Notebookcheck

Acer Werbetext für die Serie Travelmate 6292

Das neue Acer TravelMate 6292 ist eines der ersten Modelle mit Acer's neuem ProFile Design. Basierend auf dieser brandneuen Design Sprache, betont das TravelMate 6292 einen professionellen Style, ultra Mobilität kombiniert mit persönlicher Leistungsfähigkeit in einem 2-Spindle Design. Um mobile professionelle User zu erreichen kommt es komplett mit allen aktuellen Features des heutigen Marktes: Kompakt in den Abmessungen mit integriertem optischen Laufwerk, leicht und ultra-portabel – mit einem 12.1” LCD Display – bestückt mit einem Core 2 Duo Prozessor, gekoppelt mit der Reaktionsfreudigkeit des Dual-channel DDRII Speichers und der S-ATA Festplatte. Das TravelMate 6292 offeriert die Vielseitigkeit eines Desktop PC´s durch das Acer ezDock II, einer unten liegenden Docking Station, die Erweiterbarkeit und Flexibilität verspricht. Ein weites Feld von Kommunikations Features sorgt für Konnektivität überall, ebenso der neueste Wireless IEEE 802.11 a/b/g/n Standard.

Links

Acer Startseite
 Produktseite der Serie Travelmate 6292

Preisvergleich:
Acer Notebooks im Test und Preisvergleich bei Ciao
Acer Notebooks bei Idealo.de
Acer TravelMate Notebooks bei Geizhals.at/eu

Acer Notebooks im Notebookshop.de

Acer Travelmate 6292

Ausstattung / Datenblatt

Acer Travelmate 6292
Acer Travelmate 6292
Bildschirm
12.1 Zoll 16:10, 1280 x 800 Pixel
Massenspeicher
,  GB 
, : 0GB, 0rpm
Sonstiges
HDD: 0GB, 0rpm, ,
Gewicht
1.8 kg

 

Preisvergleich

Bewertung: 78% - Gut
Durchschnitt von 6 Bewertungen (aus 10 Tests)
Preis: 81%, Leistung: 77%, Ausstattung: 82%, Bildschirm: 75% Mobilität: 71%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: 84%, Emissionen: 40%

Testberichte für das Acer Travelmate 6292

93% Büro to go
Quelle: TV Movie Multimedia - 3/08 Deutsch
Reise-Notebooks sind mobile Büros und sollten klein und leicht sein. Lange Akku-Ausdauer und ausreichend Rechenleistung gehören ebenfalls zum Pflichtprogramm. Fünf Geräte um 1200 Euro stellen sich der Herausforderung. Hohe Leistung trotz Kompaktgehäuse und geringem Gewicht - auch beim Acer ist der Mix aus Kraft und Mobilität gut gelungen.
Note 1.69, Preis/Leistung gut, Leistung gut, Mobilität gut
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.02.2008
Bewertung: Gesamt: 93% Preis: 80% Leistung: 80% Mobilität: 80%
72% Acer TravelMate 6292-102G16N (Subnotebook)
Quelle: Chip.de Deutsch
Das leistungsstarke Acer TravelMate 6292 schwächelt ausgerechnet in der Paradedisziplin der Subnotebooks. Typischerweise werden die 12-Zoll-Modelle von Nutzern gekauft, die viel unterwegs sind und beim Reisen arbeiten wollen - unmöglich bei einer derart geringen Akku-Laufzeit. Dafür hat sich Acer bei der Ausstattung alle Mühe gegeben, Anschlussmöglichkeiten und Extras bietet das Gerät zur Genüge. Wenn Sie ein leistungsstarkes und kleines Notebook suchen
und es immer mal wieder ans Stromnetz anschließen können, ist das TravelMate eine gute Wahl.
(in %): 72, Leistung 82, Mobilität 44, Ausstattung 100, Ergonomie 81, Display 70
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 30.01.2008
Bewertung: Gesamt: 72% Leistung: 82% Ausstattung: 100% Bildschirm: 70% Mobilität: 44% Ergonomie: 81%
Subnotebooks
Quelle: Handys - 6/07 Deutsch
Kleines Kraftpaket mit minimalen Kompromissen bei Lautstärke und Ausdauer.
Leistung gut, Mobilität zufriedenstellend
Vergleich, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 07.11.2007
Bewertung: Leistung: 80% Mobilität: 70%
Acer Travelmate 6292 - Neue Centrino-Notebooks im Test
Quelle: PC Welt - 10/07 Deutsch
Die neue Centrino-Generation löst wenig Begeisterung aus: Sie ist kaum schneller oder stromsparender als der Vorgänger - was unter anderem an Vista liegt. Den Stromsparvorteil von Santa Rosa frisst Vista gleich wieder auf.
(in Noten): Preis/Leistung 2.6, Leistung 2.2, Ausstattung 2.9, Ergonomie 2.5, Mobilität 2.6
Vergleich, online nicht verfügbar, Mittel, Datum: 20.09.2007
Bewertung: Preis: 84% Leistung: 88% Ausstattung: 81% Mobilität: 84% Ergonomie: 85%
79% Acer Travelmate 6292
Quelle: Connect Deutsch
Acer bringt mit dem 6292 ein zwar recht schweres, aber auch enorm rechenstarkes Subnotebook mit Business-Ausstattung. Unterm Strich erweist sich das Acer 6292 als Kraftzwerg, mit der erwähnten Einschränkung bei der Ausdauer. Zu bemängeln sind zudem der zeimlich häufig und vernehmlich laufende Lüfter sowie das nicht eben geringe Gewicht.
kurzer Test; nur in der Zeitschrift verfügbar

396 von 500 (gut), Leistung gut, Mobilität schlecht, Emissionen schlecht
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.07.2007
Bewertung: Gesamt: 79% Leistung: 80% Mobilität: 40% Emissionen: 40%
Acer Travelmate 6292-102G16N
Quelle: c't Deutsch
Subnotebook mit genügend hellem Display, ausreichende Laufzeit nur bei geringer Rechenlast, ungeschickte Tastengrößen; Die Einführung der Mobilplattform Santa Rosa ist Intel missglückt: Die Turbo-Memory-Technik bleibt ohne nennenswerte Wirkung und wird von den Notebook-Unternehmen ignoriert bis offen abgelehnt, das schnellere WLAN bleibt einen Faktor zwei hinter dem Stand der Technik zurück und das Leistungspotenzial der Chipsatzgrafik GMA X3100 lässt sich mangels Treiber nicht ausschöpfen.
ausführlicher Vergleichstest von Notebook-Modellen; Test nur in der Zeitschrift verfügbar

Leistung zufriedenstellend, Display gut, Mobilität zufriedenstellend, Ausstattung gut, Ergonomie zufriedenstellend
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 20.07.2007
Bewertung: Leistung: 70% Ausstattung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 70% Ergonomie: 70%

Ausländische Testberichte

74% Acer TravelMate 6292-6700 - Core 2 Duo T7300 2 GHz - 12.1" TFT
Quelle: CNet Englisch EN→DE
The business-oriented analog of Acer's Ferrari 1100, the TravelMate 6292 shares many of the same features as its flashier sibling but wraps them in a slightly thicker, boxier case that's better suited for boardrooms. One key difference: The TravelMate 6292 incorporates Intel's latest Core 2 Duo platform, which resulted in a performance boost on our multimedia multitasking benchmarks. More full-featured and also heavier than most ultraportables, the business-oriented Acer TravelMate 6292 offers solid performance and great battery life at a low price.
7.4 von 10, Mobilität gut, Leistung zufriedenstellend
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 04.02.2008
Bewertung: Gesamt: 74% Leistung: 70% Mobilität: 80%
Acer - Travelmate 6292-301G16MN review
Quelle: IT Reviews Englisch EN→DE
Acer's Travelmate 6292-301G16MN - a nice catchy name, that - is one of the smaller members of Acer's well loved business notebook range, and is at the upper edge of what you would call an ultraportable laptop, weighing in at 2.6kg (including AC adapter). Acer's Travelmate 6292-301G16MN is a no-nonsense, highly portable, corporate notebook. It doesn't really stand out in any department but it goes about its business without any fuss or bother. Sometimes that's all you need.
Mobilität gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 19.12.2007
Bewertung: Mobilität: 80%
70% Acer TravelMate 6292 Intel Santa Rosa laptop
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
Even though Acer's Acer TravelMate 6292 doesn't look as sophisticated as the most recent Aspire, it's perfectly suited to business users or those needing a lightweight, durable and highly portable option. The draft n connectivity is useful, and the Acer TravelMate 6292 offers plenty of power and a high level of performance.
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

(von 5): 3.5, Preis/Leistung 3, Ausstattung 3.5, Verarbeitung 4, Leistung gut, Mobilität sehr gut
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 05.06.2007
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 60% Leistung: 80% Ausstattung: 70% Mobilität: 90% Gehäuse: 80%
80% A stylish Santa Rosa notebook that packs Intel's new X3100 graphics and punches above its weight
Quelle: vnunet.com Englisch EN→DE
Pros: Build quality; great performance; internal DVD writer; webcam; Cons: Heavier and chunkier than the Lenovo X60; poor gaming performance; Overall: The Travelmate 6292 packs quite a punch for such a compact chassis and has a great mix of multimedia
eher kurz gehaltener Test; online abrufbar

(von 5): 4, Preis/Leistung 5, Ausstattung 4, Ergonomie 5, Leistung mäßig
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.05.2007
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 100% Leistung: 60% Ausstattung: 80% Ergonomie: 100%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) X3100: Integrierte shared Memory Grafikkarte von Intel, die im 965GM und GL960 Chipsatz eingebaut ist. Dank voll programmierbarer Pipeline DX 10 fähig (mit Treibern seit 15.9.0.1472). Gute Performance für eine integrierte Grafikkarte, jedoch trotzdem kaum spielefähig. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
T7100: Die T-Varianten sind die Standardversion für Notebooks und verbrauchen etwa 30-39 Watt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
12.1":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.8 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
78%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Ähnliche Laptops

Geräte anderer Hersteller

Maxdata Belinea o.book 4
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100
MSI Megabook PR200
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100
Samsung Q45 Aura
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100
Samsung Q45 Aura T7100 Duke
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Averatec 2700
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5800
Medion S2210
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T3200
Packard Bell EasyNote BG45-U-300
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T2390
chiliGreen Mobilitas CU MY
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T9300
Wortmann Terra Mobile-Home M 1220
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5450
MSI Megabook VR201
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T2330
Medion MD96652
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5450
Acer Aspire 2920
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5450
Panasonic Toughbook CF-T7
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo U7500
Guru M72R
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T7500
Guru Mobile 1220
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T5250
Acer Aspire 2920Z
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T2310
Fujitsu-Siemens Esprimo Mobile U9200
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T7700
Lenovo ThinkPad X61
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo L7500
Lenovo Thinkpad X61t
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo L7500
Lenovo Thinkpad X61s
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo L7500
HP Compaq 2710p
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo U7500
Fujitsu-Siemens Lifebook T4220
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo T7500

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Fujitsu-Siemens LifeBook P8020
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo SU9400, 1.3 kg
Fujitsu-Siemens LifeBook P8010
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo L7100, 1.3 kg
Panasonic Toughbook CF-W7
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo U7500, 1.3 kg
Toshiba Portégé R500
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo U7600, 1.1 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Getac B300
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo L7500, 13.3", 3.5 kg
HP Voodoo ENVY133
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo SP7500, 13.3", 1.7 kg
Dell Inspiron 1318
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Pentium Dual Core T2390, 13.3", 2.2 kg
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Bibliotheks-Archiv > Acer TravelMate 6292
Autor: Stefan Hinum (Update: 16.01.2013)