Notebookcheck

Die besten Apple MacBook Pro 15 Alternativen

Update August 2018. Apples MacBook Pro 15 kommt dann zum Einsatz, wenn hohe Leistungsreserven gefragt sind. Im Bereich der leistungsstarken 15-Zoll-Notebooks hat aber auch die Windows-Welt eine Reihe von interessanten Geräten zu bieten. Lesen Sie hier mehr über unsere Top-Konkurrenten zur Apples High-End-Laptop.

Das MacBook 15 ist Apples Universalwaffe wenn Performance in einem (Apple-)Notebook gefragt ist. Im MBP 15 setzt Apple einen leistungsstarken 45W-Sechskern-Prozessor ein und stellt ihm eine dedizierte Grafikkarte aus dem Hause AMD zur Seite. Die Radeon Pro 560X ist ein Grafikchip der Mittelklasse und bietet einen etwas höheren Takt als die Radeon Pro 560. Der Einstiegspreis für das MBP liegt bei rund 2.800 Euro, das Paket inkludiert dann 16 GB RAM und 256 GB SSD Speicher. Hochgerüstet kann das MBP 15 auch mal 8.000 Euro kosten. Als mögliche Konkurrenten der Windows-Welt kommen somit hochwertige Multimedia-Notebooks sowie Workstation-Laptops in Frage. Folgende Toplisten können hier weitere Hilfestellung bieten: 

Update 01/2018: Zwecks besserer Übersicht haben wir uns entschlossen die Topliste der besten Windows-Alternativen für Apples MacBook Pro 13- und 15-Zoll zu trennen.

Folgende Tabelle zeigt mögliche MacBook-Konkurrenten auf Windows-Basis, die in den letzten 12 Monaten bei Notebookcheck getestet wurden. Bei gleicher Wertung werden jüngere Tests zuerst gereiht. Die Tabelle ist durch Klick auf die Überschriften sortierbar bzw. mit dem Textfilter einschränkbar (Bsp. matt).  

Top 5 Windows-Alternativen zu Apples MacBook Pro 15

Pos.Bew.DatumBildModellGewichtDickeGrößeAuflösungSpiegelndPreis ab
189%06.2017Lenovo ThinkPad P51 20HH0016GELenovo ThinkPad P51 20HH0016GE
Intel Xeon E3-1505M v6
NVIDIA Quadro M2200
16 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
2.6 kg29.4 mm15.6"3840x2160matt
288%07.2018
neu!
Asus ZenBook Pro 15 UX580GEAsus ZenBook Pro 15 UX580GE
Intel Core i9-8950HK
NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti (Notebook)
16 GB Hauptspeicher, 1024 GB SSD
1.9 kg18.9 mm15.6"3840x2160spiegelnd
388%11.2017HP Spectre x360 15t-bl100HP Spectre x360 15t-bl100
Intel Core i7-8550U
NVIDIA GeForce MX150
16 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
2 kg17.8 mm15.6"3840x2160spiegelnd
486%10.2017HP ZBook Studio G4-Y6K17EAHP ZBook Studio G4-Y6K17EA
Intel Xeon E3-1505M v6
NVIDIA Quadro M1200
32 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
2.1 kg18 mm15.6"3840x2160matt
583%02.2018Schenker Key 15Schenker Key 15
Intel Core i7-7700HQ
NVIDIA GeForce GTX 1060 (Laptop)
16 GB Hauptspeicher, 512 GB NVMe
2.2 kg18.6 mm15.6"3840x2160matt

Kommentar der Redaktion

Platz 1 - Lenovo ThinkPad P51

Lenovo ThinkPad P51
Lenovo ThinkPad P51

Das ThinkPad P51 setzt auf das Gehäuse des Vorgängers und kommt mit aktuellen Komponenten daher. Neben der hohen Leistung, die auch bei dauerhafter Belastung fast vollständig zur Verfügung steht, bekommen wir ein stabiles Gehäuse und exzellente Eingabegeräte.

Eine sehr positive Überraschung ist auch das hochauflösende 4K-Display. Lenovo schafft es leider nicht bei allen Modelle, hochwertige Bildschirme zu verbauen, doch die 4K-Version im P51 ist unabhängig von der restlichen Konfiguration eine Empfehlung: Ordentliche Helligkeit, matt, kein PWM, geringe Farbabweichungen und hohe Farbraumabdeckung. Es gibt auch ein integriertes Kalibrierungstool, welches bei unserem Modell jedoch keine guten Ergebnisse brachte.

Preisvergleich

Unsere unabhängige Redaktion wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads, jedoch sehen Adblock-Nutzer mehr und qualitativ schlechtere Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

Platz 2 - Asus ZenBook Pro 15

Asus ZenBook Pro 15 UX580GE
Asus ZenBook Pro 15 UX580GE

TouchBar war gestern meint Asus und ersetzt gleich das komplette Touchpad durch einen Touchscreen. Das ist überraschend praktisch: Man kann den Screen ganz normal als TouchPad mit einigen Sonderfähigkeiten verwenden oder eigene Apps wie Taschenrechner oder einen Musikplayer laufen lassen. Abgesehen von diesem herausstechenden Feature bekommt man beim Asus ZenBook Pro 15 UX580GE ein ausgereiftes Notebook mit scharfem Screen, zwei Thunderbolt-Anschlüssen und schnellem WLAN. Abfinden muss man sich mit etwas breiteren Bildschirmrändern und kürzeren Akkulaufzeiten als bei vielen Konkurrenten.

Preisvergleich

Platz 3 - HP Spectre x360 15t

HP Spectre x360 15t
HP Spectre x360 15t

Das HP Spectre x360 15t ist ein großartiges Convertible. Es bietet ein außergewöhnlich gut verarbeitetes Chassis, tolle Eingabegeräte und gute Akkulaufzeiten. Man sollte aber berücksichtigen, dass das spiegelnde Display, genau wie beim MacBook Pro 15 beim Betrieb im Freien starke Spiegelungen der Umgebung zeigt und dass das Gehäuse anfällig für Fingerabdrücke ist. Auch kann das HP Spectre x360 15t recht warm werden im Betrieb. Durch den dedizierten Grafikchip sind sogar einfachere Spile möglich. Mit knapp über zwei Kilo ist es auch etwas schwerer als ein MacBook Pro 15.

Dennoch: Die vielen Vorzüge und die noch fexibleren Einsatzmöglichkeiten des HP Spectre x360 15t machen es zu einer würdigen Alternative.

Preisvergleich

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Platz 4 - HP ZBook Studio G4-Y6K17EA

HP ZBook Studio G4
HP ZBook Studio G4

Mit dem ZBook Studio G4 will HP viel Leistung in einem kompakten Gehäuse bieten. Der Vorgänger Studio G3 hatte noch mit sehr hohen Temperaturen zu kämpfen. Das Studio G4 ist keineswegs ein kühles Gerät, doch die Situation hat sich spürbar verbessert. Das Gehäuse ist extrem hochwertig und bietet sehr gute Eingabegeräte. Unser Testgerät war mit dem optionalen DreamColor-Panel (4K) ausgestattet, welches prinzipiell auch sehr gut ist. Allerdings scheint es sich nur durch die zusätzliche Software von dem normalen 4K-Panel zu unterscheiden.

Das DreamColor-Display hat noch eine weitere Schwäche, denn es verhindert die Verwendung von Optimus. Daher ist die dedizierte Grafikkarte stets aktiviert, was die Akkulaufzeiten des eigentlich mobilen Gerätes drastisch reduziert. Einige Features, die man von einer mobilen Workstation erwartet, fehlen ebenfalls (kein WWAN, kein SmartCard-Leser).

Preisvergleich

Platz 5 - Schenker Key 15

Schenker Key 15
Schenker Key 15

Ordentlich Leistung gibt es auch beim Schenker Key 15: In einem schlanken Metallgehäuse versteckt sich ein 45-Watt-Core-i7 und damit dieselbe CPU-Klasse wie im MacBook Pro 15. Auch Grafikleistung gibt es sehr viel, eine GeForce GTX 1060 sorgt dafür. Auch ein kontrastreiches 4K-Panel gehört auf Wunsch mit zur Ausstattung.

Schwach ist allerdings, dass es keinen Thunderbolt-3-Anschluss gibt und auch der Akku könnte stärker sein. Aber dennoch kann das Schenker Key 15 eine interessante Alternative sein, gerade, wenn Sie aufs Budget achten müssen.

Preisvergleich

Das Original: Apple MacBook Pro 15

Bew.DatumBildModellGewichtDickeGrößeAuflösungSpiegelndPreis ab
90%07.2018Apple MacBook Pro 15 2018 (2.6 GHz, 560X)Apple MacBook Pro 15 2018 (2.6 GHz, 560X)
Intel Core i7-8850H
AMD Radeon Pro 560X
16 GB Hauptspeicher, 512 GB SSD
1.8 kg15.5 mm15.4"2880x1800spiegelnd

Preisvergleich

Top 5 MBP 15 Alternativen im Vergleich

Größenvergleich

Messwerte im Vergleich

HP Spectre x360 15t-bl100
GeForce MX150, 8550U, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
Lenovo ThinkPad P51 20HH0016GE
Quadro M2200, E3-1505M v6, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
HP ZBook Studio G4-Y6K17EA
Quadro M1200, E3-1505M v6, Samsung SM961 MZVKW512HMJP m.2 PCI-e
Schenker Key 15
GeForce GTX 1060 (Laptop), 7700HQ, Samsung SSD 960 Pro 512 GB m.2
Asus ZenBook Pro 15 UX580GE
GeForce GTX 1050 Ti (Notebook), 8950HK, Samsung SSD PM961 1TB M.2 PCIe 3.0 x4 NVMe (MZVLW1T0)
Apple MacBook Pro 15 2018 (2.6 GHz, 560X)
Radeon Pro 560X, 8850H, Apple SSD AP0512
Response Times
Response Time Grey 50% / Grey 80% *
41.2 (23.2, 18)
40.8 (20.8, 20)
44.8 (22, 22.8)
48 (23.6, 24.4)
44 (22, 22)
43.2 (20.4, 22.8)
Response Time Black / White *
29.6 (16.4, 13.2)
25.2 (14, 11.2)
30 (17.2, 12.8)
30 (16, 14)
22.8 (12, 10.8)
31.2 (16.4, 14.8)
PWM Frequency
1000
1497 (50)
117000 (75, 150)
Bildschirm
Helligkeit Bildmitte
338.7
317
324
285
357.6
520
Brightness
325
309
338
293
350
492
Brightness Distribution
91
89
78
84
85
88
Schwarzwert *
0.28
0.36
0.3
0.28
0.35
0.39
Kontrast
1210
881
1080
1018
1022
1333
DeltaE Colorchecker *
4.9
2.7
1.6
4.09
4.12
1.2
Colorchecker DeltaE2000 max. *
8.7
4.1
4.6
7.94
9.91
2.3
DeltaE Graustufen *
5.5
3
2.5
4.39
1.8
1.3
Gamma
2.08 106%
2.27 97%
2.21 100%
2.32 95%
2.17 101%
2.18 101%
CCT
7498 87%
6077 107%
6273 104%
6706 97%
6613 98%
6738 96%
Farbraum (Prozent von AdobeRGB 1998)
63.5
87.6
85.7
60
87.5
Color Space (Percent of sRGB)
86.92
99.5
98.9
92
100
Colorchecker DeltaE2000 calibrated *
4.23
Geräuschentwicklung
aus / Umgebung *
28.4
29.6
29.4
29
28
29.6
Idle min *
28.4
29.6
29.7
31
28.6
30.1
Idle avg *
28.4
29.6
29.7
32
29.9
30.1
Idle max *
28.4
29.6
31.6
39
30.5
30.1
Last avg *
41.6
32.2
42.3
47
42.5
46.8
Witcher 3 ultra *
36.1
42.3
49
44.8
36
Last max *
41.6
36.6
42.3
54
44.8
46.8
Hitze
Last oben max *
49.2
43
46.3
55
42.4
45.7
Last unten max *
52
52.2
55.4
56
50.8
41.7
Idle oben max *
24.8
27.1
29.3
23
33
26.7
Idle unten max *
26.4
27.9
30.3
24
35.2
26.4
Akkulaufzeit
Idle
934
981
410
481
842
WLAN
511
413
201
240
375
614
Last
136
95
50
75
76
H.264
455
216
701
Witcher 3 ultra
88

* ... kleinere Werte sind besser

Benchmarks im Vergleich

PCMark 8
Work Score Accelerated v2 (nach Ergebnis sortieren)
HP Spectre x360 15t-bl100
GeForce MX150, 8550U, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
4217 Points ∼65%
Lenovo ThinkPad P51 20HH0016GE
Quadro M2200, E3-1505M v6, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
4256 Points ∼65%
HP ZBook Studio G4-Y6K17EA
Quadro M1200, E3-1505M v6, Samsung SM961 MZVKW512HMJP m.2 PCI-e
4408 Points ∼68%
Schenker Key 15
GeForce GTX 1060 (Laptop), 7700HQ, Samsung SSD 960 Pro 512 GB m.2
4328 Points ∼66%
Asus ZenBook Pro 15 UX580GE
GeForce GTX 1050 Ti (Notebook), 8950HK, Samsung SSD PM961 1TB M.2 PCIe 3.0 x4 NVMe (MZVLW1T0)
4456 Points ∼68%
Apple MacBook Pro 15 2018 (2.6 GHz, 560X)
Radeon Pro 560X, 8850H, Apple SSD AP0512
4575 Points ∼70%
Home Score Accelerated v2 (nach Ergebnis sortieren)
HP Spectre x360 15t-bl100
GeForce MX150, 8550U, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
3457 Points ∼57%
Lenovo ThinkPad P51 20HH0016GE
Quadro M2200, E3-1505M v6, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
3641 Points ∼60%
HP ZBook Studio G4-Y6K17EA
Quadro M1200, E3-1505M v6, Samsung SM961 MZVKW512HMJP m.2 PCI-e
4093 Points ∼67%
Schenker Key 15
GeForce GTX 1060 (Laptop), 7700HQ, Samsung SSD 960 Pro 512 GB m.2
3499 Points ∼57%
Asus ZenBook Pro 15 UX580GE
GeForce GTX 1050 Ti (Notebook), 8950HK, Samsung SSD PM961 1TB M.2 PCIe 3.0 x4 NVMe (MZVLW1T0)
3661 Points ∼60%
Apple MacBook Pro 15 2018 (2.6 GHz, 560X)
Radeon Pro 560X, 8850H, Apple SSD AP0512
3735 Points ∼61%
3DMark 11 - 1280x720 Performance (nach Ergebnis sortieren)
HP Spectre x360 15t-bl100
GeForce MX150, 8550U, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
4825 Points ∼15%
Lenovo ThinkPad P51 20HH0016GE
Quadro M2200, E3-1505M v6, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
7709 Points ∼25%
HP ZBook Studio G4-Y6K17EA
Quadro M1200, E3-1505M v6, Samsung SM961 MZVKW512HMJP m.2 PCI-e
5516 Points ∼18%
Schenker Key 15
GeForce GTX 1060 (Laptop), 7700HQ, Samsung SSD 960 Pro 512 GB m.2
12633 Points ∼40%
Asus ZenBook Pro 15 UX580GE
GeForce GTX 1050 Ti (Notebook), 8950HK, Samsung SSD PM961 1TB M.2 PCIe 3.0 x4 NVMe (MZVLW1T0)
8990 Points ∼29%
Apple MacBook Pro 15 2018 (2.6 GHz, 560X)
Radeon Pro 560X, 8850H, Apple SSD AP0512
7910 Points ∼25%
3DMark - 1280x720 Cloud Gate Standard Score (nach Ergebnis sortieren)
HP Spectre x360 15t-bl100
GeForce MX150, 8550U, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
13664 Points ∼23%
Lenovo ThinkPad P51 20HH0016GE
Quadro M2200, E3-1505M v6, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
20644 Points ∼35%
HP ZBook Studio G4-Y6K17EA
Quadro M1200, E3-1505M v6, Samsung SM961 MZVKW512HMJP m.2 PCI-e
17884 Points ∼31%
Schenker Key 15
GeForce GTX 1060 (Laptop), 7700HQ, Samsung SSD 960 Pro 512 GB m.2
25268 Points ∼43%
Asus ZenBook Pro 15 UX580GE
GeForce GTX 1050 Ti (Notebook), 8950HK, Samsung SSD PM961 1TB M.2 PCIe 3.0 x4 NVMe (MZVLW1T0)
24182 Points ∼42%
Apple MacBook Pro 15 2018 (2.6 GHz, 560X)
Radeon Pro 560X, 8850H, Apple SSD AP0512
18251 Points ∼31%
Cinebench R11.5
CPU Single 64Bit (nach Ergebnis sortieren)
HP Spectre x360 15t-bl100
GeForce MX150, 8550U, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
1.77 Points ∼73%
Lenovo ThinkPad P51 20HH0016GE
Quadro M2200, E3-1505M v6, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
1.92 Points ∼79%
Schenker Key 15
GeForce GTX 1060 (Laptop), 7700HQ, Samsung SSD 960 Pro 512 GB m.2
1.8 Points ∼74%
Asus ZenBook Pro 15 UX580GE
GeForce GTX 1050 Ti (Notebook), 8950HK, Samsung SSD PM961 1TB M.2 PCIe 3.0 x4 NVMe (MZVLW1T0)
2.16 Points ∼89%
CPU Multi 64Bit (nach Ergebnis sortieren)
HP Spectre x360 15t-bl100
GeForce MX150, 8550U, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
5.76 Points ∼21%
Lenovo ThinkPad P51 20HH0016GE
Quadro M2200, E3-1505M v6, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
8.61 Points ∼32%
Schenker Key 15
GeForce GTX 1060 (Laptop), 7700HQ, Samsung SSD 960 Pro 512 GB m.2
8.18 Points ∼30%
Asus ZenBook Pro 15 UX580GE
GeForce GTX 1050 Ti (Notebook), 8950HK, Samsung SSD PM961 1TB M.2 PCIe 3.0 x4 NVMe (MZVLW1T0)
11.95 Points ∼44%
OpenGL 64Bit (nach Ergebnis sortieren)
HP Spectre x360 15t-bl100
GeForce MX150, 8550U, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
59.67 fps ∼43%
Asus ZenBook Pro 15 UX580GE
GeForce GTX 1050 Ti (Notebook), 8950HK, Samsung SSD PM961 1TB M.2 PCIe 3.0 x4 NVMe (MZVLW1T0)
82.37 fps ∼60%
Cinebench R15
CPU Single 64Bit (nach Ergebnis sortieren)
HP Spectre x360 15t-bl100
GeForce MX150, 8550U, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
154 Points ∼72%
Lenovo ThinkPad P51 20HH0016GE
Quadro M2200, E3-1505M v6, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
171 Points ∼80%
HP ZBook Studio G4-Y6K17EA
Quadro M1200, E3-1505M v6, Samsung SM961 MZVKW512HMJP m.2 PCI-e
170 Points ∼80%
Schenker Key 15
GeForce GTX 1060 (Laptop), 7700HQ, Samsung SSD 960 Pro 512 GB m.2
157 Points ∼74%
Asus ZenBook Pro 15 UX580GE
GeForce GTX 1050 Ti (Notebook), 8950HK, Samsung SSD PM961 1TB M.2 PCIe 3.0 x4 NVMe (MZVLW1T0)
191 Points ∼90%
Apple MacBook Pro 15 2018 (2.6 GHz, 560X)
Radeon Pro 560X, 8850H, Apple SSD AP0512
177 Points ∼83%
CPU Multi 64Bit (nach Ergebnis sortieren)
HP Spectre x360 15t-bl100
GeForce MX150, 8550U, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
519 Points ∼17%
Lenovo ThinkPad P51 20HH0016GE
Quadro M2200, E3-1505M v6, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
792 Points ∼25%
HP ZBook Studio G4-Y6K17EA
Quadro M1200, E3-1505M v6, Samsung SM961 MZVKW512HMJP m.2 PCI-e
737 Points ∼24%
Schenker Key 15
GeForce GTX 1060 (Laptop), 7700HQ, Samsung SSD 960 Pro 512 GB m.2
734 Points ∼24%
Asus ZenBook Pro 15 UX580GE
GeForce GTX 1050 Ti (Notebook), 8950HK, Samsung SSD PM961 1TB M.2 PCIe 3.0 x4 NVMe (MZVLW1T0)
1074 Points ∼35%
Apple MacBook Pro 15 2018 (2.6 GHz, 560X)
Radeon Pro 560X, 8850H, Apple SSD AP0512
1064 Points ∼34%
Apple MacBook Pro 15 2018 (2.6 GHz, 560X)
Radeon Pro 560X, 8850H, Apple SSD AP0512
1057 Points ∼34%
Apple MacBook Pro 15 2018 (2.6 GHz, 560X)
Radeon Pro 560X, 8850H, Apple SSD AP0512
953 Points ∼31%
OpenGL 64Bit (nach Ergebnis sortieren)
HP Spectre x360 15t-bl100
GeForce MX150, 8550U, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
102.95 fps ∼48%
Lenovo ThinkPad P51 20HH0016GE
Quadro M2200, E3-1505M v6, Samsung PM961 NVMe MZVLW512HMJP
103.88 fps ∼49%
HP ZBook Studio G4-Y6K17EA
Quadro M1200, E3-1505M v6, Samsung SM961 MZVKW512HMJP m.2 PCI-e
113.54 fps ∼53%
Asus ZenBook Pro 15 UX580GE
GeForce GTX 1050 Ti (Notebook), 8950HK, Samsung SSD PM961 1TB M.2 PCIe 3.0 x4 NVMe (MZVLW1T0)
131.47 fps ∼62%
Apple MacBook Pro 15 2018 (2.6 GHz, 560X)
Radeon Pro 560X, 8850H, Apple SSD AP0512
98.44 fps ∼46%
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Tests > Test - Sortierungen > Die besten Apple MacBook Pro 15 Alternativen
Autor: Florian Wimmer,  7.08.2018 (Update:  7.08.2018)