Notebookcheck

Bericht: Windows Lite kommt im Sommer, Mockup aufgetaucht

Bericht: Windows Lite kommt im Sommer, Mockup aufgetaucht (Bild: Brad Sams)
Bericht: Windows Lite kommt im Sommer, Mockup aufgetaucht (Bild: Brad Sams)
Microsoft soll einem Bericht zufolge die Entwicklung einer besonders schlanken Windows-Version aktiv vorantreiben und somit insbesondere Google-Betriebssystem Chrome OS attackieren. Ein Mockup gibt dabei ein erstes Bild des Betriebssystems, welches aktuell allerdings noch einige Einschränkungen mitbringen soll.

Wie der ausgewiesene Windows-Experte Brad Sams in einem aktuellen Beitrag schildert, soll Microsoft aggressiv an der Entwicklung einer besonders schlanken Windows-Version arbeiten. Konkret rechnet Sams damit, dass die Version bereits im Frühjahr, möglicherweise zur Build-Konferenz im Mai vorgestellt wird, breite Tests sollen im Sommer beginnen.

Dem Bericht nach soll sich Windows Lite abgesehen vom deutlich vereinfachten Interface wie Windows 10 anfühlen. Mit dem neuen Interface hat Microsoft insbesondere Geräte für Einsteiger im Visier - und dürfte damit in sehr direkte Konkurrenz zu Chrome OS treten.

Bislang ergeben sich große Unterschiede bei der Ausführung von Apps: So werden 32-Bit-Anwendungen (noch) nicht unterstützt, wodurch Nutzer auf Anwendungen aus dem Windows Store oder Progressive Web Apps zurückgreifen müssen. Ein Dateibrowser soll vorhanden sein.

Sams hat ein Mockup des neuen Betriebssystem erstellt, welches einen ersten Eindruck der möglichen Gestaltung vermitteln soll. Ganz zentrales Element ist dabei die Suchleiste, dazu kommt eine Anordnung von App-Symbolen im Stile von Android. Aktuell hat sich Microsoft noch nicht offiziell zur Entwicklung geäußert.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > Bericht: Windows Lite kommt im Sommer, Mockup aufgetaucht
Autor: Silvio Werner, 27.02.2019 (Update: 27.02.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.