Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Smartphones: Oppo, Vivo und Xiaomi attackieren Huawei und Apple

Smartphones: Oppo, Vivo und Xiaomi attackieren Huawei und Apple
Smartphones: Oppo, Vivo und Xiaomi attackieren Huawei und Apple
Die größten Smartphone-Hersteller der Welt rücken immer näher zusammen. Nicht nur bei Design und Features gibt es immer weniger Unterschiede, auch bei Absatzvolumen und Marktanteilen schrumpft der Abstand unter den Top-Herstellern.
Ronald Matta,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Dass Xiaomi im 2. Quartal 2017 wieder in die Top-Riege der weltweit größten Smartphone-Hersteller aufschließen konnte, wissen wir bereits aus den jüngsten Statistiken der Marktanalysten von IDC und Strategy Analytics. In der Analyse von TrendForce schafft es Xiaomi zwar nur auf Platz 6 bei den Global-Players, allerdings zeigt das Trendbarometer, dass die Großen der Smartphone-Branche immer näher zusammenrücken.

TrendForce legt in seinem Top-6-Chart für Q1 bis Q3/2017 dar, dass Samsung die Konkurrenz mit einem Marktanteil von 24,6 Prozent im 2. Quartal 2017 (Q1/2017: 24,7 %) bisher recht gut in Schach halten konnte. Apple verliert laut TrendForce im Vorfeld der anstehenden Vorstellung des iPhone 8 im 2. Quartal 2,7 Prozent Marktanteile, bleibt mit 13,3 Prozent aber auf Platz 2. Auch Huawei (3) spürt die Konkurrenz der aufstrebenden Konkurrenten aus China und verliert mit 10,3 % 1 Prozentpunkt zu Q1/2017.

Oppo und Vivo profitierten laut TrendForce vor allem durch ein starkes Geschäft in Südostasien. Während das Produktionsvolumen von Huawei gemäß TrendForce im 2. Quartal 2017 zu Q1 um rund 8 Prozent gefallen ist, konnten Oppo und Vivo ihre Produktion um 4 Prozent steigern. Xiaomi meldet sich in der Statistik von TrendForce mit einem Marktanteil von 6 Prozent auf Platz 6 zurück und verdrängt damit LG Electronics.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13117 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2017-08 > Smartphones: Oppo, Vivo und Xiaomi attackieren Huawei und Apple
Autor: Ronald Matta,  3.08.2017 (Update:  3.08.2017)