Notebookcheck

AOC Agon AG322QC4: 31,5-Zoll-Monitor mit FreeSync 2 und DisplayHDR 400

Curved-Gaming-Monitor AOC Agon AG322QC4 mit 31,5 Zoll.
Curved-Gaming-Monitor AOC Agon AG322QC4 mit 31,5 Zoll.
Displayspezialist AOC baut sein Angebot bei den Premium-Gaming-Monitoren der Serie Agon weiter aus. Der neue AOC Agon AG322QC4 bietet eine ganze Reihe von Top-Features, darunter ein DisplayHDR 400 konformes und 31,5 Zoll großes VA-Panel, das an drei Seiten nahezu rahmenlos wirkt.

Der AOC Agon AG322QC4 bietet jede Menge modernster Anzeigetechnik. Dazu zählt beispielsweise eine Unterstützung von VESA DisplayHDR 400 und AMD Radeon FreeSync 2. Der rund 6,64 Kilogramm schwere 31,5-Zoll-Curved-Monitor präsentiert sich in tiefschwarzem Finish und einem VA-Panel, das eine native Auflösung von 2.560 x 1.440 Pixeln, eine Reaktionszeit von 4 Millisekunden (GtG), ein hohes statisches Kontrastverhältnis von 2000:1 sowie eine 1800R-Krümmung der Displayfläche aufweist. Der AOC Agon AG322QC4 wird voraussichtlich im Juni 2018 für knapp 600 Euro (UVP) erhältlich sein.

AOC nennt für den Agon AG322QC4 eine Bildwiederholrate von bis zu 144 Hz. Laut AOC erfüllt der neue Gaming-Monitor mit FreeSync 2 auch die neueren und strengeren Anforderungen bei der Zertifizierung, die unter anderem eine verpflichtende Low-Framerate-Compensation und einen größeren Farbraum sowie einer HDR-Unterstützung mit geringerer Latenz als bei konventionellen HDR-Monitoren vorsieht.

Damit sich der Curved-Gaming-Monitor Agon AG322QC4 von AOC den eigenen Sehgewohnheiten anpasst, verfügt der AG322QC4 über den Standfuß AOC Ergo Base, der verschiedene Höhen-, Neigungs- und Dreheinstellungen für eine ergonomische Körperhaltung bietet. Ein Gaming-Headset können Spieler über den Audio-Aus- und Mikrofon-Eingang anschließen. Wird der Kopfhörer nicht mehr benötigt, lässt sich das Headset auf dem versenkbaren Kopfhörerhalter ablegen. Ebenfalls sehr nützlich: Der Agon bietet zwei USB 3.0 Ports, eine integrierte Kabelmanagement-Lösung und ein Tragegriff für den Transport. Außerdem sorgt eine LED-RGB-Beleuchtung unten am Rahmen und an der Rückseite des Monitors für eine farbliche Lichtstimmung.

Quelle(n)

Unsere unabhängige Redaktion wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads, jedoch sehen Adblock-Nutzer mehr und qualitativ schlechtere Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-04 > AOC Agon AG322QC4: 31,5-Zoll-Monitor mit FreeSync 2 und DisplayHDR 400
Autor: Ronald Matta, 18.04.2018 (Update: 18.04.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.