Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Mit dem Medion Akoya S15450 bietet Aldi ein Notebook mit Intel Tiger Lake und 512 GB SSD für 599 Euro

Das Medion Akoya S15450 mag schlicht aussehen, das Preis-Leistungs-Verhältnis kann sich aber sehen lassen. (Bild: Medion)
Das Medion Akoya S15450 mag schlicht aussehen, das Preis-Leistungs-Verhältnis kann sich aber sehen lassen. (Bild: Medion)
Mit seinem jüngsten Notebook beweist Medion, dass Tiger Lake auch günstig geht: Das Akoya S15450 bietet nämlich einen Core i5-1135G7 samt schneller Intel Iris Xe iGPU und einer 512 GB fassenden SSD. Um den Preis von gerade einmal 599 Euro zu erzielen musste der Hersteller allerdings ein paar Kompromisse in Kauf nehmen.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Medion packt die spannende Technik in ein schlichtes Aluminium-Gehäuse, das mit 17,9 Millimeter und 1,8 Kilogramm keine Preise für Mobilität gewinnt. Auch der 42,6 Wh fassende Akku, der eine Laufzeit von bis zu 8,5 Stunden ermöglichen soll, kann nicht mit dem Spitzenfeld konkurrieren. Der Fokus lag aber klar bei der Performance, denn der Intel Core i5-1135G7 mit vier Kernen bei Taktfrequenzen bis zu 4,2 GHz und der integrierten Intel Iris Xe Graphics G7 mit 96 Execution Units (EUs) dürfte die meisten Alltagsaufgaben mühelos bewältigen.

Dazu gibts eine 512 GB fassende SSD, wobei Medion nicht näher angibt, ob eine SATA- oder eine schnelle PCIe-SSD zum Einsatz kommt. Der Arbeitsspeicher ist mit 8 GB DDR4-3.200 etwas knapp bemessen. Das Notebook ist mit einem 15,6 Zoll großen Display mit einem IPS-Panel mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel ausgestattet. Wie bei Tiger Lake üblich kommt das Akoya S15450 mit schnellem Wi-Fi 6 und Bluetooth 5.0, bei den Anschlüssen gibts allerdings einen Kompromiss, denn im Gegensatz zu den meisten Laptops auf Basis der aktuellsten Intel-SoCs fehlen Thunderbolt 4 und USB 4 völlig.

Stattdessen gibts einmal USB-C 3.2 Gen2, dreimal USB-A, HDMI, AUX und einen SD-Kartenleser. Das Notebook bietet auch ein integriertes Mikrofon samt Alexa-Unterstützung sowie eine Webcam, wobei Letztere laut der Produktbilder unter dem Display sitzt, womit der Winkel nicht gerade optimal ist.

Preis und Verfügbarkeit

Das Medion Akoya S15450 wird ab dem 3. Dezember bei Aldi Nord zum Preis von 599 Euro erhältlich sein. Medion gewährt drei Jahre Garantie auf das Notebook.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 5472 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-11 > Mit dem Medion Akoya S15450 bietet Aldi ein Notebook mit Intel Tiger Lake und 512 GB SSD für 599 Euro
Autor: Hannes Brecher, 23.11.2020 (Update: 23.11.2020)