Notebookcheck

Kingston: Schnelle KC1000 NVMe PCIe M.2 SSD vorgestellt

Kingston: Schnelle KC1000 NVMe PCIe M.2 SSD vorgestellt
Kingston: Schnelle KC1000 NVMe PCIe M.2 SSD vorgestellt
Kingston Digital stellt mit der KC1000 NVMe PCIe SSD eine schnelle Storage-Lösung mit Kapazitäten von bis zu 960 GB vor, die ab Mitte Juni diesen Jahres auch in Deutschland verfügbar sein wird.

Kingston stellt heute die KC1000 NVMe PCIe SSD vor. Die M.2 NVMe PCIe SSD-Serie ist ab Mitte Juni 2017 verfügbar. Mit der neuen SSD-Serie KC1000 adressiert der Speicherspezialist Poweruser die eine schnelle Storage-Lösung für ressourcenintensive Anwendungen wie hochauflösenden Videoschnitt, Datenvisualisierung oder Gaming suchen.

Kingston nennt für die neue SSD-Modellreihe KC1000 bis zu 290.000 IOPS und einen TBW-Wert (Total Bytes Written) von bis zu 1 PB beim 960-GB-Modell. Erhältlich sind die KC1000 NVMe PCIe SSDs in den Kapazitäten 240 GB, 480 GB und 960 GB. Preise für die neuen SSDs nannte Kingston in der Produktankündigung nicht. Die leistungsstarke SSD unterstützt das Interface von PCIe Gen 3.0 x4 und das neueste NVMe-Protokoll.

Kingston gewährt auf die neue SSD-Serie KC1000 eine Garantie von fünf Jahren und verspricht einen kostenlosen, technischen Support.

Hier die wichtigsten Eigenschaften und Spezifikationen der Kingston KC1000 NVMe PCIe SSD im Überblick (Herstellerangaben):

  • Formfaktor: M.2 2280
  • Schnittstelle: NVMe PCIe Gen 3.0 x4 Lanes
  • Speicherkapazitäten: 240 GB, 480 GB, 960 GB
  • Controller: Phison PS5007-E7
  • NAND: MLC
  • Sequenzielles Lesen/Schreiben: 240GB bis zu 2.700/900 MB/s | 480 GB, 960 GB bis zu 2.700/1.600 MB/s
  • Maximales 4 KB Lesen/Schreiben: 240 GB bis zu 225.000/190.000 IOPS | 480 GB, 960 GB bis zu 290.00/190.000 IOPS
  • Zufälliges 4KB Lesen/Schreiben: 240 GB, 480 GB bis zu 190.000/160.000 IOPS | 960 GB bis zu 190.000/165.000 IOPS
  • Geschriebene Bytes insgesamt (TBW): 240 GB - 300 TB und 0,70 DWPD | 480 GB - 550 TB und 0,64 DWPD | 960 GB - 1 PB und 0,58 DWPD
  • Stromverbrauch: 0,11 W Idle / 0,99 W Avg. / 4,95 W (maximal) Lesen / 7,40 W (maximal) Schreiben
  • Lagertemperatur: -40° C bis 80° C
  • Betriebstemperatur: 0° C bis 70° C
  • Abmessungen: 80 mm x 22 mm x 3,5 mm (M.2) | 180,98 mm x 120,96 mm x 21,59 mm (mit HHHL AIC – Standard-Halterung) | 181,29 mm x 80,14 mm x 23,40 mm (mit HHHL AIC – Low-Profile-Halterung)
  • Gewicht: 10 g (M.2) | 76 g (mit HHHL AIC – Standard-Halterung) | 69 g (mit HHHL AIC – Low-Profile-Halterung)
  • Lebensdauer: 2 Mio. Stunden MTBF
  • Garantie/Support: 5 Jahre Garantie und kostenloser technischer Support

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-05 > Kingston: Schnelle KC1000 NVMe PCIe M.2 SSD vorgestellt
Autor: Ronald Matta, 29.05.2017 (Update: 29.05.2017)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.