Samsung Galaxy Note 10.1, 2014 Edition

Ausstattung / Datenblatt

Samsung Galaxy Note 10.1, 2014 EditionNotebook: Samsung Galaxy Note 10.1, 2014 Edition (Galaxy Note Serie)
Prozessor: Qualcomm Snapdragon 800 MSM8974
Grafikkarte: Qualcomm Adreno 330
Bildschirm: 10.1 Zoll, 16:9, 2560x1600 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht: 0.535kg
Preis: 679 Euro
Bewertung: 85.59% - Gut
Durchschnitt von 32 Bewertungen (aus 49 Tests)
Preis: 69%, Leistung: 82%, Ausstattung: 85%, Bildschirm: 93% Mobilität: 84%, Gehäuse: 84%, Ergonomie: 90%, Emissionen: 91%

Testberichte für das Samsung Galaxy Note 10.1, 2014 Edition

89% Test Samsung Galaxy Note 10.1, 2014 Edition Tablet | Notebookcheck
Updatewahnsinn. Kein Jahr vergeht, in dem Samsung kein Geräteupdate auf den Markt wirft. Die neue Version des Galaxy Note 10.1 aus dem letzten Jahr trägt den einfallsreichen Namen „Galaxy Note 10.1 2014 Edition“. Die Hardware im Inneren ist jedoch alles andere als abgedroschen. Ob die Hard- und Softwarekombination für das goldene Treppchen ausreicht, erfahren Sie hier.
Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition LTE
Quelle: Hardbloxx Deutsch
Samsung liefert mit dem Galaxy Note 10.1 2014 Edition einen Nachfolger, der sich sehen lassen kann. Das Tablet punktet durch starke Performance, gute Verarbeitung und ein perfektes Display. Das Arbeiten, Surfen und auch Spielen macht auf dem neuen Note 10.1 richtig Spaß. Auf einer längeren Zugfahrt oder auch auf dem Sofa kann man Filme dank des WQXGA-Display in einer super Qualität genießen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 07.04.2014
Samsung Galaxy Note 10.1
Quelle: Allround-PC.com Deutsch
Mit dem Galaxy Note 10.1 ist Samsung ein sehr guter Allrounder gelungen. Durch sehr gute Ausstattung erreicht Samsung eine Top-Performance bei langer Akkulaufzeit. Die Eingabe per Stylus und einige darauf angepasste Apps sowie die brillante Handschriftenerkennung runden das Tablet ab.
Sehr guter Allrounder; Ausstattung sehr gut; Performance sehr gut; Akkulaufzeit lang; Handschriftenerkennung brillant; Stylus
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.03.2014
100% Samsung Galaxy Note 10.1
Quelle: Ocaholic.ch Deutsch
Mit dem Galaxy Note 10.1 vermochte Samsung uns definitiv zu überzeugen. Mit diesem Proudkt zeigt der Gigant aus Korea, dass er es versteht, stimmige High-End Produkte zu entwickeln und auf den Markt zu bringen. Im Prinzip kann dieses Produkte in so gut wie allen Belangen punkten, sprich Display, Performance, Kamera und Batterielaufzeit sind sehr gut, wobei wir lediglich bezüglich der durchschnittlichen Helligkeit des verbauten Panels noch Wünsche hätten.
Stimmiges High-End-Produkt; Display, Leistung, Kamera und Laufzeit sehr gut; Helligkeit ausbaufähig
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 21.02.2014
Bewertung: Gesamt: 100%
95% Edel und kraftvoll
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Eigentlich will man das Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition LTE direkt weiter empfehlen, denn inzwischen hat sich der Preis auf dem Level des iPad Air mit ebenfalls 16 GB eingependelt. Wer vernünftig mit dem Tablet arbeiten will, der sollte direkt noch eine Speicherkarte mit 16 oder 32 GB hinzukaufen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.02.2014
Bewertung: Gesamt: 95% Leistung: 100% Bildschirm: 95% Mobilität: 90% Gehäuse: 95% Emissionen: 90%
97% Samsung Galaxy Note 10.1 (2014 Edition)
Quelle: SFT - Heft 3/2014 Deutsch
Der Stift ist vor allem für kreative Köpfe ein tolles Utensil ... aus bis dato unbekannten Gründen läuft Samsungs Touchwiz-Oberfläche auf dem Note 10.1 (2014 Edition) etwas ruckelig, was bei einem ansonsten so performanten Tablet etwas komisch wirkt. Sollten Sie sich daran aber nicht stören, ist das Note der aktuell beste 10-Zoll-Androide auf dem Markt.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.02.2014
Bewertung: Gesamt: 97%
91% Android-Referenz mit Stifteingabe
Quelle: Gamestar Deutsch
Mit dem Galaxy Note 10.1 (2014) zeigt Samsung sein Know-How in Sachen Tablets wieder, nachdem das Galaxy Tab 3 10.1 für mich eher enttäuschend war. Mit dem Note jedoch macht der koreanische IT-Riese fast alles richtig: Die Performance ist im Test hervorragend, die Haptik überzeugt auf ganzer Linie, das Display ist hochauflösend und erstklassig.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 08.01.2014
Bewertung: Gesamt: 91% Leistung: 100% Ausstattung: 85% Bildschirm: 95% Ergonomie: 90%
87% Samsung Galaxy Note 10.1 (2014 Edition)
Quelle: Chip (Print) - Heft 2/2014 Deutsch
Handling (50%): Oberklasse (87 von 100 Punkten); Display (20%): Spitzenklasse (98 von 100 Punkten); Mobilität (20%): Mittelklasse (72 von 100 Punkten); Ausstattung (10%): Spitzenklasse (98 von 100 Punkten).
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.01.2014
Bewertung: Gesamt: 87% Ausstattung: 98% Bildschirm: 98% Mobilität: 72% Emissionen: 87%
Das Ende der Apple-Regentschaft
Quelle: Tom's Hardware Deutsch
Vor kurzem erst haben wir das Apple iPad Air zum König der Tablets gekürt, jetzt dürfen wir dem Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition die Kaiserwürde antragen. Nicht, dass sich das neue Flaggschiff der Koreaner vom Topmodell aus Cupertino entscheidend absetzen könnte. Das ist in keiner einzigen Kategorie der Fall.
Sehr starker Allrounder
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.12.2013
87% Samsungs neues Tablet-Flaggschiff
Quelle: Chip.de Deutsch
Das Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition LTE überzeugt im Test und steigt im Tablet-Ranking direkt in die Top-Ten ein. Es glänzt mit spannenden Features wie Multiscreen und Stiftbedienung, die vor allem im produktiven Einsatz jede Menge Zusatznutzen bietet. Auch das Display ist klasse; kleine Schwächen zeigt das Tablet allerdings bei der Mobilität.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.12.2013
Bewertung: Gesamt: 87% Preis: 68% Ausstattung: 98% Bildschirm: 98% Mobilität: 72% Ergonomie: 87%
100% Samsung Galaxy Note 10.1 2014-Edition Im Alltagstest
Quelle: Cyberbloc Deutsch
All das wird nur übertroffen von der technischen Glanzleistung des S Pen. Ob Zeichnung, handschriftliche Notiz oder Schrift-zu-Text-Konvertierung, der digitale Stift leistet sich keine Schwächen und macht das Note 2014 zum Kreativwerkzeug erster Güte. Wer also einen technisch erstklassig ausgestatteten Androiden als Notebook-Ersatz für die Uni, den Berufsalltag oder auch für bestes Multimedia-Entertainment sucht, liegt beim Samsung Galaxy Note 10.1 2014-Edition goldrichtig. Und der günstige Preis von derzeit 499 Euro für die 16-Gigabyte-Variante ohne LTE ist angesichts dessen über jeden Zweifel erhaben. Mein Warten zumindest hat sich gelohnt.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.12.2013
Bewertung: Gesamt: 100%
93% Samsung Galaxy Note 10.1 (2014 Edition) (16 GB, LTE)
Quelle: Stiftung Warentest - Heft 1/2014 Deutsch
Funktionen (25%): „sehr gut“ (1,5); Handhabung (25%): „gut“ (1,7); Display (20%): „gut“ (1,8); Akku (20%): „gut“ (1,9); Vielseitigkeit (10%): „gut“ (1,8)
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.12.2013
Bewertung: Gesamt: 93% Bildschirm: 92% Mobilität: 91%
87% Tablet mit Stift: Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition im Test
Quelle: Mobicroco Deutsch
In Sachen Hardware bringt das Note 10.1 2014 Edition genau die Ausstattung mit, die ein aktuelles Tablet der Oberklasse haben sollte. Display, LTE und auch der Prozessor mit dem großen Arbeits­speicher überzeugen. Lediglich die gelegent­lichen Ruckler, die offenbar aus dem nicht ganz optimalen Zusammen­spiel von Hardware und Software resultieren, sind ärgerlich. Hier könnte ein Software-Update aber Abhilfe schaffen.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 14.11.2013
Bewertung: Gesamt: 87% Ausstattung: 86% Gehäuse: 82% Ergonomie: 88%
90% Außen hübsch, innen ein Biest
Quelle: Onlinekosten.de Deutsch
Für sich betrachtet ist das Samsung Galaxy Note 10.1 2014 ein pfeilschneller Tablet-PC mit hervorragend scharfem und hellem Display. Das allein macht ihn bereits interessant und zu einem der besten derzeit erhältlichen 10-Zoll-Tablets auf dem Markt - nicht nur für anspruchsvolle Privatnutzer.
Pfeilschneller Tablet-PC; Display hervorragend; Design ansprechend
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.11.2013
Bewertung: Gesamt: 90%
Mit zwei dicken Dämpfern
Quelle: Netzwelt Deutsch
Das Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition ist eins der derzeit besten Android-Tablets. Die verbaute Hardware und die softwareseitige Integration des S-Pen unterstreichen dieses. Zwei dicke Dämpfer trübten den Spaß im alltäglichen Umgang mit dem Android-Tablet jedoch. Zum einen müssen hier die Verarbeitungsmängel am Rahmen genannt werden.
Eines der derzeit besten Android-Tablets; Hardware und S-Pen hervorragend; Verarbeitung minderwertig
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.11.2013

Ausländische Testberichte

83% Review: Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition
Quelle: PC Authority Englisch EN→DE
It’s expensive for an Android tablet, but it’s more fully featured than both the Amazon Kindle HDX and the Nexus 10 and is the strongest all-round rival to the iPad Air. Our preference still lies with the iPad Air for its more appealing design, superior tablet-specific apps and faster performance, but Samsung is steadily closing the gap.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 16.05.2014
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 67% Leistung: 83% Ausstattung: 83% Gehäuse: 83%
80% Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) review
Quelle: Stuff TV Englisch EN→DE
Of course, it could be too late by then, as the inexorable tablet tide continues to wash dreamy Droid devices onto our shores with blink-and-you’ll-miss-it regularity, but the potential is there. In fact, we’d say this is Samsung’s best tablet yet. It's just a shame that that's still not quite good enough to dethrone the mighty iPad.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.03.2014
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 90% Bildschirm: 90% Gehäuse: 80%
Sony Xperia Z2 Tablet vs iPad Air vs Samsung Galaxy Note 10.1 (2014): the weigh-in
Quelle: Stuff TV Englisch EN→DE
On paper, the Sony Xperia Z2 Tablet beats its rivals across most of our categories, but that battery life is a niggling concern; will it be enough to make best use of its features? For the time being, Apple's iPad Air is still comfortably ensconced in the top spot on our Top 10 Tablets list. But we foresee the latest Sony tablet giving it a run for its money. Check back for our full review of the Xperia Z2, and our updated showdown.
Vergleich, online verfügbar, Kurz, Datum: 27.02.2014
83% Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition review
Quelle: PC Pro Englisch EN→DE
The Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition is a top-quality tablet. It's as fast as a Kindle Fire HDX, has a good screen, decent great battery life, stylus support and expandable memory, along with infrared, universal remote-control support. It's expensive for an Android tablet: at £399, this tablet is £70 more expensive than both the Amazon Kindle HDX 8.9in and Nexus 10. It's more fully featured than both, however, and the strongest all-round rival to the iPad Air in the larger-tablet sector yet. Our preference still lies with the iPad Air for its more appealing design, superior tablet-specific apps and faster performance, but Samsung is steadily closing the gap.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.02.2014
Bewertung: Gesamt: 83% Preis: 67% Leistung: 83% Ausstattung: 83% Gehäuse: 83%
80% Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) review: the 10-inch high-end Samsung tablet gets a little makeover
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
This latest Samsung offering joins the esteemed ranks of the Note series, which has been largely responsible for the phablet craze of the past two years. The main thing that distinguishes this 10in tablet from its brethren Galaxy Tab 10.1 is the inclusion of the S-Pen stylus and accompanying software. To save you losing the S-Pen Samsung has included a neat slot in the upper right hand side of the case. You might think this would result in a thick, or at least bulbous, device but the Note 10.1 is decidedly slim in the hands. It's reasonably light too thanks in part to the predominantly plastic construction. Take a look at Best Android tablets.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 12.02.2014
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 70% Leistung: 80% Ausstattung: 90% Gehäuse: 80%
80% Samsung Galaxy Note 10.1
Quelle: It Pro Englisch EN→DE
So back to the important question - is the Note 10.1 better than the iPad Air? It’s good, but it’s not quite an iPad killer. The 2014 Note offers smooth performance and is the better device if note taking is a priority. But the iPad Air has 475,000 apps build specifically for its large screen, a better screen and superior battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.02.2014
Bewertung: Gesamt: 80%
Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition video review: one of the best 10 Android tablets around
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
Aside from the Touchwiz interface and fake stitching, the Note 10.1 is a very good tablet. It doesn’t feel as premium, nor look as classy as the iPad Air. The other problem is that the Note is £50 more expensive than the equivalent iPad Air, but the S-Pen is a genuine benefit for those who want it.
video review
Einzeltest, online verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 11.02.2014
80% Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) review
Quelle: T3 Englisch EN→DE
Samsung's tablets get classier and better each time. The Note 10.1 2014 edition is excellent. It's effective, well-built and has a gorgeous screen. It's well-sized, light enough to manage and the S Pen stylus is a very well executed addition. It's not cheap, and there are plenty of alternatives that are almost as good as the Note and will save you money. Still, this is a fine and appealing tablet with lots of features and a great processor running it all at speed.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 10.02.2014
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) review: the 10-inch high-end Samsung tablet gets a little makeover
Quelle: PC Advisor Englisch EN→DE
This latest Samsung offering joins the esteemed ranks of the Note series, which has been largely responsible for the phablet craze of the past two years. The main thing that distinguishes this 10in tablet from its brethren Galaxy Tab 10.1 is the inclusion of the S-Pen stylus and accompanying software. To save you losing the S-Pen Samsung has included a neat slot in the upper right hand side of the case. You might think this would result in a thick, or at least bulbous, device but the Note 10.1 is decidedly slim in the hands. It's reasonably light too thanks in part to the predominantly plastic construction.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.02.2014
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 70% Leistung: 80% Ausstattung: 90% Gehäuse: 80%
80% The Galaxy Note 10.1 (2014) is the Swiss Army Knife of tablets
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Samsung Galaxy Note 10.1 2014 is a bit of a Swiss Army Knife, in that it offers a slightly compromised tool for almost every job you could imagine. If you demand supreme flexibility from your full-size tablet above all else, then the Samsung Galaxy Note 10.1 2014 is pretty tough to beat. Not only is it light and powerful, but the S Pen will prove extremely useful to those who still struggle to be truly productive on a finger-operated touchscreen. However, if you're a couch surfer or a more general tablet user, Samsung's somewhat undesirable hardware design and overly fussy software mean that the Galaxy Note 10.1 2014 lags quite far behind the likes of the iPad Air and even the Nexus 10.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 28.12.2013
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 70% Leistung: 80% Ausstattung: 90% Gehäuse: 70%
Samsung Galaxy Note 10.1 2014
Quelle: Hot Hardware Englisch EN→DE
The exterior and design of the Galaxy Note 10.1 2014 Edition is superb. The leather-like rear backing adds a nice touch to an industry that's in dire need of design innovation. The 2560x1600 Super Clear LCD is perhaps the most gorgeous display in the tablet universe, and the 8MP rear camera is probably the most accomplished that you'll find on any slate today.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.12.2013
Galaxy Note 10.1 2014 Edition
Quelle: Liliputing Englisch EN→DE
The Samsung Galaxy Note 3 2014 Edition is an excellent upgrade to the first generation even if it shares some of the same problems at release as it’s predecessor. This is a premium tablet at a premium price that’s worth it if you’re looking for a great pen-enabled tablet. If you don’t intend to use the S Pen, the Note isn’t significantly more exciting than the Sony Xperia Tablet Z (currently $420 on Amazon).
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.11.2013
80% Samsung Galaxy Note 10.1 2014 review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The Samsung Galaxy Note 10.1 2014 is a good tablet that will stick on our list of Android tablets that deserve serious consideration because of its well-implemented stylus. Like the last Note 10.1, this tablet makes a fantastic casual drawing gadget – if not one that professionals should really consider as a tool.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 18.11.2013
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 70% Leistung: 60% Bildschirm: 90% Mobilität: 90% Gehäuse: 80%
80% Samsung Galaxy Note 10.1 (2014 Edition)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition picks up exactly where last year's model left off, making key upgrades to the display and internal components, while building on its core stylus and multitasking features. But for all its upgrades, this year's Note 10.1 feels rougher around the edges, and the frequent app crashes were a source of frustration. Fortunately, though, the bugs and app compatibility are things that can be fixed with time via software updates, which Samsung has been better about as of late. One key sticking point this year will be price—at $550 for the base 16GB model, the Note 10.1 is now more expensive than the $500 Apple iPad, which is still king when it comes to tablet apps. The iPad, however, can't match the Note 10.1's multitasking or pressure sensitive stylus, and those are two features that genuinely change how useful a tablet can be. It's also worth mentioning that Apple is expected to release a new iPad in the coming weeks. We don't have any details on pricing or features, but it will likely be a strong contender.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.10.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition Review
Quelle: Slashgear Englisch EN→DE
The Samsung Galaxy Note 10.2 2014 Edition takes the concept of the Galaxy Note series and gives it just as fine a quality as the newest Galaxy Note handset in a full-sized tablet edition. It’s as simple as that. With a display that’s bright enough, color accurate enough, and sharp enough to keep up with and out-do the competition here in 2013, this machine does more than just make us excited about what’s waiting in 2014′s crop of slates. Samsung sets the benchmark for fine quality and unique abilities with the Galaxy Note 10.1 2014 Edition, and with the Exynos 5 Octa processor under the hood, it’ll be ready to roll with the most powerful apps for many moons, as well.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.10.2013
80% Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition Review
Quelle: Ubergizmo Englisch EN→DE
When all is said and done, the Galaxy Note 10.1 2014 Edition brings everything that’s worked in previously released Samsung devices and bundled it together with extremely powerful hardware. If you want the latest and greatest 10.1-inch Android tablet, then allow us to introduce you to the Galaxy Note 10.1 2014 Edition.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.10.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
60% Galaxy Note 10.1 review: It takes more than high-end specs to make a great tablet
Quelle: TechHive.com Englisch EN→DE
Android tablets still have a long way to go before they can match the experience provided by Apple's slates. The 2014 Samsung Galaxy Note 10.1 has improved specs over its predecessor, but the random slowdowns and overabundance of Samsung software make it hard to recommend over Google's new Nexus 7. If you're craving a tablet with a larger screen and can't do without the stylus, you might be better served to pick up an iPad and spend some extra cash on a dedicated Bluetooth pen instead.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.10.2013
Bewertung: Gesamt: 60%
Samsung Galaxy Note 10.1 review
Quelle: Engadget Englisch EN→DE
This year's version of the Galaxy Note 10.1 is a tad more expensive than its predecessor, but is it worth the $550 for the baseline model? In terms of hardware, there's no doubt that Samsung has massaged all of the sore spots from the first Note 10.1: it's thinner and lighter; it offers a gorgeous display and top-notch sound; it packs better specs; and it sports a cleaner design.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.10.2013
80% Samsung Galaxy Note 10.1 - 2014
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition is certainly one of the top premium Android tablets. The gorgeous 2560 x 1600 display actually looks better than the iPad's screen. And the beefed up pen capability combined with Samsung's collection of features make this a compelling slate for professionals and creative types alike.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 01.10.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Samsung Galaxy Note 10.1 (2014) review
Quelle: Stuff TV Englisch EN→DE
And in six months time, this could be a five-star tab. Improvements to the day-to-day performance are vital, and those could be implemented through firmware. A stampede of creative tablet apps onto Google Play would help a great deal, too. Of course, it could be too late by then, as the inexorable tablet tide continues to wash dreamy Droid devices onto our shores with blink-and-you’ll-miss-it regularity, but the potential is there. In fact, we’d say this is Samsung’s best tablet yet. It's just a shame that that's still not quite good enough to dethrone the mighty iPad.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.01.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
90% Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition Review
Quelle: Think Digit Englisch EN→DE
The Galaxy Note 10.1 (2014 edition) costs a lot of money. And if you haven't already balked at the price tag, then what this gets you is pretty much the fastest Android tablet out there, with an excellent display to spice things up further. But equally, what you get is an overload of features that you may or may not use.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.01.2013
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 70% Leistung: 90% Ausstattung: 90% Gehäuse: 80%
Comparativa Samsung Galaxy Note 10.1 2014 vs Samsung Galaxy Note 10.1
Quelle: Tus Equipos Spanisch ES→DE
Vergleich, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.01.2014
80% Samsung Galaxy Note 10.1
Quelle: PCM Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 03.11.2013
Bewertung: Gesamt: 80%
70% Test : Samsung Galaxy 10.1 Edition 2014
Quelle: Journal du Geek Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.02.2014
Bewertung: Gesamt: 70%
100% La nouvelle Galaxy Note 10.1 de Samsung monte en puissance et en définition
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 23.12.2013
Bewertung: Gesamt: 100%
100% La nouvelle Galaxy 10.1 de Samsung monte en puissance et en définition
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 25.11.2013
Bewertung: Gesamt: 100%
92% Recenzja tabletu Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition – udana kontynuacja
Quelle: Tablety Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.01.2014
Bewertung: Gesamt: 92%
Recenzja tabletu Samsung Galaxy Note 10.1 2014. Najlepszy tablet z Androidem do zadań specjalnych
Quelle: Tabletowo Polnisch PL→DE
Positive: Great design; S Pen; good battery life and performance balance; extremely clear and bright screen. Negative: Very high price; imitation leather.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 11.03.2014
Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition – Совершенство Без Ограничений
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: Excellent resolution and good viewing angles of the display; powerful performance; S pen; good battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 17.03.2014
Обзор флагманского планшета Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition: пластик по цене алюминия?
Quelle: Zoom RU→DE
Positve: New screen; new fast chip. Negative: Short battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 21.10.2013
Обзор Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition: Первый Восьмиядерный Планшет
Quelle: Hi-Tech Mail RU→DE
Positive: High resolution screen; good material; good autonomy. Negative: Price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 18.10.2013
85% Teszt: Samsung Galaxy Note 10.1 2014 Edition – A változás éve
Quelle: Wikitech HU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 27.02.2014
Bewertung: Gesamt: 85% Gehäuse: 100% Ergonomie: 100%
2014款Note10.1评测 屏幕效果提升明显
Quelle: enet.com.cn zh-CN→DE
Positive: Strong performance, excellent screen, excellent workmanship; camera.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.09.2013
ASUS Transformer Pad TF701T срещу Samsung Galaxy Note 10.1 (2014 Edition) – битката на големите
Quelle: Tablet.bg BU→DE
Vergleich, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 27.01.2014
Ревю на Samsung Galaxy Note 10.1 (2014 Edition) – таблет с мощ на персонален компютър
Quelle: Tablet.bg BU→DE
Positive: Great technical features; ultra high resolution screen; beautiful, slim and light. Negative: Battery life.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 23.01.2014

Kommentar

Modell:

Das Samsung Galaxy Note 10.1, 2014 Edition ist das jüngste Model der beliebten Galaxy Note 10.1 Tablets. Samsung hat sich auf das Design konzentriert und das Äußere 10,1-Zoll-Gerätes mit scharfen Kanten und einem schlankeren Aussehen aktualisiert. Die Abdeckung an der Rückseite ist Kunstleder mit Kunststickerei. Das gesamte Button-Layout mit großem Home-Button mittig zwischen den berührungsempfindlichen Back- und Menu-Buttons, ist uns bereits bekannt. Die Lautsprecher wurden von der Frontseite auf die Seitenkanten verlegt.

Das Wifi/3G Model bietet 1.9 GHz Quad + 1.3GHz Quad Chipset und das LTE Model ein 2.3 GHz Quad Chipset. Beide Versionen sind mit 3 GB RAM und internem Speicher von 16 GB, 32 GB oder 64 GB ausgestattet. Letzterer kann via microSD um bis zu 64 GB erweitert werden. Das Samsung Galaxy Note 10.1, 2014 Edition hat eine 8-MP-Kamera mit LED-Blitz an der Rückseite und eine 2-MP-Frontkamera. Die Akkukapazität ist mit 8,220 mAh sehr großzügig und treibt ein Android 4.3 (JB) Betriebssystem an.

Der S Pen wurde mit der fortgeschrittenen "Hover-Over"-Funktionalität verbessert, die das Shortcut-Menu auf den Bildschirm bringt, wenn der Stylus-Button gedrückt wird. Die Handschrifterkennung wurde auch erweitert, sodass sie sich ausgezeichnet benutzen lässt. Samsung konnte das ursprüngliche Samsung Galaxy Note 10.1 durch die 2014 Edition eindeutig verbessern, denn es ist ein starkes Upgrade.

Qualcomm Adreno 330: Eingebaut in Qualcomm Snapdragon 800 und 801 SoCs

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


800 MSM8974: High-End ARM-SoC mit 4 CPU-Kernen (max. 2,3 GHz) und einer Adreno 330 GPU (max. 450 MHz). Basiert auf Qualcomms Krait-400-Architektur und wird in einem 28 Nanometer HPM-Prozess gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


10.1": Es handelt sich um ein kleines Displayformat für Subnotebooks bzw. sind 10 Zoll das Standardformat für Netbooks. Der Vorteil der Mini-Notebooks liegt darin, dass das Gerät klein dimensioniert sein kann und daher leicht tragbar ist. Das vergleichsweise kleine Display hat noch den Vorteil wenig Strom zu benötigen, was die Akkulaufzeit und damit die Mobilität weiter verbessert. Der Nachteil ist, dass das Lesen von Texten relativ anstrengend für die Augen ist. Hohe Auflösungen sind nur bedingt nutzbar wegen zu kleiner Schrift- und Icongröße.

alle aktuellen 10 Zoll-Testberichte

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.535 kg: Dieses Subnotebook/Netbook/UMPC, sofern man es als solches überhaupt bezeichnen kann, gehört zu den leichtesten Notebooks überhaupt und kann klarerweise hervorragend getragen werden. Es gibt kaum Sub-Notebooks, aber ein paar Netbooks in dieser extremen Gewichtsklasse. 7-9 Zoll Displays passen in diesen Gewichtsbereich.


Samsung: Die Samsung Group ist der größte südkoreanische Mischkonzern. In der Samsung-Gruppe sind mehr als 250.000 Menschen beschäftigt, und sie gehört zu den weltweit größten Unternehmen gemessen an Umsatz und Marktstärke. Der Name Samsung bedeutet im Koreanischen "Drei Sterne" und repräsentiert die drei Söhne des Firmengründers. Das Unternehmen wurde 1938 als Lebensmittelladen gegründet. Mit der 1969 gegründeten Tochter Samsung Electronics nahm Samsung die Fertigung elektrotechnischer Artikel in Angriff, wobei man sich frühzeitig auf Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräte konzentrierte. Weitere Zweige, in denen der Großkonzern tätig ist, sind Maschinenbau, Automobile (Hyundai), Versicherung, Großhandel, Immobilien und Freizeit. Samsung ist ein international tätiger Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich der Marktanteile und Testberichten.


85.59%: Es handelt sich hier um eine überdurchschnittlich Bewertung. Dennoch darf man nicht übersehen, dass 10-15% aller Notebook-Modelle eine bessere Beurteilung erhalten. Der Prozentsatz entspricht am ehesten der Verbalbewertung "gut". Man darf aber nicht vergessen, dass Magazine nur selten richtig schlechte Beurteilungen verteilen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

» Sony Xperia Z2 Tablet
Snapdragon 801 APQ8074AB, 0.425 kg
» Samsung Galaxy Tab Pro 10.1 LTE-Version
Snapdragon 800 MSM8974, 0.477 kg
» Nokia Lumia 2520
Snapdragon 800 MSM8974, 0.62 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

» Motorola Moto X 2014
Snapdragon 801 MSM8974AC, 5.2", 0.144 kg
» Sony Xperia Z3
Snapdragon 801 MSM8974AC, 5.2", 0.152 kg
» Sony Xperia Z3 Compact
Snapdragon 801 MSM8974AC, 4.6", 0.129 kg
» Sony Xperia Z3 Tablet Compact
Snapdragon 801 MSM8974AB, 8.0", 0.27 kg
» HTC One M8 For Windows
Snapdragon 801 MSM8974AB, 5.0", 0.16 kg
» Samsung Galaxy S5 Sport
unknown, 5.1", 0.16 kg
» ZTE Grand S Pro
Snapdragon 801 MSM8974AB, 5.0", 0.16 kg
» Amazon Fire
Snapdragon 800 MSM8974, 4.7", 0.16 kg
» HTC One E8
unknown, 5.0", 0.145 kg
» Samsung Galaxy S5 Active
Snapdragon 801 MSM8974AC, 5.1", 0.17 kg
» Asus PadFone X
Snapdragon 800 MSM8974, 9.0", 0.514 kg
» LG G3
Snapdragon 801 MSM8974AC, 5.5", 0.149 kg
» Nokia Lumia 930
Snapdragon 800 MSM8974, 5.0", 0.17 kg
» Samsung Galaxy S5
Snapdragon 801 MSM8974AC, 5.1", 0.145 kg
» HTC One M8
Snapdragon 801 MSM8974AB, 5.0", 0.16 kg
» Samsung Galaxy Tab Pro 8.4
Snapdragon 800 MSM8974, 8.4", 0.331 kg
» Samsung Galaxy Note Pro 12.2 LTE (SM-P905)
Snapdragon 800 MSM8974, 12.2", 0.753 kg
» Sony Xperia Z2
Snapdragon 801 MSM8974AB, 5.2", 0.163 kg
» LG Optimus G Pro 2
Snapdragon 800 MSM8974, 5.9", 0.17 kg
» Nokia Lumia Icon
Snapdragon 800 MSM8974, 5.0", 0.17 kg
» Sony Xperia Z1s
Snapdragon 800 MSM8974, 5.0", 0.16 kg
» Sony Xperia Z1 Compact
Snapdragon 800 MSM8974, 4.3", 0.137 kg
» LG G Flex
Snapdragon 800 MSM8974, 6.0", 0.176 kg
» Asus New Padfone
Snapdragon 800 MSM8974, 10.1, 5.0", 0.145 kg
» Nokia Lumia 1520
Snapdragon 800 MSM8974, 6.0", 0.21 kg
» Google Nexus 5
Snapdragon 800 MSM8974, 5.0", 0.13 kg
Preisvergleich
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Samsung > Samsung Galaxy Note 10.1, 2014 Edition
Autor: Stefan Hinum,  6.10.2013 (Update:  6.10.2013)