Notebookcheck

Die besten kompakten Smartphones

Update November 2020 - Smartphones mit großen Display gibt es wie Sand am Meer. Erheblich schwieriger wird die Suche, wenn ein möglichst kompaktes Handy auf der Wunschliste steht. Finden Sie hier eine Übersicht der besten von uns getesteten kompakteren Phones.

Es ist noch gar nicht so lange her, da wurden Smartphones unterhalb von 5,5 Zoll noch als „normalgroß“ bezeichnet. Mittlerweile dominieren Handys mit 6,5 Zoll oder größer den Markt. Das liegt vor allem an den mittlerweile verbreiten Seitenverhältnissen von 2:1, 19:9 oder gar 21:9. Nicht zuletzt durch die faltbaren Smartphones werden Panels jenseits der Sieben-Zoll-Marke schon bald keine Seltenheit mehr sein. 

Dennoch sind auch kompakte Handys immer noch gefragt, weshalb wir Ihnen in dieser Bestenliste die stärksten Vertreter unter den kleinen Mobiltelefonen präsentieren wollen. Dabei legen wir weniger den Fokus auf die Displaydiagonale, sondern die tatsächliche Größe des Smartphones, sodass hier auch Handys mit einem hohen Display-Oberflächen-Verhältnis profitieren werden. Dabei darf keins der Smartphones eine Längskante jenseits der 150 Millimeter vorweisen, aber auch dicke Brummer werden von uns aussortiert. Auch folgende Toplisten könnten für Sie von Interesse sein:

Die besten kompakten Handys im Test

Pos.
Datum
Bew.
Bild
Modell
Länge
Dicke
Gewicht
SBR
Größe
Auflösung
OS
Preis ab
1
09.2019
88 %Apple iPhone 11 ProApple iPhone 11 Pro
Apple A13 Bionic
Apple A13 Bionic GPU
4 GB Hauptspeicher, 256 GB NVMe
1448.1 mm188 g81 %5.80"2436x1125Apple iOS 13
2
04.2020
Neu
87 %Huawei P40Huawei P40
HiSilicon Kirin 990 5G
ARM Mali-G76 MP16
8 GB Hauptspeicher, 128 GB 
148.98.5 mm175 g87 %6.10"2340x1080Android 10
3
11.2019
Neu
86 %Google Pixel 4Google Pixel 4
Qualcomm Snapdragon 855
Qualcomm Adreno 640
6 GB Hauptspeicher, 64 GB UFS 2.1
147.18.2 mm162 g78 %5.70"2280x1080Android 10
4
05.2020
85 %Apple iPhone SE 2020Apple iPhone SE 2020
Apple A13 Bionic
Apple A13 Bionic GPU
3 GB Hauptspeicher, 128 GB NVMe
138.47.3 mm148 g65 %4.70"1334x750Apple iOS 13
5
10.2020
Neu
84 %Google Pixel 5Google Pixel 5
Qualcomm Snapdragon 765G
Qualcomm Adreno 620
8 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.1
144.78 mm151 g87 %6.00"2340x1080Android 11
6
09.2020
Neu
84 %Google Pixel 4aGoogle Pixel 4a
Qualcomm Snapdragon 730G
Qualcomm Adreno 618
6 GB Hauptspeicher, 128 GB UFS 2.0
1448.2 mm143 g83 %5.80"2340x1080Android 11
7
03.2020
82 %Samsung Galaxy Z FlipSamsung Galaxy Z Flip
Qualcomm Snapdragon 855+ / 855 Plus
Qualcomm Adreno 640
8 GB Hauptspeicher, 256 GB 
167.37.2 mm183 g82.5 %6.70"2636x1080Android 10
8
04.2016
80 %Apple iPhone SEApple iPhone SE
Apple A9
Apple A9 / PowerVR GT7600
2 GB Hauptspeicher, 64 GB eMMC
123.87.6 mm113 g61 %4.00"1136x640Apple iOS 9
9
06.2020
Neu
79 %Samsung Galaxy A41Samsung Galaxy A41
Mediatek Helio P65
ARM Mali-G52 MP2
4 GB Hauptspeicher, 64 GB eMMC
149.97.9 mm152 g85 %6.10"2400x1080Android 10
10
08.2020
Neu
74 %Huawei Y5pHuawei Y5p
Mediatek Helio P22 MT6762
PowerVR GE8320
2 GB Hauptspeicher, 32 GB eMMC
146.58.35 mm144 g74 %5.45"1440x720Android 10
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Obige Tabelle zeigt eine Übersicht der besten in den letzten 12 Monaten bei Notebookcheck getesteten kompakten Smartphones bzw. relevante, noch erhältliche Geräte. Bei gleicher Wertung werden jüngere Tests zuerst gereiht. Die in der Tabelle und im Preisvergleich zu den einzelnen Artikeln ausgewiesenen Verkaufspreise werden täglich automatisch aktualisiert und können daher abweichen!
Link: alle getesteten Geräte dieser Klasse

Kommentar der Redaktion

In diesem Monat haben wir die Kantenlänge wieder ein wenig erweitert und viele alte Handys aussortiert, was dieser Bestenliste satte sechs Neueinsteiger beschert.

Außerdem sind unter den neuen iPhones ebenfalls einige Kandidaten, die sich sicherlich in dieser Liste platzieren werden. Ebenso steht noch Test des Pixel 4a 5G aus.

Platz 1 - Apple iPhone 11 Pro

Apple iPhone 11 Pro

Das Apple iPhone 11 Pro hat sich gegenüber seinem Vorgänger äußerlich kaum verändert und ist sicherlich das kompakteste Highend-Smartphone. Es besitzt ein 5,8 Zoll großes OLED-Display, welches mit 2.436 x 1.125 Pixeln auflöst. Das schnelle SoC sorgt zu jeder Zeit für eine flüssige Systemleistung. Da der Speicher nicht erweiterbar ist, sollte weise zwischen den offerierten 64, 256 beziehungsweise 512 GB gewählt werden.

Mit der neuen Triple-Kamera hält nun auch eine Ultra-Weitwinkellinse Einzug in das iPhone, welche richtig gute Aufnahmen ermöglich, egal ob Foto oder Video. Das Apple-Handy kann wieder eine IP68-Zertifizierung vorweisen und beherrscht kabelloses Laden. Der deutlich vergrößerte Akku sorgt zudem für hervorragende Akkulaufzeiten.

Preisvergleich

Platz 2 - Huawei P40

Huawei P40

Es muss nicht immer Pro sein! Mit dem Huawei P40 offeriert das chinesische Unternehmen ein sehr kompaktes Flaggschiff-Smartphone, dass nicht nur mit starken Spezifikationen, sondern mittlerweile auch mit einem kleinen Preis überzeugen kann. Das 6,1 Zoll messende OLED-Display löst mit Full HD+ auf und wird vom flotten Kirin 990 angetrieben, dem 8 GB RAM und 128 GB Speicher zur Seite stehen. Letzterer lässt sich mittels einer optionalen NM-Card erweitern. Abgerundet wird das Paket von modernen Kommunikationsschnittstellen wie Wi-Fi 6 und 5G sowie einer tollen Triple-Kamera. 

Im Test kann das P40 überzeugen, lediglich auf kabelloses Laden und eine höhere IP-Zertifizierung muss verzichtet werden. Das größte Manko ist hier sicherlich das Fehlen der Google-Dienste. 

Preisvergleich

Platz 3 - Google Pixel 4

Google Pixel 4

Das Google Pixel 4 ist ein echter Handschmeichler und trotz seines eher durchschnittlichen Display-Oberflächen-Verhältnisses ein kompaktes Smartphone. Das 5,7 Zoll messende OLED-Display arbeitet mit 90 Hz. Angetrieben wird das Google-Handy von einem Snapdragon 855 mit 6 GB RAM, zu welchem es wahlweise 64 oder 128 GB internen Speicher gibt, der sich nicht erweitern lässt. Die Dual-Kamera bietet einen zusätzlichen zweifachen Zoom und macht gute Aufnahmen. 

Außerdem unterstützt das Pixel 4 kabelloses Laden, eine 3D-Gesichtserkennung und ist gemäß IP68 zertifiziert. Lediglich auf 5G und Wi-Fi 6 muss im 2019er-Smartphone verzichtet werden. Auch wenn das Pixel 4 bereits etwas älter ist, wird es immer noch für mindestens zwei Jahre mit Updates versorgt werden und liefert eine tolle Systemperformance. 

Preisvergleich

Platz 4 - Apple iPhone SE2

Apple iPhone SE2
Apple iPhone SE2

Das Apple iPhone SE (2020) ist eine Neuauflage des iPhone 8 und besitzt identische Außenmaße, auch das Display-Oberflächen-Verhältnis bleibt identisch und wirkt damit nicht sonderlich modern. Dafür ist es das Herz des iPhones absolut, denn die Kalifornier spendieren dem kleinen Smartphone das zu diesem Zeitpunkt schnellste SoC. Auch sonst muss bei diesem iPhone nicht auf aktuelle Features verzichtet werden. So sind unter anderem Wi-Fi 6, kabelloses Laden und eine IP67-Zertifizierung integriert. 

Apple macht mit dem SE2 vieles richtig, jedoch enttäuscht im Test das mitgelieferte Netzteil, die Single-Kamera liefert nur wenig Möglichkeiten und auch die Sprachqualität ist unterdurchschnittlich. 

Preisvergleich

Platz 5 - Google Pixel 5

Google Pixel 5

Das Google Pixel 5 überzeugt mit seinem 6 Zoll großen OLED-Display und einem guten Display-Oberflächen-Verhältnis. Anders als sein Vorgänger orientiert es sich nicht mehr in der Oberklasse, sondern in der Premium-Mittelklasse. Mit 8 GB Arbeits- und 128 GB internen Speicher ist das Google-Smartphone gut bestückt, einen microSD-Slot gibt es jedoch nicht. Das Kunststoffgehäuse liegt gut in der Hand auch ist zudem gemäß IP68 gegen das Eindringen von Staub und Wasser geschützt. Auch kabelloses Laden ist wieder an Bord. Die Dual-Kamera offeriert eine zusätzliche Ultraweitwinkeloptik und liefert gute Resultate.

Schade ist nur, dass Google auch im Jahr 2020 noch auf Wi-Fi 6 verzichtet und auch bei den Lautsprechern müssen gegenüber dem Vorgänger Abstriche gemacht werden. 

Preisvergleich

Platz 6 - Google Pixel 4a

Google Pixel 4a

Das Google Pixel 4a will vor allem mit seinem kompakten Design und der langen Updateversorgung überzeugen. Aber auch sonst hat das Smartphone einiges zu bieten. Der Snapdragon 730G sorgt für eine flotte Systemperformance und kann auf 6 GB RAM zurückgreifen. Der interne Speicher kann zwar nicht erweitert werden, ist mit 128 GB aber üppig bemessen. Selten in dieser Preisklasse ist hingegen die Integration eines schnellen USB-3.2-Ports (Gen. 1) sowie einer sehr guten Audioklinke.

Auf eine Gesichtserkennung verzichtet Google auch im Pixel 4a und spendiert dem Handy einen klassischen Fingerabdruckscanner auf der Rückseite.

Preisvergleich

Platz 7 - Samsung Galaxy Z Flip

Samsung Galaxy Z Flip
Samsung Galaxy Z Flip

Das Samsung Galaxy Z Flip ist ein faltbares Smartphone, welches sich am Design von Klapphandys orientiert und dadurch im zusammengefalteten Zustand sehr kompakt ist. Auf der Außenseite besitzt es ein kleines Super-AMOLED-Display, welches unter anderem Benachrichtigungen anzeigen und die Musik steuern kann. Aufgeklappt verwandelt es sich in ein 6,7 Zoll Smartphone, welches von einem Snapdragon 855+ angetrieben wird. Dazu gibt es 8 GB Arbeits- sowie 256 GB internen Speicher, der sich nicht erweitern lässt. 

Im Test überzeugt das Galaxy Z Flip mit einem durchdachten Konzept, einem starken Display, guten Kameras und einer breiten Konnektivität. Die Sprachqualität ist eher mäßig. Mittlerweile ist das Flip auch in einer 5G-Variante verfügbar.

Preisvergleich

Platz 8 - Apple iPhone SE

Apple iPhone SE
Apple iPhone SE

Das Apple iPhone SE stammt noch aus dem Jahr 2016 und ist damit ein echter Oldie. Dennoch läuft auch hier im Jahr 2020 die aktuelle iOS-Version 14.1 ohne Probleme. Ein Update im nächsten Jahr auf iOS 15 ist zwar nicht auszuschließen, aber nicht sehr wahrscheinlich.

Das 4 Zoll kleine Display ist mittlerweile winzig, dennoch versprüht das Apple-Handy immer noch seinen eigenen Charme. Wer sich jetzt noch für ein iPhone SE entscheidet, sollte vor allem darauf achten, mindestens die Variante mit 32 GB Speicher zu wählen, da sonst selbst umfangreiche App-Updates schnell ein Problem werden können.

Preisvergleich

Platz 9 - Samsung Galaxy A41

Samsung Galaxy A41

Das Samsung Galaxy A41 besitzt ein farbenfrohes Kunststoffgehäuse, welches zudem überraschend leicht ist. Darin eingebettet ist ein 6,1 Zoll messendes Super-AMOLED-Display, das mit Full HD+ auflöst. Angetrieben wird es von einem Mittelklasse-SoC aus dem Hause MediaTek, welchem 4 GB Arbeits- und 64 GB interner Speicher zur Seite stehen. Trotz der optionalen Speichererweiterung mittels microSD können auch zwei Nano-SIM-Karten genutzt werden.

Im Test liegen die Aufnahmen der Triple-Kamera auf einem ordentlichen Niveau, was auch auf die Akkulaufzeiten zutrifft. Echte Schwächen leistet sich das A41 nicht.

Preisvergleich

Platz 10 - Huawei Y5p

Huawei Y5p

Mit dem Huawei Y5p gelingt auch einem klassischen Einsteiger-Smartphone der Sprung in diese Bestenliste. Dessen Display misst nicht mal 5,5 Zoll und arbeitet mit der kleinen HD-Auflösung. Angetrieben wird es von einem schwachen MediaTek-SoC. Die Speicherausstattung beschränkt sich mit 2 GB RAM und 32 GB internen Speicher auf das Nötigste, kann aber mittels microSD-Karte erweitert werden.

Trotz seines geringen Preises liefert das Display des Huawei-Smartphones eine recht hohe Leuchtkraft und auch die Akkulaufzeiten fallen gut aus. Abstriche müssen vor allem bei der Systemgeschwindigkeit und den Kameras gemacht werden. Außerdem sind auch auf dem Y5p keine Google Dienste installiert.

Preisvergleich

Die besten kompakten Smartphones im Vergleich

Größenvergleich

167.3 mm 73.6 mm 7.2 mm 183 g149.9 mm 69.8 mm 7.9 mm 152 g148.9 mm 71.1 mm 8.5 mm 175 g147.1 mm 68.8 mm 8.2 mm 162 g146.5 mm 70.9 mm 8.35 mm 144 g144.7 mm 70.4 mm 8 mm 151 g144 mm 69.4 mm 8.2 mm 143 g144 mm 71.4 mm 8.1 mm 188 g138.4 mm 67.3 mm 7.3 mm 148 g123.8 mm 58.6 mm 7.6 mm 113 g

Messergebnisse

Apple iPhone 11 Pro
Huawei P40
Google Pixel 4
Apple iPhone SE 2020
Google Pixel 5
Google Pixel 4a
Samsung Galaxy Z Flip
Apple iPhone SE
Samsung Galaxy A41
Huawei Y5p
Response Times
Response Time Grey 50% / Grey 80% *
11.6 (3.6, 8)
8 (3, 5)
2.4 (1.2, 1.2)
36.8 (9.2, 27.6)
6.8 (3.6, 3.2)
8.8 (4.4, 4.4)
4.8 (2, 2.8)
31 (17, 14)
5.6 (2.8, 2.8)
48 (25, 23)
Response Time Black / White *
3.2 (2, 1.2)
6 (3, 3)
2.4 (1.2, 1.2)
21.2 (6, 15.2)
3.2 (1.6, 1.6)
3.6 (2, 1.6)
3.6 (2, 1.2)
22 (11, 11)
3.2 (2, 1.2)
24 (9, 13)
PWM Frequency
290.7 (99)
245
367.6
367.6 (99)
255.1 (99)
245.1 (99)
245.1 (99)
66.67 (10)
Bildschirm
Helligkeit Bildmitte
787
583
554
688
635
705
705
603
554
515
Brightness
793
593
550
659
636
707
709
579
559
502
Brightness Distribution
98
94
94
92
97
96
97
93
92
89
Schwarzwert *
0.28
0.88
0.17
DeltaE Colorchecker *
1.2
3.03
0.8
1
0.8
0.9
3.1
1.8
2
5.85
Colorchecker DeltaE2000 max. *
2.6
5.33
1.4
2.2
2.2
1.9
5.4
3.5
7.7
12.84
DeltaE Graustufen *
1.5
2
1.3
1.7
1.7
1.3
2.7
2.3
1.6
7.4
Gamma
2.2 100%
2.301 96%
2.22 99%
2.25 98%
2.23 99%
2.26 97%
2.11 104%
2.21 100%
2.11 104%
2.331 94%
CCT
6339 103%
6621 98%
6213 105%
6790 96%
6492 100%
6576 99%
6264 104%
6955 93%
6589 99%
8473 77%
Kontrast
2457
685
3029
Farbraum (Prozent von AdobeRGB 1998)
62.13
Color Space (Percent of sRGB)
96.74
Hitze
Last oben max *
38.8
39.9
35.5
40.5
33.6
38.2
38.8
44.2
36.6
39.3
Last unten max *
42.2
41.3
34.5
41.4
35.5
37.1
35.8
42.8
37.7
38.6
Idle oben max *
34.6
31.5
27.2
36
28
27
27.7
30.9
26.2
27
Idle unten max *
32.2
30.8
26.9
31.4
26.4
26.4
27.3
26.8
26.1
27.9
Akkulaufzeit
Idle
2084
2063
1007
1938
2245
2270
1741
1274
1843
H.264
1046
1052
617
681
1466
1045
527
759
998
WLAN
791
806
460
694
808
669
647
673
650
812
Last
336
236
185
143
333
225
157
207
268
Stromverbrauch
Idle min *
0.58
1
1.01
0.44
0.69
0.49
0.59
0.54
0.96
Idle avg *
1.99
1.9
1.63
1.56
0.82
0.96
0.88
1.26
1.57
Idle max *
2.03
2.4
1.69
1.63
0.85
1
0.95
1.4
1.61
Last avg *
3.13
3.5
4.67
2.32
2.73
3.11
4.97
2.45
2.93
Last max *
5.43
6.9
8.78
4.12
4.4
5.23
8.37
6.46
4.97

* ... kleinere Werte sind besser

Benchmarks

PCMark for Android - Work 2.0 performance score (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
8736 Points ∼57%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
10254 Points ∼67%
Google Pixel 5
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
8954 Points ∼59%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
8683 Points ∼57%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
10261 Points ∼67%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
6742 Points ∼44%
Huawei Y5p
PowerVR GE8320, Helio P22 MT6762, 32 GB eMMC Flash
4292 Points ∼28%
Geekbench 5.1 - 5.3
64 Bit Multi-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPhone 11 Pro
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 256 GB NVMe
3531 Points ∼21%
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
2988 Points ∼18%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
2573 Points ∼15%
Apple iPhone SE 2020
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 128 GB NVMe
3281 Points ∼19%
Google Pixel 5
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
1635 Points ∼10%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
1646 Points ∼10%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
2665 Points ∼16%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
1222 Points ∼7%
64 Bit Single-Core Score (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPhone 11 Pro
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 256 GB NVMe
1342 Points ∼77%
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
755 Points ∼43%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
746 Points ∼43%
Apple iPhone SE 2020
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 128 GB NVMe
1336 Points ∼77%
Google Pixel 5
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
598 Points ∼34%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
549 Points ∼31%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
738 Points ∼42%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
357 Points ∼20%
GFXBench (DX / GLBenchmark) 2.7
1920x1080 T-Rex HD Offscreen C24Z16 (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPhone 11 Pro
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 256 GB NVMe
309 fps ∼2%
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
151 fps ∼1%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
139 fps ∼1%
Apple iPhone SE 2020
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 128 GB NVMe
250 fps ∼2%
Google Pixel 5
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
48 fps ∼0%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
84 fps ∼1%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
166 fps ∼1%
Apple iPhone SE
A9 / PowerVR GT7600, A9, 64 GB eMMC Flash
80.3 fps ∼1%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
39 fps ∼0%
T-Rex HD Onscreen C24Z16 (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPhone 11 Pro
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 256 GB NVMe
60 fps ∼2%
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
60 fps ∼2%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
88 fps ∼3%
Apple iPhone SE 2020
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 128 GB NVMe
60 fps ∼2%
Google Pixel 5
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
45 fps ∼1%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
59 fps ∼2%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
60 fps ∼2%
Apple iPhone SE
A9 / PowerVR GT7600, A9, 64 GB eMMC Flash
59.2 fps ∼2%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
37 fps ∼1%
GFXBench 3.0
off screen Manhattan Offscreen OGL (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPhone 11 Pro
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 256 GB NVMe
168 fps ∼18%
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
100 fps ∼11%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
75 fps ∼8%
Apple iPhone SE 2020
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 128 GB NVMe
149 fps ∼16%
Google Pixel 5
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
31 fps ∼3%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
41 fps ∼4%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
73 fps ∼8%
Apple iPhone SE
A9 / PowerVR GT7600, A9, 64 GB eMMC Flash
40 fps ∼4%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
21 fps ∼2%
on screen Manhattan Onscreen OGL (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPhone 11 Pro
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 256 GB NVMe
60 fps ∼16%
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
46 fps ∼13%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
67 fps ∼18%
Apple iPhone SE 2020
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 128 GB NVMe
60 fps ∼16%
Google Pixel 5
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
30 fps ∼8%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
38 fps ∼10%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
56 fps ∼15%
Apple iPhone SE
A9 / PowerVR GT7600, A9, 64 GB eMMC Flash
58.1 fps ∼16%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
20 fps ∼5%
AnTuTu v8 - Total Score (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPhone 11 Pro
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 256 GB NVMe
534558 Points ∼71%
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
450373 Points ∼60%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
376698 Points ∼50%
Apple iPhone SE 2020
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 128 GB NVMe
489463 Points ∼65%
Google Pixel 5
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
288970 Points ∼38%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
269238 Points ∼36%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
463291 Points ∼62%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
157473 Points ∼21%
3DMark
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Physics (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPhone 11 Pro
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 256 GB NVMe
3218 Points ∼61%
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
4242 Points ∼80%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
4199 Points ∼79%
Apple iPhone SE 2020
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 128 GB NVMe
2892 Points ∼54%
Google Pixel 5
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
3547 Points ∼67%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
3247 Points ∼61%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
4201 Points ∼79%
Apple iPhone SE
A9 / PowerVR GT7600, A9, 64 GB eMMC Flash
1749 Points ∼33%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
2296 Points ∼43%
Huawei Y5p
PowerVR GE8320, Helio P22 MT6762, 32 GB eMMC Flash
1027 Points ∼19%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) Graphics (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPhone 11 Pro
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 256 GB NVMe
5761 Points ∼50%
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
6244 Points ∼54%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
6214 Points ∼54%
Apple iPhone SE 2020
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 128 GB NVMe
4573 Points ∼40%
Google Pixel 5
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
2106 Points ∼18%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
2310 Points ∼20%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
6314 Points ∼55%
Apple iPhone SE
A9 / PowerVR GT7600, A9, 64 GB eMMC Flash
2524 Points ∼22%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
1016 Points ∼9%
Huawei Y5p
PowerVR GE8320, Helio P22 MT6762, 32 GB eMMC Flash
222 Points ∼2%
2560x1440 Sling Shot Extreme (ES 3.1) (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPhone 11 Pro
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 256 GB NVMe
4901 Points ∼24%
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
5651 Points ∼28%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
5615 Points ∼28%
Apple iPhone SE 2020
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 128 GB NVMe
4050 Points ∼20%
Google Pixel 5
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
2315 Points ∼11%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
2468 Points ∼12%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
5679 Points ∼28%
Apple iPhone SE
A9 / PowerVR GT7600, A9, 64 GB eMMC Flash
2298 Points ∼11%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
1160 Points ∼6%
Huawei Y5p
PowerVR GE8320, Helio P22 MT6762, 32 GB eMMC Flash
269 Points ∼1%
AndroBench 3-5
Sequential Write 256KB SDCard (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
66.4 MB/s ∼76%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
MB/s ∼0%
Apple iPhone SE 2020
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 128 GB NVMe
MB/s ∼0%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
MB/s ∼0%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
MB/s ∼0%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
67 MB/s ∼77%
Huawei Y5p
PowerVR GE8320, Helio P22 MT6762, 32 GB eMMC Flash
63.6 MB/s ∼73%
Sequential Read 256KB SDCard (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
81.6 MB/s ∼85%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
MB/s ∼0%
Apple iPhone SE 2020
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 128 GB NVMe
MB/s ∼0%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
MB/s ∼0%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
MB/s ∼0%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
83.01 MB/s ∼86%
Huawei Y5p
PowerVR GE8320, Helio P22 MT6762, 32 GB eMMC Flash
82.7 MB/s ∼86%
Random Write 4KB (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
197 MB/s ∼62%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
146.64 MB/s ∼46%
Google Pixel 5
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
155.87 MB/s ∼49%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
187.39 MB/s ∼59%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
212.87 MB/s ∼67%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
72.53 MB/s ∼23%
Huawei Y5p
PowerVR GE8320, Helio P22 MT6762, 32 GB eMMC Flash
19.3 MB/s ∼6%
Random Read 4KB (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
189.4 MB/s ∼51%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
122.38 MB/s ∼33%
Google Pixel 5
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
138.93 MB/s ∼38%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
162.89 MB/s ∼44%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
184.51 MB/s ∼50%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
84 MB/s ∼23%
Huawei Y5p
PowerVR GE8320, Helio P22 MT6762, 32 GB eMMC Flash
55.2 MB/s ∼15%
Sequential Write 256KB (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
212.9 MB/s ∼16%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
247.73 MB/s ∼19%
Google Pixel 5
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
189.99 MB/s ∼14%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
246.79 MB/s ∼19%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
523.39 MB/s ∼40%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
211.05 MB/s ∼16%
Huawei Y5p
PowerVR GE8320, Helio P22 MT6762, 32 GB eMMC Flash
84.9 MB/s ∼6%
Sequential Read 256KB (nach Ergebnis sortieren)
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
1591.6 MB/s ∼78%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
655.4 MB/s ∼32%
Google Pixel 5
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
851.37 MB/s ∼42%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
502.06 MB/s ∼25%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
1442.56 MB/s ∼71%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
299.89 MB/s ∼15%
Huawei Y5p
PowerVR GE8320, Helio P22 MT6762, 32 GB eMMC Flash
276.5 MB/s ∼14%
WebXPRT 3 - --- (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPhone 11 Pro
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 256 GB NVMe
183 Points ∼62%
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
95 Points ∼32%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
94 Points ∼32%
Apple iPhone SE 2020
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 128 GB NVMe
146 Points ∼49%
Google Pixel 5
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
77 Points ∼26%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
71 Points ∼24%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
98 Points ∼33%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
52 Points ∼18%
Networking
iperf3 Client (receive) TCP 1 m 4M x10 (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPhone 11 Pro
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 256 GB NVMe
582 (414min - 625max) MBit/s ∼34%
Apple iPhone 11 Pro
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 256 GB NVMe
522 (272min - 554max) MBit/s ∼30%
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
1368 (1104min - 1442max) MBit/s ∼79%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
526 (413min - 655max) MBit/s ∼31%
Apple iPhone SE 2020
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 128 GB NVMe
618 (321min - 653max) MBit/s ∼36%
Google Pixel 5
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
625 (521min - 652max) MBit/s ∼36%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
668 (592min - 685max) MBit/s ∼39%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
605 (299min - 640max) MBit/s ∼35%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
365 (349min - 370max) MBit/s ∼21%
Huawei Y5p
PowerVR GE8320, Helio P22 MT6762, 32 GB eMMC Flash
155 (135min - 160max) MBit/s ∼9%
iperf3 Client (transmit) TCP 1 m 4M x10 (nach Ergebnis sortieren)
Apple iPhone 11 Pro
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 256 GB NVMe
557 (439min - 614max) MBit/s ∼31%
Apple iPhone 11 Pro
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 256 GB NVMe
489 (254min - 634max) MBit/s ∼28%
Huawei P40
Mali-G76 MP16, Kirin 990 5G, 128 GB UFS 3.0 Flash
1296 (1095min - 1376max) MBit/s ∼73%
Google Pixel 4
Adreno 640, SD 855, 64 GB UFS 2.1 Flash
591 (564min - 609max) MBit/s ∼33%
Apple iPhone SE 2020
A13 Bionic GPU, A13 Bionic, 128 GB NVMe
818 (400min - 892max) MBit/s ∼46%
Google Pixel 5
Adreno 620, SD 765G, 128 GB UFS 2.1 Flash
483 (479min - 493max) MBit/s ∼27%
Google Pixel 4a
Adreno 618, SD 730G, 128 GB UFS 2.0 Flash
620 (560min - 703max) MBit/s ∼35%
Samsung Galaxy Z Flip
Adreno 640, SD 855+, 256 GB UFS 3.0 Flash
474 (405min - 541max) MBit/s ∼27%
Samsung Galaxy A41
Mali-G52 MP2, Helio P65, 64 GB eMMC Flash
349 (339min - 355max) MBit/s ∼20%
Huawei Y5p
PowerVR GE8320, Helio P22 MT6762, 32 GB eMMC Flash
155 (145min - 159max) MBit/s ∼9%
Alle 30 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Tests > Test - Sortierungen > Die besten kompakten Smartphones
Autor: Daniel Schmidt,  2.11.2020 (Update:  3.11.2020)