Notebookcheck

Xiaomi bestätigt: Mi 7 kommt mit Snapdragon 845

Xiaomis CEO Lei Jun war ebenfalls am Qualcomm Tech-Summit vorort.
Xiaomis CEO Lei Jun war ebenfalls am Qualcomm Tech-Summit vorort.
Der Snapdragon 845 ist offiziell bestätigt und Xiaomi ist der erste Smartphone-Hersteller, der gleich mal ankündigt, ihn im nächsten Flaggschiff einsetzen zu wollen. Das Mi 7, das wohl im März 2018 zur Verfügung stehen wird, basiert bereits auf dem neuen Chip.

Wir wissen zwar noch nicht genau, was für Verbesserungen Qualcomm im Snapdragon 845 konkret integriert hat, nähere Details dazu gibt es dann heute Abend. Sicher ist, dass der neue Chip wieder in den meisten Flaggschiffen des kommenden Jahres zu finden sein wird, vom hochpreisigen (US-amerikanischen) Galaxy S9 bis zum vergleichsweise günstigen OnePlus 6, dem Nachfolger des erst kürzlich vorgestellten OnePlus 5T.

Auch Xiaomi wird sein Mi 7 mit dem neuen Chipsatz bestücken, das ein weiteres Mal im energiesparenden 10 nm-Prozess gefertigt wird, allerdings offenbar nicht im gleichen wie der neue Samsung Exynos 9810. Xiaomis CEO Lei Jun, der sich aktuell am Qualcomm Tech Summit in Hawaii befindet, bestätigte die allgemeine Erwartung direkt auf der Bühne und gab bekannt, dass Xiaomi unter den ersten sein wird, die den Snapdragon 845 2018 unter die Leute bringt.

Das Mi 7 dürfte bereits im März 2018 offiziell vorgestellt und kurze Zeit später in China verfügbar sein. Nachdem Xiaomi nun auch in Europa überaus aktiv ist, darf zumindest auch mit einer Auslieferung in Spanien gerechnet werden, zumal das Mi 6 nun ebenfalls in Mi-Stores in Madrid zu finden ist. Details zum Mi 7 sind noch rar, fix dürfte allerdings ein Glas-Design mit Unterstützung für Wireless Charging sein, zudem ist ein 18:9-Display sehr wahrscheinlich.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-12 > Xiaomi bestätigt: Mi 7 kommt mit Snapdragon 845
Autor: Alexander Fagot,  6.12.2017 (Update:  6.12.2017)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.