Notebookcheck Logo

Asus ZenBook UX305FA-FB003H

Ausstattung / Datenblatt

Asus ZenBook UX305FA-FB003H
Asus ZenBook UX305FA-FB003H (UX Serie)
Prozessor
Intel Core M-5Y10 2 x 0.8 - 2 GHz, Broadwell
Grafikkarte
Intel HD Graphics 5300, Kerntakt: 800 MHz
Hauptspeicher
8 GB 
, onboard, Dual Channel
Bildschirm
13.30 Zoll 16:9, 3200 x 1800 Pixel, SAMSUNG 133YL04 P01, IPS, spiegelnd: nein
Massenspeicher
SanDisk SD7SN3Q256G1002, 256 GB 
, M.2 Modul Full Size, 213 GB verfügbar
Soundkarte
Intel Broadwell PCH-LP - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
3 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, Audio Anschlüsse: Kopfhörer/Mikrofon Kombi-Klinke 3,5, Card Reader: SD/ SDHC/ SDXC/ MMC, Sensoren: Ambient Light
Netzwerk
Realtek USB GBE Familiy Controller (10/100/1000MBit/s), Intel Dual Band Wireless-AC 7265 (a/b/g/h/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.0
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 12.3 x 324 x 226
Akku
45 Wh Lithium-Polymer, Typ C31N1411 11,4V
Betriebssystem
Microsoft Windows 8.1 64 Bit
Kamera
Webcam: 1280x720 HD
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: nein, USB to Ethernet Adapter, Netzteil, Poliertuch, Kurzanleitung, Kabelbinder, Asus PowerDirector, PhotoDirector, Webstorage, Converter, LiveUpdate, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.267 kg, Netzteil: 178 g
Preis
999 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 84.21% - Gut
Durchschnitt von 28 Bewertungen (aus 43 Tests)
Preis: 88%, Leistung: 64%, Ausstattung: 69%, Bildschirm: 90% Mobilität: 88%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: 86%, Emissionen: 94%

Testberichte für das Asus ZenBook UX305FA-FB003H

87% Test Asus ZenBook UX305 Subnotebook | Notebookcheck
Schlanke Linie. Wie flach geht es noch? Mit 12 Millimetern in einem lüfterlosen Gehäuse fühlt sich der Core-M am wohlsten. Die Performance liegt hinter den Haswell-Kontrahenten, gleichwohl kreiert das Zenbook keine Laufzeit-Wunder. Eingabegeräte, Verarbeitung, Emissionen und nicht zuletzt der Preis sprechen dennoch für den Kauf.
87% Design Refresh | Asus ZenBook UX305 Ultrabook im Test | Notebookcheck
Schlanke Linie. Wie flach geht es noch? Mit 12 Millimetern in einem lüfterlosen Gehäuse fühlt sich der Core-M am wohlsten. Die Performance liegt hinter den Haswell-Kontrahenten, gleichwohl kreiert das Zenbook keine Laufzeit-Wunder. Eingabegeräte, Verarbeitung, Emissionen und nicht zuletzt der Preis sprechen dennoch für den Kauf.
87% Asus Zenbook UX305FA-FB033H
Quelle: Computerbild - Heft 15/2015 Deutsch
Mission geglückt: Trotz viel geringerer Akkulaufzeit und minimal langsamerem Arbeitstempo landete das Asus UX305 insgesamt vor dem vergleichbaren 2015er MacBook Air. Es bietet einen viel besseren Bildschirm, mehr Anschlüsse und doppelt so viel Speicher – und das zum gleichen (hohen) Preis.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 15.07.2015
Bewertung: Gesamt: 87%
85% Asus Zenbook UX305FA-FB003H
Quelle: PC Go - Heft 7/2015 Deutsch
Das knackige Keyboard vermittelt trotz kurzen Tastenhubs ein gutes Schreibgefühl, ist aber im Gegensatz zu den anderen drei Geräten im Testfeld nicht beleuchtet. Das große Touchpad erkennt zuverlässig Gesten und ist auch präzise, die integrierten Maustasten sind etwas laut. Für die drahtlose Kommunikation ist ein schnelles WLAN-AC-Modul von Intel eingebaut.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.06.2015
Bewertung: Gesamt: 85%
71% Asus Zenbook UX305FA-FB003H
Quelle: c't - Heft 11/2015 Deutsch
Das Zenbook UX305FA von Asus hat nicht nur die höchste Bildschirmauflösung im Testfeld, sondern überzeugt auch mit hoher Core-M-Performance.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.05.2015
Bewertung: Gesamt: 71%
74% Leichtes 13-Zoll-Subnotebook mit mattem Display
Quelle: Netzwelt Deutsch
Das Asus UX305 ist ein überaus gelungenes Alltags-Notebook und wirft Interessierten gleich eine Handvoll Kaufargumente entgegen. Die unserer Meinung nach wichtigsten Argumente: saubere Verarbeitung, mattes Display, gute Eingabegeräte, lüfterloses Design und ein sehr konkurrenzfähiger Preis.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 06.05.2015
Bewertung: Gesamt: 74% Leistung: 50% Ausstattung: 70% Bildschirm: 90% Ergonomie: 70%
85% Asus Zenbook UX305FA-FB003H
Quelle: PC Magazin - Heft 6/2015 Deutsch
Das Zenbook ist optimal, wenn Touch- und Tablet-Modus nicht gefragt sind.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.05.2015
Bewertung: Gesamt: 85%
Asus Zenbook UX305
Quelle: Turn On Deutsch
Ein zu starr verarbeitetes Netzteil und die vergleichsweise schlappe Akku-Leistung von etwa sechs Stunden sorgen dann aber für Abzüge. Was hat das Asus Zenbook UX305 unter dem Strich also zu bieten? Sämtliche Plus- und Minuspunkte sowie das endgültige Test-Urteil verrät Dir Alex in seinem Video.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 06.04.2015
ASUS ZenBook UX305
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Sieben klaren Pluspunkten stehen lediglich zwei größere Mängel gegenüber - würde man diese gegeneinander aufwiegen, müsste das ZenBook UX305 eine klare Empfehlung erhalten. Das was zunächst einfach und eindeutig erscheint, stellt sich nach diversen Teststunden - und dem Austausch des Samples aufgrund eines nicht auszuschließenden Defekts - etwas schwieriger dar.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 04.04.2015
82% Asus Zenbook UX305FA-FB003H
Quelle: PC Go - Heft 5/2015 Deutsch
Der Intel Core M-5Y10 arbeitet mit einem Basistakt von nur 800 MHz, kann im Turbo-Modus aber bis zu zwei GHz erreichen. Daher liefert das Asus eine gute Systemleistung ... Die Akkulaufzeit ist mit 6,5 Stunden sehr ordentlich. Das matte 13,3-Zoll-IPS-Panel (33,8 cm) stellt 3200 x 1800 Bildpunkte dar und ist damit extrem scharf. Die Farben wirken allerdings etwas flau.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.04.2015
Bewertung: Gesamt: 82%
95% Lautloses 13-Zoll Ultrabook im Apple MacBook Revier
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Mit dem ASUS UX305FA-FB003H bietet sich eine ernstzunehmende Alternative nicht nur zum neuen MacBook von Apple sondern auch zu anderen ultra-portablen Geräten. Der 13,3 Zoller ist trotz der geringen Dicke sehr robust und hochwertig verarbeitet, Haptik und Optik können überzeugen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.03.2015
Bewertung: Gesamt: 95% Leistung: 90% Bildschirm: 95% Mobilität: 95% Ergonomie: 95% Emissionen: 92%
81% Hauchdünnes Display-Highlight mit Core M
Quelle: Chip.de Deutsch
Das tolle Display mit 3.200 x 1.800 Pixeln und die gute Mobilität sind die Highlights des Asus Zenbook UX305FA-FB003H: Im Test hielt das Notebook über 10 Stunden durch. Die Leistung genügt für einfache Office- und Multimedia-Aufgaben und die passive Kühlung sorgt für keine Betriebsgeräusche. Sieht man von der SSD ab, ist die Ausstattung für den hohen Preis etwas schwach.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 18.03.2015
Bewertung: Gesamt: 81% Preis: 83% Leistung: 72% Ausstattung: 63% Bildschirm: 100% Mobilität: 79% Ergonomie: 96%
80% Asus Zenbook UX305F (Core M-5Y10, 8GB RAM, 128GB SSD)
Quelle: e-media - Heft 07/2015 Deutsch
Das Zenbook UX 305F punktet mit seiner schlanken Bauweise und seinem geringen Gewicht. Leistungswerte der Spitzenklasse darf man nicht erwarten, dazu ist der Core M-Prozessor zu schwach auf der Brust. Dafür bekommt man für 899 Euro ein flüsterleises Notebook im edlen Aluminium-Look. Sehr gut gefällt uns auch die umfangreiche Anschlussausstattung.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 16.03.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
82% Asus Zenbook UX305FA-FB003H
Quelle: PC Magazin - Heft 4/2015 Deutsch
Für 1000 Euro ist das hochwertige Asus mit seinem UHD-Display und der großen SSD ein sehr guter Kauf. Auch Leistung und Akkulaufzeit sind für ein so flaches Ultrabook absolut angemessen.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.03.2015
Bewertung: Gesamt: 82%

Ausländische Testberichte

Asus ZenBook UX305: With Windows 10, it suddenly makes perfect sense
Quelle: Reg Hardware Englisch EN→DE
Asus is pitching the UX305 as a Windows competitor to the admittedly more powerful MacBook Air. And it’s done a good job. The Asus machine is cheaper, slimmer, lighter, more stylish and has more in the way of ports. Even if you set those qualities at nought the impressive display and even more impressive battery life make it worth serious consideration. And now that Windows 10 has ousted 8/8.1 it no longer feels like it ought to have a touchscreen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.09.2015
80% Asus ZenBook UX305F
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
We like the screen and the typing experience mostly, and love the convenience of the multiple USB ports on such a portable body. There are periods when the performance might be a little sluggish (as it was for us when we loaded some Flash-heavy Web sites), but it’s not a laptop that’s design for loads of processing; just use it for simple stuff, be mindful of things that can slow it down, and you’ll be fine.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 05.06.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Asus Zenbook UX305 review: King of the mid-range
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
The Asus Zenbook UX305 is certainly in the running for king of the mid-range laptops. Of course there are more powerful and feature-heavy laptops out there, but at this £649 price point, with its Full HD 13.3-inch screen, metal build, full size keyboard, silent operation and super-slim build, it's hard to fault. It's the pernickety things that hold it back from perfection: we'd like a backlit keyboard and a touchscreen wouldn't go amiss. But then we'd also like to maintain the price point too, so in the balance of things we think Asus has made a good judgement call with the UK specification of the UX305.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 05.06.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
90% Asus ZenBook UX305F Review: The MacBook Air Killer We've Been Waiting For
Quelle: NDTV Gadgets Englisch EN→DE
Overall, Asus deserves a higher profile in the Indian laptop market. If the company is smart about promotion, this could be a very successful product. It has taken long enough for someone to come up with a product like this, and we hope to see even better things from Asus in the future.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 16.05.2015
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 100% Leistung: 80% Bildschirm: 80% Mobilität: 80% Gehäuse: 80%
Testing: Asus Zenbook UX305 Laptop
Quelle: Tested Englisch EN→DE
Despite the lack of a touchscreen and mediocre trackpad, I really like the Zenbook UX305. I'm able to do almost everything I need to on a daily basis with it, either as a travel computer or a workstation plugged into an external display and accessories. This is the kind of computer that Core-M was meant for: the ability to sustain moderate workloads over a long period of time, at a ridiculously good price tag. 1080p is an appropriate resolution for the hardware, so I'd even stay away from the $1000 model with a 3200x1800 resolution touchscreen.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.05.2015
100% Asus Zenbook UX305 review - A worthy MacBook alternative
Quelle: Expert Reviews Englisch EN→DE
The premium feeling yet reasonably-priced Zenbook UX305 is a great success. It doesn't tick every box - the screen isn't perfect and there are a couple of rough edges, but if you're looking for a nippy laptop for under £700, it’s a great choice. It's cheaper than the current MacBook Air, has more RAM and a thinner design, and it also has a higher resolution screen. With that said, it still comes with Windows 8.1, which might be enough to put a few buyers off. Still, in terms of sheer value-for-money, the Zenbook UX305 is superb. If the Asus Zenbook UX305 isn't for you, take a look at our Best Laptops 2015 guide to find a better fit for your needs.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 24.04.2015
Bewertung: Gesamt: 100%
80% Review: Asus ZenBook UX305
Quelle: Wired Magazine Englisch EN→DE
The UX305 represents an upgrade in every way except one: no backlit keys. That’s a feature I’ve found useful, and I’ll be a little sad without it. But not sad enough to part with several hundred more dollars.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 24.04.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
100% Asus ZenBook UX305 review
Quelle: Stuff TV Englisch EN→DE
Somehow Asus has produced a laptop that feels like it could sell for almost a grand while charging just £650 for the privilege. It's not a heatsink-melting powerhouse, and it doesn't have a keyboard backlight. But as it aces virtually every other aspect of its design, it's sure to be remembered as one of 2015's best laptops.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.04.2015
Bewertung: Gesamt: 100%
80% Asus Zenbook UX305
Quelle: Digital Trends Englisch EN→DE
Asus’ Zenbook UX305 reaffirms the brand’s position as the premier building of budget ultrabooks. A mere $700 will snag you a lightweight system with a solid 1080p display, class-leading keyboard and twice the hard drive capacity found in most competitors. When all the pros and cons are tallied, this Asus may be the best value in the current laptop market.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.04.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
100% Asus Zenbook UX305 review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Asus ZenBook is the most affordable Ultrabook you can buy currently, though it's not exactly a shining symbol of innovation in this space of ultraportable notebooks. However, Asus has struck a great balance between components to price with an excellent build quality and perfect 1080p screen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.04.2015
Bewertung: Gesamt: 100%
Asus Zenbook UX305
Quelle: Liliputing Englisch EN→DE
The Asus Zenbook UX305 is an affordable portable ultrabook that almost feels like a no-compromise machine. Clearly you shouldn’t expect the same kind of performance from a $699 laptop as you’d get from a high-end device that sells for twice the price, but in terms of design, build quality, and even performance, the Zenbook UX305 certainly seems like a notebook that punches above its weight class.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 02.04.2015
80% Asus ZenBook UX305F review: Asus gets in there first with attractive Intel Core M ultraportable laptop
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
The new ZenBook is a great home for Intel’s new Core M processor, which proved up to basic daily tasks in Windows with no obvious lag in the interface. Good battery life and decent screen quality are further plus points to a well-made case with a familiar design to Apple fans. At a price of £650 this is an attractive package as a carry-anyway Windows laptop.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 01.04.2015
Bewertung: Gesamt: 80% Preis: 70% Leistung: 70% Ausstattung: 80% Gehäuse: 80%
ASUS ZenBook UX305 review – smart, elegant and well-priced fanless ultrabook
Quelle: Laptop Media Englisch EN→DE
It’s actually really hard to think of something that we didn’t like about the device. The ASUS ZenBook UX305 is everything what a traveler or businessman would want. It’s lightweight, sturdy, durable, premium materials are used for the making of the ultrabook, it has a great keyboard and delightful touchpad, and the screen is just ideal. The panel used in this device is high-quality material – high contrast, high resolution, 97% sRGB color gamut coverage and high maximum brightness. Also, the display isn’t harmful to your eyes if you use it over 25% brightness.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 31.03.2015
Asus ZenBook UX305 vs. Dell XPS 13: Thin, light and powerful
Quelle: Computerworld.com Englisch EN→DE
While the $700 Asus ZenBook UX305 is very capable and a good bargain, it can't measure up to the Dell XPS 13's performance and smaller size. True, the ZenBook has a better assortment of ports, twice as much RAM and storage space, and a three-year warranty, but it has nothing that can compare to the Dell's more than 11-hour battery life.
Vergleich, online verfügbar, Kurz, Datum: 17.03.2015
80% Asus ZenBook UX305
Quelle: Digital Versus Englisch EN→DE
The Asus Zenbook UX305 that we're testing here isn't in the same league as the UX301, Asus's pride and joy. But this new machine does put forward several convincing arguments: a chassis made entirely of aluminium, a featherweight build, a new, ultra-energy efficient Intel processor, an SSD and a matte 13" Full HD IPS screen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 06.03.2015
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 40% Bildschirm: 80% Mobilität: 100%
90% Asus Zenbook UX305 review
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The Asus UX305 is one of the finest laptops we’ve ever reviewed when value is taken into consideration. The level of design, build quality, screen quality and battery life for £650 is unheard of, and instantly makes this one of the top choices for those after the ultimate in low-power, long-lasting, ultra-portable laptops.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 06.03.2015
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 100% Leistung: 60% Ausstattung: 80% Bildschirm: 90% Mobilität: 100% Gehäuse: 100% Ergonomie: 75%
80% Asus ZenBook UX305
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
You simply won't find a more well-rounded Ultrabook for the money. With its Intel Core M CPU, 8GB of RAM and 256GB SSD, the $699 ZenBook UX305 is an absolute bargain. The only downsides are the quiet speakers and the lack of a keyboard backlight. Have more to spend? I wouldn't fault anyone for choosing the $899 Dell XPS 13, with its even longer battery life and impressive Infinity display.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.03.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Asus ZenBook UX305F review: Simply the best budget ultrabook around
Quelle: PC World Englisch EN→DE
What this comes down to is a major breakthrough in price for an ultrabook. I thought Dell's XPS 13 2015, with its $799 price was a big breakthrough (and it is), but you give up in RAM and storage to get to $800. The same goes with Apple's MacBook Air 11, which has a tiny, low-res screen and, like the Dell, a limited 128GB of storage and 4GB of RAM.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 25.02.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
80% Asus ZenBook UX305
Quelle: PC World Englisch EN→DE
What this comes down to is a major breakthrough in price for an ultrabook. I thought Dell's XPS 13 2015, with its $799 price was a big breakthrough (and it is), but you give up in RAM and storage to get to $800. The same goes with Apple's MacBook Air 11, which has a tiny, low-res screen and, like the Dell, a limited 128GB of storage and 4GB of RAM.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 25.02.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
70% Asus Zenbook UX305 / UX305FA review – the fanless ultraportable
Quelle: Ultrabook Review Englisch EN→DE
If you're looking for a sleek and well built 13 inch ultraportable for light everyday activities, the Asus Zenbook UX305 is worth a look. It's not very expensive, it packs an excellent display and run's completely quiet, since there's no fan or spinning HDD inside. But there are a few aspects that might steer you away and keep in mind that this thing should not be considered if you need a speedy ultrabook.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 20.12.2014
Bewertung: Gesamt: 70%
Taiwanese manufacturer is first out with a Core M Ultrabook
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
Decent piece of kit but not a massive step up from the current model, at least as far as look and feel are concerned. Being the first out of the stalls with the Core M means that Asus could gather some momentum before rivals appear on the market.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 06.09.2014
Hands-on: Asus ZenBook UX305 review
Quelle: Pocket Lint Englisch EN→DE
What will make of break the Asus Zenbook UX305 is its price… which is something that we don't know just yet. Despite querying it with Asus representatives that's still a guessing game for the time being. But if the Taiwanese company gets it right then it's onto a certain winner we should think - that screen resolution, based on the numbers game along, will be enough to lure prospective punters in.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 05.09.2014
Asus ZenBook X305
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
It's not coming out until next year, and has no price as yet, so the question is should you be excited by this? Yes, but expect rivals. We're bound to see more Intel Core M laptops in the coming months, and we wager Apple can't be far away from a similar upgrade to the Macbook Air.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 04.09.2014
Asus Zenbook UX305FA – test
Quelle: PC Lab.pl Polnisch PL→DE
Positive: Very slim, lightweight design; passive cooling system; good workmanship; very good display; very long battery life. Negative: Weak speakers.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 12.02.2015
Ультрабук Asus ZenBook UX305FA
Quelle: Ixbt RU→DE
Positive: Stylish look; light weight; beautiful screen; excellent keyboard; silent operation. Negative: Mediocre hardware.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.07.2015
Asus Zenbook UX305 – Победитель Забирает Всё!
Quelle: Notebook-Center.ru RU→DE
Positive: Stylish and colorful design; compact size and light weight; good IPS touchscreen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.03.2015
Test: ASUS Zenbook UX305Fa - tence a pod jeden a čtvrt kila v hliníku s Core-M
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: Very good metal design; unbelievable slim to the price; comfortable keyboard. Negative: Only HDMI mini port; delayed response of the touchpad.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.07.2015
Đánh giá ultrabook Asus Zenbook UX305F - Thời lượng pin tốt, giá hấp dẫn
Quelle: Tinh Te VN→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 01.04.2015
Asus Zenbook UX305: to boldly go where no one has gone before
Quelle: PC Store BU→DE
Positive: Slim, solid, and light; powerful; good cooling system; long battery life. Negative: No backlit keyboard; poor touchpad.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 17.02.2015
92% 휴대성, 디자인, 소재 그리고 합리적인 가격의 조화 - ASUS 젠북 UX305 (성능편)
Quelle: Notegear KO→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 29.04.2015
Bewertung: Gesamt: 92%
휴대성, 디자인, 소재 그리고 합리적인 가격의 조화 - ASUS 젠북 UX305 (외형편)
Quelle: Notegear KO→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 16.04.2015

Kommentar

Modell: Das Asus ZenBook UX305 soll das weltweit dünnste 13-Zoll-QHD+ Ultrabook sein und es macht dies sehr schön. Die Abdeckung weist ein wunderschönes, kreisförmig poliertes Aussehen auf, das schon immer ein Markenzeichen der ZenBooks war. Man kann zwischen zwei Farben wählen: Obsidian-Stein oder Keramik-Legierung. Beide sehen erstaunlich angenehm und aufwändig aus.

Beim UX305 kann zwischen zwei 13.3-Zoll großen Bildschirm-Modellen gewählt werden. Zum einem gibt es ein multi-touch-fähiges QHD+ Modell mit LED Hintergrundlicht. Mit seiner hervorragender Klarheit und Farben ist dies die beste Wahl. Das weniger teure FHD-Panel hat ebenso ein LED-Hintergrundlicht und unterstützt optional Touch-Eingaben. Die Hardware besteht aus einem Intel Core M Prozessor, entweder 4 GB oder 8 GB RAM, einer Intel HD Graphics 5300 und einer SSD mit bis zu 256 GB Kapazität. Dank ASUS SonicMaster Premium Technologie, die die Bang & OlufsenICEpower antreibt, ist die Klangqualität ausgezeichnet.

Weiter Features umfassen Bluetooth 4.0, ein qualitativ hochwertiges Mikrofon, 3 USB-3.0-Port, eine micro-HDMI-Ausgang und, ungewöhnlich für ein Ultrabook, einen micro-SD-Kartenslot. Das Windows-8.1-System verfügt über eine nach vorne gerichtete Webcam und einen 45 Wh Li-Polymer-Akku.

Serie:

Mit den neu vorgestellten Ultrabooks UX21 und UX31, die vom taiwanischen Hersteller Asus selbst unter dem Begriff Zenbook vermarktet werden, rückt die schon länger bestehende UX-Serie wieder in den Vordergrund. Schon im Jahr 2009 gab es mit dem UX50V ein schlankes Notebook mit stromsparender Hardware von Asus, das allerdings mit einem 15-Zoll-Display ausgestattet war. Heute, rund drei Jahre nach dem ersten Geräte dieser Serie, präsentiert unteranderem Asus zwei Geräte einer neuen Klasse mit 11,6- und 13,3-Zoll-Display. Die Kategorie Ultrabook selbst wurden von Intel lanciert und soll dem bisherigen Platzhirschen von Apple (MacBook Air 11 und MacBook Air 13) einheizen.

Wichtige Eckpunkte für dieses Vorhaben sind ein schlankes Design, flinke und gleichzeitig stromsparende Hardware und passable Akkulaufzeiten. Asus nutzt dafür ein Chassis aus Aluminium, ein SSD-Speichermedium sowie einen Lithium-Polymer-Akku, der allerdings fest integriert ist. In den ersten Testberichten zu den zwei neuen Geräten werden die Eingabemöglichkeiten, eine helle Bildschirmbeleuchtung und die Geräuschkulisse im Idle-Zustand positiv hervorgehoben. Weniger gefallen die spiegelnde Oberfläche des Displays und die fehlende Erweiterbarkeit der Komponenten.

Asus bietet das Zenbook UX21 (11,6 Zoll) und das größere UX31 mit 13,3-Zoll-Bildschirm in Deutschland ab 999 Euro (UVP) an. Im Blick auf die anderen Geräte fällt auf, dass Asus bisher nur Premium-Geräte im Angebot hat, die sich in der Preisregion von Apple bewegen. Acer bietet das eigene Aspire S3 bereits ab 799 Euro (UVP) an. Im Vergleich schneiden die Geräte von Asus in diversen Testberichten aber besser ab. 

Intel HD Graphics 5300: Integrierte Grafikkarte (GT2), welche in einigen Core-M-CPUs (Broadwell, 4,5 Watt TDP) verbaut wird.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


5Y10: Auf der Broadwell-Architektur basierender, sehr sparsamer ULV-SoC (System-on-a-Chip) für lüfterlose Tablets und 2-in-1-Notebooks. Integriert unter anderem zwei CPU-Kerne sowie eine Grafikeinheit und wird in 14-Nanometer-Technik gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


13.30":

Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks.

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.267 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.


Asus: ASUSTeK Computer Inc. ist ein großer taiwanesischer Hersteller von Computer-Hardware mit Sitz in Taipeh, gegründet 1989. Das Unternehmen hat weltweit über 100.000 Angestellte, die meisten davon in China, wohin der Großteil der Produktion schon vor einiger Zeit ausgelagert wurde. Im Geschäftsbereich mit dem Markennamen Asus fertigt das Unternehmen Notebooks, Komplettsysteme und PC-Bauteile für Endkunden. Asus betreibt Niederlassungen in Deutschland, Italien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Russland und den USA sowie ein europäisches Servicecenter in Tschechien. Mit dem Eee PC hat Asus 2008 den Netbook-Boom ausgelöst.

Am Notebook-Sektor hatte Asus von 2014-2016 einen globalen Marktanteil von ca. 11% und war damit auf Platz 4 der größten Laptop-Hersteller. Im Smartphone-Bereich ist Asus nicht unter den Top 5 und hat nur einen kleinen Marktanteil (2016).


84.21%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
Asus UX305FA-FB041H
HD Graphics 5300

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Asus UX305FA-FB033H
HD Graphics 5300, Core M 5Y71
Asus UX305FA-FB012H
HD Graphics 5300, Core M 5Y10c
Asus Zenbook UX305FA-FB033H
HD Graphics 5300, Core M 5Y71

Geräte mit der selben Grafikkarte

HP EliteBook Folio 1020, Core M-5Y71
HD Graphics 5300, Core M 5Y71, 12.50", 1.7 kg
Samsung 930X2K-K02US
HD Graphics 5300, Core M 5Y31, 12.20", 0.941 kg
HP EliteBook Folio 1020 G1
HD Graphics 5300, Core M 5Y51, 12.50", 1.245 kg
Apple MacBook 12 (Early 2015) 1.1 GHz
HD Graphics 5300, Core M 5Y31, 12.00", 0.92 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Asus ZenBook S 13 UM5302TA
Radeon 660M, Rembrandt (Zen 3+) R5 6600U, 13.30", 1.095 kg
Asus Zenbook S 13 OLED
Radeon 680M, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800U, 13.30", 1.095 kg
Asus ZenBook 13 OLED UM5302T
Radeon 680M, Rembrandt (Zen 3+) R7 6800U, 13.30", 0 kg
Asus Chromebook CX1101
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4020, 11.60", 1.24 kg
Asus BR1100CKA-GJ0100RA
UHD Graphics (Jasper Lake 32 EU), Jasper Lake Pentium N6000, 11.60", 1.26 kg
Asus BR1100CKA-GJ0303RA
UHD Graphics (Jasper Lake 16 EU), Jasper Lake Celeron N4500, 11.60", 1.23 kg
Asus Chromebook CX1100CNA-GJ0035
HD Graphics 500, Celeron Celeron N3350, 11.60", 1.2 kg
Asus Expertbook B5 B5302C, i7-1165G7
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.30", 1.1 kg
Asus ZenBook 13 UX325JA-I58512G0R
Iris Plus Graphics G4 (Ice Lake 48 EU), Ice Lake i5-1035G4, 13.30", 1.3 kg
Asus Zenbook 14X UX5400E
GeForce MX450, Tiger Lake i7-1165G7, 14.00", 1.4 kg
Asus VivoBook L203MA-DS04
UHD Graphics 600, Gemini Lake Celeron N4000, 11.60", 1.05 kg
Asus ZenBook 13 UX325JA-AB51
UHD Graphics G1 (Ice Lake 32 EU), Ice Lake i5-1035G1, 13.30", 1.07 kg
Asus ZenBook 13 UX325EA-KG245T
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.30", 1.16 kg
Asus ZenBook 13 OLED UM325UA-KG004R
Vega 7, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R5 5500U, 13.30", 1.07 kg
Asus Chromebook C233NA-GJ0014
HD Graphics 500, Celeron Celeron N3350, 11.60", 1 kg
Asus ZenBook 13 OLED UM325UA-DS71
Vega 8, Lucienne (Zen 2, Ryzen 5000) R7 5700U, 13.30", 1.07 kg
Asus ZenBook 13 UX325EA
Iris Xe G7 96EUs, Tiger Lake i7-1165G7, 13.30", 1.16 kg
Asus VivoBook L203NA
HD Graphics 500, Celeron Celeron N3350, 11.60", 0.997 kg
Preisvergleich
Autor: Stefan Hinum, 14.09.2014 (Update: 14.09.2014)