Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Bericht: Viel effizienterer Exynos 992 bereits mit ARM Cortex-A78, Mali-G78 im Samsung Galaxy Note20?

Das Galaxy Note20, hier das Plus-Modell, soll mit 5 nm Exynos 992 auf effizienterer ARM Cortex-A78, Mali-G78-Basis arbeiten.
Das Galaxy Note20, hier das Plus-Modell, soll mit 5 nm Exynos 992 auf effizienterer ARM Cortex-A78, Mali-G78-Basis arbeiten.
Aus Südkorea vernehmen wir, dass Samsung offenbar ab August mit der Massenproduktion ihres ersten 5 nm Exynos-SoC beginnen können, gerüchteweise Exynos 992 genannt. Mit erhöhter Effizienz und verbesserter GPU-Performance setzt der Nachfolger des umstrittenen Exynos 990 offenbar bereits auf die ganz neuen ARM Cortex-A78 und Mali-G78-Architekturen und soll so auch wieder gut genug für den Einsatz im heimischen Galaxy Note20 sein.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Dass Samsung im Galaxy Note20 heuer wieder auf einen besseren Exynos-Chipsatz setzen will, als in der etwas umstrittenen Galaxy S20-Familie ist ja bereits durchgesickert. Das Samsung Flaggschiff-Trio des ersten Halbjahres 2020 wurde erstmals auch in Südkorea auf Basis des Snapdragon 865 statt des Exynos 990 ausgeliefert - es ist ein offenes Geheimnis, dass dies wohl den eher enttäuschenden Effizienz- und Performance-Ergebnissen des Exynos 990 zuzuschreiben ist, über die in den letzten Monaten zur Genüge berichtet wurde.

Das zweite Halbjahr soll aber auch Südkorea wieder ein Samsung-Flaggschiff auf Exynos-Basis bringen, schreibt ZDNet Korea laut Recherche eines Analysten, denn mit dem Nachfolger, vermutlich Exynos 992 benannt, will Samsung die hauseigene 5 nm-Fertigung anwerfen und das offenbar im August. Ein Tippgeber aus der Halbleiter-Industrie verriet dem Tech-Magazin, dass alle Vorbereitungen für die Massenproduktion des 5 nm Exynos 992 getroffen seien, Samsung müsse nur noch den Startschuss geben.

Damit will Samsung LSI mit TSMC gleichziehen, die ebenfalls dieser Tage ihre neuen 5nm-Produktionsstraßen mit der anlaufenden Fertigung neuer Huawei Kirin 1000 und Apple A14-Chipsätze einweihen. Auch in punkto Performance und Effizienz will Samsung mächtig gegenüber Qualcomm aufholen und setzt hierfür offenbar bereits auf die gestern neu angekündigten Architekturen von ARM, den Cortex-A78 sowie die Mali-G78-GPU. Letztere soll 25 Prozent höhere Grafikperformance als die Mali-G77 bieten, der Cortex-A78 wiederum 20 Prozent effizienter als der Cortex-A77 sein. 

Aktuell ist noch nicht bestätigt, dass Samsung tatsächlich bereits im Galaxy Note20 beziehungsweise Galaxy Note 20+ auf diese brandneuen ARM-Architekturen des Jahres 2020 setzen wird, der Bericht aus Südkorea sollte daher noch mit etwas Vorsicht genossen werden. Selbst wenn sich herausstellt, dass hier doch noch mal die ältere ARM-Architektur des Vorjahres zum Einsatz kommt - dank der verkleinerten Strukturen sind die Effizienz- und Performanceprobleme des Exynos 990 bei länger andauernden Gaming-Sessions hoffentlich in den Griff zu bekommen. 

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7521 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > Bericht: Viel effizienterer Exynos 992 bereits mit ARM Cortex-A78, Mali-G78 im Samsung Galaxy Note20?
Autor: Alexander Fagot, 27.05.2020 (Update: 27.05.2020)