Notebookcheck

Sony: Neues Smartphone mit 6-Zoll-Display und Oreo gesichtet

Sony: Neues Smartphone mit 6-Zoll-Display und Oreo gesichtet
Sony: Neues Smartphone mit 6-Zoll-Display und Oreo gesichtet
Ein neues Sony-Smartphone ist auf GFXBench aufgetaucht. Gelistet wird es als Sony H4233 und kommt mit einem Snapdragon Octa-Core, 6-Zoll-Display und Android 8.0 Oreo daher.

Auch Sony schließt sich dem Trend hin zu größeren Smartphones an. Das neueste Smartphone aus dem Hause verfügt über einen 6 Zoll großen Bildschirm, welcher mit 1.920 x 1.080 Pixel auflöst. Als Prozessor soll ein Snapdragon 630 zum Einsatz kommen, eine Achtkern-CPU mit 2,2 Ghz.

Das Sony H4233 verfügt über 4 GB Arbeitsspeicher. Der interne Speicher beläuft sich bei dem Testmodell auf 64 GB. Kameratechnisch verfügt das Gerät über eine mit 15 Megapixel auflösende Selfie-Knipse an der Front und eine 21 Megapixel-Kamera auf der Rückseite. Letztere verfügt über einen LED Blitz, beide Kameras unterstützen 4K-Videoaufnahmen, was insbesondere bei der Frontkamera bisher eher ungewöhnlich ist.

Auf GFXBench wird als Betriebssystem das brandneue Android 8.0 Oreo aufgeführt. Darüber hinaus verfügt das Modell über einen Beschleunigungssensor, Höhenmesser, Kompass, Schrittzähler, Näherungssensor, Lichtsensor, NFC, GPS und Gesichtserkennung. Unter welchem Verkaufsnamen das neue Sony-Smartphone letzten Endes geführt wird ist noch unbekannt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-09 > Sony: Neues Smartphone mit 6-Zoll-Display und Oreo gesichtet
Autor: Christian Hintze, 13.09.2017 (Update: 13.09.2017)
Christian Hintze
Christian Hintze - Editor
Aus Interesse an Computer-Spielen habe ich ein Informatikstudium begonnen, bin dann doch Diplom-Psychologe geworden, aber den Spielen und der Hardware treu geblieben. Z.B. beim Auslandsjahr in London als Spieletester bei Sega. In meiner Freizeit finde ich neben PC-Spielen Ausgleich beim Sport (mittlerweile vorwiegend Hallenfußball und meinem Kleinkind hinterher laufen), Gitarre spielen und Bambusräder bauen (na gut, bisher nur ein einziges unter Anleitung).