Notebookcheck

Huawei-Teaser: Smartphone mit Loch statt Notch noch vor Samsung

Auf der offiziellen Weibo-Seite des Unternehmens kündigt Huawei ein "Loch-Handy" für Dezember an.
Auf der offiziellen Weibo-Seite des Unternehmens kündigt Huawei ein "Loch-Handy" für Dezember an.
Noch im Dezember wird Huawei ihr erstes Smartphone mit seitlichem Loch im Display statt Notch vorstellen - vermutlich noch kurz vor Samsung, die ihrerseits Ende 2018 beziehungsweise Anfang 2019 mit dem Galaxy A8s die ersten sein wollten. Einmal mehr gibt sich Huawei kämpferisch.

Bei der Triple-Cam war Huawei lange Zeit der einzige am Markt, das wird beim Thema "Loch im Display" nicht der Fall sein. Die gesamte BBK-Truppe von OnePlus, Oppo und Vivo als auch Samsung als OLED-Marktführer haben den "Nachfolger" der Notch am Plan, von Samsung wissen wir bereits einiges zu den ersten Smartphones mit diesen Infinity-O-Panels, den Beginn macht Anfang 2019 das Galaxy A8s, kurz darauf, im Februar, wird wohl das Flaggschiff Galaxy S10 folgen.

Doch möglicherweise kommt Samsung ausgerechnet die Nummer 2 im weltweiten Smartphone-Markt zuvor. Huawei, von denen wir bereits vermuteten, dass sie ebenfalls an dieser Technologie arbeiten, hat nun in China einen Teaser veröffentlicht, der den Dezember als Launchmonat für ein noch unbekanntes Smartphone mit etwas von der Seite abgesetztem Loch verkündet. Das Plakat (unten komplett zu sehen) zeigt ansonsten eine komplett randlose Front - wie gut die Realität diesem Ideal entspricht, wird man im Dezember sehen. Um welches Smartphone es sich konkret handelt, ist aktuell noch unbekannt - für die P30-Familie ist es eigentlich noch zu früh. Mal sehen, ob Samsung den Launch des Galaxy A8s nun vielleicht vorzieht.

Quelle(n)

https://www.weibo.com/2836883273/H4qfQkFVd

via: https://twitter.com/UniverseIce/status/1066869182069846016

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-11 > Huawei-Teaser: Smartphone mit Loch statt Notch noch vor Samsung
Autor: Alexander Fagot, 26.11.2018 (Update: 26.11.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.