vertrieben. Die Produktpalette beinhaltet fast alles, was elektrisch betrieben wird: Toaster, PCs, Notebooks, Thermometer, Pulsuhren, Wäschetrockner, DVD-Player, Fernseher, Kühlschränke und Beamer. Medion vertreibt seine Produkte auch unter anderen Namen, wie beispielsweise Microstar, Micromaxx, Lifetec, Life, Cybercom und Tevion. Medion ist seit 2011 Teil der internationalen Lenovo-Gruppe. alle aktuellen Medion-Testberichte
81.5%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte anderer Hersteller

Gigaset GS280
Adreno 505
Wiko View 2 Go
Adreno 505
Huawei Y7 2018
Adreno 505
Honor 7A
Adreno 505
Sony Xperia R1
Adreno 505
Wiko View Prime
Adreno 505
Lenovo K6 Note
Adreno 505
Vivo Y66
Adreno 505
Nokia 5
Adreno 505
Nokia 6
Adreno 505
Vivo Y55
Adreno 505

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Xiaomi Redmi 7A
Adreno 505, Snapdragon 439
Alcatel 3 2019
Adreno 505, unknown
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Medion > Medion Life X5520-MD99607
Autor: Stefan Hinum,  1.12.2016 (Update:  1.12.2016)