Notebookcheck

Bilder-Leak des XPS 15 Konkurrenten: ThinkPad X1 Extreme ist die Consumer-Variante des ThinkPad P1

Bilder-Leak des XPS 15 Konkurrenten: ThinkPad X1 Extreme ist die Consumer-Variante des ThinkPad P1 (Bildquelle: winfuture.de)
Bilder-Leak des XPS 15 Konkurrenten: ThinkPad X1 Extreme ist die Consumer-Variante des ThinkPad P1 (Bildquelle: winfuture.de)
Vor kurzem tauchten erste Spezifikationen eines neuen Lenovo ThinkPad Lapops namens "ThinkPad X1 Extreme" auf. Nun sind erste Bilder geleakt und es ist klar: Das ThinkPad X1 Extreme ist die Consumer-Variante des kürzlich vorgestellten ThinkPad P1 und damit noch direkter als Konkurrent des Dell XPS 15 9570 gedacht.

Es ist noch nicht lange her, dass der Name "ThinkPad X1 Extreme" erstmals aufgetaucht ist – der bekannte Leaker Roland Quandt von winfuture.de hat vor knapp einem Monat erste Details zu diesem kommenden High-End-ThinkPad mit 15,6-Zoll-Bildschirm ausgegraben. Nun folgt sein zweiter Streich, denn winfuture.de hat heute erste Bilder dieses ThinkPad-Laptops veröffentlicht.

Dabei wird bei Betrachtung der Bilder schnell klar, dass das ThinkPad X1 Extreme kein komplett neues Modell ist, sondern sich sein Design mit dem erst kürzlich vorgestellten Lenovo ThinkPad P1 teilt. Das ThinkPad X1 Extreme ist dabei die günstigere nicht-Workstation-Variante des ThinkPad P1, analog zum Dell XPS 15 9570, das im gleichen Verhältnis zum Dell Precision 5530 steht. Zu den konkreten Unterschieden gehört zum Beispiel, dass es das X1 Extreme auch mit dem Intel Core i5-8300H geben wird, diese Option bietet das ThinkPad P1 nicht – dafür gibt es beim X1 Extreme aber auch keine Option für einen Xeon-Prozessor oder ECC-RAM. Anders als das ThinkPad P1 enthält das X1 Extreme keine professionellen Nvidia-Quadro-Grafikchips, sondern die Nvidia GeForce 1050 Ti – dabei lässt der Leak aber offen, ob es sich um die Max-Q-GPU oder die normale Variante handelt.

Die weiteren Spezifikationen sind identisch zum ThinkPad P1, wozu zum Beispiel bis zu 64 GB RAM, zwei M.2-2280-Steckplätze, ein 80-Wh-Akku und ein optionales 4K-Display (3.840 x 2.160) mit Touch gehören. Das Design des X1 Extreme entspricht quasi einem größeren ThinkPad X1 Carbon.

Mit diesen Spezifikationen und einem im Vergleich zum ThinkPad P1 wohl um mehrere hundert Euro günstigeren Einstiegspreis ist das ThinkPad X1 Extreme ein prädestinierter Konkurrent des beliebten Dell XPS 15 9570 – auch Geräte wie das Apple MacBook Pro oder das HP EliteBook 1050 G1 kann man zu den Konkurrenten zählen.

Bildquelle: winfuture.de
Bildquelle: winfuture.de
Bildquelle: winfuture.de
Bildquelle: winfuture.de
Bildquelle: winfuture.de
Bildquelle: winfuture.de

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-08 > Bilder-Leak des XPS 15 Konkurrenten: ThinkPad X1 Extreme ist die Consumer-Variante des ThinkPad P1
Autor: Benjamin Herzig, 27.08.2018 (Update: 30.04.2019)
Benjamin Herzig
Benjamin Herzig - Editor
Ab 2010 habe ich mich mehr und mehr mit Technologie beschäftigt, insbesondere Notebooks haben es mir seitdem angetan. Klar, dass ich sehr schnell auf die detaillierten Tests von Notebookcheck stieß. Mit der Zeit habe ich mehr und mehr über Notebooks gelernt und angefangen, in Foren und Blog-Seiten kleine Reviews zu Notebooks zu schreiben. Um während des Studiums Geld dazu zu verdienen habe ich mein Hobby dann zum Beruf gemacht und stieß 2016 zum Team von Notebookcheck hinzu, mein persönliches Interesse liegt insbesondere bei Business-Notebooks.