Notebookcheck

Oneplus 6: Kommt der 5T-Nachfolger bereits im März 2018?

Das Oneplus 5T kam im November 2017, sein Nachfolger vielleicht schon im März 2018
Das Oneplus 5T kam im November 2017, sein Nachfolger vielleicht schon im März 2018
Bringt Oneplus vier Monate nach dem Start des Oneplus 5T bereits seinen Nachfolger Oneplus 6? Zu seinen Highlights sollen der Top-Prozessor Snapdragon 845 und ein In-Display-Fingerabdrucksensor gehören.

Oneplus hat im November 2017 sein neustes Flaggschiffmodell Oneplus 5T vorgestellt. Bereits Mitte März 2018 könnte der chinesische Hersteller den Nachfolger Oneplus 6 präsentieren. Wie Gizmochina berichtet, soll der Verkaufsstart des Oneplus 6 Ende März erfolgen, also vier Monate nach dem Start des Vorgängers.

Highend-Prozessor Snapdragon 845 als Antrieb

Erste Hinweise auf seine Ausstattung gibt es ebenfalls. Den Antrieb soll der neue Qualcomm Highend-Prozessor Snapdragon 845 übernehmen, der mit acht Kyro 385-Kernen ausgerüstet ist. Der neue Prozessor hat eine um 30 Prozent bessere Performance als der aktuelle Qualcomm Top-Prozessor Snapdragon 835, der im Oneplus 5T verbaut ist. Außerdem soll er 30 Prozent weniger Energie verbrauchen. Der Systemchip verfügt über den leistungsstarken Grafikprozessor Adreno 630 und ein Gigabit X20 LTE-Modem. Das schnelle Modem unterstützt CAT 18 und erlaubt Datenraten von bis zu 1,2 Gigabit pro Sekunde.

Mit In-Display-Fingerabdrucksenor

Ein weiteres Highlight des Oneplus 6 soll dem Bericht zufolge, der sich auf eine zuverlässige Quelle beruft, der im Display integrierte Fingerabdruck-Sensor sein. Ganz überraschend käme dieses Feature nicht, denn vor einer Woche sickerte durch, dass die Oneplus-Schwesterfirma Vivo Anfang Januar 2018 auf der CES 2018 in Las Vegas ihr erstes Smartphone vorstellen wird, bei dem dieser innovative Sensor im Display vorhanden ist. Die Technik stammt von der Firma Synaptic, die Mitte Dezember ihren In-Display-Fingerabdrucksensor Clear ID FS9500 vorgestellt hat. Beim Oneplus 5T ist der Fingerabdruckscanner auf der Rückseite untergebracht.

18:9 Display und Dual-Kamera

Weitere technische Details zum Oneplus 6 sind bislang noch nicht durchgesickert. Da bereits das Oneplus 5T über ein 6-Zoll-Display im 18:9-Format verfügt, ist beim Nachfolger ebenfalls ein Bildschirm im 18:9 Format zu erwarten, der sich fast über die gesamte Frontseite erstreckt wird. Wie beim aktuellen Modelle wird der Nachfolger vermutlich zumindest über eine Dual-Kamera auf der Rückseite verfügen und eine Speichervariante mit 8 GB RAM und 128 GB internen Speicher anbieten.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-12 > Oneplus 6: Kommt der 5T-Nachfolger bereits im März 2018?
Autor: Arnulf Schäfer, 23.12.2017 (Update: 23.12.2017)
Arnulf Schäfer
Arnulf Schäfer - News Editor - @ArnulfS1993
Ich bin ein diplomierter Politikwissenschaftler und gelernter Zeitschriften-Redakteur mit einem ausgeprägten Hang zu Technikthemen. Zunächst habe ich über die Themen Audio, Fotografie und Video geschrieben. Seit 1990 beschäftige ich mich intensiv mit Festnetz und Mobilfunk. Nach vielen Stationen in diversen Print- und Online-Redaktionen arbeitet ich inzwischen als freier Autor für die Newsredaktion von Notebookcheck. Mein Fokus gilt dem Thema Mobile. Den Blick über den Tellerrand gönne ich mir aber auch.