Notebookcheck

Lian Li TU150: Kompaktes Gehäuse kommt mit Tragegriff

Lian Li TU150: Kompaktes Gehäuse kommt mit Tragegriff
Lian Li TU150: Kompaktes Gehäuse kommt mit Tragegriff
Gehäusehersteller Lian Li bringt mit dem TU150 ein neues Modell auf den Markt. Das Gehäuse eignet sich zum Aufbau eines besonders kompakten und auch tragbaren PCs.

Das 20,3 x 31,2 x 37,5 Zentimeter große Gehäuse besteht aus 1,5 Millimeter dickem Aluminium und bringt an der linken Seite ein Panel aus getemperten, 3 Millimeter dickem Glas mit.

Unterstützt wird der Einbau eines Mainboards im Mini-ITX- oder Mini-DTX-Format und einer bis zu 32 Zentimeter langen GPU. Der CPU-Kühler darf 16,5 Zentimeter hoch sein, in der Praxis ergeben sich also nur geringe Einschränkungen bei der Wahl der Komponenten. Das Netzteil muss das SFX- oder SFX-L-Format besitzen.

Die Installation zweier 2,5-Zoll-SSDs ist vorgesehen, alternativ kann statt des zweiten 2,5-Zoll-Laufwerks auch ein Modell im 3,5-Zoll-Format montiert werden. Die Lüftung kann von insgesamt vier 12-cm-Lüftern an drei Positionen übernommen werden.

Das mit zwei USB 3.0- und einem USB 3.1 Typ C-Port ausgestattete TU150 ist Herstellerangaben zufolge in den USA ab heute für 110 US-Dollar erhältlich.

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-08 > Lian Li TU150: Kompaktes Gehäuse kommt mit Tragegriff
Autor: Silvio Werner, 23.08.2019 (Update: 23.08.2019)
Silvio Werner
Silvio Werner - Editor
Als stolzer Digital Native mag ich Zahlen und liebe Technik. Ein Chemiestudium endete zwar nicht erfolgreich, entfesselte dafür aber das Interesse an Testmethodiken und naturwissenschaftlichen Zusammenhängen, deren anwendernahe Vermittlung für mich im Fokus steht. Als Ausgleich dienen mir Laufen und Trekken.