Notebookcheck Logo

Die besten Foto-Smartphones

Update Juli 2024. Fotografieren ist zum zentralen Feature bei modernen Smartphones geworden. Dank enormer technischer Fortschritte in den letzten Jahren, können gute Foto-Handys eine einfache Digitalkamera längst ersetzen. Komplexe Softwareberechnungen im Hintergrund sorgen dafür, dass selbst ein schneller Schnappschuss aus der Hüfte stets gelingt. Finden Sie hier die in unseren Tests besten Kamera-Handys.

Die Zeit der digitalen Kompaktkameras ist vorbei. Mittlerweile haben sich die in Smartphone-Kameras eingesetzten Sensoren sowie die notwendigen Miniatur-Linsen, vor allem aber die Software zur Bildverarbeitung dramatisch verbessert, sodass Smartphone-Kameras nun durchschnittliche Kompaktkameras problemlos ersetzen können. Dies gilt zumindest für die Besten ihrer Zunft, denn nach wie vor gibt es große Unterschiede bei der erreichbaren Bildqualität bei aktuellen Mobiltelefonen.

Aus diesem Grund listen wir hier die Top-Kandidaten bei den Foto-Handys auf, die sich gut für das Erstellen digitaler Bilder eignen und in unseren umfangreichen Tests auch besonders gut abgeschnitten haben. Am Ende dieses Artikels finden Sie außerdem einen großen Fotovergleich aller Top-Smartphones. Außerhalb dieser Übersicht könnten auch noch folgende Listen bei einer anstehenden Kaufentscheidung von Interesse sein:

Die besten Kamera-Handys im Test

Position
Kamerawertung
Testergebnis
Datum
Bild
Modell
Dicke
Gewicht
Größe
Auflösung
Preis ab
184.9 %88.1 %
06.2024
Neu
OnePlus 12OnePlus 12
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 3
Qualcomm Adreno 750
16 GB Hauptspeicher, 512 GB 
9.2 mm220 g6.82"3168x1440
284.6 %91.1 %
05.2024
Samsung Galaxy S24 UltraSamsung Galaxy S24 Ultra
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 3 for Galaxy
Qualcomm Adreno 750
12 GB Hauptspeicher, 256 GB 
8.6 mm232 g6.80"3120x1440
384 %90.6 %
04.2024
Oppo Find X7 UltraOppo Find X7 Ultra
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 3
Qualcomm Adreno 750
16 GB Hauptspeicher, 512 GB 
9.5 mm221 g6.82"3168x1440
483 %91.1 %
12.2023
Apple iPhone 15 Pro MaxApple iPhone 15 Pro Max
Apple A17 Pro
Apple A17 Pro GPU
8 GB Hauptspeicher, 256 GB NVMe
8.25 mm221 g6.70"2796x1290
582.6 %89 %
12.2023
Google Pixel 8 ProGoogle Pixel 8 Pro
Google Tensor G3
ARM Mali-G715 MP7
12 GB Hauptspeicher, 128 GB 
8.8 mm213 g6.70"2992x1344
682.2 %81.1 %
06.2024
Neu
Tecno Camon 30 Premier 5GTecno Camon 30 Premier 5G
MediaTek Dimensity 8200-Ultra
ARM Mali-G610 MP6
12 GB Hauptspeicher, 512 GB 
7.9 mm215 g6.77"2780x1264
781 %89.8 %
03.2024
Samsung Galaxy S24+Samsung Galaxy S24+
Samsung Exynos 2400
Samsung Xclipse 940
12 GB Hauptspeicher, 512 GB 
7.7 mm196 g6.70"3120x1440
880.4 %89.2 %
04.2024
Xiaomi 14 UltraXiaomi 14 Ultra
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 3
Qualcomm Adreno 750
16 GB Hauptspeicher, 512 GB 
9.2 mm219.8 g6.73"3200x1440
980.2 %90 %
03.2024
Samsung Galaxy S24Samsung Galaxy S24
Samsung Exynos 2400
Samsung Xclipse 940
8 GB Hauptspeicher, 256 GB 
7.6 mm167 g6.20"2340x1080
1079.6 %87.3 %
11.2023
Xiaomi Mix Fold 3Xiaomi Mix Fold 3
Qualcomm Snapdragon 8 Gen 2
Qualcomm Adreno 740
16 GB Hauptspeicher, 512 GB 
5.3 mm259 g8.03"2160x1916

Obige Tabelle zeigt eine Übersicht der besten in den letzten 12 Monaten bei Notebookcheck getesteten Kamera-Smartphones bzw. relevante, noch erhältliche Geräte. Bei gleicher Wertung werden jüngere Tests zuerst gereiht. Die in der Tabelle und im Preisvergleich zu den einzelnen Artikeln ausgewiesenen Verkaufspreise werden täglich automatisch aktualisiert und können daher abweichen!
Link: alle getesteten Geräte dieser Klasse

Kommentar der Redaktion

Als Neueinsteiger begrüßen wir in diesem Updates das Tecno Camon 30 Premier (V8 Rating) und das OnePlus 12 (V8 Rating) in der Liste der besten Kamera-Smartphones. Dafür müssen das Huawei Nova 11 Pro und Honor Magic5 Pro unsere Bestenliste verlassen, welche aber immer noch einen genaueren Blick hinsichtlich der Kameraqualitäten wert sind.

Unseren aktuellen Kameravergleiche der besten Kamera-Smartphones finden Sie hier und hier.

Platz 1 - OnePlus 12

OnePlus 12
OnePlus 12

Das OnePlus 12 begnügt sich mit einem Triple-Kamera-Setup, welches auf den Sony LYT-808 als Primärsensor setzt und von einer 48-MPix-Ultraweitkamera sowie 64 MPix auflösenden Teleoptik ergänzt wird. Die Oberklasse aus dem Hause OnePlus offenbart bei ausreichend Licht qualitativ sehr starke Fotos ohne nennenswertes Rauschen und mit einem recht natürlichen Farbton.

Für die Preisklasse, in dem sich das OnePlus 12 bewegt, ist besonders die Qualität des Teleobjektivs hervorzuheben. Sowohl beim nativen 3-fachen optischen Zoom als auch beim 6-fachen In-Sensor-Crop gelingen ansehnliche Aufnahmen. 

Das OnePlus 12 bietet ein klasse Kamerasystem im Segment der Oberklasse-Smartphones. 

In unserem Testbericht überzeugt das OnePlus-Handy dank des Snapdragon 8 Gen 3 mit einer starken Performance und ansprechenden Optik. Auch das sehr helle OLED-Panel ist ein Pluspunkt des OnePlus 12

Das OnePlus 12 5G gibt es bei Amazon ab rund 870 Euro (12GB/256GB), auch die Version mit 16GB/512GB kann bei Amazon aktuell um nur rund 870 Euro erworben werden. Direkt bei OnePlus im deutschen Online-Store ist das Gerät ab 949 Euro verfügbar.

Hinweis: Wir haben unser Rating-System aktualisiert und die Wertung der aktuellen Version 8 sind nicht vergleichbar mit den Kamera-Ratings der Version 7.

OnePlus 12: Schärfe
OnePlus 12: Schärfe
OnePlus 12: Farbdarstellung
OnePlus 12: Farbdarstellung
OnePlus 12: Beispielfoto
OnePlus 12: Beispielfoto

Preisvergleich

Platz 2 - Samsung Galaxy S24 Ultra

Samsung Galaxy S24 Ultra
Samsung Galaxy S24 Ultra

Das Kamerasystem des Galaxy S24 Ultra besteht aus vier Objektiven, wobei der Star im Quartett der hauseigene 200-MPix-ISOCELL-HP2-Senor ist. In unserem Test überzeugt das Samsung-Flagship mit einem hohen Dynamikumfang, einer schönen Schärfe und der Möglichkeit Ultra-HDR-Fotos erstellen zu können. Auch die Zoom-Eigenschaften des Galaxy S24 Ultra sind erstklassig. Verantwortlich hierfür ist eine 50-MPix-Periskopkamera mit einer fünffachen Vergrößerung. Aber auch der 3-fach Zoom liefert gute Ergebnisse, welcher ebenfalls mit einer dedizierten Linse abdeckt wird. 

Das Samsung Galaxy S24 Ultra ist ein Kamera-Flagship vom Allerfeinsten. 

Das Galaxy S24 Ultra ist ohne Frage eines der besten Smartphones des Jahres 2024. Allen voran das sehr helle OLED-Display überzeugt in unserem Test. Durch das Corning Gorilla Armor Glas werden Reflexionen um bis zu 75 Prozent reduziert, was einen sichtbaren Unterschied zur Konkurrenz darstellt. Aber auch die neue KI-Funktionen, die starke Ausstattung und sieben Jahre Android-Updates sind Highlights des Samsung-Flagships.

Das Galaxy S24 Ultra kann man direkt im Samsung-Online-Shop kaufen, ist alternativ aber auch bei vielen anderen Händlern zu finden. So bietet Amazon das Smartphone beispielsweise exklusiv mit drei Jahren Garantie an.

Samsung Galaxy S24 Ultra: Schärfe
Samsung Galaxy S24 Ultra: Schärfe
Samsung Galaxy S24 Ultra: Farbdarstellung
Samsung Galaxy S24 Ultra: Farbdarstellung
Samsung Galaxy S24 Ultra: Beispielfoto
Samsung Galaxy S24 Ultra: Beispielfoto

Preisvergleich

Platz 3 - Oppo Find X7 Ultra

Oppo Find X7 Ultra
Oppo Find X7 Ultra

Das Oppo Find X7 Ultra überzeugt in unserem Test nicht nur mit seinem klasse Kamerasystem, sondern auch mit einem hellen und hochauflösenden OLED-Display. An Leistung mangelt es dem Highend-Smartphone dank des Qualcomm Snapdragon 8 Gen 3, LPDDR-5x-RAM und UFS-4.0-Speicher ebenso nicht. Eine Besonderheit ist zudem, dass Telefonate über Satelliten geführt werden können.

Das Oppo Find X7 Ultra macht starke Fotos und bietet ein hohes Brennweitenspektrum.   

Die in Zusammenarbeit mit Hasselblad abgestimmte Quad-Kamera löst mit jeweils 50 MPix auf und setzt auf Sonys brandneue Lyta-Sensoren. Als Basis für die Hauptkamera dient der Sony LYT-900 im 1-Zoll-Format, welche im Test jede Aufnahmesituation mit einer präzisen Farbdarstellung und einer hohen Detailreichtum hervorragend meistert.

Dazu gesellen sich eine Ultraweitwinkelkamera (Sony LYT-600) sowie zwei Telefoto-Kameras (Sony IMX890 und Sony IMX858), die eine bis zu 6-fache verlustfreie Vergrößerung erreichen. Die 50-MP-Ultraweitwinkelkamera dient auch als Makrolinse.


Das Oppo Find X7 Ultra ist in allen Speichervarianten bei unserem Leihsteller TradingShenzhen erhältlich.

Oppo Find X7 Ultra: Schärfe
Oppo Find X7 Ultra: Schärfe
Oppo Find X7 Ultra: Farbdarstellung
Oppo Find X7 Ultra: Farbdarstellung
Oppo Find X7 Ultra: Beispielfoto
Oppo Find X7 Ultra: Beispielfoto

Preisvergleich

Platz 4 - Apple iPhone 15 Pro Max

Apple iPhone 15 Pro Max
Apple iPhone 15 Pro Max

Apple gelingt mit seinem iPhone 15 Pro Max ein starkes Upgrade. Im Mittelpunkt des Apple-Handys steht das sehr helle und 6,7 große OLED-Display sowie der erstmals zum Einsatz kommende USB-C-Anschluss und der neue A17 Pro samt modernen 3-nm-Verfahren. Aber auch die rückseitige Kamera hat ein Upgrade mit dem Teleobjektiv im platzsparenden Tetraprisma-Design erhalten. Der dadurch erreichte 5-fach-Zoom bietet eine richtig gute Abbildungsleistung und eine sehr gute Bildstabilisierung. 

Das iPhone 15 Pro Max ist ergonomischer und schneller als sein Vorgänger, bietet aber auch die deutlich besseren Zoom-Eigenschaften. 

Der Hauptsensor im iPhone 15 Pro Max löst mit 48 MPix auf und bietet eine optische Bildstabilisierung (OIS) mit Sensorverschiebung. Bei Tageslicht liefert das Apple-Handy gute Ergebnisse mit einer ansprechenden Farbtreue. Bei wenig Licht gelingen ebenfalls noch ansehnliche Aufnahmen, aufgrund der etwas längeren Belichtungsdauer verwackeln die Fotos jedoch leicht. Die Ultraweitwinkeloptik, welche die Triple-Cam vervollständigt, präsentiert sich in puncto Auflösung und Rauschniveau, im Vergleich zum iPhone 14 Pro Max, unverändert.

Das iPhone 15 Pro Max kann direkt bei Apple erworben werden. Es ist aber auch bei den meisten anderen Händlern wie Galaxus oder notebooksbilliger.de erhältlich. 

Apple iPhone 15 Pro Max: Schäfe
Apple iPhone 15 Pro Max: Schäfe
Apple iPhone 15 Pro Max: Farbdarstellung
Apple iPhone 15 Pro Max: Farbdarstellung
Apple iPhone 15 Pro Max: Beispielfoto
Apple iPhone 15 Pro Max: Beispielfoto

Preisvergleich

Platz 5 - Google Pixel 8 Pro

Google Pixel 8 Pro
Google Pixel 8 Pro

Das Pixel 8 Pro ist ein starkes Smartphone mit einem stimmigen Gesamtkonzept und schicken Design. Das Flagship aus dem Hause Google überzeugt mit einem sehr hellen und akkuraten OLED-Display, hervorragender Systemperformance und einem großartigen Kamerasetup. 

Das Google Pixel 8 Pro bietet neben starken Kameras mit sieben Jahren Updates die längste Updategarantie unter den Flagships-Smartphones.

Die Hauptkamera des Pixel 8 Pro setzt auf einen 50-MPix-Samsung-Sensor, welche durch einen Ultraweitwinkelsensor mit 48 MPix und einem fünffachen optischen Zoom ergänzt wird. Sowohl Haupt- aus auch Teleobjektiv können auf eine optische Bildstabilisierung (OIS) zurückgreifen. Die Aufnahmen mit der 50-MPix-Kamera gefallen uns richtig gut, selbst bei Situationen mit wenig Licht gelingen noch gute Ergebnisse. Im Vergleich zum Vorgänger haben sich jedoch besonders die Ultraweitwinkel- und Teleoptik stark verbessert

Das Pixel 8 Pro ist direkt bei Google in allen Farb- und Speichervarianten erhältlich. Alternativ kann es auch bei Amazon oder Cyperport bestellt werden.

Google Pixel 8 Pro: Schärfe
Google Pixel 8 Pro: Schärfe
Google Pixel 8 Pro: Farbdarstellung
Google Pixel 8 Pro: Farbdarstellung
Google Pixel 8 Pro: Beispielfoto
Google Pixel 8 Pro: Beispielfoto

Preisvergleich

Platz 6 - Tecno Camon 30 Premier

Tecno Camon 30 Premier
Tecno Camon 30 Premier

Der im deutschsprachigen Raum eher unbekannte Hersteller Tecno legt bei seiner Camon-Serie den Fokus auf die Kamera-Leistung. Die insgesamt vier verbauten Sensoren des Camon 30 Premier mit einer Auflösung von jeweils 50 MPix überraschen in unserem Test positiv. Die Hauptkamera nutzt einen Sony IMX890, der vor allem bei viel Licht eine gute Dynamik und schöne Schärfe liefert. Aber auch bei Dunkelheit sind die Aufnahmen sehr ansehnlich für ein Mitteklasse-Handy. Hier macht sich der verbaute dedizierte Sony-Chip (CXD5622GG Imaging Chip) für die Bildverarbeitung bemerkbar.

Das Tecno Camon 30 Premier ist der Geheimtipp unter den aktuellen Kamera-Smartphones. 

Abseits der ansprechenden Hauptkamera müssen zwar Abstriche in Kauf genommen werden, dennoch machen sowohl das Ultraweitwinkelobjektiv als auch die Zoom-Linse in unserem Test einen guten Eindruck. 

Hinweis: Wir haben unser Rating-System aktualisiert und die Wertung der aktuellen Version 8 sind nicht vergleichbar mit den Kamera-Ratings der Version 7.

Tecno Camon 30 Premier: Farbdarstellung
Tecno Camon 30 Premier: Farbdarstellung
Tecno Camon 30 Premier: Beispielfoto
Tecno Camon 30 Premier: Beispielfoto
Tecno Camon 30 Premier: Schärfe
Tecno Camon 30 Premier: Schärfe

Preisvergleich

Platz 7 - Samsung Galaxy S24+

Samsung Galaxy S24+
Samsung Galaxy S24+

Das Galaxy S24+ lässt kaum Wünsche offen. Mit seiner hohen Auflösung und sehr starken Leuchtkraft überzeugt der 6,7 Zoll große AMOLED-Bildschirm auf ganzer Linie. Darüber hinaus bietet das Samsung-Handy eine umfangreiche Ausstattung und lange Laufzeiten. Wer auf eine erstklassige Update-Versorgung Wert legt, findet mit dem Galaxy S24+ ebenfalls den perfekten Begleiter. Samsung garantiert für seine Oberklasse nämlich Updates für sieben Jahre und zudem sieben große Android-Generationen.  

Das Galaxy S24+ macht nicht nur schöne Fotos, sondern unterstützt mittels generativer künstlicher Intelligenz die Bildverarbeitung.   

Der Fokus in puncto Fotografie liegt beim Galaxy S24+ auf der optisch stabilisierten und mit 50 MPix auflösende Hauptkamera. Der 1/1.57 Zoll große Sensor macht bei Tag wie auch bei Nacht sehr gute Aufnahmen und überzeugt im Test mit seiner ansprechenden Farbwiedergabe. Wer sich mit Aufnahmeparametern, wie Blende, Belichtung und Weißabgleich auseinandersetzen möchte, bekommt zudem eine umfangreiche Software an die Hand.

Ergänzt wird die Hauptkamera von einer 12-MPix-Ultraweitwinkeloptik mit einer soliden Fotoqualität sowie einer 10-MPix-Teleoptik. Die Zoomaufnahmen mit dem Galaxy S24+ gefallen uns richtig gut. Die Telelinse ermöglicht einen verlustfreien Dreifach-Zoom und bis zu einer fünffachen Vergrößerung bewahrt das Samsung-Handy einige Details. 

Das Samsung Galaxy S24+ ist ab einer UVP von 1149 Euro direkt im Samsung-Shop oder im Online-Handy, wie nbb.com, erhältlich. 

Samsung Galaxy S24: Bildschärfe
Samsung Galaxy S24: Bildschärfe
Samsung Galaxy S24: Farbdarstellung
Samsung Galaxy S24: Farbdarstellung
Samsung Galaxy S24: Beispielfoto
Samsung Galaxy S24: Beispielfoto

Preisvergleich

Platz 8 - Xiaomi 14 Ultra

Xiaomi 14 Ultra
Xiaomi 14 Ultra

Das Xiaomi 14 Ultra ist ein starkes Highend-Smartphone, welches insbesondere durch seine Fotografie-Eigenschaften hervorsticht. Das Highlight ist ein 1-Zoll-Hauptsensor aus dem Hause Sony mit einer stufenlos verstellbaren Blende von f/1.63 bis f/4.0. In unserem Test können Details und Schärfe in den Aufnahmen überzeugen. Aber auch bei den zusätzlichen Linsen für den Tele- und Ultraweitwinkelbereich müssen kaum Abstriche gemacht werden und die Abbildungsleistung ist richtig gut.

Das Xiaomi 14 Ultra bietet aktuellste Kameratechnik für Point-and-Shoot sowie für Hobbyfotografen.  

Neben dem Leica-Quad-Kamera-Setup bietet das Xiaomi-Flagship ein starkes Gesamtpaket mit einer umfangreichen Ausstattung. Durch das optionale Photography Kit verwandelt sich das Xiaomi 14 Ultra nicht nur in eine kompakte Kamera, sondern profitiert auch von einem zusätzlichen 1.500 mAh starken Akku. 

Das Xiaomi 14 Ultra ist unter anderem direkt im Mi Store erhältlich, aber auch bei notebooksbilliger.de oder Amazon.

Xiaomi 14 Ultra: Bildschärfe
Xiaomi 14 Ultra: Bildschärfe
Xiaomi 14 Ultra: Farbdarstellung
Xiaomi 14 Ultra: Farbdarstellung
Xiaomi 14 Ultra: Beispielfoto
Xiaomi 14 Ultra: Beispielfoto

Preisvergleich

Platz 9 - Samsung Galaxy S24

Samsung Galaxy S24
Samsung Galaxy S24

Das Galaxy S24 ist klein, leicht und fühlt sich sehr wertig an. Trotz der kompakten Abmessungen besitzt das Samsung-Handy eine sehr gute Hauptkamera mit optischer Bildstabilisierung. Die Fotos mit der 50-MPix-Optik überzeugen mit einer schönen Dynamik und natürlichen Farbabstimmung. Unter Low-Light-Bedingungen werden die Motive weicher gezeichnet, jedoch sind Ausleuchtung und auch die Belichtung sowie der Detailgrad ansprechend.

Etwas weniger überzeugend sind die Aufnahmen des Ultra-Weitwinkelobjektives, aber dennoch sind die Fotos mit der 12-MPix-Kamera absolut solide. Besser gefällt uns im Test zum Galaxy S24 jedoch die dritte Linse im Verbund. Dabei handelt es sich um eine dreifache, verlustfreie Vergrößerung samt optischer Bildstabilisierung. Die Zoom-Fotos bieten bei viel Licht bis 5x eine gute Schärfe.

Das Galaxy S24 ist ein kompaktes Smartphone mit einer starken Abbildungsleistung.   

Neben den guten Kameras schnürt Samsung mit der großartigen Update-Politik, der Galaxy AI sowie dem sehr helleren AMOLED-Bildschirm ein interessantes Paket in der Oberklasse. Durch das niedrige Gewicht und die geringe Gehäusebreite ist das Galaxy S24 zudem sehr handlich gebaut und das aktuell beste Mini-Flagship auf dem Markt. 

Das Samsung Galaxy S24 ist ab einer UVP von 899 Euro im Samsung Shop sowie bei Amazon.de oder nbb.com erhältlich. 

Preisvergleich

Samsung Galaxy S24+: Bildschärfe
Samsung Galaxy S24+: Bildschärfe
Samsung Galaxy S24+: Farbdarstellung
Samsung Galaxy S24+: Farbdarstellung
Samsung Galaxy S24+: Beispielfoto
Samsung Galaxy S24+: Beispielfoto

Platz 10 - Xiaomi Mix Fold 3

Xiaomi Mix Fold 3
Xiaomi Mix Fold 3

Das Xiaomi Mix Fold 3 besitzt ein Quad-Kamera-Setup mit zwei Telefoto-Linsen und einer Ultraweitwinkelkamera (12 MPix), welches in Kooperation mit Leica entwickelt wurde. Hauptsensor ist ein Sony IMX800 mit 54 MPix, von dem effektiv 50 MPix genutzt werden. 

Bei Tageslicht gelingen dem Foldable qualitativ sehr gute Aufnahmen, die durch eine hohe Bildschärfe, natürliche Farben und einem starken Dynamikumfang überzeugen. Schwierige Lichtverhältnisse bereiten dem Mix Fold 3 ebenso keine Schwierigkeiten. Für ein faltbares Smartphone sind besonders die starken Zoom-Qualitäten hervorzuheben. Eine 10-MPix-Optik arbeitet mit einer 3,2-fachen optischen Vergrößerung, das 12-MPix-Objektiv nutzt einen 5-fachen optischen Zoom. 

Das Xiaomi Mix Fold 3 ist ein starkes Foldable mit einer umfangreichen Ausstattung, was allerdings deutlich günstiger zu haben ist als viele seiner Mitbewerber. 

Neben einer Flaggschiff-würdigen Ausstattung inklusive WiFi 7 und zwei 120 Hz schnellen AMOLED-Displays bietet das Mix Fold 3 ein hochwertiges Gehäuse. Offiziell ist das Xiaomi-Foldable nur für den chinesischen Markt veröffentlicht. Über Importeure kann das Mix Fold 3 aber auch hierzulande erworben werden, unter anderen bei TradingShenzhen.

Xiaomi Mix Fold 3: Schärfe
Xiaomi Mix Fold 3: Schärfe
Xiaomi Mix Fold 3: Farbdarstellung
Xiaomi Mix Fold 3: Farbdarstellung
Xiaomi Mix Fold 3: Beispielfoto
Xiaomi Mix Fold 3: Beispielfoto

Preisvergleich

Die besten Kamera-Smartphones im Foto-Vergleich

Samsung Galaxy S24 Ultra vs. Oppo Find X7 Ultra vs. Xiaomi 14 Ultra vs. Honor Magic6 Pro

Bildervergleich

Wählen Sie eine Szene und navigieren Sie im ersten Bild. Ein Klick ändert die Position bei Touchscreens. Ein Klick auf die vergrößerten Bilder öffnet das Original in einem neuen Fenster. Das erste Bild zeigt das skalierte Foto, welches mit dem Testgerät aufgenommen wurde.

ObstPferdHausHaseBuch

Apple iPhone 15 Pro Max vs. Samsung Galaxy S23 Ultra vs. Google Pixel 8 Pro vs. Xiaomi 13 Pro

Bildervergleich

Wählen Sie eine Szene und navigieren Sie im ersten Bild. Ein Klick ändert die Position bei Touchscreens. Ein Klick auf die vergrößerten Bilder öffnet das Original in einem neuen Fenster. Das erste Bild zeigt das skalierte Foto, welches mit dem Testgerät aufgenommen wurde.

FensterKatzeHausKellerPferd

Apple iPhone 14 Pro Max vs. Samsung Galaxy S23 Ultra vs. Google Pixel 7 Pro vs. Xiaomi 13 Pro

Bildervergleich

Wählen Sie eine Szene und navigieren Sie im ersten Bild. Ein Klick ändert die Position bei Touchscreens. Ein Klick auf die vergrößerten Bilder öffnet das Original in einem neuen Fenster. Das erste Bild zeigt das skalierte Foto, welches mit dem Testgerät aufgenommen wurde.

PflanzeHausFensterBuch

Apple iPhone 14 Pro Max vs. Samsung Galaxy S23 Ultra vs. Google Pixel 7 Pro vs. Xiaomi 13 Pro

Bildervergleich

Wählen Sie eine Szene und navigieren Sie im ersten Bild. Ein Klick ändert die Position bei Touchscreens. Ein Klick auf die vergrößerten Bilder öffnet das Original in einem neuen Fenster. Das erste Bild zeigt das skalierte Foto, welches mit dem Testgerät aufgenommen wurde.

PflanzeHausFensterBuch

Ältere Kameravergleiche der besten Smartphones in puncto Kamera


Apple iPhone 14 Pro Max vs. Samsung Galaxy S22 Ultra vs. Google Pixel 7 Pro vs. Vivo X80 Pro

Bildervergleich

Wählen Sie eine Szene und navigieren Sie im ersten Bild. Ein Klick ändert die Position bei Touchscreens. Ein Klick auf die vergrößerten Bilder öffnet das Original in einem neuen Fenster. Das erste Bild zeigt das skalierte Foto, welches mit dem Testgerät aufgenommen wurde.

BaumBuchregalHausZwergePortrait

Huawei P50 Pro vs Apple iPhone 13 Pro vs Google Pixel 6

Bildervergleich

Wählen Sie eine Szene und navigieren Sie im ersten Bild. Ein Klick ändert die Position bei Touchscreens. Ein Klick auf die vergrößerten Bilder öffnet das Original in einem neuen Fenster. Das erste Bild zeigt das skalierte Foto, welches mit dem Testgerät aufgenommen wurde.

HauptkameraHauptkameraUltraweitwinkel5-facher ZoomLow-Light
Zum Laden anklicken

Google Pixel 6 Pro vs Samsing Galaxy S22+ vs Xiaomi 12 Pro

Bildervergleich

Wählen Sie eine Szene und navigieren Sie im ersten Bild. Ein Klick ändert die Position bei Touchscreens. Ein Klick auf die vergrößerten Bilder öffnet das Original in einem neuen Fenster. Das erste Bild zeigt das skalierte Foto, welches mit dem Testgerät aufgenommen wurde.

HauptkameraHauptkameraUltraweitwinkel5-facher ZoomLow-Light

Xiaomi 12S Ultra vs Apple iPhone 13 vs OnePlus 10 Pro

Bildervergleich

Wählen Sie eine Szene und navigieren Sie im ersten Bild. Ein Klick ändert die Position bei Touchscreens. Ein Klick auf die vergrößerten Bilder öffnet das Original in einem neuen Fenster. Das erste Bild zeigt das skalierte Foto, welches mit dem Testgerät aufgenommen wurde.

HauptkameraHauptkameraLow LightUltraweitwinkel
Zum Laden anklicken

Apple iPhone 14 Pro vs Oppo Find X5 Pro vs Honor Magic4 Pro

Bildervergleich

Wählen Sie eine Szene und navigieren Sie im ersten Bild. Ein Klick ändert die Position bei Touchscreens. Ein Klick auf die vergrößerten Bilder öffnet das Original in einem neuen Fenster. Das erste Bild zeigt das skalierte Foto, welches mit dem Testgerät aufgenommen wurde.

HauptkameraHauptkameraUltraweitwinkel5-facher ZoomLow-Light

Samsung Galaxy S22 Ultra vs Oppo Find X5 Pro vs Apple iPhone 13 Pro

Bildervergleich

Wählen Sie eine Szene und navigieren Sie im ersten Bild. Ein Klick ändert die Position bei Touchscreens. Ein Klick auf die vergrößerten Bilder öffnet das Original in einem neuen Fenster. Das erste Bild zeigt das skalierte Foto, welches mit dem Testgerät aufgenommen wurde.

HauptkameraHauptkameraUltraweitwinkel5-facher ZoomLow-Light

Huawei Mate Xs 2 vs Sony Xperia 1 IV vs Honor Magic4 Pro

Bildervergleich

Wählen Sie eine Szene und navigieren Sie im ersten Bild. Ein Klick ändert die Position bei Touchscreens. Ein Klick auf die vergrößerten Bilder öffnet das Original in einem neuen Fenster. Das erste Bild zeigt das skalierte Foto, welches mit dem Testgerät aufgenommen wurde.

HauptkameraHauptkameraUltraweitwinkel5-facher ZoomLow-Light
Zum Laden anklicken