Notebookcheck

Sharkoon AM5: ATX-Gehäuse mit lackierter Gehäusefront

Sharkoon AM5: ATX-Gehäuse mit lackierter Gehäusefront
Sharkoon AM5: ATX-Gehäuse mit lackierter Gehäusefront
Sharkoon bietet mit den AM5-Gehäusen neue Midi-Tower mit einer glänzenden und spiegelnden Front und Seitenfenster oder Schalldämmung an.

Im Gegensatz zu anderen Gehäusen setzt Sharkoon beim AM5 auf ein Seitenfenster aus Kunststoff statt aus Glas. Optisch fällt das Gehäuse durch eine auffällig in rot, blau oder grau lackierten Front nichtsdestotrotz auf.

Im Inneren lassen sich bis zu drei 3,5- und vier 2,5-Zoll-Laufwerke (allerdings nicht gleichzeitig) installieren, die Grafikkarte darf in der Länge 40 Zentimeter messen, die Höhe des CPU-Lüfters ist auf 16,7 Zentimeter limitiert - in der Praxis ergeben sich faktisch keine Einschränkungen. Das Netzteil und einige Laufwerke werden abgetrennt im unteren Gehäuseteil untergebracht. 

Zur Lüftung lassen sich in der Front mehrere Lüfter oder ein bis zu 36 Zentimeter langer Radiator installieren, ein 14-cm-Lüfter ist in der Front vorinstalliert, auf der Rückseite ein 12-cm-Modell. An der Gehäuseoberseite lassen sich weitere Lüfter anbringen. 

Alternativ zum Seitenfenster ist das AM5 auch in einer Version ohne Fenster, aber mit Dämmatten erhältlich. Die 10 Euro teurere Silent-Version ist wie das 60 Euro teure AM5 Window ab sofort erhältlich. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-10 > Sharkoon AM5: ATX-Gehäuse mit lackierter Gehäusefront
Autor: Silvio Werner, 23.10.2017 (Update: 15.05.2018)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.