Notebookcheck

Test-Update Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3 Notebook

Wackelkandidat Teil 2. Acer kombiniert ein 11,6-Zoll-Windows-Tablet mit einem Tastaturdock und will so Käufer gewinnen, die sich nicht zwischen Tablet und Netbook entscheiden möchten. Für die nötige Rechenleistung sorgt ein passiv gekühlter Core i3-Prozessor.

Nachdem wir vor einigen Wochen die 900-Euro-Variante des Switch 11 - das Switch 11 Pro - getestet haben, liegt uns jetzt die 600-Euro-Variante vor. Der geringere Preis zeigt schon an, dass es Abstriche bei der Hardware gibt. So bringt das 600-Euro-Modell statt eines Core i5-Prozessors einen Core i3-Prozessor mit. Zudem ist es mit einer kleinkapazitiveren SSD (60 GB vs. 120 GB) bestückt. Darüber hinaus fehlt die im Tastaturdock des Core i5-Modells verbaute herkömmliche Festplatte. Ob das Core i3-Modell überzeugen kann, verrät unser Testbericht.

Zu den Konkurrenten des Switch 11 zählen beispielsweise das Microsoft Surface Pro 3, das Lenovo IdeaPad Yoga 11S und das Asus Transformer Book Trio TX201LA.

Da die beiden Switch 11-Modelle baugleich sind, gehen wir nicht weiter auf das Gehäuse, die Ausstattung, die Eingabegeräte und die Lautsprecher ein. Entsprechende Informationen können dem Testbericht des Aspire Switch 11 Pro entnommen werden.

Gehäuse & Ausstattung

Im Tastaturdock des Switch 11 Pro steckt eine herkömmliche 2,5-Zoll-Festplatte. Grundsätzlich könnte in das Dock des Switch 11 ebenfalls eine Festplatte eingebaut werden. Allerdings liegen dem Gerät weder das zugehörige Anschlusskabel noch der Festplattenkäfig bei.

Tastaturdock Switch 11 Pro
Tastaturdock Switch 11
Tastaturdock Switch 11

Display

Das Switch 11 ist mit einem reflektierenden 11,6-Zoll-Display ausgestattet, das eine native Auflösung von 1.920 x 1.080 Bildpunkten besitzt. Es bietet eine Helligkeit von 279,3 cd/m². Hierbei handelt es sich grundsätzlich um einen guten Wert. Allerdings sollte die Helligkeit bei einem Tablet jenseits von 300 cd/m² liegen. Kontrast (394:1) und Schwarzwert (0,8 cd/m²) sind noch akzeptabel. Nichtsdestotrotz: Ein 600-Euro-Gerät muss mehr bieten.

260
cd/m²
265
cd/m²
270
cd/m²
282
cd/m²
315
cd/m²
285
cd/m²
265
cd/m²
282
cd/m²
290
cd/m²
Ausleuchtung des Bildschirms
Chi Mei N116HGE-Ea2
X-Rite i1Pro 2
Maximal: 315 cd/m² Durchschnitt: 279.3 cd/m²
Ausleuchtung: 83 %
Helligkeit Akku: 120 cd/m²
Kontrast: 394:1 (Schwarzwert: 0.8 cd/m²)
ΔE Color 3.39 | 0.6-29.43 Ø6
ΔE Greyscale 4.53 | 0.64-98 Ø6.2
Gamma: 2.41
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
IPS FHD
Acer Aspire Switch 11 Pro 128GB HDD-Dock
IPS FHD
Lenovo IdeaPad Yoga 2 11
IPS HD
Asus Transformer Book Trio TX201LA
IPS FHD
Microsoft Surface Pro 3
IPS 2K
Lenovo IdeaPad Yoga 11S (Haswell)
IPS HD
Lenovo Miix 2 11
IPS FHD
Bildschirm
Helligkeit Bildmitte
315
279
-11%
340
8%
360
14%
355.3
13%
329
4%
344
9%
Brightness
279
251
-10%
320
15%
332
19%
338
21%
315
13%
327
17%
Brightness Distribution
83
83
0%
85
2%
86
4%
91
10%
85
2%
88
6%
Schwarzwert *
0.8
0.38
52%
0.45
44%
0.5
37%
0.33
59%
0.41
49%
0.4
50%
Kontrast
394
734
86%
756
92%
720
83%
1077
173%
802
104%
860
118%
DeltaE Colorchecker *
3.39
3.48
-3%
4.2
-24%
3.35
1%
4.72
-39%
6.41
-89%
7.46
-120%
DeltaE Graustufen *
4.53
4.55
-0%
2.96
35%
4.61
-2%
6.53
-44%
6.3
-39%
7.49
-65%
Gamma
2.41 91%
2.39 92%
2.35 94%
2.37 93%
2.17 101%
2.54 87%
2.31 95%
CCT
6330 103%
6415 101%
6561 99%
6707 97%
6206 105%
6080 107%
Farbraum (Prozent von AdobeRGB 1998)
60
59.37

* ... kleinere Werte sind besser

In Sachen Farbdarstellung gibt das Display keinen Anlass zur Kritik. Die durchschnittliche DeltaE-2000-Abweichung liegt im Auslieferungszustand bei 3,39. Damit verfehlt es den Zielbereich (DeltaE kleiner 3) nur knapp. Einen Blaustich zeigt der Bildschirm nicht.

CalMAN - Color Checker
CalMAN - Color Checker
CalMAN - Graustufen
CalMAN - Graustufen
CalMAN - Farbsättigung
CalMAN - Farbsättigung
Das Switch 11 im Freien.
Das Switch 11 im Freien.

Acer hat das Switch 11 mit einem IPS-Panel ausgestattet. Somit kann der Bildschirm aus jeder Position heraus abgelesen werden. Das Gerät kann durchaus im Freien benutzt werden. Allerdings sollte man sich auf einen Einsatz in schattigen Umgebungen beschränken. Schwierig bis unmöglich wird es bei strahlendem Sonnenschein, da die spiegelnde Oberfläche das Vorhaben dann verhindert.

Leistung

Acers 11,6-Zoll-Convertible richtet sich an potentielle Käufer, die zwischen Tablet und Netbook/Subnotebook schwanken. Der Rechner bietet genügend Rechenleistung für Anwendungen aus den Bereichen Office und Internet. Unser Testgerät ist für etwa 600 Euro zu haben. Acer hält noch andere Ausstattungsvarianten bereit.

Prozessor

Das Switch 11 ist mit einem Intel Core i3-4012Y (Haswell) Zweikernprozessor ausgestattet. Die CPU arbeitet mit einer Geschwindigkeit von 1,5 GHz. Einen Turbo gibt es nicht. Der Prozessor unterstützt Hyperthreading (pro Kern können zwei Threads bearbeitet werden). Intel beziffert die TDP mit 11,5 Watt. Die volle Arbeitsgeschwindigkeit der CPU steht sowohl im Netz- als auch im Akkubetrieb zur Verfügung. Die CPU-Tests der Cinebench Benchmarks werden stets mit 1,5 GHz bearbeitet.

Cinebench R10 Shading 32Bit
4314
Cinebench R10 Rendering Multiple CPUs 32Bit
4967
Cinebench R10 Rendering Single 32Bit
2229
Cinebench R11.5 CPU Single 64Bit
0.64 Points
Cinebench R11.5 OpenGL 64Bit
16.32 fps
Cinebench R11.5 CPU Multi 64Bit
1.38 Points
Cinebench R15 OpenGL 64Bit
18.28 fps
Cinebench R15 CPU Multi 64Bit
150 Points
Cinebench R15 CPU Single 64Bit
60 Points
Cinebench R15 Ref. Match 64Bit
99.6 %
Hilfe
Cinebench R15
CPU Single 64Bit (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
60 Points ∼28%
Acer Aspire Switch 11 Pro 128GB HDD-Dock
HD Graphics 4200, 4202Y, 128 GB SATA SSD
74 Points ∼34%
Lenovo IdeaPad Yoga 2 11
HD Graphics (Bay Trail), N3520, Seagate Laptop Ultrathin ST500LT032
38 Points ∼17%
Asus Transformer Book Trio TX201LA
HD Graphics 4400, 4500U, Hitachi Travelstar Z5K500 HTS545050A7E680
114 Points ∼52%
Lenovo IdeaPad Yoga 11S (Haswell)
HD Graphics 4200, 4210Y, Samsung MZMPC128HBFU
42 Points ∼19%
Lenovo Miix 2 11
HD Graphics 4200, 4012Y, Samsung SSD PM841 MZMTD128HAFV mSATA
59 Points ∼27%
CPU Multi 64Bit (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
150 Points ∼3%
Acer Aspire Switch 11 Pro 128GB HDD-Dock
HD Graphics 4200, 4202Y, 128 GB SATA SSD
165 Points ∼4%
Lenovo IdeaPad Yoga 2 11
HD Graphics (Bay Trail), N3520, Seagate Laptop Ultrathin ST500LT032
146 Points ∼3%
Asus Transformer Book Trio TX201LA
HD Graphics 4400, 4500U, Hitachi Travelstar Z5K500 HTS545050A7E680
258 Points ∼6%
Lenovo IdeaPad Yoga 11S (Haswell)
HD Graphics 4200, 4210Y, Samsung MZMPC128HBFU
127 Points ∼3%
Lenovo Miix 2 11
HD Graphics 4200, 4012Y, Samsung SSD PM841 MZMTD128HAFV mSATA
93 Points ∼2%
Cinebench R11.5
CPU Single 64Bit (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
0.64 Points ∼26%
Acer Aspire Switch 11 Pro 128GB HDD-Dock
HD Graphics 4200, 4202Y, 128 GB SATA SSD
0.87 Points ∼36%
Lenovo IdeaPad Yoga 2 11
HD Graphics (Bay Trail), N3520, Seagate Laptop Ultrathin ST500LT032
0.44 Points ∼18%
Asus Transformer Book Trio TX201LA
HD Graphics 4400, 4500U, Hitachi Travelstar Z5K500 HTS545050A7E680
1.3 Points ∼53%
Microsoft Surface Pro 3
HD Graphics 4400, 4300U, Hynix HFS128G3MNM
1.12 Points ∼46%
Lenovo IdeaPad Yoga 11S (Haswell)
HD Graphics 4200, 4210Y, Samsung MZMPC128HBFU
0.5 Points ∼20%
Lenovo Miix 2 11
HD Graphics 4200, 4012Y, Samsung SSD PM841 MZMTD128HAFV mSATA
0.68 Points ∼28%
CPU Multi 64Bit (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
1.38 Points ∼3%
Acer Aspire Switch 11 Pro 128GB HDD-Dock
HD Graphics 4200, 4202Y, 128 GB SATA SSD
1.84 Points ∼4%
Lenovo IdeaPad Yoga 2 11
HD Graphics (Bay Trail), N3520, Seagate Laptop Ultrathin ST500LT032
1.77 Points ∼4%
Asus Transformer Book Trio TX201LA
HD Graphics 4400, 4500U, Hitachi Travelstar Z5K500 HTS545050A7E680
2.71 Points ∼6%
Microsoft Surface Pro 3
HD Graphics 4400, 4300U, Hynix HFS128G3MNM
2.77 Points ∼6%
Lenovo IdeaPad Yoga 11S (Haswell)
HD Graphics 4200, 4210Y, Samsung MZMPC128HBFU
1.47 Points ∼3%
Lenovo Miix 2 11
HD Graphics 4200, 4012Y, Samsung SSD PM841 MZMTD128HAFV mSATA
1.06 Points ∼2%
Cinebench R10
Rendering Single 32Bit (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
2229 Points ∼21%
Lenovo IdeaPad Yoga 2 11
HD Graphics (Bay Trail), N3520, Seagate Laptop Ultrathin ST500LT032
1250 Points ∼12%
Asus Transformer Book Trio TX201LA
HD Graphics 4400, 4500U, Hitachi Travelstar Z5K500 HTS545050A7E680
4273 Points ∼39%
Microsoft Surface Pro 3
HD Graphics 4400, 4300U, Hynix HFS128G3MNM
3675 Points ∼34%
Lenovo Miix 2 11
HD Graphics 4200, 4012Y, Samsung SSD PM841 MZMTD128HAFV mSATA
1921 Points ∼18%
Rendering Multiple CPUs 32Bit (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
4967 Points ∼8%
Lenovo IdeaPad Yoga 2 11
HD Graphics (Bay Trail), N3520, Seagate Laptop Ultrathin ST500LT032
4353 Points ∼7%
Asus Transformer Book Trio TX201LA
HD Graphics 4400, 4500U, Hitachi Travelstar Z5K500 HTS545050A7E680
8637 Points ∼13%
Microsoft Surface Pro 3
HD Graphics 4400, 4300U, Hynix HFS128G3MNM
7067 Points ∼11%
Lenovo Miix 2 11
HD Graphics 4200, 4012Y, Samsung SSD PM841 MZMTD128HAFV mSATA
3382 Points ∼5%
Geekbench 3
32 Bit Multi-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
3299 Points ∼4%
Lenovo Miix 2 11
HD Graphics 4200, 4012Y, Samsung SSD PM841 MZMTD128HAFV mSATA
2801 Points ∼3%
32 Bit Single-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
1589 Points ∼33%
Lenovo Miix 2 11
HD Graphics 4200, 4012Y, Samsung SSD PM841 MZMTD128HAFV mSATA
1474 Points ∼30%
Sunspider - 1.0 Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
238.9 ms * ∼3%
Acer Aspire Switch 11 Pro 128GB HDD-Dock
HD Graphics 4200, 4202Y, 128 GB SATA SSD
249 ms * ∼3%
Lenovo IdeaPad Yoga 2 11
HD Graphics (Bay Trail), N3520, Seagate Laptop Ultrathin ST500LT032
368.5 ms * ∼4%
Mozilla Kraken 1.1 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
4562.1 ms * ∼8%
Acer Aspire Switch 11 Pro 128GB HDD-Dock
HD Graphics 4200, 4202Y, 128 GB SATA SSD
5117 ms * ∼9%
Lenovo IdeaPad Yoga 2 11
HD Graphics (Bay Trail), N3520, Seagate Laptop Ultrathin ST500LT032
7730.1 ms * ∼13%
Octane V2 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
7021 Points ∼13%
Acer Aspire Switch 11 Pro 128GB HDD-Dock
HD Graphics 4200, 4202Y, 128 GB SATA SSD
5652 Points ∼11%
Lenovo IdeaPad Yoga 2 11
HD Graphics (Bay Trail), N3520, Seagate Laptop Ultrathin ST500LT032
3551 Points ∼7%
Peacekeeper - --- (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
1449 Points ∼23%
Lenovo IdeaPad Yoga 2 11
HD Graphics (Bay Trail), N3520, Seagate Laptop Ultrathin ST500LT032
868 Points ∼14%

* ... kleinere Werte sind besser

System Performance

Der Core i3-Prozessor und die flinke Solid State Disk sorgen für ein schnell und rund arbeitendes System. Die Resultate in den PC Mark Benchmarks entsprechen der Leistungsfähigkeit der Hardware. Das mit einem stärkeren Prozessor ausgestattete Schwestermodell Switch 11 Pro schneidet teilweise schlechter ab als das uns jetzt vorliegende Modell. Der Grund: Das Switch 11 Pro bringt neben einer SSD auch eine herkömmliche Festplatte mit. Deren Transferraten fließen auch in die PC Mark Resultate ein. Da herkömmliche Festplatten deutlich langsamer arbeiten als SSDs, kann sich das Switch 11 Pro nicht absetzen.

PCMark 8 Home Score Accelerated v2
1905 Punkte
PCMark 8 Creative Score Accelerated v2
1988 Punkte
PCMark 8 Work Score Accelerated v2
2605 Punkte
Hilfe
PCMark 8 - Home Score Accelerated v2 (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
1905 Points ∼31%
Lenovo Miix 2 11
HD Graphics 4200, 4012Y, Samsung SSD PM841 MZMTD128HAFV mSATA
1392 Points ∼23%
Lenovo IdeaPad Yoga 2 11
HD Graphics (Bay Trail), N3520, Seagate Laptop Ultrathin ST500LT032
1419 Points ∼23%
Acer Aspire Switch 11 Pro 128GB HDD-Dock
HD Graphics 4200, 4202Y, 128 GB SATA SSD
2002 Points ∼33%

Massenspeicher

Das Switch ist mit einer Solid State Disk von Lite On bestückt. Diese bietet eine Kapazität von 60 GB. Der Besitzer kann davon etwa 40 GB nutzen. Die Leseraten fallen insgesamt gut aus. Die Schreibraten liegen weit hinter den heutigen Möglichkeiten zurück. Es sind viele SSDs verfügbar, die höhere Schreibraten zu bieten haben.

Lite-On IT L8T-64L9G
Sequential Read: 504.4 MB/s
Sequential Write: 167.2 MB/s
512K Read: 378.7 MB/s
512K Write: 167.2 MB/s
4K Read: 29.46 MB/s
4K Write: 57.56 MB/s
4K QD32 Read: 195 MB/s
4K QD32 Write: 128.1 MB/s

Grafikkarte

Für die Grafikausgabe ist Intels HD Graphics 4200 Grafikkern zuständig. Die GPU unterstützt DirectX 11 und arbeitet mit Geschwindigkeiten zwischen 200 und 850 MHz. Dank des im Dual-Channel-Modus arbeitenden Arbeitsspeichers schneidet die GPU in den 3D Mark Benchmarks etwas besser ab als andere Rechner, in denen der HD Graphics 4200 Kern steckt.

3DMark 11 Performance
715 Punkte
3DMark Ice Storm Standard Score
30839 Punkte
3DMark Cloud Gate Standard Score
3106 Punkte
3DMark Fire Strike Score
431 Punkte
Hilfe
3DMark 11 - 1280x720 Performance (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
715 Points ∼2%
Lenovo IdeaPad Yoga 2 11
HD Graphics (Bay Trail), N3520, Seagate Laptop Ultrathin ST500LT032
264 Points ∼1%
Microsoft Surface Pro 3
HD Graphics 4400, 4300U, Hynix HFS128G3MNM
877 Points ∼3%
Lenovo IdeaPad Yoga 11S (Haswell)
HD Graphics 4200, 4210Y, Samsung MZMPC128HBFU
747 Points ∼2%
Lenovo Miix 2 11
HD Graphics 4200, 4012Y, Samsung SSD PM841 MZMTD128HAFV mSATA
367 Points ∼1%
Dell Venue 11 Pro 7130
HD Graphics 4200, 4300Y, LiteOnIT LJT-256L6G-11 M.2 2260 256GB
487 Points ∼1%
3DMark
1920x1080 Fire Strike Score (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
431 Points ∼2%
Acer Aspire Switch 11 Pro 128GB HDD-Dock
HD Graphics 4200, 4202Y, 128 GB SATA SSD
358 Points ∼1%
Lenovo IdeaPad Yoga 2 11
HD Graphics (Bay Trail), N3520, Seagate Laptop Ultrathin ST500LT032
132 Points ∼0%
Asus Transformer Book Trio TX201LA
HD Graphics 4400, 4500U, Hitachi Travelstar Z5K500 HTS545050A7E680
636 Points ∼2%
Microsoft Surface Pro 3
HD Graphics 4400, 4300U, Hynix HFS128G3MNM
483 Points ∼2%
Lenovo Miix 2 11
HD Graphics 4200, 4012Y, Samsung SSD PM841 MZMTD128HAFV mSATA
199 Points ∼1%
Dell Venue 11 Pro 7130
HD Graphics 4200, 4300Y, LiteOnIT LJT-256L6G-11 M.2 2260 256GB
271 Points ∼1%
1280x720 Sky Diver Score (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
1888 Points ∼3%
Microsoft Surface Pro 3
HD Graphics 4400, 4300U, Hynix HFS128G3MNM
2018 Points ∼3%
Dell Venue 11 Pro 7130
HD Graphics 4200, 4300Y, LiteOnIT LJT-256L6G-11 M.2 2260 256GB
1237 Points ∼2%
1280x720 Cloud Gate Standard Score (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
3106 Points ∼5%
Acer Aspire Switch 11 Pro 128GB HDD-Dock
HD Graphics 4200, 4202Y, 128 GB SATA SSD
3027 Points ∼5%
Lenovo IdeaPad Yoga 2 11
HD Graphics (Bay Trail), N3520, Seagate Laptop Ultrathin ST500LT032
1597 Points ∼3%
Asus Transformer Book Trio TX201LA
HD Graphics 4400, 4500U, Hitachi Travelstar Z5K500 HTS545050A7E680
4727 Points ∼8%
Microsoft Surface Pro 3
HD Graphics 4400, 4300U, Hynix HFS128G3MNM
4146 Points ∼7%
Lenovo Miix 2 11
HD Graphics 4200, 4012Y, Samsung SSD PM841 MZMTD128HAFV mSATA
1716 Points ∼3%
Dell Venue 11 Pro 7130
HD Graphics 4200, 4300Y, LiteOnIT LJT-256L6G-11 M.2 2260 256GB
2333 Points ∼4%
1280x720 Ice Storm Standard Score (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
30839 Points ∼3%
Acer Aspire Switch 11 Pro 128GB HDD-Dock
HD Graphics 4200, 4202Y, 128 GB SATA SSD
29385 Points ∼3%
Lenovo IdeaPad Yoga 2 11
HD Graphics (Bay Trail), N3520, Seagate Laptop Ultrathin ST500LT032
20450 Points ∼2%
Asus Transformer Book Trio TX201LA
HD Graphics 4400, 4500U, Hitachi Travelstar Z5K500 HTS545050A7E680
38526 Points ∼3%
Microsoft Surface Pro 3
HD Graphics 4400, 4300U, Hynix HFS128G3MNM
29229 Points ∼3%
Lenovo Miix 2 11
HD Graphics 4200, 4012Y, Samsung SSD PM841 MZMTD128HAFV mSATA
15825 Points ∼1%
Dell Venue 11 Pro 7130
HD Graphics 4200, 4300Y, LiteOnIT LJT-256L6G-11 M.2 2260 256GB
21853 Points ∼2%

Gaming Performance

CPU und GPU des Switch 11 sind nicht zur Darstellung moderner 3D-Spiele á la Far Cry 4 oder Assassin's Creed: Unity geeignet. Nur wenige Spiele erreichen überhaupt spielbare Frameraten - bei geringer Auflösung und niedrigen Qualitätseinstellungen. Anders sieht es bei Titeln aus, die im Windows Store zu finden sind. Diese Spiele bereiten in der Regel keine Probleme.

min. mittel hoch max.
Mass Effect 3 (2012) 28.219.511.1fps
Tomb Raider (2013) 34.517.310.6fps
Assassin´s Creed IV: Black Flag (2013) 139.8fps
Watch Dogs (2014) 9.76.5fps

Emissionen & Energie

Geräuschemissionen

Der Prozessor des Switch 11 wird passiv gekühlt und als Datenspeicher dient eine Solid State Disk. Somit gibt der Rechner keinen Ton von sich.

Temperatur

Das Switch 11 im Stresstest.
Das Switch 11 im Stresstest.

Den Stresstest (Prime95 und Furmark laufen für mindestens eine Stunde) bearbeitet das Switch 11 im Netz- und im Akkubetrieb auf die gleiche Weise. Nur wenige Sekunden lang arbeiten CPU und GPU mit ihren vollen Geschwindigkeiten, bevor sie gedrosselt werden. Der Prozessor arbeitet mit 600 bis 900 MHz. Im weiteren Verlauf des Tests pendelt sich die Geschwindigkeit bei 600 MHz ein. Der Grafikkern werkelt mit 500 bis 550 MHz. Auch seine Arbeitsgeschwindigkeit sinkt mit zunehmender Zeit und pendelt sich bei etwa 400 MHz ein. Die starke Drosselung verhindert nicht, dass das Switch 11 an einigen Messpunkten die Vierzig-Grad-Celsius-Marke überschreitet.

 26.1 °C27 °C28.5 °C 
 26 °C27 °C29.1 °C 
 27.8 °C28.1 °C30.1 °C 
Maximal: 30.1 °C
Durchschnitt: 27.7 °C
27.8 °C26.2 °C25.4 °C
27.3 °C26.7 °C25.4 °C
26.9 °C26.3 °C25.2 °C
Maximal: 27.8 °C
Durchschnitt: 26.4 °C
Netzteil (max.)  29.1 °C | Raumtemperatur 21.2 °C | Voltcraft IR-360
(±) Die Durchschnittstemperatur auf der Oberseite unter extremer Last ist 37.1 °C. Im Vergleich erhitzte sich der Durchschnitt der Geräteklasse Convertible v7 auf 30.3 °C.
(-) Die maximale Temperatur auf der Oberseite ist 47.5 °C. Im Vergleich liegt der Klassendurchschnitt bei 35.4 °C (von 21.8 bis 55.7 °C für die Klasse Convertible v7).
(-) Auf der Unterseite messen wir eine maximalen Wert von 45.1 °C (im Vergleich zum Durchschnitt von 36.5 °C).
(+) Ohne Last messen wir eine durchschnittliche Temperatur von 27.7 °C auf der Oberseite. Der Klassendurchschnitt erreicht 30.3 °C.
(-) Die Handballen und der Touchpad-Bereich können sehr heiß werden mit maximal 43.5 °C.
(-) Die durchschnittliche Handballen-Temperatur anderer getesteter Geräte war 28.9 °C (-14.6 °C).

Energieaufnahme

Im Idle-Modus liegt der Energiebedarf des Switch 11 deutlich unterhalb von 10 Watt - so sind wir es von Rechnern mit Haswell-Prozessoren gewöhnt. Die höchste Leistungsaufnahme (22,6 Watt) messen wir in den ersten Sekunden des Stresstests. Anschließend werden CPU und GPU gedrosselt, was zu einem geringeren Energiebedarf führt. Alles in allem bewegt sich der Energiebedarf auf einem normalen Niveau für die verbaute Hardwareplattform.

Stromverbrauch
Aus / Standbydarklight 0.1 / 0.2 Watt
Idledarkmidlight 4.2 / 6.5 / 6.7 Watt
Last midlight 16.4 / 22.6 Watt
 color bar
Legende: min: dark, med: mid, max: light        Voltcraft VC 940

Akkulaufzeit

Im praxisnahen WLAN-Test werden Webseiten automatisch im 40-Sekunden-Intervall aufgerufen. Das Energiesparprofil ist aktiv, und die Displayhelligkeit wird auf etwa 150 cd/m² geregelt. Das Switch erreicht eine Laufzeit von 5:31 h. Damit hält es deutlich länger durch als das Core i5-Schwestermodell. Dies überrascht nicht, denn dieses Modell ist mit einem stärkeren Prozessor und zusätzlich noch mit einer herkömmlichen Festplatte bestückt.

Akkulaufzeit
Surfen über WLAN
5h 31min
Akkulaufzeit
WLAN (alt) (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3
HD Graphics 4200, 4012Y, Lite-On IT L8T-64L9G
331 min ∼66%
Acer Aspire Switch 11 Pro 128GB HDD-Dock
HD Graphics 4200, 4202Y, 128 GB SATA SSD
260 min ∼52%
Lenovo Miix 2 11
HD Graphics 4200, 4012Y, Samsung SSD PM841 MZMTD128HAFV mSATA
284 min ∼56%
Lenovo IdeaPad Yoga 2 11
HD Graphics (Bay Trail), N3520, Seagate Laptop Ultrathin ST500LT032
290 min ∼58%
Asus Transformer Book Trio TX201LA
HD Graphics 4400, 4500U, Hitachi Travelstar Z5K500 HTS545050A7E680
291 min ∼58%
Lenovo IdeaPad Yoga 11S (Haswell)
HD Graphics 4200, 4210Y, Samsung MZMPC128HBFU
387 min ∼77%
Microsoft Surface Pro 3
HD Graphics 4400, 4300U, Hynix HFS128G3MNM
504 min ∼100%
WLAN (nach Ergebnis sortieren)
Acer Aspire Switch 11 Pro 128GB HDD-Dock
HD Graphics 4200, 4202Y, 128 GB SATA SSD
351 min ∼100%

Fazit

Mit einem Preis von knapp 600 Euro ist das Aspire Switch 11 SW5-171-31U3 gut 300 Euro günstiger als das kürzlich von uns getestete Core i5-Schwestermodell. Der Core i3-Prozessor bringt mehr als genug Leistung für den Alltagsbetrieb mit. Der Rechner gibt keinen Mucks von sich und arbeitet dank der verbauten Solid State Disk sehr schnell. Auch das uns vorliegende Core i3-Modell ist mit einem IPS-Full-HD-Bildschirm ausgestattet. Es bietet etwas mehr Helligkeit als das im Core i5-Modell verbaute Panel, hat aber gleichzeitig weniger Kontrast zu bieten. Positiv: Das Core i3-Modell des Switch 11 bietet bessere Akkulaufzeiten. Einen klaren Minuspunkt stellt die nur 12-monatige Garantie dar. Bei einem 600-Euro-Gerät sehen wir eine zweijährige Herstellergarantie als eine Selbstverständlichkeit an.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Das Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3, zur Verfügung gestellt von Acer.
Das Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3, zur Verfügung gestellt von Acer.

Datenblatt

Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3 (Aspire Switch Serie)
Grafikkarte
Intel HD Graphics 4200, Kerntakt: 200-850 MHz, Dual-Channel, 10.18.10.3855
Hauptspeicher
4096 MB 
, DDR3, Dual-Channel
Bildschirm
11.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, kapazitiv, 10-Punkte-Multitouch, Chi Mei N116HGE-Ea2, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
Lite-On IT L8T-64L9G, 64 GB 
, 40 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Lynx Point-LP - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
1 USB 2.0, 1 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: Audiokombo, Card Reader: MicroSD, Sensoren: Ausrichtungssensor, Helligkeitssensor
Netzwerk
Atheros AR5BWB222 Wireless Network Adapter (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 25 x 298 x 205.4
Akku
32 Wh Lithium-Ion
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 64 Bit
Kamera
Webcam: HD-Webcam
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: nein, Acer Video Player, McAfee LiveSafe-Internet Security (Testversion), MS Office (Testversion), 12 Monate Garantie
Gewicht
1.55 kg, Netzteil: 267 g
Preis
599 Euro

 

Ähnliche Geräte

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Geräte mit der selben Grafikkarte

Test HP Pro X2 612 G1 Convertible
HD Graphics 4200, Core i3 4012Y, 12.5", 1.86 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Test Acer Switch 7 Black Edition (i7-8550U, MX150) Convertible
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 13.5", 1.55 kg
Test Acer Chromebook R 11 (N3160, eMMC, HD) Convertible
HD Graphics 400 (Braswell), Celeron N3160, 11.6", 1.25 kg
Test Acer Spin 3 SP314-51 (i5-8250U, SSD, FHD) Convertible
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 1.7 kg
Test Acer Spin 5 SP515-51GN (i7-8550U, GTX 1050, 8 GB) Convertible
GeForce GTX 1050 (Laptop), Kaby Lake Refresh 8550U, 15.6", 2.254 kg
Test Acer Spin 5 SP513-52N-54SF (i5-8250U, FHD) Convertible
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh 8250U, 13.3", 1.5 kg

Test Bibliothek

  • Weitere eigene Testberichte

  • Verfügbare externe Tests sortiert nach Displayformat

  • Verfügbare externe Tests sortiert nach Grafikkarte
  • Suche nach Testberichten in der umfangreichen Bibliothek von notebookCHECK.com

Links

Preisvergleich

Pro

+IPS-Full-HD-Bildschirm
+Lautloser Betrieb
+Zwei USB-Steckplätze
 

Contra

-Nur 12 Monate Garantie

Shortcut

Was uns gefällt

Der lautlose Betrieb.

Was wir vermissen

Ein stabileres Tastaturdock.

Was uns verblüfft

Eine nur 12-monatige Garantie ist bei einem Kaufpreis von 600 Euro unangemessen.

Die Konkurrenz

Microsoft Surface Pro 3Lenovo IdeaPad Yoga 11S, Transformer Book Trio TX201LALenovo IdeaTab Miix 2 11, Dell Venue 11 Pro 7140

Bewertung

Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3 - 02.02.2015 v4(old)
Sascha Mölck

Gehäuse
74 / 98 → 76%
Tastatur
63%
Pointing Device
86%
Konnektivität
50 / 80 → 63%
Gewicht
68 / 35-78 → 77%
Akkulaufzeit
88%
Display
84%
Leistung Spiele
59 / 68 → 87%
Leistung Anwendungen
59 / 87 → 68%
Temperatur
84%
Lautstärke
100%
Audio
38 / 91 → 42%
Kamera
33 / 85 → 39%
Durchschnitt
68%
77%
Convertible - gewichteter Durchschnitt
Weitere Informationen über unsere Bewertung finden sie hier.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Tests > Notebook Testberichte > Test-Update Acer Aspire Switch 11 SW5-171-31U3 Notebook
Autor: Sascha Mölck (Update: 15.05.2018)
Sascha Mölck
Sascha Mölck - Editor
Studium der Informatik, seit über 15 Jahren als Autor im IT-Bereich tätig.