Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Die besten Smartphones unter 300 Euro

Update September 2021 Im Preisbereich unter 300 Euro werden zahlreiche Handys verkauft. Kein Wunder, erhält man in dieser Preisklasse ein attraktives Preis-Leistung-Verhältnis. Wenn Sie auf der Suche nach einem Phone mit soliden Qualitäten sind, aber dennoch den Preis genau im Auge behalten wollen, dann kann diese Übersicht der besten bei uns getesteten Smartphones unter 300 Euro helfen.

Zwischen den vielzitierten Flagship Phones und der günstigen Einsteigerklasse gibt es die große Gruppe der Mittelklasse-Smartphones. Wir sehen uns folgend den Preisbereich bis 300 Euro genauer an und listen die bei Notebookcheck in den letzten Monaten getesteten Smartphones zufolge ihrer Gesamtwertung in unserem Test. Auch folgende Charts könnten für Sie interessant sein:

Die besten Mittelklasse-Handys im Test

Position
Testergebnis
Datum
Bild
Modell
Dicke
Gewicht
Screen-Body
Ratio
Größe
Auflösung
Refresh Rate
OS
185 %
05.2021
Xiaomi Poco X3 ProXiaomi Poco X3 Pro
Qualcomm Snapdragon 860
Qualcomm Adreno 640
6 GB Hauptspeicher, 128 GB 
9.4 mm215 g85 %6.67"2400x1080120 HzAndroid 11
284 %
07.2021
Xiaomi Mi 11 Lite 4GXiaomi Mi 11 Lite 4G
Qualcomm Snapdragon 732G
Qualcomm Adreno 618
8 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.1
6.81 mm157 g85 %6.55"2400x1080090 HzAndroid 11
384 %
04.2021
Xiaomi Redmi Note 10 ProXiaomi Redmi Note 10 Pro
Qualcomm Snapdragon 732G
Qualcomm Adreno 618
6 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.1
8.1 mm193 g86 %6.67"2400x1080120 HzAndroid 11
484 %
09.2020
Xiaomi Redmi 10X 5GXiaomi Redmi 10X 5G
MediaTek Dimensity 820
ARM Mali-G57 MP5
8 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.1
8.99 mm208 g83.5 %6.57"2400x1080060 HzAndroid 10
582 %
04.2021
realme 8 Prorealme 8 Pro
Qualcomm Snapdragon 720G
Qualcomm Adreno 618
8 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.1
8 mm176 g90.8 %6.40"2400x1080060 HzAndroid 11
682 %
12.2020
Xiaomi Mi 10T Lite 5GXiaomi Mi 10T Lite 5G
Qualcomm Snapdragon 750G 5G
Qualcomm Adreno 619
6 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.1
9 mm215 g85 %6.67"2400x1080120 HzAndroid 10
782 %
10.2020
Xiaomi Poco X3 NFCXiaomi Poco X3 NFC
Qualcomm Snapdragon 732G
Qualcomm Adreno 618
6 GB Hauptspeicher, 64 GB UFS 2.0
9.4 mm215 g85 %6.67"2400x1080120 HzAndroid 10
882 %
08.2021
Neu
Oppo A74 5GOppo A74 5G
Qualcomm Snapdragon 480 5G
Qualcomm Adreno 619
6 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.1
8.4 mm190 g84 %6.50"2400x1080090 HzAndroid 11
982 %
06.2021
Neu
Oppo A94 5GOppo A94 5G
MediaTek Dimensity 800U
ARM Mali-G57 MP3
8 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.0
7.8 mm173 g85 %6.43"2400x1080060 HzAndroid 11
1081 %
05.2021
Neu
realme 8realme 8
Mediatek Helio G95
ARM Mali-G76 MP4
4 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.1
8 mm177 g83 %6.40"2400x1080060 HzAndroid 11

Obige Tabelle zeigt eine Übersicht der besten in den letzten 12 Monaten bei Notebookcheck getesteten Smartphones unter 300 Euro bzw. relevante, noch erhältliche Geräte. Bei gleicher Wertung werden jüngere Tests zuerst gereiht. Zur Berücksichtigung in dieser Liste gilt der günstigste Straßenpreis zum Zeitpunkt der letzten Bearbeitung dieses Artikels. Die in der Tabelle und im Preisvergleich zu den einzelnen Artikeln ausgewiesenen Verkaufspreise werden täglich automatisch aktualisiert und können daher abweichen!
Link: alle getesteten Geräte dieser Klasse

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Kommentar der Redaktion

In diesem Monat begrüßen wir das realme 8 wieder in dieser Top 10. Auch das Oppo A74 5G und das Oppo A94 5G können sich einen Platz in dieser Liste sichern.

Durch den wieder gestiegenen Preis muss uns allerdings das Xiaomi Poco F3 verlassen. Die beiden Smartphones Mi 10 Lite 5G und Mi Note 10 Lite scheiden altersbedingt aus.

Platz 1 - Xiaomi Poco X3 Pro

Xiaomi Poco X3 Pro
Xiaomi Poco X3 Pro

Mit dem Xiaomi Poco X3 Pro wird viel Leistung in ein günstiges Smartphone gepackt. Der verbaute Prozessor ist ein High-End-Modell, das für ein flüssiges System und den reibungslosen Betrieb von Anwendungen sorgt. Dank NFC, LTE und WiFi 5 sind zudem die wichtigsten Übertragungsstandards vorhanden. Hinzu kommen ein Fingerabdrucksensor und Gesichtserkennung. Auf dem sehr hellen Display des Poco X3 Pro werden die guten Fotos der 48 MP starken Hauptkamera mit ausgeglichenen Farben angezeigt.

Xiaomis Poco X3 Pro ist ein sehr schnelles Mittelklasse-Smartphone mit umfangreicher Ausstattung zum kleinen Preis.

Die Akkulaufzeiten entsprechen dem Niveau andere Smartphones in dieser Preisklasse und das Gehäuse ist IP-zertifiziert und somit gegen Spritzwasser und das Eindringen von Staub geschützt. Neben dem Xiaomi-Shop lässt sich das Poco X3 Pro auch bei Amazon kaufen.

Preisvergleich

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Platz 2 - Xiaomi Mi 11 Lite 4G

Xiaomi Mi 11 Lite 4G
Xiaomi Mi 11 Lite 4G

Das Xiaomi Mi 11 Lite 4G besticht durch sein schickes Design und sein sehr dünnes und leichtes Gehäuse. In der günstigsten Ausstattungsvariante mit 64 GB internem Speicher und 6 GB RAM ist es zudem noch für diese Liste geeignet. Für mehr Speicher, werden Preise über 300 Euro fällig.

Das Xiaomi Mi 11 Lite 4G ist ein sehr dünnes und gut ausgestattetes Mittelklasse-Smartphone, das mit seinem schicken Design auffällt.

Für dem aufgerufenen Preis gibt es ein AMOLED-Display mit 90 Hz, das Inhalte flüssig und mit starken Farben anzeigt. Auch die Helligkeit ist hoch, was die Nutzung des Mi 11 Lite 4G im Freien erleichtert. Hinzu kommen eine für diese Klasse gute Kamera und eine Schnellladefunktion. Wer 5G benötigt und mehr Geld ausgeben kann, erhält für 100 Euro mehr das Mi 11 Lite 5G.

Erhältlich ist das Xiaomi Mi 11 Lite 4G zum Beispiel bei Amazon für 299 Euro.

Preisvergleich

Platz 3 - Xiaomi Redmi Note 10 Pro

Xiaomi Redmi Note 10 Pro
Xiaomi Redmi Note 10 Pro

Das Redmi Note 10 Pro übertrifft seinen Vorgänger Redmi Note 9 Pro. Dafür sorgt unter anderem das hervorragende Display, welches mit einer Bildwiederholrate von 120 Hz, einer hohen Helligkeit und gutem Kontrastverhältnis punktet. Weitere Vorteile sind die gute 108-MP-Kamera und eine lange Akkulaufzeit. Die Leistung des eingesetzten Qualcomm Snapdragon 732G dürfte allerdings gerne noch etwas besser ausfallen.

Xiaomi gelingt mit dem Redmi Note 10 Pro ein rundum gelungenes Mittelklasse-Handy mit sehr gutem Display.

Auch der interne Speicher und das WLAN sind im direkten Vergleich etwas langsam, liefern aber dennoch alltagstaugliche Geschwindigkeiten. Für den geforderten Preis ist das Xiaomi Redmi Note 10 ein gut ausgestattetes Smartphone, welches bei Amazon oder direkt im Xiaomi Store erhältlich ist.

Preisvergleich

Platz 4 - Xiaomi Redmi 10X 5G

Xiaomi Redmi 10X 5G
Xiaomi Redmi 10X 5G

Das Xiaomi Redmi 10X 5G ist ein Mittelklasse-Smartphone, das nun zum Einstiegspreis erhältlich ist. Der verbaute Prozessor liefert eine sehr gute Alltagsleistung und mit 6 GB RAM und 128 GB internem Speicher steht genug Platz für Apps und eigene Daten zur Verfügung. Alternativ lässt sich das Redmi 10X 5G auch mit 8 GB RAM und 256 GB großem Speicher erwerben.

Das Xiaomi Redmi 10X 5G bietet relativ viel Leistung, einen schnellen Speicher und flottes WLAN.

Neben der Systemleistung kann auch das 6,57 Zoll große und sehr helle OLED-Panel überzeugen. Schnelles WLAN und ein Fingerabdrucksensor sind genauso vorhanden, wie eine lange Akkulaufzeit. Auch auf einen microSD-Kartenleser und einen 3,5-mm-Klinkenanschluss muss nicht verzichtet werden. In Kombination mit einer hochwertigen Verarbeitung steht dieses Smartphone deutlich teureren Geräten in nichts nach.

Erhältlich ist das Xiaomi Redmi 10X 5G bei TradingShenzen.

Preisvergleich

Platz 5 - realme 8 Pro

realme 8 Pro
realme 8 Pro

Das realme 8 Pro gefiel uns im Test vor allem wegen seinem geringen Gewicht, dem schlanken Design und der gegen Fingerabdrücke unempfindlichen Rückseite. Die flexible Kamera bietet viele Modi und mit 128 GB wird auch vergleichsweise viel interner Speicher geboten. Der Qualcomm Snapdragon 720G sorgt zudem für einen flüssigen Systembetrieb.

Das realme 8 Pro ist ein gutes Mittelklasse-Smartphone mit leichtem Gehäuse, guten Laufzeiten und flexibler Kamera.

Auf 5G müssen Käufer allerdings verzichten und auch das Display ist auf eine Bildwiederholrate von 60 Hz begrenzt, was in diesem Preisbereich aber noch üblich ist. Nutzer mit empfindlichen Augen könnten zudem Schwierigkeiten mit der geringen PWM-Frequenz bekommen.

Das realme 8 Pro ist zum Beispiel bei Amazon erhältlich.

Preisvergleich

Platz 6 - Xiaomi Mi 10T Lite 5G

Xiaomi Mi 10T Lite 5G
Xiaomi Mi 10T Lite 5G

Das Xiaomi Mi 10T Lite 5G besitzt ein 6,67 Zoll großes IPS-Display mit 120 Hz, welches mit Full HD+ auflöst. Angetrieben wird es von einem Snapdragon 750G mit 6 GB RAM, beim Speicher offeriert der Hersteller eine Variante mit 64 und 128 GB, die sich beide mittels microSD-Karte erweitern lassen. Außerdem sind noch eine klassische Benachrichtigungs-LED, eine Kopfhörerklinke und ein Infrarotsensor mit an Bord. Das Herzstück der Quad-Kamera ist ein 64-MP-Sensor, welcher um einen Ultraweitwinkel, eine Makro- sowie eine Tiefenlinse ergänzt wird.

Wer 5G und ein 120-Hz-Display zu einem konkurrenzlos niedrigem Preis sucht, ist beim Xiaomi Mi 10T Lite gut aufgehoben.

Das Mi 10T Lite 5G offenbart sich im Test als gut ausgestattetes Mitteklasse-Smartphone, das sehr lange Akkulaufzeiten und 5G vorweisen kann. Die zusätzlichen Kameras demonstrieren im Test kaum einen Mehrwert und die Lautsprecher sind etwas dünn.

Es ist unter anderem im Mi-Store oder bei notebooksbilliger verfügbar.

Preisvergleich

Platz 7 - Xiaomi Poco X3 NFC

Poco X3
Poco X3

Das Xiaomi Poco X3 NFC bietet mit Blick auf seine Preisklasse eine hervorragende Ausstattung. Allem voran ein 120-Hz-Display und ein topaktuelles SoC. Ebenso setzt die Kameraausstattung in dieser Preisklasse Maßstäbe. Die Quad-Kamera liest sich auf dem Papier gut, doch vor allem die beiden zusätzlichen 2-MP-Optiken bieten keinen großen Mehrwert.

Die umfangreiche Ausstattung des Xiaomi Poco X3 NFC bietet für wenig Geld ein nahezu komplettes Rundumpaket.

Mit 6 GB RAM sowie 64 oder 128 GB Speicher ist auch reichlich Platz für die eigenen Daten vorhanden und kann darüber hinaus mit einer optionalen microSD-Karte erweitert werden. Die Dual-Lautsprecher geben einen ordentlichen Klang aus und ein Klinkenanschluss ist ebenfalls vorhanden. Letztere wird auch für den integrierten Ukw-Empfänger benötigt. Auch ein IR-Blaster ist ins Smartphone integriert. 

Das Poco X3 wird unter anderem bei notebooksbilliger, Amazon und im Mi-Store angeboten.

Preisvergleich

Platz 8 - Oppo A74 5G

Oppo A74 5G
Oppo A74 5G

Das Oppo A74 ist ein gutes Mittelklasse-Smartphone, das bei Akku, Kamera und Display wie versprochen abliefert. Der 5000-mAh-Akku garantiert sehr lange Laufzeiten, die 48-MP-Kamera macht bei Tageslicht gute Fotos und einen so hellen und hochwertigen AMOLED-Bildschirm sieht man in dieser Preisklasse selten.

Das Mittelklasse-Smartphone Oppo A74 überzeugt bei Akku, Kamera und Display.

Mit seinem langsamen Snapdragon 662-SoC stellt sich das Oppo A74 aber selbst ein Bein. Für den Alltagseinsatz reicht seine Performance aus, doch er reagiert manchmal etwas träge. Für künftige Apps bietet der Snapdragon 662 aber nur wenig Leistungsreserven und durch das fehlende NFC ist mobiles Bezahlen mit dem günstigen Telefon nicht möglich.

Das Oppo A74 lässt sich zum Beispiel bei Amazon kaufen.

Preisvergleich

Platz 9 - Oppo A94 5G

Oppo A94 5G
Oppo A94 5G

Das Oppo A94 5G ordnet sich genau da ein, wo es sein möchte. Die Leistung entspricht der Mittelklasse und liegt auf dem Niveau anderer 5G-Smartphones in diesem Preisbereich. Dabei ist die Verarbeitung hochwertig, die Kameraqualität gut und das System läuft flüssig. Der Einsatz einer microSD-Karte ist zudem auch gleichzeitig mit einer DualSIM-Nutzung möglich.

Mit dem A94 5G reiht Oppo ein Gerät mit guter Akkulaufzeit in das Angebot der 5G-fähigen Mittelklasse-Smartphones ein.

Viele Konkurrenzgeräte bieten eine ähnliche Leistung, sind ebenfalls mit einem AMOLED-Bildschirm ausgestattet und haben ein ansprechendes Design. Was bei der schlanken Bauweise des Oppo-Smartphones aber dennoch einen Vorteil liefert, ist die gute Laufzeit des 4.000 mAh starken Akkus.

Zu kaufen gibt es das Oppo A94 5G zum Beispiel bei Amazon.

Preisvergleich

Platz 10 - realme 8

realme 8
realme 8

Mit dem realme 8 erhält man ein Smartphone, dass eine gute Leistung und ordentliche Akkulaufzeiten bietet. Hinzu kommt ein heller AMOLED-Bildschirm, der für starke Farben und ein hohes Kontrastverhältnis sorgt. Neben einem ansprechenden Design ist das Smartphone auch noch leicht und handlich.

Das realme 8 ist sehr günstig und bietet eine solide Ausstattung.

Die Ausstattung umfasst einen 128 GB großen internen Speicher für die Installation von Apps und zur Speicherung eigener Daten. Der verbaute Prozessor ist für alltägliche Anwendungen problemlos geeignet ud wird bei seiner Arbeit von 4 GB RAM unterstützt. Ein 3,5-mm-Klinkenanschluss ist genauso vorhanden, wie ein Speicherkartenleser. Lediglich auf NFC muss verzichtet werden.

Kaufen lässt sich das realme 8 zum Beispiel bei Amazon.

Preisvergleich

Die besten Smartphones unter 300 Euro im Vergleich

Größenvergleich

165.3 mm 76.8 mm 9.4 mm 215 g165.3 mm 76.8 mm 9.4 mm 215 g165.38 mm 76.8 mm 9 mm 215 g164.2 mm 75.8 mm 8.99 mm 208 g164 mm 76.5 mm 8.1 mm 193 g162.9 mm 74.7 mm 8.4 mm 190 g161 mm 74 mm 8 mm 176 g160.6 mm 73.9 mm 8 mm 177 g160.1 mm 73.4 mm 7.8 mm 173 g160.53 mm 75.73 mm 6.81 mm 157 g
Alle 25 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Tests > Test - Sortierungen > Die besten Smartphones unter 300 Euro
Autor: Mike Wobker,  7.09.2021 (Update:  7.09.2021)