Notebookcheck

Sony Vaio SV-S Serie

Sony Vaio SVS1312Q9ES

Bereits für Einführung des Ultrabook-Konzeptes durch Intel im 2011 waren Sonys Business-Laptops quasi Ultrabooks. Das neue Sony SV-S ist hier keine Ausnahme. In jeder Hinsicht handelt es sich um Premium-Notebook. Der bekannte gebürstete Metallkörper des Vorgängers mit seinen scharfen Kanten wurde beibehalten, obwohl es viel leichter wurde. Obwohl es noch dicker und schwerer als durchschnittliche Ultrabooks ist, kann es leicht herumgetragen werden.

Für die zusätzlichen Abmessungen gibt es einen Grund. Die Vaio S Serie wurde mit einer eigenständigen Nvidia GeForce GTM Grafikkarte ausgestattet. Die restliche Konfiguration kann bis in den Grenzbereich der möglichen Laptopleistung hochgeschraubt werden. Als Business-Laptop ist die S Serie mit einem Fingerabdruckleser ausgestattet. Die hintergrundbeleuchteten Tastatur und das Touchpad sind nahezu ideal. An der rechten Seite befindet sich zudem ein Blu-ray Laufwerk, womit sie sich noch weiter von durchschnittlichen Ultrabooks abhebt.

Der matte Bildschirm bietet eine sehr gute Lesbarkeit im Freien. Bei einem derart stolzen Preis würde man sich aber eine Full-HD Auflösung erwarten. Abgesehen davon, reicht die Speicherkapazität schlicht nicht aus und die Lautsprecherqualität ist schlecht. Die Mitbewerber der Ultrabook Kategorie bieten mehr Multimedia-Features und sind zudem billiger.

Prozessor: Intel Core i3 2350M, Intel Core i3 3110M, Intel Core i5 3210M, Intel Core i5 3320M, Intel Core i7 3520M, Intel Core i7 3540M, Intel Core i7 3612QM
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000, Intel HD Graphics 4000, NVIDIA GeForce GT 640M, NVIDIA GeForce GT 640M LE
Bildschirm: 13.30 Zoll, 15.50 Zoll, 15.60 Zoll
Gewicht: 1.3kg, 1.6kg, 1.7kg, 1.72kg, 1.8kg, 1.9kg, 2kg, 2.1kg
Preis: 800, 850, 900, 1000, 1100, 1200, 1300, 1400, 1599, 1600, 2500, 2600, 3000 Euro
Bewertung: 77.72% - Gut
Durchschnitt von 29 Bewertungen (aus 42 Tests)
Preis: 65%, Leistung: 81%, Ausstattung: 83%, Bildschirm: 73%
Mobilität: 73%, Gehäuse: 79%, Ergonomie: 76%, Emissionen: 82%

 

Sony Vaio SV-S151190X

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-S151190XNotebook: Sony Vaio SV-S151190X
Prozessor: Intel Core i5 3210M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M
Bildschirm: 15.50 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2kg
Preis: 1000 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)
 Vaio SV-S151190X (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 60% - Genügend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% Sony VAIO S Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The Sony VAIO S is a more than recommendable multimedia notebook. My complaints are relatively minor: an inaccurate clickpad and display lid that's too flexible. There's little not to like otherwise. The VAIO S is extraordinarily thin and light for a 15.5-inch notebook at just 0.95 inches and 4.4 pounds, respectively. The 1080p IPS display is gorgeous; it's hard to find better on a notebook this size, especially for the price. Other things we like about the VAIO S include its backlit keyboard with full-size numeric keypad, magnesium alloy chassis, quiet fan and five hours of battery life. All of this in a package for $899.99? That's a deal.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 23.10.2012
Bewertung: Gesamt: 60% Preis: 70% Leistung: 60% Ausstattung: 60% Mobilität: 70% Ergonomie: 60%
Sony VAIO S 15 (2012)
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
Relatively thin and light, Sony’s premium VAIO S 15in ‘ultraportable’ makes for a great package with a 1080p/Full HD IPS screen, powerful dedicated graphics, flexible specifications, good connectivity, optional slot-loading Blu-ray drive and more.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 22.05.2012

 

Sony Vaio SV-S1311AGXB

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-S1311AGXBNotebook: Sony Vaio SV-S1311AGXB
Prozessor: Intel Core i7 3520M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.6kg
Preis: 1200 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)
 Vaio SV-S1311AGXB (Modell)

Preisvergleich

 

Deutschlands schnellstes Notebook im Test
Quelle: Focus Online Deutsch
Das Sony Vaio S13A ist ein gelungenes Gesamtpaket mit einer starken Prozessor-, Speicher-, Grafik- und Surf-Power in einem schlanken Gehäuse. Das Vaio-Notebook kostet je nach Ausstattung zwischen 1700 und 3000 Euro. Schwachpunkte sind an dem teuren Notebook schwer zu finden. Allenfalls könnte man sich ein helleres Display wünschen. Die gute LTE-Performance ist ein Extraplus.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 05.07.2012

Ausländische Testberichte

Sony VAIO S 13 (2012)
Quelle: Trusted Reviews Englisch EN→DE
A brushed-metal, premium 13in ultraportable available in black or white with optional Blu-ray drive and dedicated game-worthy graphics, Sony’s fully configurable VAIO S13 also enjoys highlights like a high-resolution 1,600 x 900 screen, keyboard backlighting, generous connectivity and an optional battery slice. Overall it’s looking like one of the most flexible ultraportables going, and should make a more than worthy sequel to last year’s VAIO S.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 22.05.2012
Sony Vaio S Series S13 hands on review
Quelle: V3.co.uk Englisch EN→DE
Sony will also be launching an S15 system, a 15.5in S series option along with the S13 when its new Vaio range hits the shelves in June. Exact dates and prices are yet to be confirmed by Sony. But in the meantime, our hands-on time has given us an insight into what customers might expect from the S13 - a portable powerhouse laptop offering an impressive spec for such a small size.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.05.2012

 

Sony Vaio SV-S13A1Y9ES

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-S13A1Y9ESNotebook: Sony Vaio SV-S13A1Y9ES
Prozessor: Intel Core i7 3520M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M LE
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:9, 1600 x 900 Pixel
Gewicht: 1.8kg
Preis: 2600 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)
 Vaio SV-S13A1Y9ES (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 85% - Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

90% Sony S13A: Das erste LTE-Notebook im Praxistest
Quelle: ZDNet Deutsch
Sonys Vaio S13A präsentiert sich als ein gelungenes Gesamtpaket mit starker Prozessor-, Speicher-, Grafik- und Surf-Power in einem schlanken, eleganten Body. Wird diese Leistung nicht voll gebraucht, dann fährt das Sony-Notebook den Verbrauch der Komponenten flexibel herunter. Das erklärt die lange Laufzeit des Akkus bis über sieben Stunden bei sparsamen Energie-Profilen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 13.06.2012
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 90% Ausstattung: 90% Mobilität: 90% Ergonomie: 90%

Ausländische Testberichte

80% Sony Vaio S Series 13P review
Quelle: Techradar Englisch EN→DE
The Sony S Series 13P is a shining example of Sony's ability to craft great laptops and it's practically flawless as an ultraportable business machine. The boxy, executive design might not appeal to all but the usability is certainly up to Sony's usual high standard. If you need a powerful, portable business machine, the Sony Vaio S Series 13P should be topping your list.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 02.08.2012
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Sony Vaio SV-S13A1Z9E/S

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-S13A1Z9E/SNotebook: Sony Vaio SV-S13A1Z9E/S
Prozessor: Intel Core i7 3520M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M LE 2048 MB
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:9, 1600 x 900 Pixel
Gewicht: 1.7kg
Preis: 3000 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)
 Vaio SV-S13A1Z9E/S (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 90.5% - Sehr Gut

Durchschnitt von 4 Bewertungen (aus 6 Tests)

 

87% Test Sony Vaio SV-S13A1Z9E/S Notebook | Notebookcheck
Highest End. Was kost' die Welt? Wer bereit ist, 3000 Euro in ein 13,3 Zoll großes Business-Notebook zu investieren, darf sich über so manches Highlight freuen: 512 GByte SSD-Raid, 12 GByte RAM und integriertes LTE sind nur einige der Leckerbissen, die das Vaio SV-S13A1Z9E/S zu bieten hat.
90% Optimale Leistung, fehlende Perfektion
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Das Sony Vaio S13A3Z9ES hinterlässt in der Topausstattung einen mehr als gespaltenen Eindruck. Das Chassis besteht aus hochwertigen Materialien und ist schick und leicht. Die Hardware bewegt sich an der Grenze der Machbarkeit für den 13-Zoll Formfaktor, lässt sich diese Geschwindigkeit aber auch sehr teuer bezahlen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.03.2013
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 100% Bildschirm: 80% Mobilität: 90% Ergonomie: 90% Emissionen: 90%
90% Optimale Leistung, fehlende Perfektion
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Das Sony Vaio S13A3Z9ES hinterlässt in der Topausstattung einen mehr als gespaltenen Eindruck. Das Chassis besteht aus hochwertigen Materialien und ist schick und leicht. Die Hardware bewegt sich an der Grenze der Machbarkeit für den 13-Zoll Formfaktor, lässt sich diese Geschwindigkeit aber auch sehr teuer bezahlen.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.03.2013
Bewertung: Gesamt: 90% Leistung: 100% Bildschirm: 80% Mobilität: 90% Ergonomie: 90% Emissionen: 90%
91% Spitzen-Notebook mit LTE-Mobilfunk
Quelle: Chip.de Deutsch
Sony hat mit dem Vaio SVS-13A1Z9E/S ein sehr leistungsfähiges, top ausgestattetes und gut verarbeitetes Subnotebook mit tollem Display im Programm, das seinesgleichen sucht. Doch diese technische Meisterleistung hat einen sehr hohen Preis, der das Sony-Notebook für die meisten Interessenten in unerreichbare Ferne rückt.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.10.2012
Bewertung: Gesamt: 91% Preis: 59% Leistung: 100% Ausstattung: 100% Bildschirm: 97% Mobilität: 84% Ergonomie: 79%
91% Spitzen-Notebook mit LTE-Mobilfunk
Quelle: Chip.de Deutsch
Sony hat mit dem Vaio SVS-13A1Z9E/S ein sehr leistungsfähiges, top ausgestattetes und gut verarbeitetes Subnotebook mit tollem Display im Programm, das seinesgleichen sucht. Doch diese technische Meisterleistung hat einen sehr hohen Preis, der das Sony-Notebook für die meisten Interessenten in unerreichbare Ferne rückt.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 01.10.2012
Bewertung: Gesamt: 91% Preis: 59% Leistung: 100% Ausstattung: 100% Bildschirm: 97% Mobilität: 84% Ergonomie: 79%
High Society – 13-Zoll-Business-Notebook mit SSD-Raid und LTE
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Sony Vaio SVS13A1Z9ES ist ein teures Notebook, das sich sowohl für die Arbeit im Büro als auch für multimediale Aufgaben und sogar Spiele eignet. Die Materialwahl des Notebooks macht sich durchweg positiv bemerkbar. Die Handballenauflage aus Aluminium sieht gut aus, fasst sich angenehm an und ist durchweg stabil. Die Verarbeitung der Base-Unit ist gelungen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.08.2012
Bewertung: Leistung: 80% Ausstattung: 90% Bildschirm: 40% Mobilität: 50% Gehäuse: 70% Ergonomie: 50%
High Society – 13-Zoll-Business-Notebook mit SSD-Raid und LTE
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Sony Vaio SVS13A1Z9ES ist ein teures Notebook, das sich sowohl für die Arbeit im Büro als auch für multimediale Aufgaben und sogar Spiele eignet. Die Materialwahl des Notebooks macht sich durchweg positiv bemerkbar. Die Handballenauflage aus Aluminium sieht gut aus, fasst sich angenehm an und ist durchweg stabil. Die Verarbeitung der Base-Unit ist gelungen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 20.08.2012
Bewertung: Leistung: 80% Ausstattung: 90% Bildschirm: 40% Mobilität: 50% Gehäuse: 70% Ergonomie: 50%

 

Sony Vaio SV-S1511X9E

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-S1511X9ENotebook: Sony Vaio SV-S1511X9E
Prozessor: Intel Core i7 3612QM
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M LE
Bildschirm: 15.50 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 1.9kg
Preis: 1600 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)
 Vaio SV-S1511X9E (Modell)

Preisvergleich

 

Weitblick – 15-Zoller mit IPS-Display und vielen Erweiterungsmöglichkeiten
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Sony Vaio SVS15 ist nun in der vierten Generation erhältlich. Diesmal wurden nicht nur die Hardwarekomponenten auf den neuesten Stand gebracht, auch einige haptische und funktionale Verbesserungen wurden seitens Sony vorgenommen. Das Touchpad ist in Größe und Gestenumfang gewachsen, setzt aber nicht alle Befehle reibungslos um und ist beim Tippen im Weg.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 10.07.2012
Bewertung: Leistung: 75% Ausstattung: 60% Bildschirm: 50% Mobilität: 50% Gehäuse: 70% Ergonomie: 50%

 

Sony Vaio SV-S13112FXB

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-S13112FXBNotebook: Sony Vaio SV-S13112FXB
Prozessor: Intel Core i5 3210M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.7kg
Preis: 900 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)
 Vaio SV-S13112FXB (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 67.5% - Befriedigend

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% Sony VAIO SVS13112FX 13.3-inch
Quelle: Comp Reviews Englisch EN→DE
For those looking at a portable laptop that keeps an internal DVD burner, the Sony VAIO S is one of the few options left. It does a surprisingly good job with running times that are better than some ultrabooks which is surprisingly for a full laptop and it does offer more storage space. The downside is that it doesn't really have much more to offer that these items.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 14.09.2012
Bewertung: Gesamt: 60%
75% Sony VAIO S Premium 13.3-inch Review
Quelle: Digital Trends Englisch EN→DE
Despite a few moderate changes to the Sony Vaio S, such as a larger touchpad and improved hardware, we’re still ambivalent about this laptop. We criticized the previous model for its flimsy display lid, so-so build quality, and small battery. All of these flaws remain. Sony really should have taken this opportunity to redesign the chassis, but they didn’t – which puts them behind the market.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 03.07.2012
Bewertung: Gesamt: 75%

 

Sony Vaio SV-S13112FXW

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-S13112FXWNotebook: Sony Vaio SV-S13112FXW
Prozessor: Intel Core i5 3210M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.7kg
Preis: 900 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)
 Vaio SV-S13112FXW (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 3 Bewertungen (aus 3 Tests)

 

Ausländische Testberichte

70% Sony VAIO S13 (SVS13112FXW)
Quelle: Techreview Source Englisch EN→DE
The Sony VAIO S13 (SVS13112FXW) isn't the most innovative or robust ultraportable out there. It does, however, have plenty going for it, such as a sleek chassis, WiDi functionality, a decent port selection, and a cheaper price tag than most ultraportables. While its battery life and overall performance falls short of both of the Editors' Choice-winning ultraportables, it's nonetheless a solid choice for anyone seeking to add a bit of flair to their everyday computing.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 11.09.2012
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Sony VAIO S13 (SVS13112FXW)
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
The Sony VAIO S13 (SVS13112FXW) isn't the most innovative or robust ultraportable out there. It does, however, have plenty going for it, such as a sleek chassis, WiDi functionality, a decent port selection, and a cheaper price tag than most ultraportables. While its battery life and overall performance falls short of both of the Editors' Choice-winning ultraportables, it's nonetheless a solid choice for anyone seeking to add a bit of flair to their everyday computing.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 31.08.2012
Bewertung: Gesamt: 70%
70% Sony VAIO S Series 13 (SVS13112FXW) Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The $899 Sony VAIO S Series 13 delivers good processing power, a dedicated optical drive, solid battery life and one of the most reliable clickpads we've seen on a notebook. However, the harsh-sounding audio and sluggish hard drive keep it from being a top pick. If you don't mind opting for a bigger screen, the Dell Inspiron 14z packs discrete graphics and an SSD cache and 8GB of RAM for the same price as this Sony.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 12.07.2012
Bewertung: Gesamt: 70%

 

Sony Vaio SV-S1511AGXB

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-S1511AGXBNotebook: Sony Vaio SV-S1511AGXB
Prozessor: Intel Core i7 3612QM
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M LE
Bildschirm: 15.50 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2kg
Preis: 1400 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)
 Vaio SV-S1511AGXB (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

70% Sony Vaio S Series SVS1511AGXB review
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Sony has cut down on the number of different laptop lines it offers, but you're still left with the Vaio E, S, T, and Z series. Of those, the Vaio S is probably the most universally useful, combining sharp, high-end design with powerful components, a decent set of configuration options, and both 13- and 15-inch screens. The 15-inch Sony Vaio S does gaming, Blu-ray, and a lot more, all while keeping the design thin and light.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 19.07.2012
Bewertung: Gesamt: 70% Leistung: 70% Mobilität: 70%

 

Sony Vaio SV-S13A190X

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-S13A190XNotebook: Sony Vaio SV-S13A190X
Prozessor: Intel Core i5 3210M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M LE
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:9, 1600 x 900 Pixel
Gewicht: 1.7kg
Preis: 1200 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)
 Vaio SV-S13A190X (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)

 

Ausländische Testberichte

60% Sony Vaio S13 Series
Quelle: Digital Versus Englisch EN→DE
The Vaio S13 Series is: good processing power, good gaming capabilities, adequate connectivity, a backlit keyboard and a good touchpad for Windows 8, all wrapped in a nice chassis. But with screen and sound quality like this, we couldn't bring ourselves to give it any more than three stars.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 02.11.2012
Bewertung: Gesamt: 60% Leistung: 90% Bildschirm: 10% Mobilität: 80%
80% Sony Vaio S Series 13P review (SVS13A190X)
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Now that ultrabooks and ultrathin laptops are commonplace, what happens to the average nonultrabook laptop? It needs to step up, that's what. Lightweight, comfortable, and with a good feature set, the Sony Vaio S 13P might be expensive compared with other Windows laptops offering a similar package, but it beats Apple's 13-inch MacBook Pro, for the same price.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 24.07.2012
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Mobilität: 80%
SONY VAIO Sシリーズ13Pの実機レビュー
Quelle: The Hikaku JA→DE
Positive: High processing capacity; wide gamut LCD. Negative: Glossy display.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 08.01.2013

 

Sony Vaio SV-S15113FXB

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-S15113FXBNotebook: Sony Vaio SV-S15113FXB
Prozessor: Intel Core i5 3210M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M LE
Bildschirm: 15.50 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2.1kg
Preis: 1000 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

70% Sony VAIO S Series 15 (SVS15113FXB) Review
Quelle: Laptop Mag Englisch EN→DE
The $999 Sony VAIO S Series 15 is a solid all-around performer with a gorgeous 1080p display and attractive design. Despite its relatively light weight, this 15-inch laptop has serious game, too. And while the standard battery offers just about average endurance, adding a sheet battery will help you go all day. Unfortunately, Sony has done little, if anything, to improve its audio performance.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.07.2012
Bewertung: Gesamt: 70%

 

Sony SV-S1511X9E/B

Ausstattung / Datenblatt

Sony SV-S1511X9E/BNotebook: Sony SV-S1511X9E/B
Prozessor: Intel Core i7 3612QM
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M LE 2048 MB
Bildschirm: 15.50 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2kg
Preis: 1599 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 82% - Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

84% Test Sony Vaio SV-S1511X9E/B Notebook | Notebookcheck
Schön, schlank, schnell. Sony liefert mit dem SV-S1511X9E/B ein neues Modell aus der S-Serie. Das Gerät ist vollgepackt mit neuester Technik und leistungsfähigen Komponenten. Ob es Sony gelungen ist ein brauchbares Arbeitsgerät herzustellen, zeigt unser Test.
82% Sony Vaio SVS-1511X9EB
Quelle: Chip.de Deutsch
Beim gut verarbeiteten Sony Vaio SVS-1511X9EB bekommen Sie zu einem relativ hohen Preis ein außergewöhnliches 15,5-Zoll-Notebook mit viel Leistung, hellem Full-HD-Display und dicker Ausstattung. Die recht kurze Laufzeit passt aber nicht ins ansonsten schöne Sony-Bild. Wir raten mobilen Nutzern deshalb entweder zum Langzeit-Akku oder zur Wahl eines anderen Notebooks.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.12.2012
Bewertung: Gesamt: 82% Preis: 70% Leistung: 84% Ausstattung: 97% Bildschirm: 92% Mobilität: 67% Ergonomie: 75%
82% Sony Vaio SVS-1511X9EB
Quelle: Chip.de Deutsch
Beim gut verarbeiteten Sony Vaio SVS-1511X9EB bekommen Sie zu einem relativ hohen Preis ein außergewöhnliches 15,5-Zoll-Notebook mit viel Leistung, hellem Full-HD-Display und dicker Ausstattung. Die recht kurze Laufzeit passt aber nicht ins ansonsten schöne Sony-Bild. Wir raten mobilen Nutzern deshalb entweder zum Langzeit-Akku oder zur Wahl eines anderen Notebooks.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.12.2012
Bewertung: Gesamt: 82% Preis: 70% Leistung: 84% Ausstattung: 97% Bildschirm: 92% Mobilität: 67% Ergonomie: 75%

 

Sony SV-S1311G4E

Ausstattung / Datenblatt

Sony SV-S1311G4ENotebook: Sony SV-S1311G4E
Prozessor: Intel Core i3 2350M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000 1696 MB
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.72kg
Preis: 850 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)

Preisvergleich

 

82% Test Sony Vaio SV-S1311G4E Notebook | Notebookcheck
Schlicht aber schick. Man muss nicht mehrere Tausend Euro zahlen, um an die S-Serie eines Sony VAIO zu kommen. Das 13,3 Zoll große Office-Talent kann durch eine solide Ausstattung überzeugen: 4GB Arbeitsspeicher und ein Intel Core i3 Prozessor machen das VAIO SVS-1311G4E in der Preisklasse um 850 Euro zu einem interessanten Produkt.

 

Sony Vaio SV-S1311E3E

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-S1311E3ENotebook: Sony Vaio SV-S1311E3E
Prozessor: Intel Core i3 2350M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 3000
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.7kg
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Sony Vaio SVS1311E3E - lehký a mobilní s dokováním
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: Long battery life; balanced and mobility equipment; backlit keyboard. Negative: Touchpad buttons.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 16.08.2012

 

Sony Vaio SV-S1511T9EB

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-S1511T9EBNotebook: Sony Vaio SV-S1511T9EB
Prozessor: Intel Core i5 3210M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M LE
Bildschirm: 15.50 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2kg
Preis: 1300 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 87% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

87% VAIO-Profi für Heim und Büro
Quelle: Notebookinfo Deutsch
Das Sony VAIO S1511T9EB hinterlässt bei uns gemischte Gefühle. Zwar wurde am Design geschraubt, aber die alten Laster aus den letzten drei Generationen lassen sich nicht so leicht ablegen. Während die Basis-Einheit sehr stabil und das Gewicht für ein 15-Zoll Modell mit 1,9 kg sehr gering ist, zeigen sich das Display und die Tastatur von ihrer wackeligen Seite.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.08.2012
Bewertung: Gesamt: 87% Leistung: 90% Bildschirm: 95% Mobilität: 70% Ergonomie: 85% Emissionen: 77%

 

Sony Vaio SV-S1311N9E

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-S1311N9ENotebook: Sony Vaio SV-S1311N9E
Prozessor: Intel Core i5 3210M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.7kg
Preis: 800 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

70% Sony Vaio S Series SVS1311N9E review (2012)
Quelle: Tech Advisor Englisch EN→DE
If you're happy to live without the Pro version of Windows, the fingerprint reader and a backlit keyboard, you can get a laptop with very similar specifications for around £300 less. It's unlikely to be as light or last as long away from the mains, though, so the S series should still make your shortlist if you need a fully featured ultraportable and aren't too worried that it's not the fastest around.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 10.09.2012
Bewertung: Gesamt: 70% Preis: 70% Leistung: 70% Ausstattung: 80% Ergonomie: 80%

 

Sony Vaio SVS1311F3EW

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SVS1311F3EWNotebook: Sony Vaio SVS1311F3EW
Prozessor: Intel Core i5 3210M
Grafikkarte: Intel HD Graphics 4000
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.7kg
Preis: 900 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% SONY VAIO SVS1311F3EW
Quelle: 01Net Französisch FR→DE
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 21.08.2012
Bewertung: Gesamt: 80%

 

Sony Vaio SVS1511V9E

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SVS1511V9ENotebook: Sony Vaio SVS1511V9E
Prozessor: Intel Core i7 3612QM
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M LE
Bildschirm: 15.50 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2kg
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Sony VAIO SVS1511V9E - lehký a vybavený s IPS displejem
Quelle: Notebook.cz CZ→DE
Positive: Balanced performance and mobility; excellent Full HD IPS display; quality mechanical processing. Negative: Louder in demanding load; placement of connectors.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 18.09.2012

 

Sony Vaio SVS1511X9R

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SVS1511X9RNotebook: Sony Vaio SVS1511X9R
Prozessor: Intel Core i7 3612QM
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M LE
Bildschirm: 15.50 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2kg
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)

Preisvergleich

 

Ausländische Testberichte

Ноутбук Sony VAIO S15: компактная «пятнашка» с IPS-дисплеем
Quelle: 3DNews.ru RU→DE
Positive: Quad-core CPU; dual graphics system; full HD IPS-display; capacious SSD; blu-ray-drive; metal body; less than 2 pounds of weight. Negative: Battery life; expensive.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 24.10.2012

 

Sony Vaio SVS1312R9EB

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SVS1312R9EBNotebook: Sony Vaio SVS1312R9EB
Prozessor: Intel Core i5 3210M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M LE
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.7kg
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 81% - Gut

Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

Ausländische Testberichte

95% Teszt: Sony Vaio S13 – Amikor a stílus és a minőség találkozik
Quelle: Wikitech HU→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 15.02.2013
Bewertung: Gesamt: 95%
67% Sony Vaio S
Quelle: Dinside NO→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.11.2012
Bewertung: Gesamt: 67%

 

Sony Vaio SV-S13A2Z9ES

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-S13A2Z9ESNotebook: Sony Vaio SV-S13A2Z9ES
Prozessor: Intel Core i7 3520M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M LE
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:9, 1600 x 900 Pixel
Gewicht: 1.6kg
Preis: 2500 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)
 Vaio SV-S13A2Z9ES (Modell)

Preisvergleich

 

Sony Vaio S SVS13A2Z9Es - Premium-Subnotebook mit Windows 8
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Das Sony Vaio S SVS13A2Z9Es ist ein leistungsstarkes Business-Subnotebook, das mit einem überzeugenden Gehäuse und zahlreichen Schnittstellen aufwarten kann, gerade im Bereich des Displays aber Schwächen aufweist. Alles in allem ist das Sony Vaio S SVS13A2Z9Es ein überzeugendes High-End-Notebook, das in beinahe jedem Bereich überzeugen kann, schlussendlich aber mit einem etwas schwachen Display zu kämpfen hat.
Leistungsstarkes Business-Notebook; Gehäuse überzeugend; Schnittstellenausstattung umfangreich; Display schwach
Einzeltest, online verfügbar, Sehr Lang, Datum: 22.12.2012

 

Sony Vaio SV-S1512S1ES

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-S1512S1ESNotebook: Sony Vaio SV-S1512S1ES
Prozessor: Intel Core i5 3210M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M LE
Bildschirm: 15.50 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2kg
Preis: 1100 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)
 Vaio SV-S1512S1ES (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 71% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 2 Tests)

 

71% Kurzatmiges Mittelklasse-Notebook
Quelle: Chip.de Deutsch
Die Stärke des Sony Vaio SVS-1512S1ES ist seine solide Ausstattung mit Full-HD-Display, 8 GByte Arbeitsspeicher und abschaltbarer Geforce-Grafik GT 640M. Auch die Leistung stimmt, doch im Test liefert es eine schwache Akkulaufzeit. Insgesamt erscheint so der Preis knapp an der 1.000-Euro-Marke zu hoch.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 17.04.2013
Bewertung: Gesamt: 71% Preis: 55% Leistung: 66% Ausstattung: 84% Bildschirm: 88% Mobilität: 53% Ergonomie: 74%

Ausländische Testberichte

Sony VAIO S15 Binary wave
Quelle: Inside HW Englisch EN→DE
We’ve definitely expected much more from a VAIO PC. S15 has a fantastic display, maybe the best ever seen on a portable computer. There’s also the ultralight case, but one which feels cheap, keyboard backlight that annoys during the day, a bunch of brilliantly conceived, but badly implemented shortcuts, a questionable choice of OS, iffy drivers.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 15.12.2012

 

Sony Vaio SV-S1513L1EW

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-S1513L1EWNotebook: Sony Vaio SV-S1513L1EW
Prozessor: Intel Core i5 3320M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M LE
Bildschirm: 15.60 Zoll, 16:9, 1920 x 1080 Pixel
Gewicht: 2kg
Preis: 1100 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)
 Vaio SV-S1513L1EW (Modell)

Preisvergleich

 

Brautschau – Leichtes 15-Zoll-Notebook mit intelligenten Erweiterungsmöglichkeiten
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das Sony Vaio S15 ist ein Notebook, das für den stationären Einsatz gedacht, aber auch für Unterwegs geeignet ist. Es ist trotz des 15-Zoll-Formats leicht und flach und kann mit einem Akku-Slice erweitert werden. Das große Full-HD-Display bietet sehr große Blickwinkel, wie man sie von einem Notebook erwartet, aber nur die wenigsten bieten.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 26.03.2013
Bewertung: Leistung: 55% Ausstattung: 70% Bildschirm: 70% Mobilität: 50% Gehäuse: 70% Ergonomie: 50%

 

Sony Vaio SV-S13A3Z9ES

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-S13A3Z9ESNotebook: Sony Vaio SV-S13A3Z9ES
Prozessor: Intel Core i7 3540M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M LE
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:9, 1600 x 900 Pixel
Gewicht: 1.3kg
Preis: 2500 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)
 Vaio SV-S13A3Z9ES (Modell)

Preisvergleich

 

Sony Vaio S SVS13A3Z9ES
Quelle: HardwareLuxx Deutsch
Alles in allem ist und bleibt das Sony Vaio S ein exklusives und leistungsstarkes Business-Notebook, das ein tolles Gehäuse mit vielen Anschlüssen kombiniert. Die Schwachstelle ist aber auch im zweiten Anlauf das Display. Die zusätzlichen MHz des Prozessors rechtfertigen im Grunde genommen aber kein neues Modell. Wer also eventuell eine günstigere Vor-Refresh-Version findet, sollte dort zuschlagen.
Exklusives und leistungsstarkes Business-Notebook; Gehäuse sehr gut; Anschlussausstattung sehr gut; Display schwach
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 13.04.2013

 

Sony Vaio SV-S13126PG

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SV-S13126PGNotebook: Sony Vaio SV-S13126PG
Prozessor: Intel Core i5 3210M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M LE
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.7kg
Preis: 1300 Euro
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)
 Vaio SV-S13126PG (Modell)

Preisvergleich

Bewertung: 70% - Befriedigend

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

70% Sony VAIO S Series notebook
Quelle: Good Gear Guide Englisch EN→DE
Sony's S Series VAIO is a 13.3in notebook that packs plenty of features. It's also attractive and comfortable to use. It's mainly let down by slow performance due to a 5400rpm hard drive. We also wish it had a higher resolution screen and a better ambient light sensor controller.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 07.06.2013
Bewertung: Gesamt: 70%

 

Sony Vaio SVS1312Q9ES

Ausstattung / Datenblatt

Sony Vaio SVS1312Q9ESNotebook: Sony Vaio SVS1312Q9ES
Prozessor: Intel Core i3 3110M
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GT 640M
Bildschirm: 13.30 Zoll, 16:9, 1366 x 768 Pixel
Gewicht: 1.8kg
Links: Sony Startseite
 Sony Notebooks Übersichtseite
 Vaio SV-S (Serie)

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut

Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)

 

Ausländische Testberichte

80% Sony SVS1312Q9ES
Quelle: Benchmark.pl Polnisch PL→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 22.05.2013
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 60% Bildschirm: 80% Mobilität: 83% Gehäuse: 90% Ergonomie: 100%

 

Kommentar

Sony: Die Sony Corporation ist der zweitgrößte japanische Elektronikkonzern mit Sitz in Tokio. Kerngeschäft ist die Unterhaltungselektronik. Das Unternehmen wurde 1946 unter anderem Namen gegründet und produzierte anfangs Reiskocher. Das Unternehmen brachte das erste Transistorenradio auf den Markt. 1958 wurde die Firma in Sony umbenannt. Sony ist eine Kombination aus dem lateinischen Wort sonus (Klang) und dem englischen Wort sonny (kleiner Junge). Sony ist ein Notebook-Hersteller mittlerer Grösse hinsichtlich internationaler Marktanteile.

Ab 2014 wurde die Produktion von Vaio Laptops reduziert und letztlich eingestellt. Am Smartphone- und Tablet-Markt ist Sony weiter präsent, allerdings nicht unter den Top 5 Herstellern.


Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten.

NVIDIA GeForce GT 640M: Mittelklasse-Grafikkarte der 600M Serie.

NVIDIA GeForce GT 640M LE: Mittelklasse-Grafikkarte der 600M Serie.

Einige nicht anspruchsvolle aktuelle Spiele können mit geringen Details noch flüssig gespielt werden. Für Office und Video natürlich ausreichende Leistungsreserven.

Intel HD Graphics 4000: In Ivy Bridge Prozessoren (3. Generation Core) integrierte Grafikkarte in höchster Ausbaustufe. Je nach Prozessor (ULV bis Desktop Quad-Core) unterschiedlich getaktet.

Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich.

Intel HD Graphics 3000: In Sandy Bridge Prozessoren (Core ix-2xxx) integrierte Grafikkarte von Intel. Stärkere GT2 genannte Version mit 12 Execution Units (EUs). Je nach Modell mit unterschiedlichen Taktraten (350-650MHz) und TurboBoost Unterstützung (900-1350MHz).

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


Intel Core i5:

3210M: Auf der Ivy Brige Architektur basierender High-End Doppelkernprozessor (2,5-3,1GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

3320M: Auf der Ivy Brige Architektur basierender High-End Doppelkernprozessor (2,6-3,3GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

Intel Core i7:

3520M: Auf der Ivy Brige Architektur basierender sehr schneller Doppelkernprozessor (2,9 - 3,6GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

3612QM: Auf der Ivy Brige Architektur basierender Quad-Core Prozessor mit 2.1-3.1 GHz Taktung, integrierter HD Graphics 4000 Grafikkarte (650-1100MHz) und integriertem Dualchannel DDR3 Speicherkontroller. Als Besonderheit weist der i7-3612QM nur einen TDP von 35 Watt auf (gegenüber 45 Watt der restlichen Core i7 Quad-Cores).

3540M: Auf der Ivy Brige Architektur basierender sehr schneller Doppelkernprozessor (3,0 - 3,7 GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

Intel Core i3:

2350M: Auf Sandy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor ohne Turbo (max 2.3 GHz) mit integrierter HD Graphics 3000 Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

3110M: Auf der Ivy Brige Architektur basierender Doppelkernprozessor (2,4 GHz) mit integrierter Grafikkarte und integriertem DDR3 Speicherkontroller.

» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


1.3 kg:

In dieser Gewichtsklasse finden sich üblicherweise übergroße Tablets, Subnotebooks, Ultrabooks sowie Convertibles mit 10-13 Zoll Display-Diagonale.

2.1 kg:

Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.


77.72%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.

» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

Sony Vaio S13-VJS132X0511S
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.30", 1.06 kg
Sony Vaio S11-VJS1121
UHD Graphics 620, Kaby Lake Refresh i5-8550U, 13.30", 0.85 kg
Sony Vaio S-VJS131X0111B
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.30", 1.05 kg
Sony Vaio S-VJS131X0211B
HD Graphics 520, Core i5 6200U, 13.30", 1.05 kg
Sony Vaio VJ-S13-1X0111B
HD Graphics 520, Core i7 6500U, 13.30", 1.1 kg
Sony Vaio Z 13-1X0211S
Iris Graphics 550, Core i5 6267U, 13.30", 1.2 kg
Sony Vaio Fit multi-flip SV-F13N1X2E/S
HD Graphics 4400, Core i7 4500U, 13.00", 1.4 kg
Sony Vaio Pro SVP1321M2E
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.30", 1 kg
Sony Vaio SV-F13N1Y9E/S
HD Graphics 4400, Core i7 4500U, 13.30", 1.2 kg
Sony Vaio SV-P1321SCXS
HD Graphics 4400, Core i7 4500U, 13.30", 1.1 kg
Sony Vaio SV-P1321WSNB
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.30", 1.1 kg
Sony Vaio Duo 13 SV-D1321L2EW
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.30", 1.3 kg
Sony Vaio Pro SVP1321M9RB
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.30", 1.1 kg
Sony Vaio Duo 13 SV-D1321Z9R
HD Graphics 4400, Core i7 4500U, 13.30", 1.35 kg
Sony Vaio Duo 13 SV-D1321M2R
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.30", 1.4 kg
Sony Vaio SV-P132A1CM
HD Graphics 4400, Core i7 4500U, 13.30", 1.1 kg
Sony Vaio SV-P1121C5ER2
HD Graphics 4400, Core i7 4500U, 11.60", 0.9 kg
Sony Vaio Pro 13 SVP-1321C5ER
HD Graphics 4400, Core i7 4500U, 13.30", 1.066 kg
Sony Vaio Pro SVP1321L1EBI.G4
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.30", 1 kg
Sony Vaio Pro SVP1321X9EB
HD Graphics 4400, Core i7 4500U, 13.30", 0.94 kg
Sony Vaio SVT1313S1E
HD Graphics 4000, Core i5 3337U, 13.30", 1.7 kg
Sony Vaio SV-P13213CGB
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.30", 1.1 kg
Sony Vaio SV-P13213CXB
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 13.30", 1.1 kg
Sony Vaio SV-P1321Z9EB
HD Graphics 4400, Core i7 4500U, 13.30", 1.1 kg
Sony Vaio Pro 11 SVP121M2EB.G4
HD Graphics 4400, Core i5 4200U, 11.60", 0.86 kg
Sony Vaio SV-P1321BPXB
HD Graphics 4400, Core i7 4500U, 13.30", 1.1 kg
Sony Vaio SV-S13126PG
GeForce GT 640M LE, Core i5 3210M, 13.30", 1.7 kg
Sony Vaio SV-P11215PXB
HD Graphics 4400, Core i7 4500U, 11.60", 0.9 kg
Sony Vaio SV-E11135CXW
Radeon HD 7340, E-Series E2-2000, 11.60", 1.5 kg
Preisvergleich
Sony Vaio SVS1312Q9ES
Sony Vaio SVS1312Q9ES
Sony Vaio SVS1312Q9ES
Sony Vaio SVS1312Q9ES
Sony Vaio SVS1312Q9ES
Sony Vaio SV-S13126PG
Sony Vaio SV-S13126PG
Sony Vaio SV-S13126PG
Sony Vaio SV-S13126PG
Sony Vaio SV-S13126PG
Sony Vaio SV-S13A3Z9ES
Sony Vaio SV-S13A3Z9ES
Sony Vaio SV-S13A3Z9ES
Sony Vaio SV-S13A3Z9ES
Sony Vaio SV-S13A3Z9ES
Sony Vaio SV-S13A3Z9ES
Sony Vaio SV-S13A3Z9ES
Sony Vaio SV-S1513L1EW
Sony Vaio SV-S1513L1EW
Sony Vaio SV-S1512S1ES
Sony Vaio SV-S1512S1ES
Sony Vaio SV-S13A2Z9ES
Sony Vaio SV-S13A2Z9ES
Sony Vaio SV-S13A2Z9ES
Sony Vaio SVS1312R9EB
Sony Vaio SVS1312R9EB
Sony Vaio SVS1312R9EB
Sony Vaio SVS1312R9EB
Sony Vaio SVS1312R9EB
Sony Vaio SVS1511X9R
Sony Vaio SVS1511X9R
Sony Vaio SVS1511X9R
Sony Vaio SVS1511V9E
Sony Vaio SVS1511V9E
Sony Vaio SVS1311F3EW
Sony Vaio SVS1311F3EW
Sony Vaio SVS1311F3EW
Sony Vaio SV-S1311N9E
Sony Vaio SV-S1311N9E
Sony Vaio SV-S1311N9E
Sony Vaio SV-S1311N9E
Sony Vaio SV-S1511T9EB
Sony Vaio SV-S1511T9EB
Sony Vaio SV-S1511T9EB
Sony Vaio SV-S1511T9EB
Sony Vaio SV-S1311E3E
Sony Vaio SV-S1311E3E
Sony Vaio SV-S1311E3E
Sony Vaio SV-S15113FXB
Sony Vaio SV-S15113FXB
Sony Vaio SV-S15113FXB
Sony Vaio SV-S15113FXB
Sony Vaio SV-S13A190X
Sony Vaio SV-S13A190X
Sony Vaio SV-S13A190X
Sony Vaio SV-S1511AGXB
Sony Vaio SV-S1511AGXB
Sony Vaio SV-S1511AGXB
Sony Vaio SV-S1511AGXB
Sony Vaio SV-S13112FXW
Sony Vaio SV-S13112FXW
Sony Vaio SV-S13112FXW
Sony Vaio SV-S13112FXB
Sony Vaio SV-S13112FXB
Sony Vaio SV-S13112FXB
Sony Vaio SV-S1511X9E
Sony Vaio SV-S1511X9E
Sony Vaio SV-S1511X9E
Sony Vaio SV-S1511X9E
Sony Vaio SV-S13A1Y9ES
Sony Vaio SV-S13A1Y9ES
Sony Vaio SV-S13A1Y9ES
Sony Vaio SV-S13A1Y9ES
Sony Vaio SV-S1311AGXB
Sony Vaio SV-S1311AGXB
Sony Vaio SV-S1311AGXB
Sony Vaio SV-S151190X
Sony Vaio SV-S151190X
Sony Vaio SV-S151190X
Sony Vaio SV-S151190X
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Sony > Sony Vaio SV-S Serie
Autor: Stefan Hinum,  6.06.2012 (Update:  9.07.2012)