Notebookcheck

Asus UX21

Ausstattung / Datenblatt

Asus UX21
Asus UX21 (UX Serie)
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
11.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, P116NWR1 R2, spiegelnd: ja
Mainboard
Intel QS67 Express Chipset
Massenspeicher
ADATA XM11, 128 GB 
, 128GB 6Gb/s
Soundkarte
Realtek ALC269
Anschlüsse
1 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 VGA, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: Line-Out
Netzwerk
ASIX AX88772B USB2.0 to Fast Ethernet (10/100MBit/s), Atheros AR9485WB-EG Wireless Network Adapter (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0+HS Atheros AR3012
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 17 x 299 x 196
Akku
35 Wh Lithium-Polymer, 6-Zellen, fest eingebaut
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
Kamera
Webcam: 0.3MP
Sonstiges
Slim-Case Leder, Ethernet-Dongle USB 2.0, VGA-Dongle D-Sub, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.147 kg, Netzteil: 179 g
Preis
1100 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 91.5% - Sehr Gut
Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 15 Tests)
Preis: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: 60%, Bildschirm: 74% Mobilität: 89%, Gehäuse: 97%, Ergonomie: 91%, Emissionen: 82%

Testberichte für das Asus UX21

86% Test Asus Zenbook UX21E Ultrabook | Notebookcheck
Vollkommenheit. Das Zenbook in der Power-Version mit Core i7 ist handlich wie ein Netbook, aber schneller als die meisten Multimedia-Boliden. Wie das geht mit 17 Millimeter Bauhöhe? Die pfeilschnelle ADATA-SSD legt die Messlatte höher denn je.
87% ASUS Zenbook UX21E-KX008V
Quelle: Notebookinfo Deutsch
1.200 Euro müssen Interessenten investieren, um das Asus Zenbook UX21E ihr Eigen nennen zu dürfen. Für den gleichen Preis können Sie sich bereits im Regal der Apple Macbook Air Modelle bedienen. Die Vorteile des von uns getesteten Ultrabooks liegen im Bereich des Displays. Eine Ausleuchtung von 410 cd/m² kann jedoch trotz Glare-Bildschirm auch im Außenbereich nur bedingt überzeugen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.11.2011
Bewertung: Gesamt: 87% Leistung: 80% Bildschirm: 95% Mobilität: 85% Ergonomie: 95% Emissionen: 78%
86% Test Asus Zenbook UX21E Ultrabook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Asus Zenbook UX21E-KX008V (UVP 1.099 Euro) betritt mit einem Paukenschlag die Bühne. Dank schneller ADATA-SSD ist die Anwendungsleistung sehr gut. Bis auf die geringe Spiele-Leistung werden Nutzer den Unterschied zu einem Standard-Desktop oder Notebook nicht bemerken. Im Gegenteil: Das UX21E ist bei den Zugriffszeiten HDD basierten Geräten oder auch vielen SSD-Laptops überlegen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.11.2011
Bewertung: Gesamt: 86% Leistung: 80% Bildschirm: 60% Mobilität: 91% Gehäuse: 97% Ergonomie: 89% Emissionen: 83%
Verdünnisiert
Quelle: c't - 25/11 Deutsch
Kurios: Der Aufkleber mit der Windows-Seriennummer klebt nicht unter dem UX21, sondern am Netzteil - bei dessen Verlust ist also auch die Seriennummer weg. Die Frage, wie sich Asus den Austausch des Netzteils vorstellt, wenn es kaputt geht, blieb bis Redaktionsschluss unbeantwortet.
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.11.2011
ASUS ZenBook UX21
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Jetzt konnten wir in Form des ASUS Zenbook UX21 endlich unser erstes Ultrabook genauer betrachten – Licht und Schatten gibt es aber, wie bei fast jedem Notebook auch hier. Optisch und auch qualitativ kann das kleine Zenbook auf der ganzen Linie überzeugen. Klar, das Design erinnert stark an das MacBook Air, die Keilform in Kombination mit dem robusten Aluminium-Gehäuse hinterlässt aber auch beim UX21 einen mehr als vorzüglichen Eindruck.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.10.2011

Ausländische Testberichte

Asus Zenbook UX21 Ultrabook, The New Thin
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
From one point of view, the Asus Zenbook UX21's closest competitor would be the 11-inch Apple MacBook Air. Looking at specifications and features alone, the UX21 lines up quite nicely versus Apple's offering. In about the same price range (as our machine was configured), you get additional wired Ethernet connectivity and standard external display output, both of which aren't options for Apple's product.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.11.2011
ASUS Zenbook (UX21) Review
Quelle: AnandTech Englisch EN→DE
Given the lack of any Intel-specific Ultrabook software I'm hesitant to even call this thing an Ultrabook. There's also the fact that, at least in the case of Intel Rapid Start Technology, being more of an Ultrabook in that sense would've been a step back in performance. In fact, I see no real reason to use that brand at all—which is likely why ASUS ended up calling it a Zenbook to begin with.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.10.2011
90% Asus Zenbook UX21 review
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The Zenbook is Asus' first foray into the Ultrabook world, offering powerful guts wrapped up in a super-slim and sturdy aluminium shell. The Asus Zenbook UX21 is not only slim, light and attractive but also offers fantastic performance for a very reasonable price. It's very difficult to find much wrong with it.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.10.2011
Bewertung: Gesamt: 90%
Asus Zenbook review: First Look
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
The Asus ZenBook has a lot of promise and it'll be interesting to see if it lives up to its stated five hour battery life. Both the UX21 and UX31 will be available on October 21st, so it's likely to beat rival ultrabooks from Acer and Toshbia to market. Even better, at £849 inc VAT for the 11in model and £949 for the 13in version, the Zenbook either matches or undercuts Apple's pricing for the MacBook Air range. We would be lying if we said we weren’t tempted. We'll bring you a full review as soon as we can.
Vergleich, online verfügbar, Kurz, Datum: 12.10.2011
100% Asus ZenBook UX21 and UX31 hands-on first look review
Quelle: IT Reviews Englisch EN→DE
Lush to look at, the ZenBook just oozes class - which is why the price, while still placing these models into the premium bracket, came as a bit of a surprise. The 11.6in UX21 costs £849, while the 13.3in UX31 sells for £999 - coincidentally, the prices of Apple's two entry-level MacBook Air models. But spec for spec, the ZenBooks outclass their Apple competition by some margin, doubling the capacity of the SSD to 128GB and upping the processor in the £999 model to an Intel Core i7 against the Air's i5. Expensive they may be, but to those seeking the ultimate in PC style we reckon the new Asus ZenBooks are worth every penny. Check back on ITReviews soon, when we put the ZenBooks through their paces in a full lab-tested review.
Vergleich, online verfügbar, Kurz, Datum: 12.10.2011
Bewertung: Gesamt: 100%
Asus Zenbook UX21 and UX31 Ultrabook pictures and hands-on
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
From our brief play with the Zenbook it looks like Asus has got a rather tasty gadget on its hands. There isn't much else, short of the Samsung Series 9 which can't quite boast the looks or build of the Zenbook. Expect more when Pocket-lint gets a lengthier play with the Zenbook.
Vergleich, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 12.10.2011
Asus UX21 first look
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The UX21 is a seriously impressive device. Its design is stunning and it packs in all the essentials for a great ultraportable notebook, or ultrabook. We would've liked to see Asus squeeze a memory card reader in there, and ThunderBolt would've been particularly nice, but these are hardly to be expected. All that remains to be seen is how its battery life holds up and how much it retails for when it arrives later this year.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 14.09.2011
Стальной первопроходец ASUS Ultrabook UX 21/31: первый взгляд на ультрабук
Quelle: Zoom RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.10.2011
100% ASUS Zenbook UX21 ultrabook teszt
Quelle: Geeks.hu HU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.01.2012
Bewertung: Gesamt: 100%
ASUS ZENBOOK UX21(UX21E-KX128)の実機レビュー
Quelle: The Hikaku JA→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 05.11.2011
인텔 i7 프로세서로 무장한 11인치 울트라북 - 아수스 젠북 UX21 (성능편)
Quelle: Notegear KO→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 04.02.2012

Kommentar

Serie:

Mit den neu vorgestellten Ultrabooks UX21 und UX31, die vom taiwanischen Hersteller Asus selbst unter dem Begriff Zenbook vermarktet werden, rückt die schon länger bestehende UX-Serie wieder in den Vordergrund. Schon im Jahr 2009 gab es mit dem UX50V ein schlankes Notebook mit stromsparender Hardware von Asus, das allerdings mit einem 15-Zoll-Display ausgestattet war. Heute, rund drei Jahre nach dem ersten Geräte dieser Serie, präsentiert unteranderem Asus zwei Geräte einer neuen Klasse mit 11,6- und 13,3-Zoll-Display. Die Kategorie Ultrabook selbst wurden von Intel lanciert und soll dem bisherigen Platzhirschen von Apple (MacBook Air 11 und MacBook Air 13) einheizen.

Wichtige Eckpunkte für dieses Vorhaben sind ein schlankes Design, flinke und gleichzeitig stromsparende Hardware und passable Akkulaufzeiten. Asus nutzt dafür ein Chassis aus Aluminium, ein SSD-Speichermedium sowie einen Lithium-Polymer-Akku, der allerdings fest integriert ist. In den ersten Testberichten zu den zwei neuen Geräten werden die Eingabemöglichkeiten, eine helle Bildschirmbeleuchtung und die Geräuschkulisse im Idle-Zustand positiv hervorgehoben. Weniger gefallen die spiegelnde Oberfläche des Displays und die fehlende Erweiterbarkeit der Komponenten.

Asus bietet das Zenbook UX21 (11,6 Zoll) und das größere UX31 mit 13,3-Zoll-Bildschirm in Deutschland ab 999 Euro (UVP) an. Im Blick auf die anderen Geräte fällt auf, dass Asus bisher nur Premium-Geräte im Angebot hat, die sich in der Preisregion von Apple bewegen. Acer bietet das eigene Aspire S3 bereits ab 799 Euro (UVP) an. Im Vergleich schneiden die Geräte von Asus in diversen Testberichten aber besser ab. 

Intel HD Graphics 3000: In Sandy Bridge Prozessoren (Core ix-2xxx) integrierte Grafikkarte von Intel. Stärkere GT2 genannte Version mit 12 Execution Units (EUs). Je nach Modell mit unterschiedlichen Taktraten (350-650MHz) und TurboBoost Unterstützung (900-1350MHz). Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
2677M:
Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.8 GHz Basisfrequenz aber einem Turbo bis zu 2.9 GHz (bei ausreichender Kühlung). Integriert die Intel HD Graphics 3000 (jedoch nur mit 350 - 1200 MHz Taktung) und einen DDR3-1333 Speicherkontroller.
» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
11.6":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.147 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
91.5%: Es gibt nicht sehr viele Modelle, die besser bewertet werden. Die meisten Beurteilungen liegen in Prozentbereichen knapp darunter. Manche Websites verschleudern gute Bewertungen, andere dagegen sind sehr streng. Em ehesten entspricht dieser Bereich einer Verbalwertung "gut".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
Asus Zenbook UX21E-DH71
HD Graphics 3000

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Acer Aspire V5-171-6675
HD Graphics 3000, Core i3 2377M
Asus VivoBook Q200
HD Graphics 3000, Core i3 2365M
Acer Aspire V5-171-6605
HD Graphics 3000, Core i3 2367M
Sony Vaio SV-T1111M1ES
HD Graphics 3000, Core i3 2367M
Acer Travelmate B113-M-323a4G50ikk
HD Graphics 3000, Core i3 2377M
HP Pavilion dm1-4054nr
HD Graphics 3000, Core i3 2367M
Asus Zenbook UX21E-DH52
HD Graphics 3000, Core i5 2467M
Samsung 900X1B-A03AT
HD Graphics 3000, Core i5 2467M
Asus Zenbook UX21E-KX004V
HD Graphics 3000, Core i5 2467M
Lenovo Thinkpad Edge E120
HD Graphics 3000, Core i3 2357M
Samsung 900X1B-A02
HD Graphics 3000, Core i3 2357M
Samsung 300U1A-A01
HD Graphics 3000, Core i3 2357M
Apple Macbook Air 11 inch 2011-07 MC969D/A
HD Graphics 3000, Core i5 2467M
Apple Macbook Air 11 inch 2011-07 MC968D/A
HD Graphics 3000, Core i5 2467M
Lenovo X121e-204562U
HD Graphics 3000, Core i3 2357M

Geräte mit der selben Grafikkarte

Lenovo IdeaPad S300-59359324
HD Graphics 3000, Celeron 887, 13.3", 1.8 kg
Samsung 900X3D-A01US
HD Graphics 3000, Core i5 2537M, 13.3", 1.1 kg
Samsung 530U3B-A02US
HD Graphics 3000, Core i5 2467M, 13.3", 1.5 kg
Acer Aspire S3-391-6046
HD Graphics 3000, Core i3 2367M, 13.3", 1.4 kg
Samsung 530U3B-A01RS
HD Graphics 3000, Core i5 2467M, 13.3", 1.4 kg
Lenovo IdeaPad U310-59-348996
HD Graphics 3000, Core i3 2377M, 13.3", 1.7 kg
HP Envy 6t-1000
HD Graphics 3000, Core i5 2467M, 15.6", 2.1 kg
Toshiba Satellite L830-10G
HD Graphics 3000, Core i3 2367M, 13.3", 1.9 kg
Samsung 530U3B-A01NL
HD Graphics 3000, Core i5 2467M, 13.3", 1.4 kg
Sony Vaio SVS1311E3E
HD Graphics 3000, Core i3 2350M, 13.3", 1.7 kg
Asus UX32A-R3001V
HD Graphics 3000, Core i3 2367M, 13.3", 1.5 kg
Asus UX32A-DB31
HD Graphics 3000, Core i3 2367M, 13.3", 1.5 kg
Fujitsu LifeBook UH55
HD Graphics 3000, Core i3 2367M, 13.3", 1.6 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus UX21
Autor: Stefan Hinum, 29.09.2011 (Update:  9.07.2012)