Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Im neuesten Microsoft-Werbespot hat es der Surface Laptop 4 auf das Apple MacBook Air mit M1 abgesehen

Der Microsoft Surface Laptop 4 soll dem Apple MacBook Air in vielerlei Hinsicht überlegen sein. (Bild: Microsoft)
Der Microsoft Surface Laptop 4 soll dem Apple MacBook Air in vielerlei Hinsicht überlegen sein. (Bild: Microsoft)
Offenbar hat es nicht nur die Marketing-Abteilung von Intel auf Apples MacBooks auf Basis des M1 ARM-SoC abgesehen, auch Microsoft hat nun einen weiteren Werbespot veröffentlicht, der die Vorzüge des Surface Laptop 4 gegenüber dem MacBook Air demonstrieren soll – und der dabei praktischerweise ein paar Fakten vergessen.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Im unten eingebetteten Werbespot "testen" zwei Schauspieler den Surface Laptop 4 – die Prämisse wird in den 30 Sekunden aber nicht so recht erfüllt, denn statt die eigentlichen Vorzüge des Notebooks zu demonstrieren wird fast ausschließlich gegen das Apple MacBook Air (ca. 1.000 Euro auf Amazon) gestichelt. Dabei greift Microsoft teils auf dieselben Argumente zurück, die bereits Intel bei seiner Werbekampagne gegen Apple eingesetzt hat.

Das erste Argument ist der Touchscreen, der dem MacBook Air fehlt – an dieser Tatsache gibt es nichts zu rütteln. Danach gehts aber etwas holpriger weiter, denn Microsoft will die Anschlüsse des Surface Laptop 4 als Vorteil verkaufen – obwohl das Gerät abgesehen vom proprietären Surface Connect und von AUX lediglich einmal USB-C und einmal USB-A besitzt. Das MacBook Air besitzt dagegen zwei Thunderbolt-Anschlüsse (USB-C), die eine Bandbreite von bis zu 40 Gbit/s erreichen – für USB-A wird zwar ein Adapter benötigt, die Konfiguration des MacBook Air ist aber dennoch deutlich flexibler als die des Surface Laptop 4.

Argument Nummer drei ist die Vielseitigkeit von Windows – konkret wird Adobe Illustrator gezeigt, ein Programm, das auch für macOS erhältlich ist. Abschließend geht es um Gaming – nette Idee, ohne dedizierte GPUs eignet sich der Surface Laptop aber kaum zum Zocken, mangels Thunderbolt sind externe Grafikkarten keine Option, und Game-Streaming klappt auch am Mac.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6682 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Im neuesten Microsoft-Werbespot hat es der Surface Laptop 4 auf das Apple MacBook Air mit M1 abgesehen
Autor: Hannes Brecher, 26.04.2021 (Update: 26.04.2021)