Notebookcheck

Lenovo ThinkPad X1 Carbon (2018, 2019) - Alle Gerüchte, Termine, Konfigurationen und Tests

Das Lenovo ThinkPad X1 Carbon ist Lenovos Flaggschiff für Firmennutzer und Enthusiasten mit den höchsten Ansprüchen an einen ultra-mobilen Laptop. Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen zum aktuellen Modell ThinkPad X1 Carbon 2018 sowie Gerüchte und Spekulationen zum nächsten ThinkPad dieser Baureihe.
Benjamin Herzig, Andrea Grüblinger, 🇺🇸

Lenovo ThinkPad X1 Carbon (2018, 2019) - Alle Gerüchte, Termine, Konfigurationen und Tests

Das Lenovo ThinkPad X1 Carbon ist Lenovos Flaggschiff für Firmennutzer und Enthusiasten mit den höchsten Ansprüchen an einen ultra-mobilen Laptop. Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen zum aktuellen Modell ThinkPad X1 Carbon 2018 sowie Gerüchte und Spekulationen zum nächsten ThinkPad dieser Baureihe.
Benjamin Herzig, Andrea Grüblinger, 🇺🇸

Changelog

09.10.2019: aktuelle Informationen zum Lenovo Thinkpad X1 Carbon 2019 integriert.

Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2019 (expected) (ThinkPad X1 Carbon 2019 Serie)
Prozessor
Intel Core i7-8650U 4 x 1.9 - 4.2 GHz, Kaby Lake Refresh
Hauptspeicher
16384 MB 
, LPDDR3
Bildschirm
14 Zoll , 2560 x 1440 Pixel 210 PPI, LTPS-HDR, spiegelnd: nein
Massenspeicher
up to 1 TB PCIe-SSD
Akku
Lithium-Polymer
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Pro 64 Bit
Sonstiges
Tastatur-Beleuchtung: ja, 36 Monate Garantie
Hinweis: Der Hersteller kann abweichende Bauteile wie Bildschirme, Laufwerke und Speicherriegel mit ähnlichen Spezifikationen unter dem gleichen Modellnamen einsetzen.

 

Gerüchte, Termine und Release

Im Jahr 2012 brachte Lenovo die erste Generation des ThinkPad X1 Carbon auf den Markt – das erste echte "Ultrabook" der altehrwürdigen ThinkPad-Laptop-Serie. Seitdem hat Lenovo dieses Modell, das die quasi Mobilitäts-Speerspitze der ThinkPad-Serie bildet, beständig weiterentwickelt. Das aktuelle Modell ThinkPad X1 Carbon 2018 ist bereits die sechste Generation dieses High-End-Ultrabooks.

Auf den Markt gekommen ist das Lenovo ThinkPad X1 Carbon 6th Gen im Frühjahr 2018, kurz nachdem es auf der Consumer Electronics Show (CES) im Januar 2018 vorgestellt wurde. Damit folgt auch das aktuelle Modell der Regel, dass das ThinkPad X1 Carbon zur CES aktualisiert wird, denn das war bisher bei allen Generationen dieser Laptop-Serie der Fall, mit Ausnahme des ersten ThinkPad X1 Carbon 2012. Das führt natürlich schnell zur Spekulation, dass auch das nächste Modell wieder auf der CES enthüllt wird. Dass Lenovo das ThinkPad X1 Carbon 2019 auf der CES 2019 vorstellt, erscheint uns daher sehr wahrscheinlich.

Konkrete Gerüchte zur Ausstattung des neuen Modells sind noch rar. Sehr wahrscheinlich ist, dass die neuesten Intel-Prozessoren zum Einsatz kommen. In diesem Fall wären das die CPUs der Generation "Whiskey-Lake" wie der Core i5-8265U oder Core i7-8565U. Das wichtigste Feature dieser neuen Chips: Intel integriert erstmals bei den 15-W-CPUs ein WiFi-Modul im Chipsatz.

Abseits dieses sehr wahrscheinlichen CPU-Updates könnte Lenovo auch ein neues Design einführen – zuletzt hat man dem ThinkPad X1 Carbon im Jahr 2017 ein grundlegendes Redesign verpasst, das X1 Carbon 2018 war also nur ein Update des X1 Carbon 2017. Es wäre natürlich auch möglich, dass Lenovo weiterhin auf dieses Design setzt, doch bisher hat Lenovo beim X1 Carbon nie länger als zwei Jahre dasselbe Design genutzt; insofern wäre es also wieder Zeit für ein neues Gehäuse beim ThinkPad X1 Carbon 7th Gen.

Aktuelle Gerüchte zum X1 Carbon

Beim nächsten Modell des ThinkPad T14 wird Lenovo einen AMD Ryzen Pro Chip als Option anbieten. (Bild: Lenovo)

AMD Ryzen 7 Pro 4750U in 3DMark gesichtet, könnte bald im neuen Lenovo ThinkPad launchen

Der AMD Ryzen 7 Pro 4750U wurde auf 3DMark gesichtet. Der Chip komm mit acht Kernen und 16 Threads bei bis zu 4,2 GHz sowie der AMD Radeon Renoir Graphics D1, im Vergleich zum Ryzen 7 4700U dürften größere Leistungsreserven vorhan...
Hannes Brecher, Thu, 05 Mar 2020 16:11:00 +0100
Lenovo ThinkPad X1 Next & ThinkPad X1 Nano: Was plant Lenovo?

Lenovo ThinkPad X1 Next & ThinkPad X1 Nano: Was plant Lenovo?

Vor kurzem hat ein Eintrag zu einem Treiber auf GitHub einige kommende Lenovo ThinkPad Laptops enthüllt. Darunter waren auch zwei Modelle die vorher nicht bekannt waren: Das Lenovo ThinkPad X1 Next und das ThinkPad X1 Nano. Worum ...
Benjamin Herzig, Thu, 27 Feb 2020 15:16:00 +0100
Lenovo ThinkPad 2019 Leak: Datenblätter der überarbeiteten ThinkPads T490, T490s & T590 aufgetaucht (Im Bild: ThinkPad T490 Healthcare Edition)

Lenovo ThinkPad 2019 Leak: Datenblätter der überarbeiteten ThinkPads T490, T490s & T590 aufgetaucht

Schon wieder tauchen Details zu bisher unangekündigten ThinkPads im Netz auf. Dieses mal hat ein Reddit-Nutzer die Datenblätter der meisten 2019er ThinkPad Laptops geleakt. Zwar können wir diese Spezifikationen noch nicht verifizi...
Benjamin Herzig, Thu, 21 Feb 2019 15:27:00 +0100
Lenovo ThinkPad P1: Weitere Bilder der kommenden Workstation sind aufgetaucht

Lenovo ThinkPad P1: Weitere Bilder der kommenden Workstation sind aufgetaucht

ThinkPad X1 Extreme: Kommender XPS 15 Konkurrent von Lenovo geleakt (Bild zeigt ThinkPad X1 Carbon)

ThinkPad X1 Extreme: Kommender XPS 15 Konkurrent von Lenovo geleakt

Lenovo ThinkPad X1 Carbon Prototyp: Aktuelles Modell sollte ursprünglich MacBook 12 Konkurrent werden (Bildquelle: pc.watch.impress.co.jp)

Lenovo ThinkPad X1 Carbon Prototyp: Aktuelles Modell sollte ursprünglich MacBook 12 Konkurrent werden

Lenovo will ein neues 15-Zoll ThinkPad ohne Nummernblock auf den Markt bringen (im Bild: Thinkpad T530 ohne Nummernblock)

Lenovo will ein neues 15-Zoll ThinkPad ohne Nummernblock auf den Markt bringen

Lenovo: Neue AMD ThinkPads A285 / A485 erscheinen vermutlich im dritten Quartal 2018 (im Bild: Thinkpad A275)

Lenovo: Neue AMD ThinkPads A285 / A485 erscheinen vermutlich im dritten Quartal 2018

ThinkPad Roadmap Leak 2018: ThinkPad A285 & A485 mit Ryzen, T580p & ThinkPad P1 mit Coffeelake Hexa-Core-CPUs?

ThinkPad Roadmap Leak 2018: ThinkPad A285 & A485 mit Ryzen, T580p & ThinkPad P1 mit Coffeelake Hexa-Core-CPUs?

Lenovo: ThinkPad T470p bekommt eventuell keinen Nachfolger, das T480p wird es wohl nicht geben

Lenovo: ThinkPad T470p bekommt eventuell keinen Nachfolger, das T480p wird es wohl nicht geben

Tests zum Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2018

Als eines der populärsten Modelle der ThinkPad-Serie wurde das ThinkPad X1 Carbon 2018 schon zahlreich getestet. Notebookcheck hat bisher zwei verschiedene Varianten des X1 Carbon 6th Gen testen könnten: Einmal ein Basis-Modell mit Core i5-8350U und Full-HD-Display und einmal ein Top-Modell mit Core i7-8550U und dem QHD-HDR-Bildschirm.

Typisch ThinkPad sind beim X1 Carbon vor allem die Eingabegeräte sehr überzeugend. Das ist natürlich nicht die einzige Stärke des aktuellen ThinkPad X1 Carbon, denn es verfügt auch über ein sehr stabiles und gleichzeitig leichtes Gehäuse mit zahlreichen Anschlüssen für ein kompaktes 14-Zoll-Notebook. In Kombination mit den sehr guten Display-Optionen wie einem exzellenten QHD-HDR-Display (trotz Glanz) und einem matten Full-HD-Touchscreen, einer guten Leistungsentfaltung des Prozessors, sowie einer mehr als ausreichenden Akkulaufzeit bleibt nicht viel Raum für Kritik. Diese äußerten wir zum Beispiel am extrem schwer erreichbaren Micro-SD-Kartenslot, der fehlenden WWAN-Ready-Option und dem fehlenden RJ45-LAN-Port in voller Größe. Zudem bemängelten wir beim teureren X1 Carbon 2018 Modell mit Core i7-8550U die hohen Temperaturen unter Last sowie den übereifrigen Lüfter – das X1 Carbon 6th Gen Basismodell mit Intel Core i5-8350U schnitt in dieser Hinsicht besser ab.

Notebookcheck Testberichte

21.07.
Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2020 Business-Laptop im Test: 4K-Display geht auf Kosten der Akkulaufzeit

86% Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2020 Business-Laptop im Test: 4K-Display geht auf Kosten der Akkulaufzeit

Mehr Pixel samt PWM-Flackern. Lenovo bietet das ThinkPad X1 Carbon 2020 optional auch mit einem glänzenden 4K-Bildschirm an, der neben einer Helligkeit von 500 Nits auch HDR-Inhalte unterstützt. Doch wie wirkt sich das Panel auf die Akkulaufzeiten des kompakten Business-Laptops aus?
Intel Core i7-10510U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.1 kg
Andreas Osthoff, Tue, 21 Jul 2020 14:11:00 +0200
02.07.
Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2020 im Test: Bekannter Business-Laptop mit neuem Netzteil

90% Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2020 im Test: Bekannter Business-Laptop mit neuem Netzteil

Mini-Update. Lenovo zeigt die 8. Generation des Business-Flagships ThinkPad X1 Carbon. Das Update fällt allerdings sehr klein aus, denn auf den ersten Blick gibt es lediglich einen neuen Comet-Lake-U-Prozessor von Intel. Auf AMD-Prozessoren muss das teure Business-ThinkPad in dieser Generation noch verzichten.
Intel Core i7-10510U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.1 kg
Andreas Osthoff, Thu, 02 Jul 2020 09:06:00 +0200
15.04.
Lenovo ThinkPad X1 Yoga Convertible der 4. Generation mit Core i7 im Test: Ein verstecktes ThinkPad X1 Carbon

90% Lenovo ThinkPad X1 Yoga Convertible der 4. Generation mit Core i7 im Test: Ein verstecktes ThinkPad X1 Carbon

Ein Business-Convertible für Zuhause und das Büro. Wenn das ThinkPad X1 Carbon und das Yoga C940 ein gemeinsames Kind hätten, wäre es das ThinkPad X1 Yoga. Dieses Convertible packt das Beste des professionellen ThinkPad X1 Carbon in ein Gehäuse, das stark an das an Verbraucher gerichtete Yoga erinnert und gibt somit einen guten ersten Eindruck.
Intel Core i7-10510U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.3 kg
Allen Ngo, Wed, 15 Apr 2020 14:29:00 +0200
30.03.
Lenovo ThinkPad X1 Carbon G7 2020 Laptop im Test: Gleicher Look, neuer Prozessor

89% Lenovo ThinkPad X1 Carbon G7 2020 Laptop im Test: Gleicher Look, neuer Prozessor

25.12.2019
Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2019 Privacy Guard im Test: Business-Laptop mit Sichtschutzfilter hat noch Schwächen

90% Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2019 Privacy Guard im Test: Business-Laptop mit Sichtschutzfilter hat noch Schwächen

Design & Features, Bilder und Videos

Die zweifelsohne wichtigste Neuerung des ThinkPad X1 Carbon 2017 und des aktuellen ThinkPad X1 Carbon 2018 sind die, gegenüber den Vorgängergenerationen deutlich verkleinerten, Displayränder. Dadurch ist das ThinkPad X1 Carbon das kompakteste 14-Zoll-ThinkPad, das Lenovo im Angebot hat. Durch die Nutzung von extrem leichten und hochwertigen Materialien wie Magnesium und Carbon-Faser-Kunststoff ist es zudem das leichteste 14-Zoll-Laptop im Business-Sektor – es wiegt mit 1,13 kg nur etwa so viel wie das 12-Zoll-Modell ThinkPad X280.

Beim aktuellen Modell X1 Carbon 2018 hat Lenovo einen besonderen Fokus auf die Display-Optionen gelegt. Nachdem die älteren Modelle der Serie in dieser Hinsicht oft eher enttäuschende Resultate ablieferten, kann das aktuelle Modell mit seinem 14-Zoll-großen QHD-HDR-Display mit poppigen Farben und hoher Helligkeit so richtig auftrumpfen, nachteilig ist dagegen die spiegelnde Oberfläche. Neben diesem High-End-Panel hat Lenovo zudem ein mattes Full-HD-Display mit Touch als weitere Option eingeführt.

Abseits des Gehäuses und des Displays sind natürlich auch die Business-Features beim ThinkPad X1 Carbon im Fokus. Dazu gehört zum Beispiel optional WWAN. Immer an Bord ist dagegen der neue mechanische Side-Docking-Port, der kompatibel mit denselben Dockingstationen ist, die Lenovo auch für andere ThinkPads wie das T480s oder X280 anbietet.

Modellvarianten, Preise

Es gibt bei ThinkPads grundsätzlich zwei verschiedene Vertriebswege für Otto Normalverbraucher: Direkt über Lenovo oder indirekt von einem der zahlreichen Händler. Bei Lenovo kann man sich seine Konfiguration selber zusammenstellen, die Händler dagegen bieten nur vorkonfigurierte Modelle an. Die wichtigsten Unterschiede zwischen den verschiedenen Modelle sind die verwendeten Prozessoren und Displays. Weiters ist der RAM eine wichtige Spezifikationen, denn der Arbeitsspeicher ist beim X1 Carbon verlötet und nicht nachrüstbar. Die M.2-SSD kann man dagegen grundsätzlich aufrüsten. Die weiteren Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen umfassen zum Beispiel WWAN, das Vorhandensein einer Infrarot-Kamera für Windows Hello oder die Gehäusefarbe – das ThinkPad X1 Carbon 2018 ist nämlich sowohl in Schwarz als auch in Silber erhältlich.

Preislich liegt das Lenovo ThinkPad X1 Carbon 6th Gen bei mindestens 1.600 Euro, wobei das Spitzenmodell mit Intel Core i7-8650U, QHD-HDR-Display, 16 GB RAM, 1 TB SSD und WWAN über 2.500 Euro kostet.

mögliche Konfigurationen

  • CPU: Intel Core i5-8250U, Core i5-8350U, Core i7-8550U oder Core i7-8650U
  • RAM: 8 GB oder 16 GB LPDDR3 mit 2.133 MHz
  • SSD: 256 GB, 512 GB oder 1 TB PCIe-SSD
  • Display: 14 Zoll IPS LCD, matte Display-Optionen: Full-HD (1.920 x 1.080), Full-HD-Touch oder QHD (2.560 x 1.440), je 300 , glänzend: QHD-LTPS-HDR
  • OS: Windows 10 Home (64 Bit) oder Windows 10 Pro (64 Bit)
  • Garantie: ab Werk drei Jahre Garantie mit Vor-Ort-Service, maximal fünf Jahre

Preisvergleich

Preisvergleich

Tags

5G (319) Accessory (3274) AMD (776) Android (11002) Apple (3127) ARM (1102) Audio (676) Bay Trail (139) Business (5260) Cannon Lake (10) Charts (163) Chinese Tech (2011) Chromebook (249) Coffee Lake (316) Comet Lake (216) Console (376) Convertible / 2-in-1 (1126) Cryptocurrency (11) Cyberlaw (380) Deal (271) Desktop (1585) Fail (281) Foldable (98) Gadget (335) Galaxy Note (317) Galaxy S (692) Gamecheck (183) Gaming (4850) Geforce (1105) Google Nexus / Pixel (341) How To (28) Ice Lake (110) Internet of Things (IoT) (195) iOS (223) iPad Pro (315) iPhone (1302) Kaby Lake (691) Lakefield (10) Laptop / Notebook (5106) Launch (127) Linux / Unix (78) MacBook (341) Mini PC (35) Monitor (505) MSI (300) OnePlus (124) Opinion / Kommentar (9) Phablet (746) Project Athena (21) Renoir (56) Review Snippet (319) Rocket Lake (2) Rumor (5168) Ryzen (Zen) (354) Security (902) Smart Home (507) Smartphone (13288) Smartwatch (924) Software (1092) Storage (585) Tablet (2944) ThinkPad (1104) Thunderbolt (223) Tiger Lake (28) Touchscreen (1894) Ultrabook (1302) Virtual Reality (VR) / Augmented Reality (AR) (417) Wearable (676) Whiskey Lake (176) Windows (4632) Workstation (336) XPS (97) Zen 3 (Vermeer) (1)

Weitere Informationen zum Lenovo ThinkPad X1 Carbon

11.08.
Test Lenovo ThinkPad T14s: Business-Laptop ist mit AMD besser

91% Test Lenovo ThinkPad T14s: Business-Laptop ist mit AMD besser

Lenovos bestes Business-Notebook? Das ThinkPad T14s mit dem AMD-Renoir-Prozessor bietet deutlich mehr Leistung und ist zudem günstiger als das Intel-Pendant. Doch wie sieht es mit dem Stromverbrauch und den Akkulaufzeiten aus? Wir sehen uns die Unterschiede im Detail an.
AMD Ryzen 7 PRO 4750U | AMD Radeon RX Vega 7 | 14" | 1.3 kg
Andreas Osthoff, Tue, 11 Aug 2020 21:55:00 +0200
04.08.
Neues Lenovo ThinkPad T15p: Bessere Aufrüstbarkeit & GTX 1050 in einem dickeren Gehäuse

Neues Lenovo ThinkPad T15p: Bessere Aufrüstbarkeit & GTX 1050 in einem dickeren Gehäuse

Lenovo erweitert die ThinkPad T-Serie mit einem neuen 15-Zoll-Modell. Das neue Lenovo ThinkPad T15p hat ein dickeres Gehäuse als das reguläre ThinkPad T15. Dafür enthält es Comet-Lake-H CPUs, einen zusätzlichen RAM-Slot und die Nv...
Benjamin Herzig, Tue, 04 Aug 2020 15:16:00 +0200
01.08.
Auch der Test des ThinkPad T14s (Intel) zeigt AMDs Überlegenheit

Auch der Test des ThinkPad T14s mit Intel Comet-Lake zeigt AMDs Überlegenheit

Mit dem Lenovo ThinkPad T14s haben wir nun alle aktuellen ThinkPad-Laptops der T-Serie getestet, zumindest die Intel-Modelle. Auch dieser Test zeigt, dass AMD e...
Intel Core i5-10210U | Intel UHD Graphics 620 | 14" | 1.3 kg
Benjamin Herzig, Sat, 01 Aug 2020 15:04:00 +0200
30.07.
Test Lenovo ThinkPad T14s Gen 1 Laptop: Das Intel-Modell ist die schlechtere Wahl

89% Test Lenovo ThinkPad T14s Gen 1 Laptop: Das Intel-Modell ist die schlechtere Wahl

24.07.
ThinkPad X1 Carbon 2020 4K

Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2020: Das 4K-Display hat Probleme mit PWM

23.07.
Test des ThinkPad T15 zeigt: Lenovo sollte alle ThinkPad Laptops mit AMD Ryzen 4000 anbieten

Test des ThinkPad T15 zeigt: Lenovo sollte alle ThinkPad Laptops mit AMD Ryzen 4000 anbieten

21.07.
Erste Benchmarks: AMD Ryzen 4000 schneidet im Lenovo ThinkPad X13 Gen 1 sehr gut ab

Erste Benchmarks: AMD Ryzen 4000 schneidet im Lenovo ThinkPad X13 Gen 1 sehr gut ab

Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2020 Business-Laptop im Test: 4K-Display geht auf Kosten der Akkulaufzeit

86% Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2020 Business-Laptop im Test: 4K-Display geht auf Kosten der Akkulaufzeit

Test Lenovo ThinkPad T15 Gen 1 Laptop: Durch fehlende AMD-Option ausgebremst

87% Test Lenovo ThinkPad T15 Gen 1 Laptop: Durch fehlende AMD-Option ausgebremst

17.07.
Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2020 Laptop mit Comet-Lake-U-SoC im Test

Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2020 Laptop mit Comet-Lake-U-SoC im Test

16.07.
Lenovo ThinkPad T14s: AMD Ryzen 7 Pro 4750U lässt Intel keine Chance

Lenovo ThinkPad T14s: AMD Ryzen 7 Pro 4750U lässt Intel keine Chance

15.07.
Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2020 im Test: Business-Convertible mit kleinen Verbesserungen

90% Lenovo ThinkPad X1 Yoga 2020 im Test: Business-Convertible mit kleinen Verbesserungen

14.07.
Leak: Lenovo ThinkPad X1 Nano mit 16:10-LCD & Tiger-Lake wiegt weniger als 1 kg

Leak: Lenovo ThinkPad X1 Nano mit 16:10-LCD & Tiger-Lake wiegt weniger als 1 kg

06.07.
Lenovo ThinkPad T14 mit Intel-CPUs läuft im Test sehr heiß

Lenovo ThinkPad T14 mit Intel-CPU läuft im Test sehr heiß

05.07.
Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2020: Lieber das 2019er-Modell nehmen und Geld sparen

Lenovo ThinkPad X1 Carbon 2020: Lieber das 2019er-Modell nehmen und Geld sparen

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Lenovo ThinkPad X1 Carbon (2018, 2019) - Alle Gerüchte, Termine, Konfigurationen und Tests
Autor: Benjamin Herzig (Update: 30.04.2019)
Benjamin Herzig
Benjamin Herzig - Editor
Ab 2010 habe ich mich mehr und mehr mit Technologie beschäftigt, insbesondere Notebooks haben es mir seitdem angetan. Klar, dass ich sehr schnell auf die detaillierten Tests von Notebookcheck stieß. Mit der Zeit habe ich mehr und mehr über Notebooks gelernt und angefangen, in Foren und Blog-Seiten kleine Reviews zu Notebooks zu schreiben. Um während des Studiums Geld dazu zu verdienen habe ich mein Hobby dann zum Beruf gemacht und stieß 2016 zum Team von Notebookcheck hinzu, mein persönliches Interesse liegt insbesondere bei Business-Notebooks.