Notebookcheck Logo

HP Chromebook x360 14 Serie

HP Chromebook x360 14c-cd000Prozessor: Intel Alder Lake-M i3-1215U, Intel Comet Lake i3-10110U, Intel Comet Lake i5-10210U, Intel Gemini Lake Celeron N4020, Intel Gemini Lake Pentium N5000, Intel Gemini Lake Pentium N5030, Intel Kaby Lake Pentium 4415U, Intel Kaby Lake Refresh i3-8130U, Intel Kaby Lake Refresh i5-8250U, Intel Kaby Lake Refresh i7-8650U, Intel Tiger Lake i3-1115G4, Intel Tiger Lake i3-1125G4, Intel Tiger Lake i5-1135G7
Grafikkarte: Intel HD Graphics 610, Intel Iris Xe G7 80EUs, Intel UHD Graphics 600, Intel UHD Graphics 605, Intel UHD Graphics 620, Intel UHD Graphics 64EUs, Intel UHD Graphics Xe G4 48EUs
Bildschirm: 14.00 Zoll
Gewicht: 1.49kg, 1.51kg, 1.52kg, 1.58kg, 1.61kg, 1.65kg, 1.66kg, 1.67kg, 1.68kg, 1.7kg
Preis: 300, 600, 700 Euro
Bewertung: 78% - Gut
Durchschnitt von 22 Bewertungen (aus 37 Tests)
Preis: 63%, Leistung: 80%, Bildschirm: 80%, Mobilität: 89%, Gehäuse: 71%

 

HP Chromebook x360 14-da0021nr

Das HP Chromebook x360 14-da0021nr ist ein schlankes und stylisches Chromebook. Es richtet sich an User, die Googles Ökosystem nutzen. Dieser schlanke, modern aussehende PC mit vier einzigartigen Modi wurde dazu gemacht, dass User alles damit machen können. Obwohl er zum niedrigeren Preisbereich gehört verfügt der Laptop über eine einzigartige Advanced Electrodeposition Oberfläche (AED finish), die wie eine matte Keramikoberfläche aussieht. Es ist ein großartiger Versuch von HP eine preisgünstige, jedoch robuste und schöne Oberfläche herzustellen. Die Firma behauptet, dass der Laptop dazu gemacht wurde, stolz hergezeigt zu werden. Jedenfalls sticht die Oberfläche sicherlich hervor. HP behauptet, das Chromebook X360 14 wäre mit nur 0,63 Zoll ihr dünnstes Convertible-Chromebook. Sein 360-Grad-Scharnier ermöglicht eine Verwendung des HP Chromebook x360 14 als Tablet und in anderen Modi. Tastatur und Touchpad sind auch interessant. Das HP Chromebook x360 14 ist mit einer 3D-geprägten wolkenblauen Aluminium-Tastatur mit Hintergrundlicht, sowie mit einem diamantgeschliffenen Touchpad ausgestattet. Angetrieben wird das Chromebook von einem Intel Core i3-8130U mit 2,2 GHz Basis-Takt, der dank Intel Turbo Boost Technologie auf bis zu 4 GHz hochtakten kann, der integrierten Intel UHD Graphics 620, 8 GB DDR4-2400 SDRAM und 64 GB eMMC-Speicher, der schnell arbeitet und für schnelles Hochfahren sorgt. Die technisches Spezifikation kann für ein Chromebook als mittel bis hoch eingestuft werden. User sollten sich allerdings nicht erwarten auf dem Chromebook, große Dateien wie Filme oder Videos abzuspeichern. Stattdessen sollen Chromebook-User Medien online streamen und den Cloud-Speicher voll auszunutzen. Users können zwei Jahre lang gratis 100 GB Google Cloud-Speicher zum Speichern von Fotos und Dokumenten nutzen, wenn sie dieses Chromebook kaufen. HP nutzt Bang & Olufsen Lautsprecher, um ein Tuning der beiden Lautsprecher für ein satte und authentische Audio-Qualität zu ermöglichen. Ein 14-Zoll FHD-Touch-Display mit ultra-schlankem Rahmen (7,5 mm) sorgt für optimale Bildqualität. Das Chromebook x360 bietet zahlreiche Schnittstellen. Es bietet zwei USB-Type-C-Ports, einen USB-Type-A-3.1-Port, einen Micro-SD-Port und Audiobuchsen (Ein-/Ausgang). Das Chromebook x360 bietet bis zu 14 Stunden Akkulaufzeit und hält damit gut einen Tag unter Verwendung durch. Insgesamt ist das HP Chromebook x360 kein einfaches Budget-Chrome-Surf-Gerät. HP liefert ein Chromebook für erfahrene Chromebook-User, die bereit sind für ein etwas leistungsstärkeres Chromebook mehr zu zahlen, um vollen Nutzen aus Googles Ökosystem zu ziehen. Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Ausstattung / Datenblatt

HP Chromebook x360 14-da0021nrNotebook: HP Chromebook x360 14-da0021nr
Prozessor: Intel Kaby Lake Refresh i3-8130U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.68kg
Preis: 600 Euro
Links: HP Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 3 Tests)

 

Ausländische Testberichte

70% HP Chromebook x360 14 G1 Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE Archive.org version
The Chromebook x360 14 is a difficult laptop to review. On one hand, the Chromebook does so many things right, offering an outstanding keyboard, long battery life and very fast performance. And yet, it's hard for me to recommend the Chromebook x360 14 because of its price, which borders on absurd. That price would be easier to swallow if the Chromebook x360 14's display weren't dimmer and less vivid than most budget laptops we test.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.04.2019
Bewertung: Gesamt: 70%
HP Chromebook x360 Review: The Total Package
Quelle: Chrome Unboxed Englisch EN→DE Archive.org version
If you can’t tell, I’m a fan of the HP Chromebook x360. Other than the average speakers, this thing just does everything you want. It is fast. It is attractive. It is portable. It has a great screen. It has outstanding battery life. It is built well. It is convertible.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.02.2019
HP Chromebook x360 14
Quelle: CNet Englisch EN→DE Archive.org version
With the new Chromebook x360, HP appears to be further exploring the convertible Chromebook midrange landscape -- potentially fertile territory. The x360 offers considerably more than other convertibles in the $200 to $400 range and it's hundreds of dollars less expensive than Microsoft's new Surface Pro 6 or either of Apple's iPad Pros. Stay tuned: We'll make a more decisive assessment once we spend some time with a review unit.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.10.2018

 

HP Chromebook x360 14-da0300nd

Ausstattung / Datenblatt

HP Chromebook x360 14-da0300ndNotebook: HP Chromebook x360 14-da0300nd
Prozessor: Intel Kaby Lake Refresh i3-8130U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.7kg
Links: HP Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 81% - Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% HP Chromebook x360 review: Fast and smooth user experience under Rs 50,000
Quelle: India Today Englisch EN→DE Archive.org version
After spending a long time with the HP Chromebook x360 as my main laptop, I have fallen in love with it. And that's mainly due to Chrome OS and its eagerness to act more like Android for smartphone than Windows for laptops. Chrome OS is easy to use as a platform on the go and it offers most of the basic functions that Windows 10 will offer. And if you are invested in the Google ecosystem, you will find it tough moving to Windows 10 or any other PC OS.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.10.2019
Bewertung: Gesamt: 80%
64% HP Chromebook X360 Review
Quelle: Think Digit Englisch EN→DE Archive.org version
The thing about the new HP Chromebook x360 is that you can't really look at it like a typical Windows laptop. You can't call it out for not offering you a more powerful CPU or more features on paper for its price because it doesn't promise you any of that. The Chromebook is designed to offer you a fuss-free online computing experience and HP's Chromebook x360 succeeds in doing that. The best you can do is assess your own requirements from your next laptop purchase and figure out if the Chromebook x360 fits the bill.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.09.2019
Bewertung: Gesamt: 64% Preis: 63% Leistung: 88% Gehäuse: 53%
80% HP Chromebook x360 14-da0300nd Review
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE Archive.org version
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 22.10.2019
Bewertung: Gesamt: 80%
100% HP Chromebook x360 14-da0300nd
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE Archive.org version
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 10.03.2019
Bewertung: Gesamt: 100%

 

HP Chromebook x360 14 G1-6BV87UA

Ausstattung / Datenblatt

HP Chromebook x360 14 G1-6BV87UANotebook: HP Chromebook x360 14 G1-6BV87UA
Prozessor: Intel Kaby Lake Refresh i7-8650U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.61kg
Links: HP Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Hp Chromebook X360 14 G1 Review: The World’S Most Powerful Chromebook [Video]
Quelle: Chrome Unboxed Englisch EN→DE Archive.org version
Though this device is aimed clearly at the enterprise market, consumers like you and me can easily head over to HP’s store and buy one. And with everything good I’ve said here, I wouldn’t blame you if you did. The HP Chromebook x360 14 G1 packs a ton of great features into one package and I was genuinely happy using the device during our review period. But I was able to use this device at no cost to myself, and I have to believe that if I were to have paid the exorbitant $1250 that this Chromebook retails for on HP’s website I would have been a tad disappointed.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 19.07.2019

 

HP Chromebook x360 14-da0001nf

Ausstattung / Datenblatt

HP Chromebook x360 14-da0001nfNotebook: HP Chromebook x360 14-da0001nf
Prozessor: Intel Kaby Lake Refresh i5-8250U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.7kg
Links: HP Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% Test du HP Chromebook x360 14 : la puissance en toute simplicité
Quelle: Frandroid Französisch FR→DE Archive.org version
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 01.12.2019
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 100% Gehäuse: 80%

 

HP Chromebook x360 14-da0200nd

Ausstattung / Datenblatt

HP Chromebook x360 14-da0200ndNotebook: HP Chromebook x360 14-da0200nd
Prozessor: Intel Kaby Lake Pentium 4415U
Grafikkarte: Intel HD Graphics 610
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.7kg
Links: HP Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 100% - Sehr Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

100% HP Chromebook x360 14-da0200nd Review
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE Archive.org version
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 12.01.2020
Bewertung: Gesamt: 100%

 

HP Chromebook x360 14-da0500nd

Ausstattung / Datenblatt

HP Chromebook x360 14-da0500ndNotebook: HP Chromebook x360 14-da0500nd
Prozessor: Intel Kaby Lake Refresh i5-8250U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.7kg
Links: HP Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 40% - Nicht Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

40% HP Chromebook x360 14-da0500nd Review
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE Archive.org version
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 26.01.2020
Bewertung: Gesamt: 40%

 

HP Chromebook x360 14-ca0241ng

Ausstattung / Datenblatt

HP Chromebook x360 14-ca0241ngNotebook: HP Chromebook x360 14-ca0241ng
Prozessor: Intel Comet Lake i3-10110U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.65kg
Preis: 600 Euro
Links: HP Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 6 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% HP Chromebook x360 14c review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE Archive.org version
The HP Chromebook x360 14c is for casual users who want to surf the web, tap away on Google Docs, and play games from the Google Play store. The 2-in-1 Chromebook has decent speakers, a great keyboard and slim side bezels — this laptop is best for budget-conscious students who want something that looks great while managing schoolwork and light entertainment.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.12.2020
Bewertung: Gesamt: 60%
HP Chromebook x360 14c
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE Archive.org version
In terms of our Editors' Choice award honors, we narrowly prefer the Acer Chromebook Spin 713 for its solid-state drive, HDMI port, and taller 3:2 aspect ratio screen. But if you don't mind carrying a bit more ballast, the HP Chromebook x360 14c is an excellent Chrome OS convertible that offers substantial savings over several corporate and deluxe models. It's well worth considering. Plus, in the early going, we've seen the HP model inconsistently on sale from Best Buy at a $130 markdown, or $499. At that price, it's a no-brainer over the Spin 713 without a discount.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.11.2020
90% HP Chromebook x360 14c review: Form, function, and fun
Quelle: Android Central Englisch EN→DE Archive.org version
The HP Chromebook x360 14c is one of the best Chromebooks available in late 2020. It looks the part of a business computer with premium styling and materials, and it has important physical security features. But it is also a great entertainment machine with a beautiful screen, quality speakers, and a 360-degree hinge.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.10.2020
Bewertung: Gesamt: 90%
90% HP Chromebook x360 14c review: Form, function, and fun
Quelle: Android Central Englisch EN→DE Archive.org version
The HP Chromebook x360 14c is one of the best Chromebooks available in late 2020. It looks the part of a business computer with premium styling and materials, and it has important physical security features. But it is also a great entertainment machine with a beautiful screen, quality speakers, and a 360-degree hinge.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.09.2020
Bewertung: Gesamt: 90%
HP x360 Chromebook 14c Review - New for 2020 - 14C-CA0053DX
Quelle: Lon.TV Englisch Archive.org version
The HP x360 Chromebook 14c is the latest generation of their mid-range Chromebook. This one performs nicely with the i3 processor.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 12.09.2020
HP Chromebook X360 14C Review: A Solid Upgrade
Quelle: Chrome Unboxed Englisch EN→DE Archive.org version
I’m not going to lie, coming off the very-excellent Acer Chromebook Spin 713, this was a tough review period. When two devices share the exact same price point, it is nearly impossible to not draw comparisons between them. For what it is worth, at MSRP, I simply don’t think the HP Chromebook x360 14c brings enough to the table to compete in the current Chromebook landscape. When nearly the same device can be had for $220 less in the Lenovo Flex 5 and a clearly-superior option is available in the Acer Chromebook Spin 713 for the exact same money, I’m just not sure where the HP slots in.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 30.07.2020

 

HP Chromebook x360 14c-ca0004nd

Ausstattung / Datenblatt

HP Chromebook x360 14c-ca0004ndNotebook: HP Chromebook x360 14c-ca0004nd
Prozessor: Intel Comet Lake i5-10210U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 620
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.65kg
Links: HP Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 100% - Sehr Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

Ausländische Testberichte

100% HP Chromebook x360 14c-ca0004nd
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 18.04.2021
Bewertung: Gesamt: 100%
100% HP Chromebook x360 14c-ca0004nd Review
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.02.2021
Bewertung: Gesamt: 100%

 

HP Chromebook x360 14b-ca0001ns

Ausstattung / Datenblatt

HP Chromebook x360 14b-ca0001nsNotebook: HP Chromebook x360 14b-ca0001ns
Prozessor: Intel Gemini Lake Celeron N4020
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 600
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.58kg
Links: HP Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

[Análisis] HP 14b-ca0001ns x360: Versatilidad al Extremo
Quelle: Mi Mundo Gadget Spanisch ES→DE
Positive: Impressive design; solid workmanship; compact size; nice display; decent processor; USB-C. Negative: Non-expandable RAM; only 64GB ROM.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.08.2021

 

HP Chromebook x360 14c-cc0003na

Ausstattung / Datenblatt

HP Chromebook x360 14c-cc0003naNotebook: HP Chromebook x360 14c-cc0003na
Prozessor: Intel Tiger Lake i3-1115G4
Grafikkarte: Intel UHD Graphics Xe G4 48EUs
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.67kg
Preis: 700 Euro
Links: HP Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 90% - Sehr Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

Ausländische Testberichte

The 2021 HP Chromebook X360 14C Is Great, But You Need To Make Sure To Buy The Right One
Quelle: Chrome Unboxed Englisch EN→DE
So, the moral of the story is HP iterated an already-great Chromebook and made a better one, but retailers aren’t going to be too keen on making it clear which is which. If they can sell you last year’s model for the same money, don’t doubt for a second that they will absolutely do so. For your sake, take a moment on this one and research the specs before you make a purchase. If you end up upgrading to the latest model in the process, you can thank me later.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 21.12.2021
90% HP Chromebook x360 14c review
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
HP has made some fine choices with the Chromebook x360 14c. The design is smart and premium-looking, while the components inside are higher-spec than those you’d usually find in this kind of device. The result is a blisteringly fast experience, with a keyboard, trackpad and touchscreen interface that make the x360 a pleasure to use. And it all comes at a very reasonable price, too. If you’re after something a tad more premium than your standard Chromebook, the X360 should be top of your list.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 29.09.2021
Bewertung: Gesamt: 90%

 

HP Chromebook x360 14a-ca0022nr

Ausstattung / Datenblatt

HP Chromebook x360 14a-ca0022nrNotebook: HP Chromebook x360 14a-ca0022nr
Prozessor: Intel Gemini Lake Pentium N5000
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 605
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.49kg
Links: HP Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 71% - Befriedigend

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

Ausländische Testberichte

70% HP Chromebook x360 14a
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The HP Chromebook x360 14a is a tempting choice for a 2-in-1 laptop on the cheap, betrayed mainly by its dim display and poor touchpad. Still, it doesn't quite excel as either a tablet or a laptop. If you're looking for a more capable but still reasonably priced convertible, you might be better off with our top pick in this category, Acer's Chromebook Spin 514. Still, the HP is good enough to handle the needs of students and the demands of casual internet users on tight budgets.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.12.2021
Bewertung: Gesamt: 70%
72% HP Chromebook 14a-ca0022nr Review
Quelle: Digit week Englisch EN→DE
All told, the HP Chromebook x360 is a well put together package on the outside that just leaves a bitter taste on the inside. For the price, it’s starting to edge into the territory of better machines. A small bump in your budget can land you a Windows 10 laptops such as the Acer Aspire 5 A515-46-R14K – with AMD Ryzen 3, 128GB SSD, a Full HD screen and a backlit keyboard. On the other hand, if a 2-in-1 convertible is a must, and you don’t mind Chrome OS, the same budget can get you the Lenovo Chromebook Flex 5, with a 10th Gen Intel Core i3 CPU, a Full HD resolution screen and weighs much less than the Chromebook x360 14a. But if all you’re buying for is basic productivity and much on battery life, sleek design and portability, then the HP Chromebook x360 14a (14a-ca0022nr) is a good Chrome OS convertible that offers substantial savings over a horde of corporate and deluxe model. It’s well worth considering.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 08.10.2021
Bewertung: Gesamt: 72%

 

HP Chromebook x360 14a-ca0003ns

Ausstattung / Datenblatt

HP Chromebook x360 14a-ca0003nsNotebook: HP Chromebook x360 14a-ca0003ns
Prozessor: Intel Gemini Lake Celeron N4020
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 600
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.49kg
Preis: 300 Euro
Links: HP Startseite

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

HP Chromebook X360 14a-ca0003ns. Convertible 14,0" básico con pantalla IPS
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Compact size; nice display; light weight; good price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 07.03.2022
HP Chromebook X360 14a-ca0003ns. Convertible 14,0" básico con pantalla IPS
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Beautiful display; compact size; light weight; low price; nice performance.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 14.01.2022
HP Chromebook X360 14a-ca0003ns. Convertible 14,0" básico con pantalla IPS
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Compact size; beautiful display; low price; nice design.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 08.12.2021
[Análisis] HP Chromebook x360 14a-ca0003ns: ¿Vale la pena?
Quelle: Mi Mundo Gadget Spanisch ES→DE
Positive: Stylish design; solid workmanship; nice display; long battery life; USB-C; DisplayPort interface. Negative: Only 64GB ROM; no numeric keypad.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.12.2021
HP Chromebook X360 14a-ca0003ns. Convertible 14,0" básico con pantalla IPS
Quelle: Ofertaman Spanisch ES→DE
Positive: Compact size; light weight; nice display; impressive design; good price.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 30.11.2021

 

HP Chromebook x360 14c-cc0025no

Ausstattung / Datenblatt

HP Chromebook x360 14c-cc0025noNotebook: HP Chromebook x360 14c-cc0025no
Prozessor: Intel Tiger Lake i5-1135G7
Grafikkarte: Intel Iris Xe G7 80EUs
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.66kg
Links: HP Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% HP Chromebook X360 14c: Prestanda-Chromebook ger mixat intryck
Quelle: M3 PC för alla SV→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.12.2021
Bewertung: Gesamt: 60%

 

HP Chromebook x360 14c-cc0060ng

ASUS Chromebook Flip CR1 CR1100FKA jetzt bei Amazon Es ist unbestreitbar, dass das HP Chromebook x360 seit seinem ersten Erscheinen im Jahr 2014 ein großartiges Bildungsgerät für die Zielgruppe der Studenten ist. Dieses Mal hat HP jedoch beschlossen, etwas mehr als nur ein studentenfreundliches Gerät zu entwickeln. In Bezug auf das Design unterscheidet sich das HP Chromebook x360 14c nicht so sehr von seinem Vorgänger, dem Chromebook x360 14a. Genauer gesagt haben beide Geräte ein Aluminiumgehäuse und einen Kunststoffboden. Dieses Modell ist nur in einer einzigen Farbe erhältlich, nämlich in Mineral-Silber. Die Farbe passt perfekt zu dem neuen hp"-Metallic-Logo in der Mitte des Deckels. Am oberen linken Rand des Deckels befinden sich außerdem ein "Chromebook"-Schriftzug und ein zyklisches Logo. Abgesehen davon hält ein Magnet den Deckel und das Laptop-Deck zusammen, wenn das Notebook geschlossen ist. Daher kann das Notebook nur mit beiden Händen angehoben werden, eine zum Halten des Deckels und eine zum Halten der Tastatur. Der magnetische Halt könnte HPs Weg sein, dieses Convertible zu einem robusten Gerät zu machen, damit es nicht unnötig umkippt.  Apropos, dieser Laptop ist mit 360°-Scharnieren ausgestattet, was einfach bedeutet, dass sich dieses Chromebook rundherum drehen lässt. Außerdem kann es in allen Modi aufgestellt werden, sei es im Tablet-, Zelt- oder Präsentationsmodus. An der Außenseite des Geräts befinden sich auf beiden Seiten ausreichend Anschlüsse. Auf der rechten Seite befinden sich ein microSD-Kartenleser, ein Kopfhöreranschluss, ein USB-Typ-C-Anschluss und ein USB-Typ-A-Anschluss. Auf der linken Seite befinden sich ein USB-Typ-C-Anschluss, eine Power-Taste, eine Lautstärkewippe und der Webcam-Privatsphärenschalter. Der Webcam-Privatsphärenschalter ist ein kleiner Schalter an der Seite dieses Chromebooks, mit dem die Kamera deaktiviert werden kann. Das bedeutet einfach, dass die Kamera während eines Videoanrufs ausgeschaltet werden kann, das Mikrofon aber weiterhin aktiv ist. Neben der Webcam befindet sich auch eine Leuchtanzeige, die anzeigt, ob sie ein- oder ausgeschaltet ist. Genau unter der Kamera befindet sich ein 14-Zoll Full HD (1920 x 1080) Touchscreen-Display. Bei diesem Display handelt es sich im Grunde um einen IPS-Bildschirm (In-Plane-Switching), der für leuchtende Farben sorgt, egal in welchem Winkel sich das Gerät befindet. Dieses Panel ist für dieses Gerät besonders wichtig, da es in verschiedene Winkel gedreht werden kann. Zusätzlich zu seinem Display ist das HP Chromebook x360 14c definitiv heller als das vorherige 12-Zoll-Modell, da es über eine Helligkeit von 250 nits verfügt, im Vergleich zu 220 nits beim vorherigen Modell. Was den Prozessor angeht, so ist dieses Gerät mit dem Intel Core i3-10110U der 10. Generation mit einer Speichergröße von 8 GB RAM und 64 GB eMMC-Speicher ausgestattet. Was die Grafikkarte anbelangt, so ist dieses Modell mit Intel UHD Graphics ausgestattet. Was den Akku betrifft, so ist dieses Notebook mit einem 3-Zellen-Li-Ionen-Polymer-Akku mit 60,9 Wh ausgestattet, der nach Angaben des Unternehmens eine Akkulaufzeit von etwa 14 Stunden bietet. Insgesamt ist es ein großartiges Gerät, das je nach Bedarf und Vorliebe des Benutzers erkundet werden kann.

Ausstattung / Datenblatt

HP Chromebook x360 14c-cc0060ngNotebook: HP Chromebook x360 14c-cc0060ng
Prozessor: Intel Tiger Lake i3-1125G4
Grafikkarte: Intel UHD Graphics Xe G4 48EUs
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.52kg
Links: HP Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 65% - Befriedigend

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

Ausländische Testberichte

65% HP Chromebook X360 14C Review: A Stepping Stone To Something Great
Quelle: The Verge Englisch EN→DE
Those who are really wed to the $659 list price might also consider Lenovo’s Flex 5 Chromebook. Its Core i3 SKU is currently listed at $564.99. This device has an equally sturdy build to the 14c and performs just as well, but it’s still much lighter and has a keyboard and touchpad that I much prefer. It’s more of a toss-up between these two, a fact which ultimately showcases how great of a deal the Spin 713 is. With all that said, I like what HP has done here. It’s made a device that looks and feels much nicer than all kinds of other devices you’ll encounter in the upper echelons of the Chromebook market. I like that the camera, microphones, and speakers — often neglected in laptops across the board — have clearly gotten significant investment. I think the 14c is only a few tweaks away from being a great laptop — but those are important tweaks, and it’s not quite there yet. I don’t think it offers a better-value package than other Chromebooks you can buy. There are just too many things that competitors do better.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.02.2022
Bewertung: Gesamt: 65%
65% Hp Chromebook X360 14C Review: A Stepping Stone To Something Great
Quelle: The Verge Englisch EN→DE
Those who are really wed to the $659 list price might also consider Lenovo’s Flex 5 Chromebook. Its Core i3 SKU is currently listed at $564.99. This device has an equally sturdy build to the 14c and performs just as well, but it’s still much lighter and has a keyboard and touchpad that I much prefer. It’s more of a toss-up between these two, a fact which ultimately showcases how great of a deal the Spin 713 is. With all that said, I like what HP has done here. It’s made a device that looks and feels much nicer than all kinds of other devices you’ll encounter in the upper echelons of the Chromebook market. I like that the camera, microphones, and speakers — often neglected in laptops across the board — have clearly gotten significant investment. I think the 14c is only a few tweaks away from being a great laptop — but those are important tweaks, and it’s not quite there yet. I don’t think it offers a better-value package than other Chromebooks you can buy. There are just too many things that competitors do better.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.02.2022
Bewertung: Gesamt: 65%

 

HP Chromebook x360 14a-ca0260nd

Ausstattung / Datenblatt

HP Chromebook x360 14a-ca0260ndNotebook: HP Chromebook x360 14a-ca0260nd
Prozessor: Intel Gemini Lake Pentium N5030
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 605
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.49kg
Links: HP Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% HP Chromebook x360 14a-ca0260nd Review
Quelle: Tweakers Holländisch NL→DE
User-Test, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 15.04.2022
Bewertung: Gesamt: 80%

 

HP Chromebook x360 14c-cd000

Ausstattung / Datenblatt

HP Chromebook x360 14c-cd000Notebook: HP Chromebook x360 14c-cd000
Prozessor: Intel Alder Lake-M i3-1215U
Grafikkarte: Intel UHD Graphics 64EUs
Bildschirm: 14.00 Zoll, 16:10, 1920 x 1200 Pixel
Gewicht: 1.51kg
Links: HP Startseite

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 4 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% I tested this $800 HP Chromebook for a month: 3 things I love and hate about it
Quelle: Mashable Englisch EN→DE
It's also worth noting that the Chromebook Plus x360 14c supports stylus input. HP doesn't include a pen in the box; however, you can use any Universal Stylus Initiative (USI) pen on the market — like this one from HP. To sum it all up, you may not care for the Chromebook Plus x360 14c's dim display and potato webcam. But its robust aluminum chassis, flexible postures (e.g., tablet and tent modes), wide range of ports, and fantastic keyboard may leave you hooked.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.02.2024
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 70%
This $380 HP Chromebook will change your mind about cheap laptops
Quelle: Zdnet.com Englisch EN→DE
The Chromebook Plus series has proven to be a great range for the HP brand. I can say that with some authority because I've reviewed several models from the line during the past few months. All the laptops offer great hardware performance and an array of features that result in a good user experience. However, many of the devices have some quirks -- and the same thing can be said about this new 2-in-1 laptop: HP Chromebook Plus x360.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.12.2023
HP Chromebook Plus x360 14c review: a lot to like when the price is right [VIDEO]
Quelle: Chrome Unboxed Englisch EN→DE
So, with all that said, is this device worth the $699 asking price? I’d say…no, but it’s complicated. At $699, I think you should pass on this Chromebook. There’s a lot to like in it for sure. The screen size, the keyboard, trackpad, speakers, fingerprint scanner, and the speed all make for a great overall experience. But the give in the chassis and 250 nit screen really do give me pause at this price point. But here’s the good news: this Chromebook has been on sale a few times already, and as we were filming this review, it was actually marked down a ridiculous $320. Will it stay there? Not all the time, but the fact that we’re seeing massive deals on it already means those deals are likely to continue in different amounts over time. So, while I’d say $699 is too much, anywhere under $499 makes this device a fantastic value! At that sort of price, you can forgive the small issues with this Chromebook and really enjoy all the great parts. There’s a ton to love about the HP Chromebook Plus x360 14c, and it’s a great value if you simply wait for the right time to buy it.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.11.2023
80% HP Chromebook x360 14c – Rapide et efficace
Quelle: Geekbecois Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 07.07.2023
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 82% Bildschirm: 80% Mobilität: 78% Gehäuse: 80%

 

Kommentar

HP: 1939 gegründet, ist das US-Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt.

2023 hatte HP einen ungefähren Marktanteil von 22% am weltweiten PC-Absatz und war damit die Nummer 2 nach Lenovo.


Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

Intel UHD Graphics 620: Integrierte Grafikkarte (GT2-Ausbau, 24 EUs), welche in einigen Kaby-Lake-CPUs (Refresh, ULV-Modelle, 15 Watt TDP) verbaut wird. Technisch identisch zur HD Graphics 620 in den Kaby-Lake Modellen aus 2016.

Intel UHD Graphics Xe G4 48EUs: Integrierte Grafikkarte (in Tiger-Lake G1 SoCs) der Gen. 12 Architektur mit 48 EUs. Z.B. in Tiger Lake i3 CPUs verbaute iGPU.

Intel Iris Xe G7 80EUs: Integrierte Grafikkarte (in Tiger-Lake G4 SoCs) der Gen. 12 Architektur mit 80 EUs. Z.B. in Tiger Lake i5 CPUs verbaute iGPU.

Intel UHD Graphics 64EUs: Integrierte Grafikkarte (in Alder-Lake SoCs) der Gen. 12 Architektur mit 64 EUs. 

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

Intel HD Graphics 610: Integrierte Low-End-Grafikkarte (GT1), welche in einigen ULV-Kaby-Lake-SoCs (15 Watt TDP) verbaut wird.

Intel UHD Graphics 600: Integrierte Low-End-Grafikkarte mit DirectX-12-Unterstützung, welche in einigen ULV-SoCs der Gemini-Lake-Serie zu finden ist.

Intel UHD Graphics 605: Integrierte Low-End-Grafikkarte mit DirectX-12-Unterstützung, welche in einigen ULV-SoCs der Gemini-Lake-Serie zu finden ist. Im Vergleich zur HD Graphics 505 unterstützt die 605 nun modernere Displayports, Architektur und Leistung sind jedoch gleich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Kaby Lake Refresh:

i3-8130U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne mit 2,2 - 3,4 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+?) gefertigt.

i7-8650U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,9 - 4,2 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit (300 - 1.150 MHz) und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.

i5-8250U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,6 - 3,4 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.

Intel Kaby Lake:

Pentium 4415U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine HD Graphics 610 Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.

Intel Comet Lake:

i3-10110U: Auf der Comet Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne mit 2,1 - 4,1 GHz (3,7 GHz für beide Kerne) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++) gefertigt. Unterstützt bis zu LPDDR3-2133/DDR4-2666 Dual-Channel Hauptspeicher. Per cTDP up/down kann der Stromverbrauch und die Leistung vom Notebookhersteller von 10 auf 25 Watt eingestellt werden. Die CPU unterstützt kein vPro.

i5-10210U: Auf der Comet Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,6 - 4,2 GHz (3,9 GHz für alle 4 Kerne) und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm++) gefertigt. Unterstützt bis zu LPDDR3-2133/DDR4-2666 Dual-Channel Hauptspeicher. Per cTDP up/down kann der Stromverbrauch und die Leistung vom Notebookhersteller von 10 auf 25 Watt eingestellt werden. Die CPU unterstützt kein vPro. Bietet im Vergleich zum höher getakteten i5-1051U auch nur 6 statt 8 MB L3 Cache.

Intel Gemini Lake:

Celeron N4020: Sparsamer Dual-Core-SoC aus der Gemini-Lake-Serie für preiswerte Notebooks. Taktet mit 1,1 bis 2,8 GHz und integriert eine DirectX-12-fähige Grafikeinheit. Im Vergleich zu der Core-Y-Serie mit langsameren CPU Kernen ausgestattet.

Pentium N5000: Sparsamer Quad-Core-SoC aus der Gemini-Lake-Serie für preiswerte Notebooks. Taktet mit 1,1 bis 2,7 GHz und integriert eine DirectX-12-fähige Grafikeinheit. Im Vergleich zu der Core-Y-Serie mit langsameren CPU Kernen ausgestattet.

Pentium N5030: Sparsamer Quad-Core-SoC aus der Gemini-Lake-Serie für preiswerte Notebooks. Taktet mit 1,1 bis 3,1 GHz und integriert eine DirectX-12-fähige Grafikeinheit. Im Vergleich zu der Core-Y-Serie mit langsameren CPU Kernen ausgestattet.

Intel Tiger Lake:

i3-1115G4: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne und HyperThreading sowie eine G4 Grafikeinheit und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm+). 

i5-1135G7: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 2,4 - 4,2 GHz und HyperThreading sowie eine starke G7 Grafikeinheit mit 80 Eus und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm+). 

i3-1125G4: Auf der Tiger-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne (2 - 3,7 GHz) und HyperThreading sowie eine schwächere Intel UHD Graphics G4 Grafikeinheit mit bis zu 1,25 GHz und wird in 10-Nanometer-Technik gefertigt (10nm+). 

Intel Alder Lake-M:

i3-1215U: Auf der Alder-Lake-Architektur basierender High-End Mobilprozessor. Bietet 2 Performance-Kerne und 4 Effizienzkerne und kann 8 Threads gleichzeitig bearbeiten. Der maximale Turbo-Takt der P-Kerne beträgt 4,4 GHz.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


14.00:

14 Zoll Display-Grösse stellt ein Mittelding zwischen den kleinen Subnotebook-Formaten und den Bildschirmen der 15 Zoll-Standard-Laptops dar.

Der Grund der Beliebtheit mittelgrosser Displays ist, dass diese Größe einigermaßen augenschonend ist, gute Auflösungen mit brauchbaren Detailgrößen liefern und dennoch nicht allzu viel Strom verbraucht und die Geräte noch halbwegs kompakt sein können. 

Früher waren 14 Zoll-Geräte sehr selten, jetzt stellen sie nach den 15-Zollern den Standard bei Laptops dar.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.49 kg:

Most smartphones and only a few tablets fall into this weight category. Only a few smartphones are heavier and should rather be considered tablets.

1.7 kg:


78%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Diese Bewertung muss man eigentlich als unterdurchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso mehr Geräte mit schlechtere Beurteilungen als Besseren. Eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen, es sei denn es handelt sich um Websites, die generell streng urteilen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Teilen Sie diesen Artikel, um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Lenovo IdeaPad Flex 5 14IRU8, i3-1315U
UHD Graphics 64EUs, Raptor Lake-U i3-1315U
Lenovo IP Flex 5 Chrome 14IAU7
UHD Graphics 64EUs, Raptor Lake-U i3-1315U

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Envy x360 14-fc0000
Graphics 4-Core, Meteor Lake-U Ultra 5 125U, 14.00", 1.39 kg
HP Envy x360 13-bf0000
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1230U, 13.30", 1.39 kg
HP Spectre x360 14-ef2074ng
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 13.50", 1.38 kg
HP Spectre x360 16 RTX 4050
NVIDIA GeForce RTX 4050 Laptop GPU, Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 16.00", 2.006 kg
HP Spectre x360 16-aa0074ng
Arc 8-Core, Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 16.00", 1.918 kg
HP Spectre x360 14-eu0078ng
Arc 8-Core, Meteor Lake-H Ultra 7 155H, 14.00", 1.455 kg
HP Spectre x360 14-ef2000
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 13.50", 1.36 kg
HP Pavilion x360 14-ek1000ng
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 14.00", 1.51 kg
HP Spectre Fold
Iris Xe G7 96EUs, Alder Lake-M i7-1250U, 17.00", 1.62 kg
HP Elite x360 1040 G10
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 14.00", 1.34 kg
HP Pro x360 Fortis 11 G11
UHD Graphics Xe 750 32EUs, Alder Lake-N N200, 11.60", 1.47 kg
HP Spectre x360 14-ef2038no
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 13.50", 1.36 kg
HP Pavilion x360 14-ek0751nd
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U, 14.00", 1.5 kg
HP Spectre x360 16-f2000
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-P i7-1360P, 16.00", 2.15 kg
HP Envy x360 15-fe0000
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 15.60", 1.78 kg
HP Envy x360 15-fe0072ng
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-U i7-1355U, 15.60", 1.752 kg
HP Envy x360 15-fh0077ng
Vega 8, Cezanne (Zen 3, Ryzen 5000) R7 7730U, 15.60", 1.764 kg
HP Pavilion x360 14-cd0957nd
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8250U, 14.00", 1.59 kg
HP Pavilion x360 14-ek0005ns
Iris Xe G7 80EUs, Alder Lake-M i5-1235U, 14.00", 1.5 kg
HP Pavilion x360 14-ek1000
Iris Xe G7 80EUs, Raptor Lake-U i5-1335U, 14.00", 1.53 kg

Laptops des selben Herstellers

HP Omen Transcend 16-u1000ng
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i7-14700HX, 16.00", 2.24 kg
HP EliteBook 865 G10, R7 PRO 7840U
Radeon 780M, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) R7 PRO 7840U, 16.00", 1.81 kg
HP EliteBook 840 G10, i7-1360P
Iris Xe G7 96EUs, Raptor Lake-P i7-1360P, 14.00", 1.36 kg
HP Omen 16-wf1000
NVIDIA GeForce RTX 4060 Laptop GPU, Raptor Lake-HX i7-14700HX, 16.10", 2.39 kg
HP Victus 15-fb1000AX
GeForce RTX 2050 Mobile, Rembrandt (Zen 3+) R5 7535HS, 15.60", 2.29 kg
HP Omen 16-xf0079ng
NVIDIA GeForce RTX 4070 Laptop GPU, Phoenix (Zen 4, Ryzen 7040) R7 7840HS, 16.10", 2.38 kg
HP ZBook Power 15 G10, i7-13700H RTX A1000
RTX A1000 Laptop GPU, Raptor Lake-H i7-13700H, 15.60", 2.001 kg
Preisvergleich
HP Chromebook x360 14c-cd000
HP Chromebook x360 14c-cd000
HP Chromebook x360 14a-ca0260nd
HP Chromebook x360 14a-ca0260nd
HP Chromebook x360 14a-ca0260nd
HP Chromebook x360 14c-cc0060ng
HP Chromebook x360 14c-cc0060ng
HP Chromebook x360 14c-cc0025no
HP Chromebook x360 14c-cc0025no
HP Chromebook x360 14a-ca0003ns
HP Chromebook x360 14a-ca0003ns
HP Chromebook x360 14a-ca0003ns
HP Chromebook x360 14a-ca0022nr
HP Chromebook x360 14a-ca0022nr
HP Chromebook x360 14a-ca0022nr
HP Chromebook x360 14c-cc0003na
HP Chromebook x360 14c-cc0003na
HP Chromebook x360 14c-cc0003na
HP Chromebook x360 14c-cc0003na
HP Chromebook x360 14b-ca0001ns
HP Chromebook x360 14b-ca0001ns
HP Chromebook x360 14b-ca0001ns
HP Chromebook x360 14b-ca0001ns
HP Chromebook x360 14c-ca0004nd
HP Chromebook x360 14c-ca0004nd
HP Chromebook x360 14c-ca0004nd
HP Chromebook x360 14c-ca0004nd
HP Chromebook x360 14-ca0241ng
HP Chromebook x360 14-ca0241ng
HP Chromebook x360 14-ca0241ng
HP Chromebook x360 14-ca0241ng
HP Chromebook x360 14-da0500nd
HP Chromebook x360 14-da0500nd
HP Chromebook x360 14-da0500nd
HP Chromebook x360 14-da0500nd
HP Chromebook x360 14-da0200nd
HP Chromebook x360 14-da0200nd
HP Chromebook x360 14-da0200nd
HP Chromebook x360 14-da0200nd
HP Chromebook x360 14-da0001nf
HP Chromebook x360 14-da0001nf
HP Chromebook x360 14-da0001nf
HP Chromebook x360 14-da0001nf
HP Chromebook x360 14 G1-6BV87UA
HP Chromebook x360 14 G1-6BV87UA
HP Chromebook x360 14 G1-6BV87UA
HP Chromebook x360 14 G1-6BV87UA
HP Chromebook x360 14 G1-6BV87UA
HP Chromebook x360 14 G1-6BV87UA
HP Chromebook x360 14-da0021nr
HP Chromebook x360 14-da0021nr
HP Chromebook x360 14-da0021nr
HP Chromebook x360 14-da0021nr
HP Chromebook x360 14-da0021nr
HP Chromebook x360 14-da0021nr
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Chromebook x360 14 Serie
Autor: Stefan Hinum, 12.04.2019 (Update: 12.04.2019)