Notebookcheck

Asus MeMO Pad 7 ME572C

Ausstattung / Datenblatt

Asus MeMO Pad 7 ME572C
Asus MeMO Pad 7 ME572C (Memo Pad Serie)
Grafikkarte
Hauptspeicher
2048 MB 
Bildschirm
7 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
269 g

 

Preisvergleich

Bewertung: 83% - Gut
Durchschnitt von 12 Bewertungen (aus 16 Tests)
Preis: 70%, Leistung: 76%, Ausstattung: 70%, Bildschirm: 88% Mobilität: 80%, Gehäuse: 76%, Ergonomie: 75%, Emissionen: - %

Testberichte für das Asus MeMO Pad 7 ME572C

94% Asus MeMO Pad 7 (ME572C)
Quelle: Smartphone Magazin - Heft 3/2015 Deutsch
Plus: Tolles Design, helles und scharfes Display. Obendrein gut verarbeitet und leistungsstark. Minus: Auch in den gesetzteren Farben wahrscheinlich nichts für jeder-Mann, für Frauen umso mehr.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.05.2015
Bewertung: Gesamt: 94%
95% Asus MeMO Pad 7 (ME572C)
Quelle: SFT - Heft 3/2015 Deutsch
Plus: Micro-SD-Slot; Gute Performance; Full-HD-Display mit sehr gutem Blickwinkel. Minus: Ungünstig platzierte Lautsprecher.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.02.2015
Bewertung: Gesamt: 95%

Ausländische Testberichte

Asus Memo Pad 7 (ME572C) Review
Quelle: Review Zat Englisch EN→DE
The Asus Memo Pad 7 is an amazing high-end tablet with great features, like the intel atom processor and the elegant design. It comes with many customizable options whether for audio or display, so you'd feel the tablet really makes things easier for you.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 27.02.2015
Asus Memo Pad ME572C review: A pad to remember
Quelle: GSM Arena Englisch EN→DE
Asus should have opted for a better name for Memo Pad 7 ME752C that sets it apart from the rest of the company's tablets, because on paper and in real life the slate is truly impressive. The beautiful screen is its key selling point and it is simply a pleasure to behold. This 7 incher is sharp, bright, with great viewing angles and accurate colors, which you can even tweak if you feel like it.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 11.02.2015
80% Asus MeMO Pad 7 ME572 review – the best 7 inch tablet of early 2015
Quelle: TLBHD Englisch EN→DE
Overall, I’m pretty impressed with the tablet, with the exception of the inconsistent Wi-Fi performance. Since there are little or no successors to the 2013 Nexus 7, the MeMo Pad 7 ME572 seems like the best fit for a budget, mid-range performance 7” tablet.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 19.01.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
90% Asus MeMO Pad 7 (ME572C) Review: In Depth
Quelle: Recombu Englisch EN→DE
The Asus MeMO Pad 7 ME572C is one of our favourite affordable Android tablets of recent times. Families will get more from the Hudl 2, with its excellent family features, but the MeMO Pad is great for anyone wanting to stay productive as well as entertained on the move.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 16.01.2015
Bewertung: Gesamt: 90%
80% Asus MeMoPad 7 ME572C review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Asus MeMoPad 7 ME572C is an incremental upgrade from the Google Nexus 7 by Asus that steps up the necessary components while keeping everything else largely the same. In terms of price, it's not the best deal out there but it is a solid contender. If you can look past Asus' slew of pre-installed apps it's one of the best 7-inch tablets you'll find around at the moment.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 12.01.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Asus MeMO Pad 7 ME572C review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
Just as the Nexus 7 is old but still good, the Asus MeMO Pad 7 ME572C seems late, but still solid. It’s a 7-inch tablet when 8-inch models are suddenly becoming popular, and doesn’t reach anywhere near the budget pricing of something like the Tesco Hudl 2. This is the tablet we were longing for back in late 2013. All this time later, the Asus MeMO Pad 7 ME572C isn’t the value king it could have been, but ticks the display, performance and battery life boxes in style.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.10.2014
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 70% Leistung: 80% Ausstattung: 70% Bildschirm: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 70%
73% Recensione Asus MeMO Pad 7 | Un piccolo Tablet alla portata di tutti
Quelle: Techzilla.it Italienisch IT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 24.10.2014
Bewertung: Gesamt: 73% Leistung: 75% Bildschirm: 80% Gehäuse: 75% Ergonomie: 75%
70% Review: Asus MeMO Pad 7 ME572C
Quelle: PCM Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 28.10.2014
Bewertung: Gesamt: 70%
60% Asus MeMO Pad 7 (2015)
Quelle: CNet France Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 09.07.2015
Bewertung: Gesamt: 60%
90% Test la tablette Asus Memo Pad 7 : la parfaite remplaçante de la Nexus 7 ?
Quelle: Frandroid Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 17.01.2015
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 70% Bildschirm: 90% Mobilität: 90% Gehäuse: 70%
100% Test Asus MeMo Pad 7 : la meilleure tablette petit prix du moment
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 26.09.2014
Bewertung: Gesamt: 100%
84% Recenzja tabletu Asus MeMo Pad ME572C
Quelle: Tabletowo Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.10.2014
Bewertung: Gesamt: 84% Leistung: 80% Bildschirm: 100% Mobilität: 70% Gehäuse: 90%
Asus Meмо Pad 7 (ME572C) – Жемчужина Бюджетного Сегмента
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 19.12.2014
Asus MeMO Pad 7 – новият лидер в 7 инчовият сегмент?
Quelle: PC Store BU→DE
Positive: Great design; powerful hardware; compact and lightweight; attractive price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 15.12.2014

Kommentar

Modell: Das Asus MeMO Pad 7 ME572C ist ein elegantes 7-Zoll-Tablet, das in drei Farben erhältlich ist: Rose Champagne, Gentle Black und Burgundy Red. Das Gehäuse weist schwarze, gummierte metallische Kanten auf und ist damit griffig. Das leichte Gerät wiegt nur 269 g und ist nur 8.3 mm hoch. Der kapazitive Touchscreen kann 16M Farben bei einer Auflösung von 1200 x 1920 Pixel darstellen. Darüberhinaus unterstützt er Multi-Touch-Eingaben mit bis zu 10 Fingern.

Das Memo Pad 7 läuft unter Android-KitKat und wird durch ein Intel Atom Chipset mit einem 1,83 GHz Quad-Core-Prozessor und 2 GB Hauptspeicher. Der interne Speicher ist wahlweise 16 oder 32 GB. Zudem kann die Speicherkapazität mit einer microSD-Karte um bis zu 128 GB erweitert werden. Es gibt eine 5-MP-Primärkamera mit Autofokus und Gesichtserkennung während die Frontkamera mit 2 MP auflöst. Eine Verbindung via Mobilfunknetzwerk ist nicht verfügbar. Daher muss jegliche Kommunikation über WLAN oder Bluetooth stattfinden. Die Akkulaufzeit des Asus-Tablet ist ziemlich gut. Es schafft problemlos bis zu 8 Stunden Nutzung. Insgesamt, ist das MeMO Pad 7 ME572C eine geeignete Alternative zu Tablets in voller Größe.

Imagination PowerVR G6430: Multicore (4 Cluster) Grafikchip für ARM-Prozessoren. Wird unter anderem im iPhone 5S (Apple A7 SoC) eingesetzt. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Atom: Die Intel Atom Serie besteht aus 64-Bit Mikroprozessoren für günstige und stromsparende Notebooks, MIDs oder UMPC. Besonderheit der Architektur, ist das die Befehle nicht wie derzeit üblich (z. B. Intel Core Architekture oder AMD Turion) "out of Order"  sondern  "in  Order"  ausgeführt  werden. Dadurch verliert man zwar einiges an Performance, jedoch spart dies Transistoren und daher Kosten und dadurch auch etwas Strom.
Z3560: Quad-Core-SoC auf Basis der Atom-Architektur "Silvermont" für Tablets und Smartphones. Taktet mit bis zu 1,83 GHz und integriert eine DirectX-11-fähige Grafikeinheit von PowerVR.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
7": Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Es gibt aber nur wenige Smartphones mit größeren Displays. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.269 kg:
Für Smartphones ist das ein relativ hohes Gewicht. Es wird vor allem für Smartphones mit vergleichsweise großem Bildschirm und kleine Tablets eingesetzt.

Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst. Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).
83%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus Foneрad 7-FE375CXG
PowerVR G6430, Atom Z3530

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus ZenPad 10 Z300CNL
PowerVR G6430, Atom Z3560, 10.1", 0.49 kg
Asus ZenPad S 8.0 Z580CA-C1-BK
PowerVR G6430, Atom Z3580, 8", 0.3 kg
Asus ZenPad 10 Z300CL-1A012A
PowerVR G6430, Atom Z3560, 10.1", 0.51 kg
Asus ZenPad S 8.0 Z580CA-1A027A
PowerVR G6430, Atom Z3560, 8", 0.11 kg
Asus ZenPad S 8.0 Z580CA-1B025A
PowerVR G6430, Atom Z3560, 8", 0.11 kg
Asus ZenPad S 8.0 Z580CA
PowerVR G6430, Atom Z3580, 8", 0.298 kg
Dell Venue 10-7000
PowerVR G6430, Atom Z3580, 10.5", 0.598 kg
Nokia N1
PowerVR G6430, Atom Z3580, 7.9", 0.318 kg
Dell Venue 8-7840
PowerVR G6430, Atom Z3580, 8.4", 0.305 kg
Asus FonePad 8 FE380CXG
PowerVR G6430, Atom Z3530, 8", 0.316 kg
Asus MeMo Pad 8 ME581CL-1B027A
PowerVR G6430, Atom Z3560, 8", 0.299 kg
Dell Venue 8 7000
PowerVR G6430, Atom Z3580, 8.4", 0.308 kg
Apple iPad Mini 3
PowerVR G6430, A7, 7.9", 0.331 kg
Asus Fonepad 8 FE380CG
PowerVR G6430, Atom Z3560, 8", 0.31 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ZenPad 10 Z301M
Mali-T720 MP2, MT8163 V/B 1.3 GHz, 10.1", 0.47 kg
Asus ZenPad Z8s ZT582KL
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 7.9", 0.306 kg
Asus ZenPad 3 8.0 Z582KL
Adreno 510, Snapdragon 652 MSM8976, 7.9", 0.32 kg
Asus ZenPad 10 (Z301ML)
Mali-T720 MP2, Mediatek MT8735, 10.1", 0.49 kg
Asus ZenPad 3S 10 Z500KL
Adreno 510, Snapdragon 650 MSM8956, 9.7", 0.49 kg
Asus Transformer Mini T102HA-GR014T
HD Graphics (Cherry Trail), Atom x5 Z8350, 10.1", 0.79 kg
Asus Transformer 3 T305CA-GW019T
HD Graphics 615, Core m3 7Y30, 12.6", 0.695 kg
Asus Zenpad Z10 ZT500KL
Adreno 510, Snapdragon 650 MSM8956, 9.7", 0.49 kg
Asus ZenPad 3s 10 Z550M
PowerVR GX6250, Mediatek MT8176, 9.7", 0.43 kg
Asus ZenPad 3S 10 Z500M-1J009A 3S 10 Z500M-1J009A
PowerVR GX6250, Mediatek MT8176, 9.7", 0.43 kg
Asus ZenPad 3S 10 Z500M-1H
PowerVR GX6250, Mediatek MT8176, 9.7", 0.43 kg
Asus ZenPad 10 Z300M-6B040A
Mali-T720 MP2, MT8163 V/B 1.3 GHz, 10.1", 0.508 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Asus > Asus MeMO Pad 7 ME572C
Autor: Stefan Hinum,  7.10.2014 (Update:  7.10.2014)