Notebookcheck

Dell Venue 10-7040

Ausstattung / Datenblatt

Dell Venue 10-7040
Dell Venue 10-7040 (Venue Serie)
Prozessor
Grafikkarte
Bildschirm
10.5 Zoll 16:10, 2560 x 1600 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.1 kg
Preis
600 Euro

 

Preisvergleich

Testberichte für das Dell Venue 10-7040

Dell Venue 10 7000 Series Review: Convertible Tablet
Quelle: PC Perspective Englisch EN→DE
Bottom line, if I was reviewing the Venue 10 7000 strictly for its hardware and design, it would achieve our highest award status. As delivered however it is a flawed product due to the relatively poor battery life, underwhelming SoC performance from the Atom Z3580, and of course the mixed experience of Android as a tablet OS. Still, there's enough good to warrant a recommendation, though I highly recommend a demo first if you aren't sold on the Android tablet experience.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 24.08.2015
Dell Venue 10 7040
Quelle: AnandTech Englisch EN→DE
When I reviewed the Venue 8, my main point of comparison was the Google Nexus 9. While the iPad Air and iPad Mini 3 should also be considered, for someone who really wants an Android device the Nexus 9 was the clear alternative. I ultimately concluded that the Nexus 9 was a better device for your money, even if the build quality was not near as good as the Venue 8.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.06.2015

Kommentar

Modell: Das Dell Venue 10 ist ein Tablet mit entfernbarer Tastatur, die es zu einem produktiven 2-in-1-Gerät macht. Dieses Tablet nutzt einen Intel Atom Quad-Core-Prozessor mit einer maximalen Burst-Frequenz von 2,33 GHz und 2 GB LPDDR3 RAM, welche dem Tablet eine laptop-ähnliche Leistung verleihen. Dieses Dell Venue läuft unter dem Android 5.0.2 Lollipop Betriebssystem. Sein 10,5 Zoll großer Touchscreen löst mit 2560 x 1600 Pixeln auf. Es gibt zwei Kameras, ein 8-MP-Kamera an der Rückseite und eine 2-MP-Frontkamera.

Der interne Speicher hat eine Kapazität und der microSD-Slot unterstützt Karten mit bis zu 512 GB. Das Tablet wiegt 597 g und die entfernbare Tastatur 466 g. Laut Dell hält der 7000-mAh-Akku 7 Stunden durch. Dieses Tablet weist eine robuste Konstruktion auf. Das schlanke Gehäuse mit leicht abgerundeten Kante ist vorwiegend aus Kunststoff. Das Tablet ist mit 6,2 mm an der dünnsten Stelle ziemlich schlank. Allerdings macht das Rollenscharnier, mit welchen die Tastatur verbunden wird, die gegenüberliegende Seite viel dicker. Insgesamt ist das Dell Venue 10-7040 ein leistbares 2-in-1-Gerät für User, die Portabilität und Flexibilität in der Verwendung wünschen.

Imagination PowerVR G6430: Multicore (4 Cluster) Grafikchip für ARM-Prozessoren. Wird unter anderem im iPhone 5S (Apple A7 SoC) eingesetzt.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Atom: Die Intel Atom Serie besteht aus 64-Bit Mikroprozessoren für günstige und stromsparende Notebooks, MIDs oder UMPC. Besonderheit der Architektur, ist das die Befehle nicht wie derzeit üblich (z. B. Intel Core Architekture oder AMD Turion) "out of Order"  sondern  "in  Order"  ausgeführt  werden. Dadurch verliert man zwar einiges an Performance, jedoch spart dies Transistoren und daher Kosten und dadurch auch etwas Strom.


Z3580: Quad-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Silvermont" für Tablets und Smartphones. Taktet mit bis zu 2,33 GHz und integriert eine DirectX-11-fähige Grafikeinheit von PowerVR.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


10.5": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.1 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich große Tablets, kleine Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-11 Zoll Display-Diagonale.


Dell: Dell ist ein US-amerikanischer Hersteller (Sitz Texas) von Computer-Hardware  und gehört zu den grössten internationalen Herstellern sowohl in Bezug auf Marktanteile als auch hinsichtlich Notebook-Modellen, die im deutsch- und englisch-sprachigen Raum getestet wurden. Die Produktpalette umfasst unter anderem PCs, Notebooks, Speichersysteme, Monitore, Server, Drucker sowie Unterhaltungselektronik.

Dell erzielte 2007 einen Umsatz von 61 Milliarden US-Dollar und beschäftigte etwa 80.000 Mitarbeiter weltweit. 2014 lag der globale Marktanteil von Dell-Laptops bei 12.3%, 2016 bei 14%. Damit lag Dell 2014 bis 2016 auf dem 3. Rang der weltgrößten Notebook-Hersteller.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Dell Latitude 14 9410-40DHN 2-in-1
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10610U, 14", 1.36 kg
Dell Inspiron 14 5491-3WDPX, 2-in-1
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 14", 1.65 kg
Dell Inspiron 13 7391 2-in-1, i5-10510U
UHD Graphics 620, Comet Lake i7-10510U, 13.3", 1.4 kg
Dell Latitude 9510 2in1
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 15.6", 1.5 kg
Dell Latitude 7400-MW4XV 2-in-1
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 14", 1.51 kg
Dell Latitude 12 7220 Rugged Extreme, i7-8665U
UHD Graphics 620, Core i3 i3-8145U, 11.6", 1.33 kg
Dell Inspiron 13 7391 2-in-1, i5-10210U
UHD Graphics 620, Comet Lake i5-10210U, 13.3", 1.4 kg
Dell Inspiron 11 3195 2-in-1
Radeon R5 (Stoney Ridge), Bristol Ridge A9-9420e, 11.6", 1.16 kg
Dell XPS 13 7390 2-in-1 Core i7
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 13.4", 1.33 kg
Dell Latitude 7200 2-in-1 (i7-8365U)
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8365U, 12.3", 0.935 kg
Dell Latitude 7200 2-in-1 (i7-8665U)
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8665U, 12.3", 0.935 kg
Dell Inspiron 15 7590 2-in-1
GeForce MX250, Core i7 i7-8565U, 15.6", 2.02 kg
Dell Latitude 7400-2RH81 2-in-1
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8365U, 14", 1.36 kg
Dell Inspiron 13 7386-3MVN4
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U, 13.3", 1.45 kg
Dell Chromebook 3100-6VTNP 2-in-1
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4000, 11.6", 1.4 kg
Dell Inspiron 7390 2-in-1
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U, 13.3", 1.392 kg
Dell XPS 13 7390 (2-in-1)
Iris Plus Graphics G7 (Ice Lake 64 EU), Ice Lake i7-1065G7, 13.4", 1.33 kg
Dell Inspiron 14 5482-cn54805
GeForce MX130, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 14", 1.7 kg
Dell Latitude 7400 2-in-1
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8665U, 14", 1.512 kg
Dell Inspiron 7486 Chromebook 14 2-in-1
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i3-8130U, 14", 1.81 kg
Dell Inspiron 15 7586-2379
GeForce MX150, Core i7 i7-8565U, 15.6", 1.99 kg
Dell Inspiron 17 7786-PKCJ3, 2-in-1
GeForce MX150, Core i7 i7-8565U, 17.3", 2.94 kg
Dell Latitude 5290-F9YR0 2-in-1
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 12.3", 1.28 kg
Dell Inspiron 14 5000 5482 2-in-1
UHD Graphics 620, Core i7 i7-8565U, 14", 1.75 kg
Dell Inspiron 14 5482-XDD07
UHD Graphics 620, Core i3 i3-8145U, 14", 1.86 kg
Dell Inspiron 14 5482-VC58K
GeForce MX130, Core i7 i7-8565U, 14", 1.75 kg
Dell Inspiron 13 7375 2-in-1
Vega 8, Raven Ridge (Ryzen 2000 APU) R5 2500U, 13.3", 1.75 kg
Dell Inspiron 14 5482, 2-in-1
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 14", 1.75 kg
Dell Inspiron 13 7386 2-in-1
UHD Graphics 620, Core i5 i5-8265U, 13.3", 1.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Dell > Dell Venue 10-7040
Autor: Stefan Hinum, 14.07.2015 (Update: 14.07.2015)