Notebookcheck

CAT S61

Ausstattung / Datenblatt

CAT S61
CAT S61 (S Serie)
Hauptspeicher
4096 MB 
Bildschirm
5.2 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 424 PPI, kapazitiver Touchscreen, IPS, Corning Gorilla Glass 5, spiegelnd: ja
Massenspeicher
64 GB eMMC Flash, 64 GB 
, 48 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD bis zu 256GB, NFC, Helligkeitssensor, Sensoren: Beschleunigungssensor, Gyroskop, Annäherungssensor, Kompass, Barometer, Thermometer, Hygrometer, Luftqualitätssensor (VOC), USB-C, Wärmebildkamera, Laser-Entfernungsmesser
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n/ac), Bluetooth 5.0, GSM (850/​900/​1800/​1900), UMTS (850/​900/​1700/​1900/​2100), LTE (B1/​B2/​B3/​B5/​B7/​B8/​B19/​B20/​B26/​B28/​B38/​B39/​B40/​B41), LTE, GPS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 13 x 163 x 78
Akku
17.1 Wh, 4500 mAh Lithium-Ion, Quick Charge
Betriebssystem
Android 8.1 Oreo
Kamera
Primary Camera: 16 MPix Phasenvergleich-AF, Dual-LED-Blitz, Videos @2160p/​30fps
Secondary Camera: 8 MPix
Sonstiges
Lautsprecher: Monolautsprecher an der Unterkante, Tastatur: virtuelles Keyboard, Schnellladegerät, USB-Kabel, Measure, Air, App Toolbox, FLIR, 24 Monate Garantie, Schutzklasse (IP68 & IP69K); MIL SPEC 810G, Temperaturschock: hält Temperaturveränderungen zwischen -25 °C (-13 °F) und 55 °C (131 °F) bis zu 24 Std. , Vibrationsfestigkeit: Kategorie 4, Beständig gegenüber Feuchtigkeit und Salznebel; LTE Cat. 13 600 Mbps (Download) Cat. 12 150 Mbps (Upload); SAR-Wert: 0,416 W/kg (Kopf), 1,594 W/kg (Körper), Lüfterlos, Ruggedized
Gewicht
250 g, Netzteil: 91 g
Preis
899 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 75.24% - Gut
Durchschnitt von 13 Bewertungen (aus 25 Tests)
Preis: 60%, Leistung: 67%, Ausstattung: 63%, Bildschirm: 83% Mobilität: 97%, Gehäuse: 88%, Ergonomie: 79%, Emissionen: 94%

Testberichte für das CAT S61

84.1% Test CAT S61 Smartphone | Notebookcheck
Das robuste CAT S61 beschämt alle, die sagen, es gäbe keine Innovationen im Smartphone-Markt: Mit fest verbauter Wärmebildkamera, Laser-Distanzmesser und der automatischen Messung der Luftqualität in Innenräumen sind die wichtigsten Features aber eher etwas für Profis.
CAT S61 Hat es überlebt?
Quelle: A1 Blog Deutsch
Wer nicht immer auf sein Handy aufpassen will und berufsbedingt Extras wie Laser und Messgeräte verwendet, wird mit dem CAT sicher glücklich. Wir sind beeindruckt wie standhaft das Gerät bleibt und wie viel es tatsächlich aushält. Klare Kaufempfehlung unsererseits.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 05.10.2018
Outdoor-Smartphone voller Features
Quelle: Tech Stage Deutsch
Wer das ultimative Outdoor-Smartphone sucht, der ist eventuell gewillt, fast 1000 Euro für das CAT S61 auszugeben. Das Handy bietet – angesehen vom durchaus hohen Preis – keine größeren Kritikpunkte, im Gegenteil. Allerdings könnten Features wie die lasergestützte Distanzmessung, die Wärmekamera oder der Luftqualitätssensor für den ein oder anderen mehr Gimmick als lebensnotwendige Option sein.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.08.2018
78% Handwerker-Handy mit coolen Features und langer Akkulaufzeit
Quelle: Chip.de Deutsch
Das Cat S61 ist ein Smartphone, das seine Nische gefunden hat - und diese gut bedient. Das Handwerker-Handy hat einen Laser-Entfernungsmesser, eine Wärmebildkamera und einen Raumluftsensor, der bei giftigen Dämpfen warnen soll. Zudem wirkt die Verarbeitung des Smartphones, als könne man mit dem Gerät Nägel in die Wand schlagen, und die Akkulaufzeit ist gigantisch.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.08.2018
Bewertung: Gesamt: 78% Leistung: 73% Ausstattung: 73% Bildschirm: 94% Mobilität: 94%
Dieses Smartphone misst bis 400 °C, Längen und Luftgüte
Quelle: Computerbase Deutsch
Das Cat S61 ist speziell – sowohl aufgrund seines äußeren Erscheinungsbildes als auch der Funktionen, die es mit Wärmebildkamera, Luftsensor und Entfernungsmesser bietet. Äußere Einwirkungen durch Stürze, Wasser, Staub oder Kälte steckt das S61 besser weg als andere Smartphones. Wasser hat dem S61 im Test ebenso nichts anhaben können wie Staub und Sand sowie das Einfrieren im Gefrierfach.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.07.2018
70% Grobe Kelle statt feine Klinge
Quelle: Android Pit Deutsch
Das Cat S60 hat eine eingeschworene Fangemeinde und verkaufte sich weitaus besser, als sogar der Hersteller erwartet hatte. Ähnliches Potenzial hat auch der Nachfolger, denn in vielen Bereichen ist das S61 deutlich besser als sein Vorgänger. Die Wärmebildkamera ist dank größerem Temperaturbereich und höherer Auflösung endlich brauchbar.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 23.07.2018
Bewertung: Gesamt: 70%
Das unzerstörbare CAT S61
Quelle: A1 Blog Deutsch
Zum CAT S61 kann man eigentlich nur eines sagen: Rundum gelungen. Der Preis mag zwar vielleicht für viele recht hoch erscheinen. Man muss sich aber vor Augen halten, was man dafür bekommt: Ein Smartphone, bei dem man sich schon sehr bemühen muss, um es kaputt zu bekommen. Dazu noch eine vollwertige Wärmebildkamera, einen Luftqualitätsmesser und einen Laser-Entferungsmesser.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.07.2018
Grobe Kelle statt feine Klinge
Quelle: Android Pit Deutsch
Das Cat S60 hat eine eingeschworene Fangemeinde und verkaufte sich weitaus besser, als sogar der Hersteller erwartet hatte. Ähnliches Potenzial hat auch der Nachfolger, denn in vielen Bereichen ist das S61 deutlich besser als sein Vorgänger. Die Wärmebildkamera ist dank größerem Temperaturbereich und höherer Auflösung endlich brauchbar, Luftsensor und Entferungsmesser kommen hinzu.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.02.2018
Cat S61
Quelle: Golem Deutsch
Cat bringt mit dem S61 ein neues Ruggedized-Smartphone der Oberklasse für den beruflichen Profieinsatz. Die Neuerungen richten sich vor allem an Handwerker, die damit besser ihrer Arbeit nachkommen. Das neue Modell hat eine verbesserte Wärmebildkamera. Diese nimmt Fotos in HD-Auflösung auf und durch eine Erhöhung der Kontraste sind mehr Informationen als beim Vorgängermodell erkennbar.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 22.02.2018

Ausländische Testberichte

50% CAT S61 review – Construct a better handset
Quelle: Htxt Africa Englisch EN→DE
There's really not much to see with the S61 aside from the laser measuring and FLIR camera. Both work decently but not nearly as well as bespoke gadgets for those purposes. What really kills this handset is its middling features and premium price. We know its a rugged phone so there are trade-offs but we feel this handset doesn't compel us to cough up the price of admission.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 09.10.2018
Bewertung: Gesamt: 50%
80% CAT S61
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
The CAT S61 is the ultimate, money is no object, rugged phone. But it still isn’t perfect. Clearly aware it’s onto a winning format, Bullit has chosen not to rock the boat on the S60, refining rather than rethinking the design of the S61. Highlights include a more powerful thermal imaging sensor, laser measuring tool and ambient air sensor that will act as canary in a coal mine.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 08.08.2018
Bewertung: Gesamt: 80%
Cat S61 rugged smartphone
Quelle: Tech Smart Englisch EN→DE
There’s not much else to crit on the Cat S61. It’s a workhorse built for those for whom ‘light’ should not refer to neither their beer or smartphone. The Cat S61 is the best one in the range by far, pushing it from a mid-range muddler to a strong performer where you don’t need to sacrifice processing power nor screen quality.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.08.2018
CAT S61 Android smartphone review: Taking the smartphone as a tool to the next level
Quelle: Zdnet.com Englisch EN→DE
The Cat S61 smartphone is not designed to compete with the Apple iPhone, OnePlus 6, Galaxy Note 8, or any other typical high end or mid-range smartphone. You should only consider buying the S61 if your company has a need for thermal imaging technology. If you just want a rugged smartphone with no need for thermal imaging, then take a look at the Cat S41 for $450.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 30.07.2018
Cat S61 hands-on: See like the Predator
Quelle: Android Authority Englisch EN→DE
Overall, it’s great to see a phone fill a niche that isn’t being filled by many other manufacturers. For people that work in extreme conditions, this is a good option (or even if you’re just tough on your devices). It isn’t pretty and it will cost a whopping 899 Euros ($999 USD) when it launches in Q2, but this might be in the running for one of the best rugged phones out there.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.03.2018
75% Cat S61
Quelle: PC Guia Portugiesisch PT→DE
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 23.01.2019
Bewertung: Gesamt: 75%
75% Cat S61 review
Quelle: Nieuwe Mobiel.nl Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 22.02.2019
Bewertung: Gesamt: 75%
60% Cat S61 - Buurman & Buurman-smartphone
Quelle: Computer Totaal Holländisch NL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 13.09.2018
Bewertung: Gesamt: 60%
84% Test du Caterpillar Cat S61 : le smartphone tout-terrain qui a plus d'un tour dans son sac
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.08.2018
Bewertung: Gesamt: 84% Leistung: 80% Mobilität: 100%
CAT S61 - pancerny kociak Boba Budowniczego
Quelle: Komputerswiat Polnisch PL→DE
Positive: Elegant design; great built quality; nice cameras; good hardware; high performance.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 29.06.2018
Kipróbáltuk: CAT S61, a hőkamerás tank visszatér
Quelle: HWSW HU→DE
Positive: Powerful hardware; high performance; very tough; decent cameras. Negative: High price.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 03.08.2018
Smartphone Android hàng thửa giá 999 USD
Quelle: Zing VN→DE
Positive: Solid workmanship; powerful hardware; high performance; metal case; support waterproof and dust avoiding. Negative: High price.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.02.2018
82% Cat S61 [TEST]: Mobilen er din værktøjskasse
Quelle: Alt om Data DA→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 23.09.2018
Bewertung: Gesamt: 82% Preis: 60% Leistung: 70% Bildschirm: 70% Mobilität: 100% Gehäuse: 90%
83% Test: CAT S61
Quelle: Lyd og Billede DA→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 03.07.2018
Bewertung: Gesamt: 83%
74% Cat S61 Supertåliga Cat S61 med värmekamera testad
Quelle: Mobil.se SV→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.07.2018
Bewertung: Gesamt: 74%
83% Test: CAT S61
Quelle: Ljud och Bild SV→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 02.07.2018
Bewertung: Gesamt: 83%
TEST CAT S61 – Smartphone cu valoare adăugată, proiectat să reziste
Quelle: Playtech.ro →DE
Positive: Long battery life; support waterproof; powerful hardware; high performance; excellent cameras.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.10.2018

Kommentar

Modell: Das CAT S61 ist ein Smartphone mit einer modernen Thermal-Imaging-Kamera, einen Laser-Abstandsmesser und einem Luftqualitätsmesser. Es handelt sich um ein großartiges Robust-Phone, das für unterschiedliche Profis ideal ist. Es kann Technikern, Installateuren, Bauarbeitern, Bauern, Soldaten und anderen Gruppen, die von ihrem Phone bestimmte Fähigkeiten erwarten, dienen. Die einzigen Nachteile sind Leistungsprobleme und ein ziemlich lächerlicher Preis, welcher es für Hobby-Ausübende weniger attraktiv macht. Das Cat S61 ist IP68- und IP69-zertifiziert Staub und Wasser resistent und kommt daher mit den meisten Umgebungen zurecht. Zudem kann es nachweislich Temperaturen von -25 bis 55 Grad Celsius aushalten. Es handelt sich um ein klobige, panzerartiges Phone, das Stürze, Stöße und Untertauchen ohne Beschädigung überlebt. Am Gehäuse gibt es einen dicken, matten Aluminium-Rahmen, der mit glänzenden Kanten aus schwarzem Kunststoff kontrastiert. An der unverwechselbaren, gewinkelten Ausbuchtung der Oberkante befindet sich das CAT-Logo. Unterhalb des 5,2-Zoll-Bildschirm sitzen drei physische Tasten für Back, Home und unlängst verwendete Apps, wodurch User auch mit nassen und schmutzigen Händen durch die Android-Benutzerschnittstelle navigieren können. Eine Polycarbonat-Lippe um den Bildschirm verhindert, dass dieser aufschlägt, wenn User ihr Cat S61 fallen lassen. Zudem liegt über dem Gorilla-Glass-5-Display ein zusätzlicher Bildschirmschutz.

Robust-Phone-Designs gehen als erstes zu Lasten des Bildschirm-Bereichs. Das trifft auch auf das S61 zu. Der 5,2-Zoll-Bildschirm ist wesentlich besser als das Panel im S60, kann jedoch weiterhin nicht mit Standard-Phones des gleichen Preisbereiches mithalten. Er ist nahezu einen halben Zoll (1,27 cm) größer als der 4,7-Zoll-Bildschirm des S60 und der Sprung von 720p auf FHD macht ihn wesentlich schärfer. Im direkten Vergleich mit dem S60, ist beim S61 Text schärfer und der Bildschirm allgemein angenehmer zu verwenden. Ebenso hat sich die Farbtemperatur verbessert. Der Bildschirm hat das kühle, langweilige Aussehen verloren, unter welchem das S60 litt. Die Helligkeit ist auch besser, jedoch weit entfernt von HDR-Niveau. Die Hardware besteht aus dem langsameren und älteren Snapdragon 660, 4 GB RAM und 64 GB internen Speicher, womit es sich knapp unter Flagship-Geräten einordnet. Man beachte, dass das S61 nie als Konkurrenz für die neuesten Smartphones mit bester Spezifikation gedacht war. Die übrige Spezifikation ist ziemlich normal: 802.11ac Wi-Fi, Bluetooth 5.0, NFC, eine 16-MP-Frontkamera, Fast-Charging (via Qualcomms Quick Charge 3.0 Technologie) und ein winziger 18W-Stromadapter. Das CAT S61 läuft aktuell unter Android Oreo. Die Firma hat zudem bestätigt, dass es auf die neuere Android Pie Version aktualisiert wird, sobald diese später im heurigen Jahr erscheint. Außerdem wurden Sicherheitsupdates für die nächsten drei Jahre garantiert.

Hands-On-Artikel von Jagadisa Rajarathnam

Qualcomm Adreno 508: Grafikchip für Smartphones und Tablets, integriert im Qualcomm Snapdragon 630 SoC. Basiert auf die 500er Grafikarchitektur wie der schnellere Adreno 520 im Snapdragon 820. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
630: Mittelklasse Octa-Core ARM Cortex-A53 SoC mit bis zu 2.2 GHz Taktfrequenz welcher bereits in 14 nm gefertigt wird und eine Adreon 508 GPU, einen DDR4 Speicherkontroller und ein X12 LTE (Cat 13/12) Modem integriert.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
5.2": Der Display ist relativ groß für Smartphones. Diese Display-Größe wird für Smartphones sehr häufig verwendet. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
0.25 kg: Dieses Gewicht ist typisch für Smartphones.
CAT:
CAT, im Web besser unter CAT Phones auffindbar, wird selten getestet, hat kaum Marktanteile und durchschnittliche Bewertungen (2016).

75.24%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
CAT S48c
Adreno 508

Geräte anderer Hersteller

Nokia 6.1
Adreno 508
Sharp Aquos C10
Adreno 508
Nokia 6 (2018)
Adreno 508
Sharp Aquos S2
Adreno 508
Sony Xperia XA2
Adreno 508
Nokia 7
Adreno 508

Geräte mit der selben Grafikkarte

Sony Xperia 10
Adreno 508, Snapdragon 630, 6", 0.162 kg
Sharp Aquos D10
Adreno 508, Snapdragon 630, 5.99", 0.165 kg
Sony Xperia XA2 Plus
Adreno 508, Snapdragon 630, 6", 0.204 kg
Motorola Moto G6 Plus
Adreno 508, Snapdragon 630, 5.9", 0.167 kg
Sharp Aquos S3
Adreno 508, Snapdragon 630, 6", 0.165 kg
Sony Xperia XA2 Ultra
Adreno 508, Snapdragon 630, 6", 0.221 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > CAT S61
Autor: Stefan Hinum (Update: 18.03.2018)