Notebookcheck

Samsung Q45 Aura

Samsung Q45 Aura
Samsung Q45 Aura

Links

Samsung Startseite
 Produktpräsentation für das Samsung Q45 Aura T7100 Duke

Preisvergleich:
Samsung Notebooks im Test und Preisvergleich bei Ciao
Samsung 12 Zoll Notebooks bei Geizhals.at/eu
Samsung Notebooks bei Idealo.de

Samsung Q45 Aura

Ausstattung / Datenblatt

Samsung Q45 Aura
Samsung Q45 Aura (Q45 Serie)
Bildschirm
12.1 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel
Mainboard
Intel PM965
Massenspeicher
,  GB 
, : 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
1.9 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 79.1% - Gut
Durchschnitt von 10 Bewertungen (aus 15 Tests)
Preis: 78%, Leistung: 78%, Ausstattung: 60%, Bildschirm: 55% Mobilität: 66%, Gehäuse: 74%, Ergonomie: 82%, Emissionen: 66%

Testberichte für das Samsung Q45 Aura

Vier edle Subnotebooks im Test
Quelle: Netzwelt Deutsch
Vier hervorragende Subnotebooks traten gegeneinander an und die Wahl zwischen Platz zwei und vier fiel denkbar knapp aus. Auf Platz vier befindet sich das Samsung Q45 Aura. Bei diesem summierten sich vor allem Kleinigkeiten auf, sodass es letztendlich nicht für eine bessere Platzierung reicht. Pure Leistung ist eben nicht alles. Das Schwergewicht von MSI folgt auf Platz drei. Knapp über zwei Kilogramm sind schon hart an der Grenze, wenn es um die Mobilität geht. Der Grund für das Gewicht liegt hauptsächlich in dem recht großen Akku begründet. Den zweiten Rang erkämpfte sich das Subnotebook von Asus vor allem aufgrund des umfangreichen Zubehörs. Ein großes Manko bei diesem Rechner ist die Schwergängigkeit der Touchpadtasten. Sieger dieses Vergleichs ist klar das Subnotebook von LG. Die Akkulaufzeit ist sehr gut und auch die anderen Daten wissen zu überzeugen. Hervorzuheben sind hier ganz klar das geringe Gewicht und die gute Grafikkarte. In Zeiten von USB-Sticks und dem Internet kann der externe ausgelagerte DVD-Brenner verziehen werden.
Leistung gut
User-Test, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.07.2008
Leistung: 80%
83% Samsung Q45-Aura T9300 Devit
Quelle: PC Go - 7/08 Deutsch
Das neue Q45 ist ein edles, kleines Schmuckstück mit sehr guten Leistungsdaten, das bei voller Beanspruchung ein wenig zu warm wird.
83 von 100, Preis gut, Leistung sehr gut, Emissionen mangelhaft
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 15.07.2008
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 80% Leistung: 90% Emissionen: 50%
90% Klein, kleiner, EeePC
Quelle: PC Praxis - 7/08 Deutsch
Manch einer lernt, sein 15,4-Zoll-Notebook spätestens dann zu hassen, wenn er so einen Klotz den ganzen Tag über eine Messe geschleppt hat. Dann sehnt er sich nach etwas Kleinerem und Leichterem. Samsung hat mit dem Q45 Aura T9300 Devit einen mobilen PC gebaut, der genau diese Sehnsucht befriedigt. Plus: Gute Ausstattung; Business-Features wie HSDPA fehlen aber. Minus: Mäßige 3D-Leistung; etwas dickes und so unproportioniertes Gehäuse.
Ausstattung gut, Leistung mäßig, Mobilität mangelhaft, Note 2.0, Preis gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.07.2008
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 80% Leistung: 60% Ausstattung: 80% Mobilität: 50%
83% Samsung Q45-Aura
Quelle: Magnus.de Deutsch
Das neue Q45 ist ein edles, kleines Schmuckstück mit sehr guten Leistungsdaten, das bei voller Beanspruchung ein wenig zu warm wird."
83 von 100, Preis gut, Leistung sehr gut, Emissionen mangelhaft
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 25.06.2008
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 80% Leistung: 90% Emissionen: 50%
70% Samsung Q45-Aura T5450 Danyal
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Samsung Q45 Danyal ist ein zwiespältiger Kandidat. Zum einen erreichen Leistung, Ergonomie und Ausstattung des Samsung Q45 gute Werte. Zum anderen sind Display, Mobilität sowie die Ausstattung recht gering. Ein gerechtes Ergebnis muss folgerichtig in der Mitte bei der Note Befriedigend liegen. Ein besseres 12,1-Zoll-Subnotebook für 900 Euro zu finden, wird dennoch nicht ganz leicht fallen. Das P300 von LG kostet zum Beispiel rund 1500 Euro, hat aber kein internes DVD-Laufwerk. Andere 12-Zöller wie das MSI PR200 schmuggeln sich auf Grund von Übergewicht in die Kategorie der Office-Books und gelten dort als besonders mobil. So muss man fairerweise sagen, dass das Samsung Q45 Danyal wirklich keinen leichten Stand in unserem Testsystem hat. Wer nach einem echten Subnotebook zu einem günstigen Preis sucht und die genannten Schwächen verkraften kann, wird am Samsung Q45 Danyal seine Freude haben. Alle anderen sollten lieber etwas tiefer in die Tasche greifen.
befriedigend, (von 5): Ausstattung 1.5, Display 2, Ergonomie 3.5, Leistung 3.5, Mobilität 1.5, Verarbeitung 4.5, Preis befriedigend
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.04.2008
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 70% Leistung: 70% Ausstattung: 30% Bildschirm: 40% Mobilität: 30% Gehäuse: 90% Ergonomie: 70%
Schnäppchen für den Rucksack
Quelle: c't - 4/08 Deutsch
Die Istenpreise von sämtlichen Versionen des Q45 setzt Samsung mit 1100 und darüer an, aber einige sind zu einem Straßenpreis von unter 1000 Euro erhältlich, beispielsweise das "Dalia" mit 1 GByte Hauptspeicher und 160 GByte großer Festplatte für etwa 950 Euro.
Mobilität schlecht, Leistung mäßig, Ergonomie gut, Display schlecht, Ausstattung gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Mittel, Datum: 31.01.2008
Bewertung: Leistung: 60% Ausstattung: 40% Bildschirm: 40% Mobilität: 40% Ergonomie: 80%
82% Test Samsung Q45 Notebook
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Das Samsung Q45 Aura T7100 Damali, top ausgestattet mit 200 GB Festplatte, 2 GB Arbeitsspeicher sowie Nvidia Geforce 8400M GS mit 256 MB, schickt sich an, die Leistungskrone in der 12,1" Klasse an sich zu reißen. Mit einem echten Kampfpreis, guter Ausstattung und einem anziehenden Design anscheinend in echter Geheimtipp. Leider leidet das Samsung an einem neuen Trend der eigentlich zum allgemeinen Boykott aufrufen müsste. Doch dazu mehr im folgenden Test. Lassen wir einmal Verarbeitung, Austattung, Druckempfindlichkeit und ähnliches beiseite und kommen wir auf den Punkt: Welcher Designer ist auf die Idee gekommen die Oberseite eines Notebooks mit einer Hochglanzoberfläche zu überziehen? Das Samsung Q45 ist ein toll ausgestattetes Subnotebook, welches sogar aktuelle Spiele (bei reduzierten Details) gut darstellen kann. Zusammen mit dem guten Preis-Leistungsverhältnis ein hübsches kleines Schwarzes für Schule und Uni, sowie die LAN zwischendurch.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

Gesamtwertung 82, Leistung 84, Display 82, Mobilität 84, Verarbeitung 75, Ergonomie 86, Emissionen 75, Preis/Leistung gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 18.08.2007
Bewertung: Gesamt: 82% Preis: 80% Leistung: 84% Bildschirm: 82% Mobilität: 84% Gehäuse: 75% Ergonomie: 86% Emissionen: 75%
Schnelles Schwarzes: Samsung Q45 im Test
Quelle: Netzwelt Deutsch
Nennenswerte Schwächen besitzt dieses Subnotebook nur wenige. Nicht nur die gefühlte Geschwindigkeit gefällt, auch die tatsächliche Leistung kann sich sehen lassen. Zu einem absolut akzeptablen Preis liefert es einen schnellen Dual-Core-Prozessor und genau das richtige Maß an Arbeitsspeicher, um unter Windows Vista flott voranzukommen. Die Laufzeit ist gut, das Laufgeräusch leise und die Eingabegeräte erstklassig. Kurzum: Mit dem Kauf des Samsung Q45 kann man nicht viel falschmachen.
ausführlicher Test mit Geräteaufbau und Testwerten und Bildern; online abrufbar

Preis/Leistung 80, Leistung 90, Display 80, Mobilität 90, Verarbeitung 80, Emissionen 80, Ergonomie 90
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 19.07.2007
Bewertung: Preis: 80% Leistung: 90% Bildschirm: 80% Mobilität: 90% Gehäuse: 80% Ergonomie: 90% Emissionen: 90%

Ausländische Testberichte

80% Samsung Q45
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Samsung Q45 is a great laptop for those who need a portable machine that offers a great battery life, but doesn't cut corners on performance. It won't suit all users, as the screen is small, but for the price, this is a great laptop.
4 von 5, Leistung gut, Mobilität sehr gut, Display mangelhaft, Ausstattung mangelhaft, Preis gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 27.08.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 80% Ausstattung: 50% Bildschirm: 50% Mobilität: 90%
70% Samsung Q45 HSDPA Notebook
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
Overall Samsung's updated HSDPA Q45 (H001) is a great little machine, which despite its dated chassis and other flaws is packed with features and some decent specifications. But at over £900, it simply costs too much compared to the competition or even other Q45 models, which offer good value for money.
(von 10) 7, Leistung 8, Ausstattung 8, Preis schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.07.2008
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 40% Leistung: 80% Ausstattung: 80%
80% Samsung Q45 T5450
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
Despite the slightly ageing chassis the Samsung Q45 is still a superb portable laptop at the price, especially for the student. Battery performance is very impressive and though you won't be throwing games or intensive processing tasks at it, it'll tackle most typical computing activities comfortably. Thus, if you want portability at the right price and an Asus Eee PC 900 doesn't offer the performance you need, this is still worth serious consideration.
(von 10): 8, Ausstattung 6, Leistung 7, Preis gut
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.04.2008
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 80% Leistung: 70% Ausstattung: 60%
70% Samsung Q45 laptop Review
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
Can you go anywhere with this ultraportable laptop? Samsung continues to overhaul its notebook range with the Q45. This is a lightweight entry-level machine that uses its new Aura design, which includes a piano-lacquer style of finish. This gives the Q45 a great look that is highly reflective but it soon gathers dust and fingerprints. Being made from tough plastic, the build quality is sturdy with plenty of protection on the lid. More alarming is the fact that we found it easy to scratch, which doesn’t bode well for the long-term life of the machine. We’d advice carrying this machine around in a notebook slipcase or skin. When it comes to performance, you’ll find an Intel 1.8GHz Core 2 Duo T7100 delivering more than sufficient power for every day tasks.
7 von 10, Preis/Leistung sehr gut, Mobilität gut, Display schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 12.11.2007
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 90% Bildschirm: 40% Mobilität: 80%
Samsung Q45T000 Laptop Review
Quelle: Conita Englisch EN→DE
For those that are looking for an affordable computer, the Samsung Q45T000 Laptop is the one to purchase. It averages at a price of about 629 pounds, making it an affordable, high-end computer on the market. In some retail outlets, the computer may be purchased for a cheaper rate. These rates can typically be located on the internet.  This is one of the better values for a laptop today, giving the consumers all the more reason to appreciate and have the desire to purchase a Samsung Q45T000 Laptop.
Preis/Leistung gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 25.10.2007
Bewertung: Preis: 80%
Samsung - Q45 review
Quelle: IT Reviews Englisch EN→DE
Samsung's popular Q series of notebooks has had a recent addition to the family line-up - the Q45 - which continues the family trait of highly portable, well-featured business laptops and adds in the latest Intel Santa Rosa technology and a really strong price tag. In the spirit of "if it ain't broke don't fix it", the Q45 looks like it uses the same chassis as its predecessor, the Q35, with the only apparent change being the front of the chassis, which is now rounded off. The Q45's style and finish will cause divisions with its shiny, piano-black exterior offset by the matt black finish of the interior. You can hear the shouts of "It looks like a Thinkpad!" even now, but it makes a pleasant change from all the silver-and-grey systems around at the moment. Measuring just 299 x 217 x 36.3mm, the well-built Q45 weighs in at 2.35kg including the power brick, meaning you can carry this baby all day and not really notice it.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

Preis/Leistung gut, Ausstattung gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 21.08.2007
Bewertung: Preis: 80% Ausstattung: 80%
83% Equipos ultraportátiles: Samsung Q45
Quelle: PC Actual Spanisch ES→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 28.07.2008
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 91% Gehäuse: 50%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) X3100: Integrierte shared Memory Grafikkarte von Intel, die im 965GM und GL960 Chipsatz eingebaut ist. Dank voll programmierbarer Pipeline DX 10 fähig (mit Treibern seit 15.9.0.1472). Gute Performance für eine integrierte Grafikkarte, jedoch trotzdem kaum spielefähig. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
T7100: Die T-Varianten sind die Standardversion für Notebooks und verbrauchen etwa 30-39 Watt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
12.1":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.9 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Samsung: Die Samsung Group ist der größte südkoreanische Mischkonzern. In der Samsung-Gruppe waren 2014 489.000 Menschen beschäftigt, und sie gehört zu den weltweit größten Unternehmen gemessen an Umsatz und Marktstärke. Der Name Samsung bedeutet im Koreanischen "Drei Sterne" und repräsentiert die drei Söhne des Firmengründers. Das Unternehmen wurde 1938 als Lebensmittelladen gegründet. Mit der 1969 gegründeten Tochter Samsung Electronics nahm Samsung die Fertigung elektrotechnischer Artikel in Angriff, wobei man sich frühzeitig auf Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte konzentrierte. Weitere Zweige, in denen der Großkonzern tätig ist, sind Maschinenbau, Automobile (Hyundai), Versicherung, Großhandel, Immobilien und Freizeit. Samsung ist ein international tätiger Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich der Marktanteile und Testberichten. 2015 und 2016 hatte Samsung einen Marktanteil am globalen Smartphone-Markt von etwa 24-25% und war damit klarer Marktführer. Am Laptop-Sektor ist Samsung von 2014-2016 auf Rang 8 des globalen Hersteller-Rankings mit 1.7-2.7%.  2016 schlitterte Samsung wegen explodierender Smartphone-Akkus und einer mißlungenen Rückruf-Aktion in eine Krise.
79.1%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Ähnliche Laptops

Samsung Q45 Aura T7100 Duke
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100

Geräte anderer Hersteller

Maxdata Belinea o.book 4
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100
MSI Megabook PR200
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100
Acer TravelMate 6292
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Averatec 2700
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5800
Medion S2210
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T3200
Packard Bell EasyNote BG45-U-300
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T2390
chiliGreen Mobilitas CU MY
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T9300
Wortmann Terra Mobile-Home M 1220
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5450
MSI Megabook VR201
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T2330
Medion MD96652
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5450
Acer Aspire 2920
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5450
Guru M72R
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T7500
Guru Mobile 1220
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5250
Acer Aspire 2920Z
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T2310
Fujitsu-Siemens Esprimo Mobile U9200
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T7700
Lenovo ThinkPad X61
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo L7500
Lenovo Thinkpad X61t
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo L7500
Lenovo Thinkpad X61s
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo L7500
HP Compaq 2710p
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo U7500
Fujitsu-Siemens Lifebook T4220
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T7500

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Fujitsu-Siemens LifeBook P8020
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo SU9400, 1.3 kg
Panasonic Toughbook CF-T7
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo U7500, 1.4 kg
Fujitsu-Siemens LifeBook P8010
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo L7100, 1.3 kg
Panasonic Toughbook CF-W7
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo U7500, 1.3 kg
Toshiba Portégé R500
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo U7600, 1.1 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Getac B300
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo L7500, 13.3", 3.5 kg
HP Voodoo ENVY133
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo SP7500, 13.3", 1.7 kg
Dell Inspiron 1318
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T2390, 13.3", 2.2 kg
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Samsung Q45 Aura
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)