Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple-Nutzer zeigen sich wenig beeindruckt vom iPhone 13 und der Apple Watch Series 7, laut neuer Umfrage

Das Apple iPhone 13 bietet einige spannende Neuerungen, die aber offenbar nicht reichen, um Kunden zum Upgrade zu bewegen. (Bild: Tim Alex)
Das Apple iPhone 13 bietet einige spannende Neuerungen, die aber offenbar nicht reichen, um Kunden zum Upgrade zu bewegen. (Bild: Tim Alex)
Eine Umfrage unter 5.000 iPhone-Nutzern aus den USA zeigt, dass Apples Kunden nicht sonderlich begeistert vom iPhone 13 und von der Apple Watch Series 7 sind. Überraschend viele von Apples Bestandskunden interessieren sich für ein Google Pixel oder für ein Samsung Galaxy.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Laut einer neuen Umfrage von SellCell sind bestehende iPhone-Nutzer eher enttäuscht vom Apple iPhone 13 (ca. 900 Euro auf Amazon) – fast zwei Drittel der Befragten finden Apples neues Flaggschiff "nicht besonders interessant" oder "überhaupt nicht interessant", während 76,8 Prozent angegeben haben, dass sie nicht auf das neue iPhone umsteigen wollen.

Von den Kunden, die auf ein neues Modell umsteigen möchten, planen 42,5 Prozent den Kauf des iPhone 13 Pro, 26,3 Prozent wollen das iPhone 13 Pro Max kaufen, 22 Prozent das reguläre iPhon 13 und nur 9,2 Prozent das iPhon 13 mini. Wenig überraschend ist das 120 Hz schnelle ProMotion-Display der mit Abstand wichtigste Grund für den Umstieg auf eines der neuen Modelle, gefolgt von der längeren Akkulaufzeit, während der schnellere Apple A15 Bionic und die Kamera-Upgrades nur für wenige Kunden ein maßgeblicher Grund für das Upgrade sind.

Von den Kunden, die kein iPhone 13 kaufen werden, wartet etwa ein Drittel auf den Launch des iPhone 14, während ein zweites Drittel frühestens in zwei Jahren ein neues Smartphone kaufen möchte. 11,3 Prozent möchten ein älteres iPhone-Modell kaufen, 16,1 Prozent planen dagegen den Umstieg auf ein Android-Smartphone.

Interessanterweise scheinen iPhone-Kunden vor allem an Google Pixel-Smartphones Interessen zu haben – ganze 45,1 Prozent der Kunden, die einen Umstieg in Erwägung ziehen, wollen ein Pixel kaufen, gefolgt von 41,8 Prozent, die Interesse an einem Samsung Galaxy haben. Was die Apple Watch Series 7 betrifft, so planen gerade einmal 7,5 Prozent der befragten Kunden ein Upgrade auf die neue Smartwatch.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7027 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Apple-Nutzer zeigen sich wenig beeindruckt vom iPhone 13 und der Apple Watch Series 7, laut neuer Umfrage
Autor: Hannes Brecher,  6.10.2021 (Update:  6.10.2021)