Notebookcheck

Acer Aspire 1825PT-734G32I

Ausstattung / Datenblatt

Acer Aspire 1825PT-734G32I
Acer Aspire 1825PT-734G32I (Aspire 1825 Serie)
Bildschirm
11.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
1.7 kg, Netzteil: 0 g
Preis
800 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 67.5% - Befriedigend
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 5 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 50%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 70% Mobilität: 90%, Gehäuse: - %, Ergonomie: 80%, Emissionen: 70%

Testberichte für das Acer Aspire 1825PT-734G32I

Den Kopf verdreht
Quelle: c't - 21/10 Deutsch
Wer beim Mobilcomputer Wert auf eine volle Notebook-Ausstattung, Handschrifterkennung und präzises Zeichnen legt, kommt an den Windows-Tablet-PCs weiterhin nicht vorbei. Richtig Spaß machen die Geräte aber nur mit dem Stift in der Hand, denn Windows fehlt es weiterhin an einer konsequent auf Fingerbedienung ausgerichteten Bedienoberfläche, und die Zusatzangebote der Tablet-Hersteller sind ungenügend.
Vergleich, online nicht verfügbar, Lang, Datum: 01.10.2010
Bewertung: Leistung: 50% Bildschirm: 70% Mobilität: 90% Emissionen: 90%

Ausländische Testberichte

75% Acer Aspire 1825PT 11.6in touchscreen notebook
Quelle: Reg Hardware Englisch EN→DE
This is a well-built notebook with reasonable performance compared with general PCs but really quite powerful for its diminutive size. The tablet-mode swivel screen is versatile and genuinely useful for portable applications that make use of Windows 7 touchscreen functions. The notebook's lack of a CD/DVD drive is understandable but annoying just the same, so make sure you buy an external USB optical drive if you don't already own one, otherwise you risk losing your installed copy of Windows 7 forever.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.07.2010
Bewertung: Gesamt: 75%
Acer - Aspire 1825PT review
Quelle: IT Reviews Englisch EN→DE
The Aspire 1825PT benefits from decent battery life and an ultra-stylish design. However, although it's always nice to be able to show off by prodding at the screen, the fact is it really doesn't offer much in terms of a boost in usability. It's also disappointing that Acer doesn't include a stylus with which to scribble down notes on the screen.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 25.06.2010
Bewertung: Ergonomie: 80%
60% Acer Aspire 1825PT review
Quelle: V3.co.uk Englisch EN→DE
The Aspire 1825PT is an attractive piece of kit, but it has a number of issues that hold it back. Many prospective buyers will also be disappointed at the lack of a stylus, which is something all touch-based laptops should come with.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 07.06.2010
Bewertung: Gesamt: 60%
Acer Aspire 1825PT - dostupný tablet
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 10.06.2010
Bewertung: Preis: 80% Mobilität: 90% Emissionen: 50%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD: Im GM45, GS45 und GE45 Chipsatz (Montevina Plattform) integrierte shared Memory Grafikkarte von Intel. Durch höhere Taktung und mehr Shader ist sie deutlich schneller als die X3100, jedoch immer noch nicht für Spieler empfehlenswert. Kann HD-Videos (AVC/VC2/MPEG2) dekodieren und so die CPU entlasten. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
SU7300: Langsam getakteter Core 2 Duo Prozessor mit 3 MB Level 2 Cache und geringem TDP von 10 Watt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
11.6":
Diese Diagonale ist für Tablets relativ groß und für Subnotebooks eher klein. Convertibles sind in diesem Bereich auch öfters vertreten.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.7 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

Acer: 1976 wurde das Unternehmen unter dem Namen Multitech in Taiwan gegründet und 1987 in Acer unbenannt bzw. Acer Group. Zur Produktpalette gehören beispielsweise Laptops, Tablets, Smartphones, Desktops, Monitore und Fernseher. Der Konzern ist seit 2007 mit Gateway Inc. und Packard Bell zusammengeschlossen, die ebenfalls eigene Laptop-Produktlinien vermarkten. 2008 hatte Acer noch den drittgrößten globalen Marktanteil bei Notebooks. 2016 dagegen liegt Acer in diesem Segment aufgrund kontinuierlicher Marktanteil-Verluste auf Rang 6 mit 9% Marktanteil. Es gibt dutzende Acer-Laptop-Testberichte pro Monat, die Bewertungen sind durchschnittlich (Stand 2016). 
67.5%: Diese Bewertung ist schlecht. Die meisten Notebooks werden besser beurteilt. Als Kaufempfehlung darf man das nicht sehen. Auch wenn Verbalbewertungen in diesem Bereich gar nicht so schlecht klingen ("genügend" oder "befriedigend"), meist sind es Euphemismen, die eine Klassifikation als unterdurchschnittliches Notebook verschleiern.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Test Acer Chromebook R13 CB5-312T-K0YK Convertible
PowerVR GX6250, Mediatek MT8173C, 13.3", 1.49 kg
Test Acer TravelMate B117-M-P16Q Netbook
HD Graphics 405 (Braswell), Pentium N3710, 11.6", 1.4 kg
Test Acer C740-C3DY Chromebook
HD Graphics (Broadwell), Celeron 3205U, 11.6", 1.9 kg
Test Acer Chromebook C910-354Y Notebook
HD Graphics 5500, Core i3 5005U, 15.6", 2.2 kg
Test Acer Aspire One Cloudbook 11 Netbook
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 11.6", 1.2 kg
Test Acer Aspire ES1-131 Notebook
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 11.6", 1.09 kg
Test Acer Chromebook 15 CB5
HD Graphics (Broadwell), Celeron 3205U, 15.6", 2.2 kg

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Toshiba Satellite T110-121
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Celeron M 743
Toshiba Satellite T110-12F
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Celeron M 743

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus UL20FT
Graphics Media Accelerator (GMA) 4500MHD, Core i3 330UM, 12.1", 1.5 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Acer Aspire ES1-132-C1NP
HD Graphics 500, Celeron N3350, 11.6", 1.25 kg
Acer Aspire ES1-132-C9NX
HD Graphics 500, Celeron N3350, 11.6", 1.25 kg
Acer Chromebook 11 N7 C731-C28L
HD Graphics (Braswell), Celeron N3160, 11.6", 1.3 kg
Acer Chromebook R13 CB5-312T-K0YK
PowerVR GX6250, Mediatek MT8173C, 13.3", 1.49 kg
Acer TravelMate B117-M-C661
HD Graphics (Braswell), Celeron N3150, 11.6", 1.4 kg
Acer Aspire One Cloudbook 11 AO1-131-C7U3
HD Graphics (Braswell), Celeron N3050, 11.6", 1.15 kg
Acer Chromebook 11 CB3-131-C1CA
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.1 kg
Acer Travelmate B115-MP-C2TQ
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2930, 11.6", 1.4 kg
Acer Aspire E3-111-C37U
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.3 kg
Acer Aspire ES1-111-C56A
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.29 kg
Acer CB3-111
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2840, 11.6", 1.25 kg
Acer Aspire E3-111-C5NY
, Celeron N2830, 11.6", 1.3 kg
Acer Aspire V3-111P-27AC
HD Graphics (Bay Trail), Celeron N2830, 11.6", 1.3 kg
Acer C720P-29552G03aii Chromebook
HD Graphics (Bay Trail), Celeron 2955U, 11.6", 1.3 kg
Acer C720-2955G01aii
HD Graphics (Haswell), Celeron 2955U, 11.6", 1.25 kg
Acer Aspire P3-171-5333Y4G12as
HD Graphics 4000, Core i5 3339Y, 11.6", 0.8 kg
Acer Aspire V5-122P-61456G50nbb
Radeon HD 8250, A-Series A6-1450, 11.6", 1.2 kg
Acer Aspire S7-191-53334G12ASS
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 11.6", 1 kg
Acer Aspire S7-191-53314G12ass
HD Graphics 4000, Core i5 3317U, 11.6", 1.3 kg
Acer Aspire V5-171-32364G32ASS
HD Graphics 3000, Core i3 2367M, 11.6", 1.3 kg
Acer Aspire S7-191
HD Graphics 4000, Core i7 3517U, 11.6", 1.1 kg
Acer Aspire One 725
Radeon HD 6290, C-Series C-60, 11.6", 1.2 kg
Acer Aspire One D270-28Dkk
Graphics Media Accelerator (GMA) 3600, Atom N2800, 10.1", 1.1 kg
Acer Aspire One D270-26Dbb
Graphics Media Accelerator (GMA) 3600, Atom N2600, 10.1", 1.3 kg
Acer Aspire One D270-26Dkk
Graphics Media Accelerator (GMA) 3600, Atom N2600, 10.1", 1.3 kg
Acer Aspire One 722-C68kk
Radeon HD 6290, C-Series C-60, 11.6", 1.4 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Acer > Acer Aspire 1825PT-734G32I
Autor: Stefan Hinum, 14.11.2010 (Update:  9.07.2012)