Notebookcheck

HP Envy 13-ad142ng

Ausstattung / Datenblatt

HP Envy 13-ad142ng
HP Envy 13-ad142ng (Envy 13 Serie)
Grafikkarte
NVIDIA GeForce MX150 - 2048 MB, GDDR5
Hauptspeicher
8192 MB 
, LPDDR3-1866
Bildschirm
13.3 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 166 PPI, IPS, spiegelnd: ja
Massenspeicher
512 MB NAND Flash, 0.5 GB 
Anschlüsse
2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, 2 USB 3.1 Type-C
Netzwerk
802.11 a/b/g/n/ac (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5), Bluetooth 4.2
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 1.39 x 305.4 x 215.6
Akku
51 Wh Lithium-Ion, 3-cell
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: 0.9MP
Sonstiges
Lautsprecher: Bang & Olufsen, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: ja, McAfee LiveSafe, Netflix, 24 Monate Garantie
Gewicht
1.32 kg
Preis
1500 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 81% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: - %, Bildschirm: 75% Mobilität: 85%, Gehäuse: 90%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das HP Envy 13-ad142ng

81% HP Envy 13 Review: An Ultrabook With a Dedicated Graphics Chip
Quelle: KL Gadget Guy Englisch EN→DE
Overall HP has produced in my opinion, one of the best-looking ultrabooks out there with its sleek profile and specs to match it, making it a really strong competitor in the ultrabook market. Sure there might be some minor flaws in the build of the laptop but it is by far one of the first ultrabooks that comes with a dedicated graphics chip and that itself should place it in a league of its own. But just like all ultrabooks, there is a hefty price tag of RM5499, if the price is not an issue to you, then the Envy 13 will be one of the newer ultrabooks that you should look out for.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 28.11.2017
Bewertung: Gesamt: 81% Leistung: 80% Bildschirm: 75% Mobilität: 85% Gehäuse: 90%
HP Envy 13 Review: A Premium, Versatile Ultraportable That Punches Above Its Weight
Quelle: Lowyat.net Englisch EN→DE
At the end of the day, the HP Envy 13 is still a very interesting productivity-focused laptop with very respectable gaming performance. Currently, it is also the only 13-inch laptop with an MX150 GPU; this factor alone makes it a very compelling ultraportable for those who want to do more than just productivity tasks.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.10.2017

Kommentar

NVIDIA GeForce MX150: Pascal GP108 basierende Notebook-Grafikkarte und mobile Version der GT 1030. Bietet 384 Shader und meist 2 GB GDDR5 Grafikspeicher. Diese Grafikkarten sollten alle modernen Spiele flüssig darstellen können. Anspruchsvolle Spiele müssen jedoch in mittlerer Detailstufe gespielt werden. Ältere und weniger anspruchsvolle Spiele wie die Sims Serie können auch in hohen Detailsstufen flüssig dargestellt werden. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
8550U: Auf der Kaby-Lake-Architektur basierender ULV-SoC (System-on-a-Chip) für schlanke Notebooks und Ultrabooks. Integriert unter anderem vier CPU-Kerne mit 1,8 - 4 GHz und HyperThreading sowie eine Grafikeinheit (300 - 1.100 MHz) und wird in 14-Nanometer-Technik (14nm+) gefertigt.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
13.3":
Diese Bildschirmgröße wird vor allem für größere Subnotebooks, Ultrabooks und Convertibles verwendet. Diese Bildschirm-Größe bietet die größte Vielfalt moderner Subnotebooks. Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
1.32 kg:
In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt. HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).
81%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
HP Envy 13-ah0006ns
GeForce MX150
HP Envy 13-ah0003ng
GeForce MX150
HP Envy 13-ad109ns
GeForce MX150

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Huawei MateBook 13 i7
GeForce MX150, Core i7 8565U
Asus ZenBook 13 UX333FN-A3064T
GeForce MX150, Core i7 8565U
Huawei MateBook 13, i7
GeForce MX150, Core i7 8565U
Razer Blade Stealth i7-8565U
GeForce MX150, Core i7 8565U
HP ENVY 13-ah0001ns
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U
HP Envy 13-ad015na
GeForce MX150, Core i7 7500U
Asus VivoBook S13 S330UN
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U
Asus ZenBook 13 UX331UN-90NB0GY2-M02590
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U
Xiaomi Mi Notebook Air 13.3 2018
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U
HP Envy 13-ad104ns
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U
Xiaomi Mi Notebook Air 13.3 (2017)
GeForce MX150, Core i5 7200U
HP Envy 13-ad006ng
GeForce MX150, Core i7 7500U

Geräte mit der selben Grafikkarte

Asus ZenBook S13 UX392FN-AB006T
GeForce MX150, Core i7 8565U, 13.9", 1.05 kg
Asus ZenBook S13 UX392FN
GeForce MX150, Core i7 8565U, 13.9", 1.1 kg
Honor Magicbook
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 1.442 kg
Huawei MateBook X Pro, i7
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 13.9", 1.33 kg
Huawei Matebook X Pro, i5
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U, 13.9", 1.33 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Envy 13-aq0002ng
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 13.3", 1.2 kg
HP Envy 13-aq0004ns
UHD Graphics 620, Core i7 8565U, 13.3", 1.2 kg
HP Envy 13-aq0001ng
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.2 kg
HP Envy 13-ah1001ng
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 13.3", 1.3 kg
HP Envy 13-aq0003ng
GeForce MX250, Core i7 8565U, 13.3", 1.2 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Envy 13-ad142ng
Autor: Stefan Hinum, 10.12.2017 (Update: 10.12.2017)