Notebookcheck Logo

Oppo Find X5 Pro rettet die Nacht: Erste Hands-On-Videos, viele Renderbilder und neue Teaser zu den hübschen Kamera-Flaggschiffen

Die Oppo Find X5-Serie zeigt sich in ersten Hands-On-Videos, vielen Renderbildern und neuen Teaserplakaten, auch zu den Features erfahren wir mehr.
Die Oppo Find X5-Serie zeigt sich in ersten Hands-On-Videos, vielen Renderbildern und neuen Teaserplakaten, auch zu den Features erfahren wir mehr.
#SaveTheNight lautet ein neuer Hashtag auf Twitter, der die Vorzüge der kommenden Oppo Kamera-Flaggschiffe auf den Punkt bringen soll. Dank der ISP/NPU Eigenentwicklung MariSilicon und Hasselblad-Kamera-Tuning will man der Smartphone-Konkurrenz mit Snapdragon 8 Gen 1 mächtig viel voraus haben, neue Teaser aus China deuten zudem auf eine spezielle Dimensity 9000-Version und damit eines der ersten Handys mit dem offenbar recht starken Mediatek-Chip.

Am 24. Februar wird das Oppo Find X3 Pro (hier bei Amazon erhältlich) weltweit abgelöst, der Nachfolger überspringt eine Generation und soll als Oppo Find X5 Pro wahre Wunderdinge vollbringen, obwohl sich bei den beiden 50 Megapixel Hauptkameras auf Sony IMX766-Basis hardwaremäßig kaum etwas geändert hat, wie bereits geleakte Specs zum Oppo Find X5 Pro, dem Oppo Find X5 und dem Oppo Find X5 Lite nahelegen. Die wahre Power des Snapdragon 8 Gen 1 Flaggschiffs steckt allerdings im MariSilicon-Bildprozessor, einer Oppo-Eigenentwicklung, die etwa einen Echtzeit Nachtmodus für 4K-HDR-Video bieten soll, wie bereits im Vorjahr versprochen wurde. Neue Teaser aus China liefern jetzt einige weitere Details zu diesem ISP-NPU-Wunderwuzzi. 

Keine rauschenden Nachtvideos mehr!

Die vier Teaserplakate oben, die man allesamt im offiziellen Weibo-Profil von Oppo findet, deuten nicht nur auf eine zusätzliche Version des Find X5 Pro mit Mediateks Dimensity 9000-Chipsatz, der ja in gewissen Bereichen dem Qualcomm-SoC überlegen sein soll, sie liefern auch einige Details zu den dank MariSilicon möglichen Kamera-Features. Der im 6 nm-Verfahren produzierte ISP soll etwa 20 bit RAW-Aufnahmen ermöglichen und als Neural Processing Unit 18 Tops Leistung bieten. Im globalen Twitter-Feed von Oppo hält man sich mit Teaserplakaten dieser Art zwar noch zurück, doch es gibt einen aktuellen Eintrag von Oppo, der unter dem Motto #SavetheNight das Ende  rauschender Nachtaufnahmen verspricht (siehe unten). Aus China stammen die vielen offiziellen Renderbilder, die Oppos Find X5-Serie aktuell in drei Farboptionen zeigt.

Erste Hands-On-Videos im Netz

Wer nach einem Hands-On-Video zu Oppos neuem Hasselblad-Kamera-Flaggschiff sucht, wird ebenfalls bereits fündig. Etwa auf Youtube oder YouTube Shorts wo wir die beiden kurzen Hands-On-Sequenzen unten entdeckt haben. Viel mehr als die Rückseite der weißen Keramikversion bekommt man da zwar noch nicht zu Gesicht, aber es ist ein Anfang.

Quelle(n)

Oppo Weibo, Diverse Youtube (1, 2), Oppo Twitter

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-02 > Oppo Find X5 Pro rettet die Nacht: Erste Hands-On-Videos, viele Renderbilder und neue Teaser zu den hübschen Kamera-Flaggschiffen
Autor: Alexander Fagot, 18.02.2022 (Update: 18.02.2022)